Springe zu Inhalt



Foto

[template] Ultimate Paladin


  • Bitte einloggen zum Antworten
20 Antworten zu diesem Thema

#1 Y0sh1.

Y0sh1.

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 22 Beiträge:

Geschrieben: 02 September 2006 - 11:34

Hallo,

ich hab euch hier ma ein Template von meinem alten Paladin zusammengestellt. Wenn ihr euren Paladin so skillt könnt ihr sicher sein, dass ihr hammermäßig Damage macht und fast nichts kassiert ;)

Paladin - Template (60)

Datum: 2.9.2006
Punkte: 51 / 51


Vergeltung (35)

Verbesserter Segen der Macht - 5 / 5
Erhöht den Bonus auf die Nahkampfangriffskraft Eures Zaubers 'Segen der Macht' um 20%.

Rache - 5 / 5
Gewährt Euch, nachdem Ihr einen kritischen Treffer mit einem Waffenangriff, Zauber oder einer Fähigkeit zugefügt habt, 8 Sekunden lang einen Bonus von 15% auf von Euch zugefügte körperliche Schäden und Heiligschäden.

Abwehr - 5 / 5
Erhöht Eure Parierchance um 5%.

Aura der Heiligkeit - 1 / 1
Erhöht den von allen Gruppenmitgliedern zugefügten Heiligschaden in einem Umkreis von 30 Metern um 10%. Spieler können pro Paladin immer nur jeweils eine Aura besitzen.

Zweihandwaffen-Spezialisierung - 3 / 3
Erhöht den Schaden, den Ihr mit Zweihand-Nahkampfwaffen zufügt, um 6%.

Überzeugung - 5 / 5
Erhöht Eure Chance, mit Nahkampfwaffen einen kritischen Treffer zu erzielen, um 5%.

Buße - 1 / 1
Versetzt das feindliche Ziel bis zu 6 Sekunden lang in einen meditativen Zustand und macht es handlungsunfähig. Jeglicher erlittene Schaden führt dazu, dass das Ziel erwacht. Funktioniert nur bei Humanoiden.

Verbessertes Siegel des Kreuzfahrers - 3 / 3
Erhöht den Nahkampfangriffskraftbonus Eures 'Siegel des Kreuzfahrers' sowie den Heiligschaden Eures 'Richturteil des Kreuzfahrers' um 15%.

Siegel des Befehls - 1 / 1
Erfüllt den Paladin 30 Sekunden lang mit dem Geist des Befehls und gewährt ihm die Chance, zusätzlich zum erzielten Waffenschaden, Heiligschaden in Höhe von 70% des normalen Waffenschadens zuzufügen. Es kann immer nur jeweils ein Siegel auf dem Paladin aktiv sein.Die Entfesselung der Energie dieses Siegels richtet einen Feind und verursacht sofortigen Heiligschaden in Höhe von 46.5-51, oder 93-102 Heiligschaden, sollte das Ziel betäubt oder handlungsunfähig sein.

Verbessertes Richturteil - 2 / 2
Die Abklingzeit Eures Zaubers 'Richturteil' wird um 2 Sek. reduziert.

Auge um Auge - 2 / 2
Alle kritischen Treffer mit Zaubern, die bei Euch Schaden verursachen, verursachen beim Zaubernden 30% des erlittenen Schadens. Der von 'Auge um Auge' verursachte Schaden kann nie 50% Eurer maximalen Gesundheit überschreiten.

Streben nach Gerechtigkeit - 2 / 2
Erhöht normales Bewegungstempo und Bewegungstempo beim Reiten um 8%. Ergänzt sich nicht mit anderen Effekten, die das Bewegungstempo erhöhen.


Heilig (5)

Göttliche Stärke - 5 / 5
Erhöht Eure Stärke um 10%.


Schutz (11)

Verbesserte Aura der Hingabe - 5 / 5
Erhöht den Rüstungsbonus Eurer Aura der Hingabe um 25%.

Zähigkeit - 5 / 5
Erhöht Euren durch Gegenstände erzielten Rüstungswert um 10%.

Vorahnung - 1 / 5
Erhöht Eure Verteidigungsfertigkeit um 2.
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 Erdwusel

Erdwusel

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 193 Beiträge:

Geschrieben: 18 September 2006 - 07:04

Mit so einer Skillung wird man aber nur sehr ungern mit in die High-lvl Instanzen mitgenommen.
MC mag noch gehen, aber nicht mehr BWl, da werden Holy-Palas bevorzugt, da gleich beim 1. Boss die Palas die Main-healer sind.
  • 0

#3 Ryana-Arani-Maya

Ryana-Arani-Maya

    Ryanamara

  • Mitglieder
  • PIP
  • 7 Beiträge:

Geschrieben: 11 October 2006 - 15:35

Mit so einer Skillung wird man aber nur sehr ungern mit in die High-lvl Instanzen mitgenommen.
MC mag noch gehen, aber nicht mehr BWl, da werden Holy-Palas bevorzugt, da gleich beim 1. Boss die Palas die Main-healer sind.


Pala ist mein erster Char, daher meine Skillung mehr nach Gefühl bzw. Erfahrung während der Aktionen. Als reiner Tank ist er trotz Platte nicht zu gebrauchen, auch wenn man ihn daraufhin skillt.
Da er sehr viel verträgt - eben wegen seiner Platte - kann er den Tank höchstens unterstützen, doch bleibt er ein Heiler.

Werde bei Gelegenheit meine Skillung hier einstellen und bin dann gespannt, wie ich zerrissen werde. Kann allerdings sagen, dass ich sehr gut allein unterwegs bin ohne den Pala zu verausgaben oder den Weg vom Friedhof auswendig kenne. ^^

Viele sagen, dass Schneider und Verzauberkunst die idealen Berufe für den Pala sind. Darüber ärgere ich mich immer noch! Nett, um Taschen zu bekommen oder meinen Priester-Char auszustatten, doch die goldene Nase habe ich mir noch nicht verdient - im Gegenteil, bin fast immer pleite.
Warum? Um Material zum Verzaubern zu erhalten, habe ich bis ca. Lvl 48 alles entzaubert und komme doch nur schleppend vorwärts mit diesem Beruf. Auch meine Schuld, da ich viel zu spät mit dem Beruf begonnen habe. Anfängerfehler halt.
Mittlerweile lasse ich mir vieles von meinen Twinks schicken zum entzaubern und verkaufe die nicht seelengebundenen Gegenstände. Da freut sich mein Trainer mittlerweile drüber. ^^

Heute würde ich Schmiedekunst und Bergbau vorziehen oder sogar Kräuterkunde und Alchemie, da man als Heilpala u.a. doch einiges an Mana verbraucht.

Mit gerade Lvl 53 hab ich noch etwas Zeit, und wer weiß, vielleicht skille ich mit 60 noch mal von vorne. Das wird die Situation zeigen.

Bis zum nächsten Mal.
  • 0

#4 Iridio87

Iridio87

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 119 Beiträge:

Geschrieben: 14 October 2006 - 01:28

Wenn ihr euren Paladin so skillt könnt ihr sicher sein, dass ihr hammermäßig Damage macht und fast nichts kassiert


... hammermäßig dmg ... ich weiß das ihr paladine dem überhaupt nicht ab könnt, aber ihr macht halt keinen schaden ohne ne 300 max dmg waffe und hammer equip!

Ich werd ab BC für unseren Raid mit 3 anderen gildies die ersten Horde-Palas hoch zocken! und das mach ich nicht weil der pala so viel dmg macht!
Der raid braucht den Paladin einfach als supporter und genau so werd ich ihn auch zocken und ich freu mich schon nen char mit den most imba buffs und dicken heals zu haben!

Fazit: Wer seinen pala auf dmg zockt hat seine bestimmung verfehlt und sollte lieber mal drüber nachdenken ob er seine klasse auch richtig gewählt hat!

Ihr werdet nie für euren dmg geachtet werden! Aber um so mehr werdet ihr für eure supporter fähigkeiten geschätzt!


Greetz,
iri
  • 0

#5 Splin

Splin

    Wanderer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 286 Beiträge:

Geschrieben: 14 October 2006 - 15:18

Joah ist ganz nett der Thread hier, denn ich bin Hordi, hab keine Ahnung vom Pala und habe auch vor ab BC nen Paladin zu spielen. Hatte eigentlich weniger vor als Supporter zu versauern deswegen wär ich froh wenn ihr mir sagen könntet wie ich annehmlichen Schaden mit dem Pala mache. Danke schon einmal im Vorraus!
  • 0

#6 Grisword

Grisword

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben: 16 October 2006 - 22:45

Hallo

Ich weis ja nicht, wer dir den Tip mit Schneiderei und Verzaubern gegeben hat. Das war jedenfalls voll daneben. Die Primärberufe sollten Bergbau und Schmiedekunst sein, Ingeneur ginge auch noch, obwohl das eher was für den Jäger ist. Mit diesen zwei kannst dir dein Mat sammeln und verarbeiten, sozusagen deine Rüstung selbst herstellen. Nützlich ist auch noch Erste Hilfe, da dein Mana beschränkt ist.

Gruß Grisword
  • 0

#7 Yodafone

Yodafone

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben: 23 October 2006 - 13:24

Also wegen Pala udn dmg, naja ich spiel ein vergelter der ist vom dmg gar nicht ma so schlecht im raid immer so auf 10-15 wenn ich acuh ma mitheile und so. Und bei raggi udn ony vorne dran stehn darf ich auch erstens wegen der aurareichweite und wegen den siegeln draufklatschen und ein bisschen dmg gibs acuh noch. wenn man sich die neuen talente anschaut werd ich mir bei vergeltung den kreuzfahrerstoß holen und mal wieder dmg machen richtig. der pala is halt der optimale duell spieler und kann alleine quests machen die viele nur zu zweit schaffen aber pvp ist nicht sein ding, zumindest nicht auf den schalchtfeldern. ich hab als berufe bergbau auf 300 (erste hilfe natürlich auch) udn schmiedekunst auf 285(waffenschmied) , das wird aber noch auf 300 kommen ibloß schweineteuer udn epic mount ging vor
  • 0

#8 Nesko

Nesko

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben: 02 November 2006 - 00:07

:clap: also ich hab meinen Pala schon nen kleines bischen und kann nur sagen das ich mich voll aufs heilen konzentriere und mich auch nicht schäme ein bischen Stoff anzuziehen :clap:

:top: ich finde es dann ziemlich gut wenn man in Instanzen schon die Priester überholt ^^
  • 0

#9 Magni

Magni

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 59 Beiträge:

Geschrieben: 04 November 2006 - 10:59

Fazit: Wer seinen pala auf dmg zockt hat seine bestimmung verfehlt und sollte lieber mal drüber nachdenken ob er seine klasse auch richtig gewählt hat!

Ihr werdet nie für euren dmg geachtet werden! Aber um so mehr werdet ihr für eure supporter fähigkeiten geschätzt!
Greetz,


hm bin ich nich so ganz für also die skillung http://talentcalcula...o...=t&t=139327 rockt einfach nur derbe, damit kann man eigentlich alles umhaun, wenn man ein bisschen skill hat, muss leider (oder zum glück) auf 20/0/31 skillen sonst dürfte ich nimmmer mit zum raid :)
  • 0

#10 Rhade1603

Rhade1603

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben: 04 November 2006 - 12:18

Also können wir als Pala Spieler ma so sagen, der Pala macht zwar nicht den übermäßigen Schaden aba dafür ist er ja auch nicht da. Ein Pala ist ein Nahkämpfender Support-Char oder ein Heiler in erster Reihe.


Denn wenn wir ehrlich sind ist es daswas Palas sehr Stark macht jeder stoffi Freut sich über eine Aura der Hingabe, oder nicht? :D :D


Alles ntürlich immer Abhängig von der Skillung, is ja klar
  • 0

#11 Deowin

Deowin

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge:

Geschrieben: 06 November 2006 - 14:15

Hi ihr Palas,

ich spiel meinen Paladin auf Alleria jetzt seit Release und spiel ihn immernoch leidenschaftlich gerne!

Ich seh das Thema Paladin so:

Der Paladin macht keinen hammer dmg aber er macht dmg, er kann mal off-tanken aber net so gut wie ein krieger und er kann heilen länger als ein priest dafür net so viel auf einmal.

Viele wollen nen Pala der übermäßig dmg macht oder einen der so gut tanken kann wie ein krieger oder einen der besser heilen kann als ein priest - das ist aber nicht der sinn eines paladins

das was das pala-spielen für mich so reizvoll macht ist die vielseitigkeit - man kann je nach bedarf und situation in jede rolle schlüpfen.

Ich bin 33/0/18 geskillt seit 2 monaten und muss sagen es ist ne super-skillung. im raid heile ich sehr sehr gut, der dmg ist brauchbar ob im raid, pvp oder auch zum farmen und tanken kann ich auch mit dieser skillung - mach ich zumindest in scholo, strath hu u. ud und in ubrs z. b.

die skillung ist sicher hilfreich aber viel wichtiger ist die ausrüstung. der pala ist eine sehr item-abhängige klasse.

mit einem +heal equip heilt man überragend gut, mit viel +spellcrit/spelldmg und/oder stärke/beweglichkeit ist man gut im dmg dabei und mit viel rüstung und +def tankt man brauchbar.

DAS macht den Paladin aus - er ist fast jeder situation gewachsen und überlebt fast alles ;)

das und seine segen/siegel machen ihn zum ultimativen supporter für jede gruppe!

Soweit mal von mir zum Thema Paladin

Gruß
Deowin
Paladin auf Alleria
  • 0

#12 Rhade1603

Rhade1603

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben: 06 November 2006 - 19:11

Meine rede, gut ich gebe zu ne ecke ausformulierte als mein Post aba im sinn das selbe.

Wie Pala sind eben allrounder, nix perfekt aba alles gut :D
  • 0

#13 White Jen

White Jen

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1135 Beiträge:

Geschrieben: 16 November 2006 - 14:10

hm bin ich nich so ganz für also die skillung http://talentcalcula...o...=t&t=139327 rockt einfach nur derbe, damit kann man eigentlich alles umhaun, wenn man ein bisschen skill hat, muss leider (oder zum glück) auf 20/0/31 skillen sonst dürfte ich nimmmer mit zum raid :)



Du wirst gezwungen umzuskillen? :ohmy:
Das geht garnicht. Eher wechsel ich Gilde,anstatt ich mir sagen lasse,wie ich meinen Char zu skillen habe.
Das selbe ist aber auch bei den Schamis.
Die werden natürlich auch lieber als heal geskillter schami gesehen,nicht zuletzt wegen ihrem totem der manaflut das man nur bekommt,wenn man heal 31 pkt vergeben hat.
Aber trotzdem.
Wiegesagt,eher leave ich Gilde,anstatt mich zwingen zu lassen,wie ich meinen Schamie/Pala etc. skille. :angry:
  • 0

#14 Ryana-Arani-Maya

Ryana-Arani-Maya

    Ryanamara

  • Mitglieder
  • PIP
  • 7 Beiträge:

Geschrieben: 17 November 2006 - 14:00

Du wirst gezwungen umzuskillen? :ohmy:
Das geht garnicht.


Da gebe ich Dir vollkommen recht, aber davon gehört habe ich auch schon, dass man an gewissen Skillungen interessiert ist. Doch scheinbar haben viele den Sinn und Zweck den Pala immer noch nicht erkannt. Wie zuvor schon erwähnt, ist er kein 100%iger Heiler und kein 100%iger Tank - er ist von jedem etwas und daher vielfältig einsetzbar. Als Healer in Verbindung mit Dudus oder Priester und als Main-Tank zur Unterstützung der Off-Tanks. Nicht mehr und schon gar nicht weniger.

Mittlerweile bin ich seit ca. zwei Wochen 60 und habe immer noch nicht umgeskillt, weil es immer noch wunderbar funktioniert. Selbst PvP ist kein Thema ... ok, gegen Schamis haben die wenigsten gute Karten, so auch ich nicht lange.
Da ich bisher noch keinen einzigen Raid aufgesucht habe, ist meine Rüssi für Quests akzeptabel, doch Drek braucht nicht lange für mich. ^^ Mit meinem Krieger-Begleiter werde ich in nächster Zeit BRT/BRS angehen und dann schauen wir mal weiter.

Übrigens, der Hinweis mit Schneidern und Verzaubern ist auf der offiziellen WoW Page zu finden. Wenn man als Neuling vor der Wahl steht, kann man nicht ahnen, dass das absoluter Humbug ist.
Ok, Verzauberkunst wird so langsam bei mir, da ich nicht mehr auf Trainerkosten achten muss und jetzt ist es auch interessant. Viele Sachen sind sinnvoll als Dauerbuff und sehr hilfreich für kommende Raids. Mit 206 Punkten bin ich in der Lage +50 Mana auf die Brust zu packen, Inti zu verteilen ^^, 2h-Waffen +5 Schaden, meinen Krieger-Begleiter auf die Brust alle Werte um zwei zu erhöhen und seinen zwei Schwertern jeweils +3 Schaden zu geben.

Kann also nur noch besser werden und der Ärger, sowie die Kosten lohnen sich langsam. :dance:
  • 0

#15 Karl

Karl

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben: 20 November 2006 - 14:18

Hallo Leute

Nun ich spiele den Pala nun als meinen Maincar

Bin auch sehr zufrieden mit ihm

Er mag zwar nicht so viel Schaden machen wie ein Krieger aber er lebt länger weil er sich heilen kann

Der Paladin ist sehr gut für die Gruppe zu stütze da er sowohl dem Tank als auch dem Heiler helfen kann

Auch kann er allein sehr gut unterwegs sein da er sich heilen kann kommt er mit vielen Gegnern zurecht

Aber er ist halt sehr abhägig von der Ausrüstung was sehr teuer ist

Ohne güte Rüstung und Werte ist das spielen mit dem Paladin nicht so toll

Ich mache Bergbau und Verzauberkunst je auf 300 als Berufe

Bergbau zum verkaufen der Erze und Barren und Verzauberkunst zum stärken meines Paladins auch anderer

Cars leider ist die Verzauberkunst sehr teuer und dauert bis auf 300 ist aber lohnt sich dann

Viele Lachen ja über den DMG des Paladin Krieger vor allem aber in der Insatnz stirbt er meist als letztes

Und kann dann rezen auch ein Vorteil vom Paladin

Also wer Paladin Spielen will sollte sich darauf einstellen das er auch mal die Rolle wechseln kann als

2 Tank oder als 2 Heiler oder Wiederbeleber deswegen habe ich in meinem Gepäck immer 2 Rüstungen

Eine zum Heilen eine als Tank dann macht das Paladin spilen auch Spaß

dauert nur bis mann die Ganzen Siegel und Buffs im Griff hat

Nun das war so meine Meinung zum Paladin
  • 0

#16 White Jen

White Jen

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1135 Beiträge:

Geschrieben: 21 November 2006 - 10:56

Ja,das ist leider häufig so,das Palas nicht richtig eingeschätzt werden.

Manche sehen halt nur sein heal und nicht seine Vorteile PLatte tragen zu können.
Auch wenn er halt nicht so gut Aggro halten kann,ist es denoch schaden was er macht,ich sag immer: Schaden ist Schaden,auch wenns nicht viel ist :happy: und wenn man das glück hat vorne stehen zu dürfen und dmg zu machen,dann kann man sich auch,falls es brenzlich wird,zurück ziehen und die Priester und dudus unterstützen,da man beim schaden machen,ja nicht viel Mana verbraucht.
Von daher können Palas auch in einem Raids zwei Rollen übernehem.

Zum vorne stehen um mehr schaden zu machen,und zum Notfallls unterstützen der healer.

Das ist meine Meinung
  • 0

#17 Zonn

Zonn

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 154 Beiträge:

Geschrieben: 22 November 2006 - 12:38

Joah ist ganz nett der Thread hier, denn ich bin Hordi, hab keine Ahnung vom Pala und habe auch vor ab BC nen Paladin zu spielen. Hatte eigentlich weniger vor als Supporter zu versauern deswegen wär ich froh wenn ihr mir sagen könntet wie ich annehmlichen Schaden mit dem Pala mache. Danke schon einmal im Vorraus!


zum lvln vom pala empfehle ich dir eine vergeltungs skillung. ab lvl 60 musst du dich entscheiden was du machst: wenn du pve machen willst solltest du dich schon heilig skillen, da ein pala mit KEINER skillung im pve vernuenftigen schaden machen kann. da du dann eh heilen musst ist eine holy skillung schon am besten.
wenn du pvp machen willst gibt es eine moeglichkeit fuer dich dmg zu machen und zwar mit einer 0-25-26 skillung. also auf abrechnung, der skill mit dem der pala im pvp am meisten dmg machen kann. im pve machst du aber mit abrechnen keinen dmg weil mobs viel zu wenig criten und in high lvl instanzen der schaden eh nicht auf dich sondern auf die tanks gehen.
ich glaube aber dass abrechnung mit bc genervt wird... bin mir aber nicht sicher und hab jetzt keinen zugriff auf einen bc-talentcalculator... in bc macht man vermutlich mit einer x-x-41 skillung am meisten dmg im pvp...
  • 0

#18 darkslyder

darkslyder

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben: 10 December 2006 - 17:59

da man beim schaden machen,ja nicht viel Mana verbraucht.



also dazu muss ich mal sagen, das du dein pala denn wohl nicht spielen kannst

wenn ich vorne am boss hängen zwecks richturteil der weisheit z.b. und dann da auch bleiben soll mach ich logicherweise schaden mit, aber heilig schaden, mein pala ist auf heilig schutz geskillt und ich hab dadurch richturteile bis 800schaden, nungut, wird sicher auch an der ausürstung lieben, aber beim schaden machen verbraucht man definitiv mehr mana als beim heilen, alleine deswegen weil du durch illumitation kein mana zurück bekommst, weiß ja nicht wie deine crit werte sind, aber meien sind zwischen 11-13% critheilung, da brauchste in mc udn bwl nie nen manatrank, wenn du effektiv heilst ;)

mfg
dark
  • 0

#19 crasgard

crasgard

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge:

Geschrieben: 11 December 2006 - 12:20

Also nach dem Patch macht der Paladin schon ordentlich Damage und kann mti einem ordentlichen Equip locker bei einem Offtank bis 20% mithalten, wenn die anfangen executen gehts halt nicht mehr. Aber die Hauptaufgabe vom Pala in Endgame ist halt HEiler/Supporter und da ist er trotz des +heal nerv der niedrigen Ränge immer noch der Heiler der am Manaeffektivsten heilen kann. Aber inzwischen sehe ich auch einen Platz für einen Vergeltungspala im Raid der halt mit dem Crit Siegel und Kreuzfahrerstoß, der +Heal Aura einen guten SUpporter abgibt.
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#20 Slipii

Slipii

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben: 18 December 2006 - 09:44

Hallo,

ich hab euch hier ma ein Template von meinem alten Paladin zusammengestellt. Wenn ihr euren Paladin so skillt könnt ihr sicher sein, dass ihr hammermäßig Damage macht und fast nichts kassiert ;)

Paladin - Template (60)

Datum: 2.9.2006
Punkte: 51 / 51
Vergeltung (35)

Verbesserter Segen der Macht - 5 / 5
Erhöht den Bonus auf die Nahkampfangriffskraft Eures Zaubers 'Segen der Macht' um 20%.

Rache - 5 / 5
Gewährt Euch, nachdem Ihr einen kritischen Treffer mit einem Waffenangriff, Zauber oder einer Fähigkeit zugefügt habt, 8 Sekunden lang einen Bonus von 15% auf von Euch zugefügte körperliche Schäden und Heiligschäden.

Abwehr - 5 / 5
Erhöht Eure Parierchance um 5%.

Aura der Heiligkeit - 1 / 1
Erhöht den von allen Gruppenmitgliedern zugefügten Heiligschaden in einem Umkreis von 30 Metern um 10%. Spieler können pro Paladin immer nur jeweils eine Aura besitzen.

Zweihandwaffen-Spezialisierung - 3 / 3
Erhöht den Schaden, den Ihr mit Zweihand-Nahkampfwaffen zufügt, um 6%.

Überzeugung - 5 / 5
Erhöht Eure Chance, mit Nahkampfwaffen einen kritischen Treffer zu erzielen, um 5%.

Buße - 1 / 1
Versetzt das feindliche Ziel bis zu 6 Sekunden lang in einen meditativen Zustand und macht es handlungsunfähig. Jeglicher erlittene Schaden führt dazu, dass das Ziel erwacht. Funktioniert nur bei Humanoiden.

Verbessertes Siegel des Kreuzfahrers - 3 / 3
Erhöht den Nahkampfangriffskraftbonus Eures 'Siegel des Kreuzfahrers' sowie den Heiligschaden Eures 'Richturteil des Kreuzfahrers' um 15%.

Siegel des Befehls - 1 / 1
Erfüllt den Paladin 30 Sekunden lang mit dem Geist des Befehls und gewährt ihm die Chance, zusätzlich zum erzielten Waffenschaden, Heiligschaden in Höhe von 70% des normalen Waffenschadens zuzufügen. Es kann immer nur jeweils ein Siegel auf dem Paladin aktiv sein.Die Entfesselung der Energie dieses Siegels richtet einen Feind und verursacht sofortigen Heiligschaden in Höhe von 46.5-51, oder 93-102 Heiligschaden, sollte das Ziel betäubt oder handlungsunfähig sein.

Verbessertes Richturteil - 2 / 2
Die Abklingzeit Eures Zaubers 'Richturteil' wird um 2 Sek. reduziert.

Auge um Auge - 2 / 2
Alle kritischen Treffer mit Zaubern, die bei Euch Schaden verursachen, verursachen beim Zaubernden 30% des erlittenen Schadens. Der von 'Auge um Auge' verursachte Schaden kann nie 50% Eurer maximalen Gesundheit überschreiten.

Streben nach Gerechtigkeit - 2 / 2
Erhöht normales Bewegungstempo und Bewegungstempo beim Reiten um 8%. Ergänzt sich nicht mit anderen Effekten, die das Bewegungstempo erhöhen.
Heilig (5)

Göttliche Stärke - 5 / 5
Erhöht Eure Stärke um 10%.
Schutz (11)

Verbesserte Aura der Hingabe - 5 / 5
Erhöht den Rüstungsbonus Eurer Aura der Hingabe um 25%.

Zähigkeit - 5 / 5
Erhöht Euren durch Gegenstände erzielten Rüstungswert um 10%.

Vorahnung - 1 / 5
Erhöht Eure Verteidigungsfertigkeit um 2.







also mit der skillung kann man nur keinen schaden machn auge um auge hat mal null sin es zu skillen da hau ich die pkt lieber wo anders rein und mit meiner jetztigen skillung hab ich es sogar schon geschaft einen 2780er crit hinzubekommen. also von der skillung die hier gepostet wurde da kann ich nur abraten is ned so toll.
  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder