Springe zu Inhalt



Foto

Aus den Augen...


  • Bitte einloggen zum Antworten
294 Antworten zu diesem Thema

#41 serternos árkanos

serternos árkanos

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 94 Beiträge:

Geschrieben: 20 July 2009 - 20:20

Klasse geschrieben echt super, mal was Anderes ich mag auch die "Geschichten" von Damokles aber das ist mal eine Interessante andere Art zu schreiben.
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#42 Larmina

Larmina

    Coffeinbetriebene Informatikerin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3370 Beiträge:

Geschrieben: 20 July 2009 - 22:01

...to be continued (wenn ihr wollt)

eure Evi

Sehr gerne :)
Liest sich richtig gut und würde gern mehr davon lesen :)
  • 0

#43 Maxugon

Maxugon

    Cant go away.

  • Gebannt
  • PIPPIPPIPPIP
  • 842 Beiträge:

Geschrieben: 20 July 2009 - 22:03

WIR WOLLEN MEHR!!!!WAHHH!!
  • 0

#44 schmetti

schmetti

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 605 Beiträge:

Geschrieben: 20 July 2009 - 22:10

Freue mich auf eine Fortsetzung :yahoo:
  • 0

#45 Djip

Djip

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 34 Beiträge:

Geschrieben: 20 July 2009 - 22:14

Super Geschrieben!
Guter Geschichtenerzähler ;)
5/5 Sternen :D

Hoffe, der Rest der Geschichte wird genauso spannend.

Gruß,

Djip
  • 0

#46 Larmina

Larmina

    Coffeinbetriebene Informatikerin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3370 Beiträge:

Geschrieben: 20 July 2009 - 22:35

WIR WOLLEN MEHR!!!!WAHHH!!

sorry fürs offtopic aber magst du mir vielleicht erklären, was an dem whisper in deiner Signatur lustig sein soll?^^
Ich krieg den Witz anscheinend nicht
  • 0

#47 Sinfallon

Sinfallon

    Teilzeit-Mind-Controller

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 174 Beiträge:

Geschrieben: 20 July 2009 - 22:57

sorry fürs offtopic aber magst du mir vielleicht erklären, was an dem whisper in deiner Signatur lustig sein soll?^^
Ich krieg den Witz anscheinend nicht

Das ist auch nicht witzig -.- Du suchst zwar mit Recht nach dem Witz in seiner Signatur, wirst ihn aber leider nicht finden, ging mir genau so^^

zum Thema: MEHR DAVON!
  • 0

#48 Edge29

Edge29

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge:

Geschrieben: 21 July 2009 - 00:02

Need more ^^
  • 0

#49 Maxugon

Maxugon

    Cant go away.

  • Gebannt
  • PIPPIPPIPPIP
  • 842 Beiträge:

Geschrieben: 21 July 2009 - 09:44

Das ist auch nicht witzig -.- Du suchst zwar mit Recht nach dem Witz in seiner Signatur, wirst ihn aber leider nicht finden, ging mir genau so^^

zum Thema: MEHR DAVON!

Ihr seid auch viel zu doof um das zuverstehen...:p
  • 0

#50 MayoAmok

MayoAmok

    Flieht! Ihr Narren!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1980 Beiträge:

Geschrieben: 21 July 2009 - 09:59

Das ist wirklich eine tolle Geschichte, mach bitte weiter.

Aber ich finde es sehr schade, dass du dir in Sachen Rechtschreibung, Grammatik und vor allem Zeichensetzung nicht mehr Mühe gegeben hast.

Die vielen kleinen Fehler trüben den Gesamteindruck doch sehr und behindern oftmals den Lesefluss, weil man Sachen nicht auf Anhieb richtig lesen kann und zweimal nachgucken muss. Wie wärs, wenn du den nächsten Entwurf jemandem zum Korrekturlesen gibst?

Und auch, wenn du den Alltag einens Schafes sehr schön ausgearbeitet hast, ist dieser Teil der bisher schlechteste der Geschichte. Er fügt sich nicht in den Rest ein und du schreibst viel zu viel, um nur sehr wenig damit zu vermitteln. Entweder du hast noch viel vor mit diesem kleinen Racker, oder du hast dich für meinen Geschmack viel zu viel mit ihm beschäftigt. Aber ich hoffe, man wird die Frage noch klären, warum dieser kleine Zeitgenosse offenbar allein für sich in einem Verschlag gehalten wird...

Ansonsten bitte nicht entmutigen lassen, ich bin gespannt, wie es mit Alred weitergeht, und was das Geheimnis seines störrischen Vaters ist.
  • 0

#51 Evilslyn

Evilslyn

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 377 Beiträge:

Geschrieben: 21 July 2009 - 11:31

Das ist wirklich eine tolle Geschichte, mach bitte weiter.

Aber ich finde es sehr schade, dass du dir in Sachen Rechtschreibung, Grammatik und vor allem Zeichensetzung nicht mehr Mühe gegeben hast.

Die vielen kleinen Fehler trüben den Gesamteindruck doch sehr und behindern oftmals den Lesefluss, weil man Sachen nicht auf Anhieb richtig lesen kann und zweimal nachgucken muss. Wie wärs, wenn du den nächsten Entwurf jemandem zum Korrekturlesen gibst?

Und auch, wenn du den Alltag einens Schafes sehr schön ausgearbeitet hast, ist dieser Teil der bisher schlechteste der Geschichte. Er fügt sich nicht in den Rest ein und du schreibst viel zu viel, um nur sehr wenig damit zu vermitteln. Entweder du hast noch viel vor mit diesem kleinen Racker, oder du hast dich für meinen Geschmack viel zu viel mit ihm beschäftigt. Aber ich hoffe, man wird die Frage noch klären, warum dieser kleine Zeitgenosse offenbar allein für sich in einem Verschlag gehalten wird...

Ansonsten bitte nicht entmutigen lassen, ich bin gespannt, wie es mit Alred weitergeht, und was das Geheimnis seines störrischen Vaters ist.



Ja die Grammatik ist darauf zurück zuführen das ihr hier sozusagen Einblick in die Erstentwurfsphase der Geschichte erhaltet. Teil 1 und 2 wurden beide direkt im Forum geschrieben. Teil 3 wurde im Wordpad geschrieben, und dann direkt per Copy und Paste, veröffentlich. Mich selbst stören selbst die Lesefluss hämmer, werde aber auf jedenfall nochmal eine Version 1.1 fertig machen.
Hoffe das auch so wie es zz ist, eure Fantasie beflügelt wird.

PS: Ich hatte das mit der Grammatik mal viel besser drauf, aber das ist eben jahrelanges schreiben im "Rofl, Omg, LFG Heal tank go, WtB, RoxX-Style"
  • 0

#52 Evilslyn

Evilslyn

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 377 Beiträge:

Geschrieben: 21 July 2009 - 12:11

Teil 4


Arleds Gedanken kreisten den gesamten Vormittag um die bevorstehende Jagd. Er fühlte sich durchaus geehrt durch die Einladung seines Vaters. Manchmal glaubte er in seines Vaters Augen für immer der kleine Junge zu bleiben, der des Nachts Angst vor den Schatten hatte und sich vor dem eigenen Echo fürchtete.
Dabei hatte er sich wirklich schon weit vom Knabendasein entfernt, er war groß, fast so groß wie sein Vater. Seine Schultern noch nicht so breit, aber schon jetzt konnte man erahnen, dass dies noch folgen würde. Auf seiner Haut unter der sich drahtige Muskeln spannten, war erste Brustbehaarung gewachsen. Seid Arled die neugierigen Blicke der Mädchen beim letzten Dorffest bemerkt hatte, hegte er diese fast so sorgsam wie die Schafe. Auch in seinem Gesicht waren erste Bartstoppeln gesprossen und Arled konnte es kaum erwarten seinen ersten richtigen Bart zu tragen. Spätestens nach der heutigen Jagd, wäre es endgültig an der Zeit dem Jungendasein Lebewohl zu sagen.
Ein Außenstehender Beobachter der Arled dabei zusah wie er mit einem Stock als Schwert herumfuchtelnd seines Weges ging, hätte da vielleicht Zweifeln angemeldet.

Als Arled von seinem Mittagsausflug zurück kam, die Sonne hatte ihren Höchststand bereits seit einigen Stunden überschritten, war sein Vater bereits dabei die Jagdutensilien zu verstauen. Er packte Proviant für die Nacht, Wasserflaschen, Seile, Feuerstein und Zunderschwamm in seinen großen Jagdrucksack von welchem etliche Kleintierfallen herab baumelten. An seiner Hüft trug er sein langes Jagdmesser, welches sich ebenso zum Zerlegen größerer Beutetiere, wie auch dem Anspitzen von Feuerstöcken eignete.
Arleds Mutter beäugte die Vorgänge skeptisch von ihrem Schaukelstuhl her auf dem sie wie so oft den Mittag verbrachte, und Arleds durchgescheuerte Socken stopfte.

„Flugur, hällst du es wirklich für Klug, Arled ausgerechnet heute mit auf die Jagd zu nehmen? All die Überfälle in letzter Zeit. Sogar in unserem eigenen Stall war diese Bestie. Und nun wollt ihr, zu zweit, mit nur einem Messer und deinem alten Bogen, bei Nacht durch die Wälder streifen?“, seine Mutter schüttelte abwehrend den Kopf.
„Du hast es selbst gesagt Maiiden, die Angriffe liegen bereits über drei Wochen zurück. Sollen wir bis Winterhauch warten bis wir uns wieder nach draußen wagen? Der Winter bietet nicht gerade die besten Vorraussetzungen um die Vorräte aufzustocken.“ „Aber dann lass doch wenigstens den Jungen hier, Flugur. Ich könnte es nicht ertragen wenn ihm etwas zustößt.“, ein verzweifeltes Flehen lag in ihrer Stimme. Sie wusste bereits das Flugurs Entschluss feststand, und ebenso wusste sie, das ihre Angst um ihren Sohn nicht vergehen würde. So war das nun mal, solange man lebt, sorgte man sich. „Hast du alles Arled?“ fragte Flugur, nachdem er seinen Rucksack sorgsam verschnürt hatte. „Pass mir ja gut auf ihn auf“, Maiiden umarmte Flugur innig. „Und du gib auch auf deinen alten Herrn acht.“ Sagte sie zu Arled und fuhr im durch das strubblige Haar.

„Keine Angst Ma, wir können schon auf uns Aufpassen, nicht wahr Dad? Wenn ein wildes Tier unseren Weg kreuzt, bringe ich dir eine seiner Klauen als Andenken mit.“ Arled fuchtelte in seinen imaginären Kampf verstrickt, mit einem kleinen Klappmesser herum das ihm sein Vater vor einigen Jahren geschenkt hatte und das seither sein treuer Begleiter war.
„Da bin ich mir ganz sicher.“ lächelnd schloss ihn seine Mutter in die Arme. Sie drückte ihm einen dicken Schmatz auf die Backe, wünschte ihnen Weidmannsheil und schon waren die beiden unterwegs.


to be continued...

Mfg
eure Evi
  • 0

#53 Larmina

Larmina

    Coffeinbetriebene Informatikerin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3370 Beiträge:

Geschrieben: 21 July 2009 - 14:24

Ihr seid auch viel zu doof um das zuverstehen...:p

Dann erklärs uns. Wenn du es nicht tust müssen wir leider annehmen, dass du zu doof bist es zu erklären :p
  • 0

#54 Keksemacher

Keksemacher

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 810 Beiträge:

Geschrieben: 21 July 2009 - 15:20

Dann erklärs uns. Wenn du es nicht tust müssen wir leider annehmen, dass du zu doof bist es zu erklären :p

Les einfach den Satz neben dem Chat...
  • 0

#55 TheBadGame

TheBadGame

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 18 Beiträge:

Geschrieben: 21 July 2009 - 16:12

Hey Evi weiter so ich finde die Geschichte bis dahin gut, auch die Schafstory kommt irgendwie cool rüber finde ich. Rechtschreibfehler stören mich ehrlich gesagt nicht. Ich bin froh wenn sich jemand zutraut eine gute Geschichte im Rpg Stil zu schreiben.
In dem Sinne weiter so!
  • 0

#56 Monoecus

Monoecus

    Kräutergebackenes Ei

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 751 Beiträge:

Geschrieben: 21 July 2009 - 16:25

Du solltest Schriftstellerin werden!

Ansonsten: Mehr davon!!
  • 0

#57 Evilslyn

Evilslyn

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 377 Beiträge:

Geschrieben: 22 July 2009 - 09:05

Zwischenupdate:

Teil 5 ist bereits in der Mache. Allerdings habe ich die Daten auf meinem PC zu Hause.
Der nächste Teil sollte also auf einen Schlag etwas ausführlicher ausfallen.
Hoffe ich schaff es heute noch.

MfG
eure Evi
  • 0

#58 TheBadGame

TheBadGame

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 18 Beiträge:

Geschrieben: 22 July 2009 - 09:41

Das wäre echt super =)
  • 0

#59 maglarius

maglarius

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 24 Beiträge:

Geschrieben: 22 July 2009 - 10:49

Genial tolle Geschichte
Könntest durchaus Schriftstellerin werden
Wen du mit der Geschichte fertig bist kontaktier mal Blizz ^^
Die dürften Interesse haben
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#60 nussy15

nussy15

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 214 Beiträge:

Geschrieben: 22 July 2009 - 13:59

Zwischenupdate:

Teil 5 ist bereits in der Mache. Allerdings habe ich die Daten auf meinem PC zu Hause.
Der nächste Teil sollte also auf einen Schlag etwas ausführlicher ausfallen.
Hoffe ich schaff es heute noch.

MfG
eure Evi


du hast ein auf meiner link liste bekommen :paladin:
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder