Springe zu Inhalt



Foto

Warum mache ich zu wenig DMG / Meine DPS suckt


  • Bitte einloggen zum Antworten
1111 Antworten zu diesem Thema

#1101 Whizzlefizz

Whizzlefizz

    Todestoast

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 142 Beiträge:

Geschrieben: 25 October 2012 - 21:11

keiner der was sagen kann/will?


Ich selbst spiel Dämo, singletarget steh ich da mit minimal besserem Equip bei knapp 50k im Moment, wenn AoE möglich is auch gern mal knapp 60k. Singletarget stehst du so schlecht garnich da mit deinen 48k (auch wenn man sicher bisschen mehr rausholen könnt, wär bei mir definitiv auch möglich), meiner Meinung nach. Die Schwankungen bis 33k versteh ich blos nich. In den Instanzen gibts mit Sicherheit die ein oder andere Mechanik die dich da einschränkt, aber das sollte ja nich relevant sein, oder wo kommt das denn vor?



  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#1102 Surfer im Datenhighway

Surfer im Datenhighway

    .....es leuchtet blau

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2972 Beiträge:

Geschrieben: 25 October 2012 - 21:45

also wirklich viel dazu sagen, kann ich leider auch nicht, da ich selbst affliction spiele.... im t6 content war ich zum letzten mal destru...aber das ist ja schon ne weile her...

versuchs mal mit grimoire der opferung, das sollte den dmg-output etwas steigern... laut arsenal spielst du zurzeit mit grimoire der überlegenheit. im direkten vergleich muss ich jedoch oft feststellen, dass ich als affli meist weit über den zerstörungshexern liege....

Bearbeitet von Surfer im Datenhighway, 25 October 2012 - 21:58,

  • 0

#1103 Russelkurt

Russelkurt

    Broke Bad

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 595 Beiträge:

Geschrieben: 26 October 2012 - 06:57

Grimoire der Opferung wird für Afflis und Destros derzeit als stärkstes Talent gehandelt (laut einiger Guides, die ich gefunden hatte). Dämos nehmen laut denen das Grimoire der Dienstbarkeit (was ich auch genommen habe, da Dämo). Aber für welche Situationen, außer beim Leveln und Questen, man das Grimoire der Überlegenheit braucht erschließt sich mir leider noch nicht. Ich mein, die Talente sollen ja für mehr "Freiheit" und Spaß beim Spielen sorgen, aber wenn man weiterhin das Talent nehmen muss, das den meisten DPS-Output liefert, weil man sonst nirgends mitgenommen wird, dann ist das G.d.Überlegenheit doch bisher im Raid nicht zu gebrauchen, oder? (Korrekturen meiner derzeitigen Meinung zum G.d.Überlegenheit erwünscht :D )
  • 0

#1104 garak111

garak111

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 190 Beiträge:

Geschrieben: 26 October 2012 - 07:07

Hallo Deacon:

die Glyphe Opferrung ist ein MUSS als Destro. Rota(wenn man davon überhaupt sprechen kann) ist voll ok.
DPS ist so eine Sache. In Inzen laufe ich auch einigen Klassen hinterher, aber im LfR, also bei längeren Kämpfe, sticht der Destro mit gutem DPS zu. War nun 3 mal im LFR und immer weit oben. Muss auch nichts bedeuten, vielleicht waren alle anderen noch mieser, aber die Bosse waren down. :)
Im "normalen" Raid war ich noch nicht, also hab ich hierzu keinen Vergleich.
Und vergleiche zu AOE-Schaden oder auch Burst-Damage ist sowas von unerheblich, lass dich davon überhaupt nicht beeindrucken.
Der Destro ist seit MOP wieder ein schön spielbarer DD geworden. Für mich selber muss ich nur noch die besten Weg finden, mit den Funken umzugehen. Aber da wird Übung den Meister machen.

Bearbeitet von garak111, 26 October 2012 - 07:08,

  • 0

#1105 Trisch

Trisch

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 980 Beiträge:

Geschrieben: 08 November 2012 - 10:55

Nach 2 Jahren wow Abstinenz spiele ich seit wenigen Tagen wieder.
Da ich schon immer Destro gespielt habe und es nur sehr wenige Afflis gab die sich im Schaden mit mir messen konnte war für mich auch die jetzige Ausrichtung klar.

In den letzten 2 Jahren hat sich aber extrem viel verändert, so das ich Tage brauchte um den Hexer wieder halbwegs zu verstehen.
Inzwischen bin ich mit dem Singletarget dmg wieder halbwegs einverstanden, ok noch nicht ganz richtig aber immerhin schäm ich mich nicht mehr :)

Was für mich noch irgendwie unverständlich ist ist das bomben, da ab morgen die heros bei mir anfangen und da das bomben wieder etwas wichtiger wird, brauch ich tipps, bisher Feuerregen, Feuer+Schwefel, Feuerbrand auf einen..... und dann ? Irgendwie pennt meine dps dabei in einem Bereich ein der unterhalb meines Singeltargetschadens liegt.

Stackt eigentliche Feuerregen, da es ja nicht mehr kanalisiert wird ?

Fragen über Fragen...
  • 0

#1106 Martuf

Martuf

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 52 Beiträge:

Geschrieben: 13 November 2012 - 13:47

Ich hab leider keine Ahnung wie man als Destru am besten bombt, aber als Affli finde ich mein AoE-Schaden meist sehr sehr bescheiden. Einfach Saat der Verderbnis zu spammen ist nicht mehr, da nur noch der von einem selbst verursachte Schaden zum auslösen "gezählt" wird. Für mich persönlich bedeutet das, dass ich zuerst Seelenbrand+Saat und dann immer Heimsuchung (benötigt einen Seelensplitter) und Saat im Wechsel caste...und wenn dann Einbruch der Nacht nicht procct, habe ich schnell probleme...Aber vielleicht mache ich ja auch nur was Grundlegendes falsch. ^^

Bearbeitet von Martuf, 13 November 2012 - 13:54,

  • 0

#1107 Surfer im Datenhighway

Surfer im Datenhighway

    .....es leuchtet blau

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2972 Beiträge:

Geschrieben: 13 November 2012 - 20:52

Ich hab leider keine Ahnung wie man als Destru am besten bombt, aber als Affli finde ich mein AoE-Schaden meist sehr sehr bescheiden.


also bei mir siehts so aus:

bei mehr als 5 zielen; seelenbrand + fluch der elemente, seelenbrand + saat, tab saat, tab saat,....... und dann multidotten (verderbnis natürlich weglassen). heimsuchung caste ich nur auf 1-2 ziele.... mit dem schaden bin ich eigentlich ganz zufrieden.

Bearbeitet von Surfer im Datenhighway, 13 November 2012 - 20:53,

  • 0

#1108 Resch

Resch

    El Presidente

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1701 Beiträge:

Geschrieben: 14 November 2012 - 10:18

Nach 2 Jahren wow Abstinenz spiele ich seit wenigen Tagen wieder.
Da ich schon immer Destro gespielt habe und es nur sehr wenige Afflis gab die sich im Schaden mit mir messen konnte war für mich auch die jetzige Ausrichtung klar.

In den letzten 2 Jahren hat sich aber extrem viel verändert, so das ich Tage brauchte um den Hexer wieder halbwegs zu verstehen.
Inzwischen bin ich mit dem Singletarget dmg wieder halbwegs einverstanden, ok noch nicht ganz richtig aber immerhin schäm ich mich nicht mehr :)

Was für mich noch irgendwie unverständlich ist ist das bomben, da ab morgen die heros bei mir anfangen und da das bomben wieder etwas wichtiger wird, brauch ich tipps, bisher Feuerregen, Feuer+Schwefel, Feuerbrand auf einen..... und dann ? Irgendwie pennt meine dps dabei in einem Bereich ein der unterhalb meines Singeltargetschadens liegt.

Stackt eigentliche Feuerregen, da es ja nicht mehr kanalisiert wird ?

Fragen über Fragen...



Also das Bomben mit dem Destru sieht bei mir wie folg aus:

Bei 2 zielen
-> Auf beide Feuerbrand
-> auf einen Verwüsstung
-> auf den anderen 2x Feuersbrunst + 1 mal Verbrennen
-> dann normale Rota und auch hier ab 20% Schattenbrand


Ab 3 Zielen
-> F+S und Feuerbrand
-> Feuerregen aufrechthalten
-> Auf ein Ziel Verwüstung und dann auf ein anderes Ziel 2xFeuersbrunst und 1 mal Verbrennen
-> Dann einfach weiter Verbrennen und ab 20% Leben Schattenbrand via Tab durch die Gruppe raus hauen
-> Bei mehr als 4 Zielen lohnt es sich mit F+S Verbrennen zu casten, weil man dann sehr schnell funken aufbaut und nebenbei noch mit F+S Feuersbrunst dazwischen casten kann



  • 0

#1109 GenderBender

GenderBender

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1071 Beiträge:

Geschrieben: 14 January 2013 - 11:51

also bei mir siehts so aus:

bei mehr als 5 zielen; seelenbrand + fluch
der elemente, seelenbrand + saat, tab saat, tab saat,....... und dann
multidotten (verderbnis natürlich weglassen). heimsuchung caste ich nur auf 1-2
ziele.... mit dem schaden bin ich eigentlich ganz
zufrieden.



absolute dps verschwendung.


1. erstes ziel seelenbrand+saat dananch auf das selbe ziel seelenbrand + Seelentausch
2. 2 weitere ziele tappen die nur verderbnis oben haben und seelenbrand + Seelentausch
3. solange tappen und saat casten bis splitter proggen. Danach wieder schritt 2
4. seelenbrand+saat erneuern bevor verderbnis ausläuft
5. wenn ein add stirbt mit seelendieb splitter resetten
  • 0

#1110 Shiningone

Shiningone

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 119 Beiträge:

Geschrieben: 17 February 2013 - 12:35

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass bei meinem Hexer noch etwas mehr gehen sollte im Schaden. Ich wüsste aber nicht, wo genau ich da ansetzen sollte. Mit http://eu.battle.net...uchung/advanced lag ich im letzten MSG bei Feng bei etwa 70-72k DPS (Active Time bei ca 98%, Fullbuffed, 275'er Int-Food, keine Pre-Pots).

Leichte Probleme habe ich da z.B. bei:
- gefühlt zu wenig Schaden während Instabile Funken aufgebaut werden (müssen)
- in der 20%-Phase bevorzuge ich oft Chaosblitz, da der Schaden von Schattenbrand meistens zu niedrig ist und extrem schwankt. (Zumindestens zu Beginn der Phase, wenn alle Funken bereit stehen und Finstere Seele auch absehbar wieder zur Verfügung sein wird.)
- in einem 'Einfachst-Makro' (/cast Finstere Seele // /use 14) wird manchmal das Schmuckstück (Blüte aus reinem Schnee) nicht mit ausgelöst, obwohl der Cd vom Trinket unter dem von Finsterer Seele liegt. Finstere Seele halte ich mit dem Schmuckstück auf CD, sobald ich genügend Funken habe.

Wirklich aktiv spiele ich derzeit nur die Zerstörungs-Skillung, bin aber am Überlegen, ob sich nicht eine der anderen beiden Skillungen mehr lohnen würden.
  • 0

#1111 Theopa

Theopa

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 645 Beiträge:

Geschrieben: 17 February 2013 - 13:38

Wirklich aktiv spiele ich derzeit nur die Zerstörungs-Skillung, bin aber am Überlegen, ob sich nicht eine der anderen beiden Skillungen mehr lohnen würden.


Das sollte der Fall sein. Sowohl bei der theoretischen Berechnung bei Simcraft , als auch bei der Berechnung von Realistic DPS (bei der Movement, etc. eingerechnet wird) ist Gebrechen mindestens 10% über Zerstörung. Das würde bei deinem Beispiel bei Feng bei gleichwertiger Spielweise und angepassten Sekondären Stats 7-8k DPS ausmachen.

Bearbeitet von Theopa, 17 February 2013 - 13:39,

  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#1112 Raveless

Raveless

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 151 Beiträge:

Geschrieben: 20 February 2013 - 04:43

Insbesondere bei Feng wäre doch interessant zu wissen wie du die Epi-Phase spielst in der Zeit wo du den Debuff hast.
Da steckt sicherlich noch einiges an Potential drin, Pre Pot und Combat Pot solltest du natürlich verwenden.
Idealerweise mit Bloodlust / Heroism, Proccs und Cooldowns.
Lasse dir deine Proccs anzeigen egal bei welcher Specc - es ist EXTREM hilfreich und bringt dir bei entsprechender Ausnutzung und CD Timings einen enormen DPS Push.

Wie gesagt, wie verhälst du dich in der Epi-Phase mit Debuff?
Hast du Logs?

LG
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder