Springe zu Inhalt



Foto

Ein Informationsthread zum Thema 'Accountsicherheit'


  • Bitte einloggen zum Antworten
313 Antworten zu diesem Thema

#41 Bodog

Bodog

    Der böse Klavier-Spieler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 586 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 09:30

Guten Morgen,

Ich habe seid folgendes Problem:
Gestern um etwa 13 Uhr versuchte ich mir das erste mal einzuloggen, klappte nicht (Blieb nach Daten-Eingabe stecken).
Nicht einmal 5 Minuten später bekam ich von Blizzard eine Mail auf der Stand: "Ihr Account wurde aufgrund von Spamming 3 Stunden gesperrt"
Ich wundere mich nur, ich selber habe nicht gespielt.
Erster Gedanke, erster Treffer, ich wurde gehackt!
Nachher habe ich es dann auf einmal geschafft mich wieder einzuloggen und ein Ticket geschrieben -> Gegenstände sind alle wieder da.
Allerdings konnte ich mich seit dem Ticket nicht mehr einloggen.

Ich befürchtige das ich mir einen bösen Trojaner/Keylogger eingefangen habe, der meine Daten ständig kontrolliert bzw. meinen Zugriff auf den Account sperrt.
Nun die Frage, wie bekomme ich den diesen weg? Habe schon 5 mal jegliche Spyware, Viren-Scanner etc. drüber laufen lassen, ohne Erfolg.
Hilft vielleicht nur das Aufsetzen was?

Hoffe ihr könnt mir helfen, bin schon langsam am verzweifeln.

Mfg Bodog


EDIT: Was ich vergessen habe, ich besitze den Authenticator!

Bearbeitet von Bodog, 08 May 2010 - 10:08,

  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#42 scoti

scoti

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 41 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 09:36

Ist es nicht so das man nach einem gemeldeten Hack von Blizz temporär "gesperrt" wird?
Eigentlich müßtest Du darüber eine mail erhalten haben, schau doch mal in Dein eMail Postfach (auch Spam Ordner).
  • 0

#43 lavora123

lavora123

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 86 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 09:39

seit seid *hust*
  • 0

#44 FallenAngel88

FallenAngel88

    Alte F*ckschnitzel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1089 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 09:40

seit seid *hust*


sehr hilfreicher beitrag....

@TE: hast du auch dein passwort geändert ? und leg dir vielleicht ne neue email an und verschieb den bnet acc darauf.
  • 0

#45 Rethelion

Rethelion

    Techniker

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3690 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 09:41

Mit welchen Programmen hast du deinen PC gescannt?
Und hast das Passwort von einem anderen PC aus geändert wenn du dir schon nicht sicher bist dass dein PC sauber ist?

Btw. wäre das alles in diesem Thread besser aufgehoben: http://www.buffed.de...ogger-phishing/
  • 0

#46 Bodog

Bodog

    Der böse Klavier-Spieler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 586 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 09:42

@TE: hast du auch dein passwort geändert ? und leg dir vielleicht ne neue email an und verschieb den bnet acc darauf.


Passwort habe ich natürlich geändert, allerdings die E-Mail noch nicht.

Bearbeitet von Bodog, 08 May 2010 - 09:43,

  • 0

#47 Elnor

Elnor

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 192 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 09:52

Blizz bannt da automatisch, PW ändern wird wohl net helfen wenn gehackt wurdest. Virenscanner, Spyware und und und durchlaufen lassen.
  • 0

#48 Steel

Steel

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 99 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 09:54

ich hab genau das gleiche passwort und e-mail geändert, heute morgen hat blizz meinen acc temporär gesperrt...
in einer mail schreiben sie ich soll nach rootkits ausschau halten und sie bieten mir diverse anti-viren programme an...
aber ich hab schon 3 anti viren programme drüber laufen lassen und der findet nichts, hat irgendwer eine lösung??
  • 0

#49 Bodog

Bodog

    Der böse Klavier-Spieler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 586 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 09:57

Ja, stimmt, mich wunderts nur.
Anscheinend scannen die wirklich meine Authenticator Codes, wenn ich versuche mich einzuloggen.
  • 0

#50 Rethelion

Rethelion

    Techniker

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3690 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 09:57

Probiers mal mit Malwarebytes Antimalware und einigen der Onlinescans hier: http://www.buffed.de...ost__p__2584877

Alternativ kannst du auch ein Hijackthis-Logfile posten.
  • 0

#51 *Grushdak* (Gast)

*Grushdak* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 08 May 2010 - 10:00

Hol Dir mal das Programm "HiJackThis"
Starte es dann mit der Opition "Do a system scan and save a logfile"
Nun gehst Du auf die Online-Auswertungs- Seite und lässt Deinen gespeicherten logfile mal auswerten.

Hier geht es zur Online-Auswertung

Rechts oben kannst Du HiJackThis downloaden.

Wenn er was Fragwürdiges, gar Schädliches gefunden hat,
mach einfach nochmal einen Scan und markieren die Schädlinge und klicke dann auf "Fix checked".

Bearbeitet von Grushdak, 08 May 2010 - 10:02,

  • 0

#52 Gerti

Gerti

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1930 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 10:01

Logg dich mal auf einem anderen PC ein.
Und da dann am besten alles ändern, also PW etc.
  • 0

#53 nizor

nizor

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 153 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 10:02

bnet ist sowieso voll verseucht.
sobald man dort seine mail ändert bekommt man jeden tag 5 phishing mails auf seine alte mail.
  • 0

#54 Zwirbel

Zwirbel

    Amigo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 159 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 10:06

Nicht einmal 5 Minuten später bekam ich von Blizzard eine Mail auf der Stand: "Ihr Account wurde aufgrund von Spamming 3 Stunden gespeert"


spitz oder stumpf ?
  • 0

#55 Zodttd

Zodttd

    Haters gonna hate!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1027 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 10:07

Du brauchst garnichts zu ändern, denn wenn man gehackt wird, wird der Account gebannt bis der Besitzer (du) alle möglichen Daten zu dem Account sendet.
Falls du den Classic CD-Key nicht hast oder deine Frage oder Antwort nichtmehr weisst solltest du schonmal deinen Ausweis einscannen.
Und falls du noch keine Mail bekommen hast deswegen solltest du mal bei Blizzard anrufen.
  • 0

#56 Bodog

Bodog

    Der böse Klavier-Spieler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 586 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 10:08

Du brauchst garnichts zu ändern, denn wenn man gehackt wird, wird der Account gebannt bis der Besitzer (du) alle möglichen Daten zu dem Account sendet.
Falls du den Classic CD-Key nicht hast oder deine Frage oder Antwort nichtmehr weisst solltest du schonmal deinen Ausweis einscannen.
Und falls du noch keine Mail bekommen hast deswegen solltest du mal bei Blizzard anrufen.


Wie gesagt, ich habe mich dazwischen einmal einloggen können, danach war Schluss.
  • 0

#57 WR^Velvet

WR^Velvet

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 234 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 10:17

Jepp, wenn du wirklich nen Rootkit oder ähnliches hast bringt es wenig dein PW/Email und co auf deinem rechner zu ändern.
Hat etwa den effekt als wenns deinen Pin der EC Karte am Automaten laut aufsagst beim eintippen.
Vielleicht hast auch keinen Trojaner oder ähnliches sonden nur nen schlecht abgesichertes Wlan.
Im Zweifelsfall solltest du dein sy<stem neu installieren. Und so hart es ist auch alle anderen Platten formatieren, nicht nur die wo windoof drauf ist.
Macht wenig sinn nen System neu zu installieren wenn der Auslöser auf ner anderen partition/Platte nur darauf wartet erneut zuzuschlagen.
Wenn dein System wirklich mit so nem fiesen Schädling kontaminiert ist bringt es auch wenig nachträglich virenscanner zu installieren.
Diese werden in der Regel vom Schädling gleich wirkungslos gemacht oder die installation einfach blokiert.

Wie schon mehrere geschrieben haben, deine Logindaten von einem sauberen rechner aus ändern und bei dir alles platt machen.
Nach dem neuaufsetzen des System auc gleich Virenscanner und komplett scannen bevor du ans netz gehst.
Gibt durchaus Speicherresistente Viren die selbst nach gründlichem Formatieren im Speicher vorhanden sind und das system dann gleich wieder infizieren.
Helfen tut da nur nach dem Formatieren erst mal Rechner aus und Kaffee trinken.
  • 0

#58 Loises

Loises

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 13:13

Jo moin,

wow acc wurde diese woche nun zum zweiten mal gehackt... Montag hatte ich innerhalb von ner halben std komplettes Gear + Gold und sonstige dinge wieder.
heut morgen dann kam das hammer erlebniss: ich will mich einloggen, doch aufeinmal fragt er mich nach dem Authentifications schlüssel.. war total verwirrt weil ich den Authentificator nicht besitze.
schau mir meine chars im Amory an alle Nackt ... joa will mein pw zurücksetzen logg mich ins mail programm ein und was ist ... nichts ist :o Mail account dito gehackt ^^
nachdem ich montag gehackt wurde bin ich allen anweisungen von Blizzard zur sicherheit gefolgt .. hat das ein oder andere gefunden und auch gelöscht ..

nun heißt es erstmal warten bis was zum webformular kommt und auf mein ticket bezüglich meines emails account..


habt ihr noch irgendwelche tipps für mich bezüglich anti spyware usw. sonstige hacker versuche ?!
kann vorab schonmal sagen das ich folgende programme nutze und regelmäßig laufen lasse:
Ad-Aware, Antivir, ZoneAlarm, GMER (komische empfehlung von blizzard) windoof defender läuft auch durch, updates werden sofort gemacht und cookies + ähnliches täglich gelöscht.


liebe grüße
paddy
  • 0

#59 *seanbuddha* (Gast)

*seanbuddha* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 08 May 2010 - 13:18

Ist das das gratis Antivira Antivir? Wenn ya runter damit und Kaspersky drauf!
Sonst kann ich dir nicht weiter helfen, du schützt ya deinen Pc schon fast wie eine Festung. Hast vllt. irgendwelche unseriösen Seiten besucht? Oder auf Wow e-mails geantwortet? Oder in einer E-mail link angeklickt?
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#60 Rethelion

Rethelion

    Techniker

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3690 Beiträge:

Geschrieben: 08 May 2010 - 13:20

Das heisst, du hast nach dich nach deinem ersten Hack wieder ganz normal auf deinem Rechner angemeldet ohne sicherzustellern das er sauber ist?

Probier mal die Onlinescans und Malwarebytes aus diesem Post: http://www.buffed.de...ost__p__2584877
Ein Hijackthis-Log wäre auch nicht schlecht: http://www.hijackthis.de/de
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder