Springe zu Inhalt



Foto

[Guide] Holy Priester für Einsteiger und Fortgeschrittene

6.0.3 Wod Holy Priest

  • Bitte einloggen zum Antworten
116 Antworten zu diesem Thema

#41 Virikas

Virikas

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2689 Beiträge:

Geschrieben: 13 January 2011 - 09:52

Danke für das Lob :)

Aber auch Shivas Beitrag hat die Diskussions voran gebracht. Selbst wenn das totaler Quatsch gewesen sein sollte (und eine Bewertung darüber maße ich mir nicht an)- es hat zu einer vertiefend Antwort geführt, die mit diversen "Hey gut gemacht" Postings nicht entstanden wäre.


Das sehe ich ähnlich. Es ist generell im Heilerbereich sehr schwer in schwarz/weiß bzw. richtig/falsch zu unterscheiden. Insgesamt ist es eine ähnliche Diskussion wie bei Tanks die Diskussion ob man Ausweichen/Parieren/Blocken, Ausdauer, Meisterschaft oder eine solide Mischung verwenden muss. Das funktioniert da -bestimmte Bossmechaniken wie Anub'Arak HM in PDK mal aussen vor gelassen- eben auch nicht wirklich.

Aber mal ein kleiner Ausblick, was ich noch so geplant habe:
- Überarbeitung der Punkte die oben schon diskutiert wurden. Sei es durch entsprechende Hinweise oder Anpassung der Formulierung
- Ausblick auf die (möglichen) Änderungen mit Patch 4.0.6, wobei ich hier noch nicht sicher bin, da man da zur Zeit ja dann täglich ändert :D
- kurze Erfahrungsberichte zu den einzelnen Raids. Wird seeeehr subjektiv sein, aber vielleicht hilft es dem einen oder anderen :)
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#42 Night2010

Night2010

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 598 Beiträge:

Geschrieben: 17 January 2011 - 08:01

Mein Lob, haste gut gemacht Langsuir.

Muss dazu sagen, das Shiva garnicht mal unrecht hat mit dem wie er heilt.
Was er allerdinks nicht verstanden hat ist, das ein Guide immer auf Erfahrungen und Persönlichen vorlieben des Erstellers beruht.
Das Non plus ultra gibt es eben nicht. Wenn er es anders handhabt, spricht nichts dagegen. Was aber nicht sein eigebildetes verhalten rechtfertigt.
Trotzdem hat es mir spass gemacht diese Diskussion zu verfolgen, schade das sie schon zu ende ist.
  • 0

#43 Phash

Phash

    Wastelander

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1098 Beiträge:

Geschrieben: 19 January 2011 - 12:51

Eine Frage.

Meine Priesterin Cynthiesse wird gerade raidtauglich gemacht.

Die Skillung beinhaltet 3% haste. Renew bekommt einen zusätzlichen Tick bei 12,5% raidbuffed. Raidbuff -> 5%. Heisst das, dass ich wirklich nur 4,5% haste brauch für den ersten Breakpoint? Kommt mir arg wenig vor...

Kann Echo des Lichts auch schneller werden? Bzw. profitiert es von haste? Gibts sonst noch irgendwas, was von haste profitiert? (Also weder GCD noch Zauberzeitverkürzung, das is ja klar) - der Schattengeist zum Beispiel, die Hymnen oder der Brunnen?

Bearbeitet von Phash, 19 January 2011 - 12:51,

  • 0

#44 Jophiel

Jophiel

    hauptberuflich hirntot

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 195 Beiträge:

Geschrieben: 19 January 2011 - 14:04

Haste-Werte aus verschiedenen Quellen wirken multiplikativ: 1,03 * 1,05 * [Equip-Haste] = effektive Haste
Um auf 12,5% zu kommen brauchst du über Equip 4,05% Haste.

Beide Hymnen profitieren von Haste, bis man einen der Haste-Plateaus für einen zusätzlichen Tick erreicht hat, wird die Channelzeit verkürzt; ab dann wieder normale Zeit mit Zusatzticks.
Fiend wird durch Totem/ Hero beeinflußt, durch eigene Haste aber imo nicht.
Brunnen und Echoes definitiv nicht.
  • 0

#45 Virikas

Virikas

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2689 Beiträge:

Geschrieben: 19 January 2011 - 14:54

Fiend wird durch Totem/ Hero beeinflußt, durch eigene Haste aber imo nicht.
Brunnen und Echoes definitiv nicht.


Kann ich so zumindest soweit bestätigen, dass ich nichts gegenteiliges gelesen / gefunden habe.

ABER: Seht die 12,5% nicht als fixen Wert, sondern als Wert den man mindestens erreichen sollte um den nächsten Tick von Erneuerung mitzunehmen. Mehr Haste sorgt letztlich dann dafür, dass man mehr "Heilung" casten kann ohne auf teurere Zauber aus Geschwindigkeitsgründen zurückgreifen zu müssen.
  • 0

#46 hiavahaha

hiavahaha

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 28 January 2011 - 15:10

Heyho, hab da mal ne frage zum segenwort: epiphanie makro.

und zwar hab ich auch vuhdo drauf...das makro wie es oben steht funktioniert einwandfrei.

allerdings geht das mit mouseover mit vudoo nicht.

Wenn ich dann auf mein hotkey klicke und die maus über meinem balken bei vudoo habe...wird leider nichts gecastet

muss ich da noch was einstellen oder was mache ich falsch?

Bearbeitet von hiavahaha, 28 January 2011 - 15:18,

  • 0

#47 Night2010

Night2010

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 598 Beiträge:

Geschrieben: 28 January 2011 - 15:23

Wie hast du das den gemacht?

Du musst das erstelle Makro in Vuhdo binden.
Also einfach den Namen eingeben des Makros in Vuhdo eingeben.
  • 0

#48 hiavahaha

hiavahaha

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 28 January 2011 - 16:42

ahhh konnte mich grad einloggen und ging einwandfrei :)
danke dir.
hatte es versehentlich auf die falsche maustaste gelegt. .. 5 statt 6

Bearbeitet von hiavahaha, 28 January 2011 - 17:01,

  • 0

#49 Virikas

Virikas

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2689 Beiträge:

Geschrieben: 29 January 2011 - 13:32

hatte es versehentlich auf die falsche maustaste gelegt. .. 5 statt 6


Hihi.. 99% of the problems sit in front of the desk ;)
grinsenden gruß
  • 0

#50 Night2010

Night2010

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 598 Beiträge:

Geschrieben: 29 January 2011 - 14:00

Eine Frage.

Meine Priesterin Cynthiesse wird gerade raidtauglich gemacht.

Die Skillung beinhaltet 3% haste. Renew bekommt einen zusätzlichen Tick bei 12,5% raidbuffed. Raidbuff -> 5%. Heisst das, dass ich wirklich nur 4,5% haste brauch für den ersten Breakpoint? Kommt mir arg wenig vor...

Kann Echo des Lichts auch schneller werden? Bzw. profitiert es von haste? Gibts sonst noch irgendwas, was von haste profitiert? (Also weder GCD noch Zauberzeitverkürzung, das is ja klar) - der Schattengeist zum Beispiel, die Hymnen oder der Brunnen?


Warum Schmiedest du den auf Meisterschaft um?

Da ist Tempo doch um einiges besser, da dein Haubtzauber "Heilung" und alle anderen davon profitieren.
Man kommt meiner Meinung nach momentan nicht auf einen Wert, der hoch genug wäre damit man davon profitiert.
  • 0

#51 justblue

justblue

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1339 Beiträge:

Geschrieben: 29 January 2011 - 17:14

Warum Schmiedest du den auf Meisterschaft um?

Da ist Tempo doch um einiges besser, da dein Haubtzauber "Heilung" und alle anderen davon profitieren.
Man kommt meiner Meinung nach momentan nicht auf einen Wert, der hoch genug wäre damit man davon profitiert.


Es gibt interessanterweise momentan zwei Möglichkeiten, einen Holy erfolgreich zu spielen. Ich verwende die Methode, in der "Heilung" nahezu nie gecastet wird und das entsprechende Chakra dementsprechend kaum einmal aktiv ist, der Hauptspruch ist Große Heilung. Das klappt sowohl in 5ern als auch in Raids. Der Nachteil von Haste ist, dass es ein Manafresser ist und daher nur mit gutem Equip Sinn macht. So lange man mit Manaproblemen zu kämpfen hat, ist meiner Meinung nach Meisterschaft eine gute Wahl, wenn man die Heilmethode daran anpasst.
  • 0

#52 Night2010

Night2010

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 598 Beiträge:

Geschrieben: 30 January 2011 - 17:13

Es gibt interessanterweise momentan zwei Möglichkeiten, einen Holy erfolgreich zu spielen. Ich verwende die Methode, in der "Heilung" nahezu nie gecastet wird und das entsprechende Chakra dementsprechend kaum einmal aktiv ist, der Hauptspruch ist Große Heilung. Das klappt sowohl in 5ern als auch in Raids. Der Nachteil von Haste ist, dass es ein Manafresser ist und daher nur mit gutem Equip Sinn macht. So lange man mit Manaproblemen zu kämpfen hat, ist meiner Meinung nach Meisterschaft eine gute Wahl, wenn man die Heilmethode daran anpasst.


Moment mal, du hast das Chakra nicht aktiv und heilst auch ohne Erneuern?
Oder nutzt du Erneuern und setzt es immer nach?

Du schreibst, das Tempo ein Manafresser ist, aber nutzt Große Heilung?
Zudem verzichtest du auf die 10% Crit durch das Chakra.

Ich Heile eigentlich immer mit Erneuern, Heilung, Große Heilung und ab und an mal Blitzheilung, oder eben Gruppenheilung.
Nutze auch Woge des Lichts proccs um die Große Heilung mit weniger Zauberzeit zu nutzen, oder eben das Gebet.

Grade wenn man noch kein gutes EQ hat ist Tempo doch besser, da man seinen manaintensivsten Zauber gut nutzen kann.
Und mein EQ ist mehr schlecht als gut. Habe im Durchschnitt 333.

Was bringt mir den Meisterschaft, ob ich da jetzt 3 Punkte mehr oder weniger habe macht keinen Unterschied. Ok im Recount vieleicht, aber auch so ist die Meisterschaftsheilung meistens auf Platz 3-4 je nach Gruppe.
Nur rettet diese niemanden. Sie fängt etwas Schaden ab, aber das ist so gering, das man trotzdem Heilen muss um jemanden am leben zu erhalten. So habe ich lieber mehr Tempo um mit Heilung die leute hoch zu heilen, als das bischen mehr Meisterschaft.
  • 0

#53 Rocodo

Rocodo

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 195 Beiträge:

Geschrieben: 30 January 2011 - 22:34

Night ich glaube Dir nicht.
Mein Gear liegt bei 340 also nicht so weit weg und 333 war nicht lange her.

Natürlich rettet Meisterschaft niemanden, das stimmt. Aber ob nun eine Blitzheilung in 1,3 Sekunden statt 1,4 Sekunden das Leben rettet?

Und wenn Du als Beispiel 10 % schneller casten kannst, dann verbrauchst Du eben auch 10 % mehr Mana wenn Du die Geschwindigkeit ausnutzt.

Wenn Du aber 6 % mehr Heilung pro Spruch bekommst, dann machst Du 6 % mehr Heilung bei gleichem Manaverbrauch. Davon wird ein wenig ins Overheal gehen, klar. Aber wenn alle konstanten Zauber konstant 6 % mehr Heilung bringen ist das eben viel Manasparender als deine Methode. Und grade mit schlechtem Equipe ist Mana sparen extrem wichtig.

Das Justblue mit einem Gear von geschätzen 953 andere Anforderungen und andere Spielweisen hat als Du, ist auch der Ausrüstung geschuldet. Einige Mechaniken ändern sich halt mit dem Stand der Ausrüstung.
  • 0

#54 justblue

justblue

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1339 Beiträge:

Geschrieben: 30 January 2011 - 23:59

Moment mal, du hast das Chakra nicht aktiv und heilst auch ohne Erneuern?
Oder nutzt du Erneuern und setzt es immer nach?

Du schreibst, das Tempo ein Manafresser ist, aber nutzt Große Heilung?
Zudem verzichtest du auf die 10% Crit durch das Chakra.

Ich Heile eigentlich immer mit Erneuern, Heilung, Große Heilung und ab und an mal Blitzheilung, oder eben Gruppenheilung.
Nutze auch Woge des Lichts proccs um die Große Heilung mit weniger Zauberzeit zu nutzen, oder eben das Gebet.

Grade wenn man noch kein gutes EQ hat ist Tempo doch besser, da man seinen manaintensivsten Zauber gut nutzen kann.
Und mein EQ ist mehr schlecht als gut. Habe im Durchschnitt 333.

Was bringt mir den Meisterschaft, ob ich da jetzt 3 Punkte mehr oder weniger habe macht keinen Unterschied. Ok im Recount vieleicht, aber auch so ist die Meisterschaftsheilung meistens auf Platz 3-4 je nach Gruppe.
Nur rettet diese niemanden. Sie fängt etwas Schaden ab, aber das ist so gering, das man trotzdem Heilen muss um jemanden am leben zu erhalten. So habe ich lieber mehr Tempo um mit Heilung die leute hoch zu heilen, als das bischen mehr Meisterschaft.


Natürlich habe ich ein Chakra aktiv, nämlich das für die Gruppenheilung / Erneuerung. Crit ist und bleibt ein zufallsabhängiger Stat, der - überspitzt formuliert - entweder dann gerade nicht procct, wenn man ihn braucht, oder der dann procct, wenn er ins Overheal geht. Auf 15% mehr Heilung durch Erneuerung und Gruppenheilsprüche kann ich mich hingegen verlassen, in Raids gibts genügend Situationen, wo das auch dringend notwendig ist. Das heißt jetzt nicht, dass "rolling renew" und Spammen von Heilung schlecht ist, es heißt nur, dass es auch andere Möglichkeiten gibt außer dem Heilungs-Chakra.

Tempo ist ein sehr guter Stat, sobald man genügend Willenskraft hat, um ihn sich leisten zu können. Schneller "Heilung" zu casten hat sicher was, so lange dieser Spruch ausreicht, um die Gruppe am Leben zu halten. Sobald du Blitzheilung oder Große Heilung nehmen musst, wirst du gerade mit schlechterem Gear manamäßig schneller leergesaugt als es dir lieb ist. Mastery ist eigentlich zusätzliche Heilung, die in Form eines kurzen Hots weitertickt. Sicher werden ein paar Hundert Heilung im Normalfall niemandem das Leben retten, aber auch Kleinvieh macht Mist und du wirst dir durch die Mastery-Ticks einer Minute sicher die eine oder andere Heilung sparen können. Im Grunde tickt immer irgendeine kleine Heilung auf irgendjemandem. 3 Punkte in Mastery macht genausowenig Unterschied wie 3 Punkte in Haste, in Willenskraft oder sonstwo.
  • 0

#55 haxwell

haxwell

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 265 Beiträge:

Geschrieben: 31 January 2011 - 00:37

ich beziehe mich jetzt mal nur auf raids, 5er sollten ja eh kein problem mehr darstellen.

klar ist, dass crit der mit abstand schlechteste secondary stat ist, int over the top gut und man wille auf jedem item und in jedem blauen sockel (also 20/20) mitnehmen sollte, die frage ist also nur noch, ob es denn nun haste oder mastery sein soll.
haste erhöht pro rating die hps mehr als mastery, dafür erhöht mastery die hpm, während haste so gut wie keine hpm-erhöhung bringt (das einzige wäre die möglichkeit, mehr heals statt greater zu casten, dieser effekt ist aber vernachlässigbar). außerdem verbessert haste natürlich die reaktionszeit, kann also allein schon dadurch, dass der heal früher ankommt, leben retten.

die jungs von EJ empfehlen, haste bis zum 5ten renew-tick zu stacken und dann mastery zu stacken. dies ist sicherlich im allgemeinen keine schlechte vorgehensweise. allerdings macht es meiner meinung nach bei manchen bossen / setups (manatide!) durchaus sinn, statt mastery haste zu stacken, weil man auch so mit dem mana hinkommt, weswegen ich persönlich von boss zu boss die lage neu bewerte und entsprechende reforge / sockel anpasse.

Bearbeitet von haxwell, 31 January 2011 - 00:39,

  • 0

#56 Night2010

Night2010

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 598 Beiträge:

Geschrieben: 31 January 2011 - 14:33

Night ich glaube Dir nicht.
Mein Gear liegt bei 340 also nicht so weit weg und 333 war nicht lange her.

Natürlich rettet Meisterschaft niemanden, das stimmt. Aber ob nun eine Blitzheilung in 1,3 Sekunden statt 1,4 Sekunden das Leben rettet?

Und wenn Du als Beispiel 10 % schneller casten kannst, dann verbrauchst Du eben auch 10 % mehr Mana wenn Du die Geschwindigkeit ausnutzt.


Geht doch garnicht um Blitzheilung, sondern um Heilung.
Ich kann Heilung casten bis ich Schwarz werde, das macht dem Mana nichts.

Wenn Du aber 6 % mehr Heilung pro Spruch bekommst, dann machst Du 6 % mehr Heilung bei gleichem Manaverbrauch. Davon wird ein wenig ins Overheal gehen, klar. Aber wenn alle konstanten Zauber konstant 6 % mehr Heilung bringen ist das eben viel Manasparender als deine Methode. Und grade mit schlechtem Equipe ist Mana sparen extrem wichtig.


Das Problem ist, das man die 6% mehr Heilung nicht auf den Spruch bekommt, sondern den Wert als 6 Sec Hot.
Gehen wir mal von Große Heilung aus die mit 20.000 heilt, da sind 16% 3200 Heilung in 6 Sec, das sind ~533 Heilung pro Sec.


Tempo ist ein sehr guter Stat, sobald man genügend Willenskraft hat, um ihn sich leisten zu können. Schneller "Heilung" zu casten hat sicher was, so lange dieser Spruch ausreicht, um die Gruppe am Leben zu halten. Sobald du Blitzheilung oder Große Heilung nehmen musst, wirst du gerade mit schlechterem Gear manamäßig schneller leergesaugt als es dir lieb ist. Mastery ist eigentlich zusätzliche Heilung, die in Form eines kurzen Hots weitertickt. Sicher werden ein paar Hundert Heilung im Normalfall niemandem das Leben retten, aber auch Kleinvieh macht Mist und du wirst dir durch die Mastery-Ticks einer Minute sicher die eine oder andere Heilung sparen können. Im Grunde tickt immer irgendeine kleine Heilung auf irgendjemandem.


Ja, sicher macht das auch Mist, nur kann man diesen noch nichtmal als Dünger benutzen :D

3 Punkte in Mastery macht genausowenig Unterschied wie 3 Punkte in Haste, in Willenskraft oder sonstwo.


Also wenn ich mich entscheiden müsste, ob ich 3 Punkte in Meisterschaft haben möchte, oder in Wille usw, dann würde ich Meisterschaft nehmen, da 3 Punkte immerhin 3,75% sind ;)

Wir wollen doch jetzt nicht anfangen kleine Punkte zu zählen oder? Es geht um Prozentzahlen. Ob ich jetzt ne 6 Sec Heilung von 2000 oder 3000 habe Spielt keine Rolle, da ich ja sowieso weiter caste.

Ich bleibe bei meiner Meinung, da momentan die Heilung vom Meisterschaft einfach zu gering ist um drauf zu gehen (oder sagen wir mal der Wert auf dem EQ einfach nicht hoch genug ist).
Ich nehme da nur mit was auf dem EQ ist und sogar da wird umgeschmiedet.

Aber es ist natürlich jedem selber überlassen was er machen möchte und wie er/sie zurecht kommt.
  • 0

#57 Freakypriest

Freakypriest

    Licht des Morgens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1733 Beiträge:

Geschrieben: 31 January 2011 - 15:15

Die Seiten sind sich untereinander uneins.
Nach EJ bekanntermassen Mastery nach dem 5.Renw tick.
Manaflask empfiehlt ganz klar weiterhin Haste zu stacken.
Nach Spreadsheets ist mal dies mal das im vordergrund ja nach Encounter und zugeteilter Aufgabe. Ich habe mal so und so reforged/gesockelt und auf Mastery zu gehen macht für mich nur sinn bei:
a) Viel GRP dmg
B) Man ist auch nur für GRP Heal eingeteilt
  • 0

#58 Gradira

Gradira

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 28 Beiträge:

Geschrieben: 31 January 2011 - 17:54

Hi Ihrs!

Zur Diskussion Mastery vers. Haste möchte ich nun auch mal mein Erfahrungsbericht abgeben:

Ich spiele meine Priesterin Shadrama nun seit Cata als Main. Wir sind ein Stammraid, der mit 3 festen Heilern arbeitet: 1 Pala als Tankheal, mich als GrpHeal und nen Shami der heilt wo es gebraucht wird :-)

Zum Anfang bin ich auch nur auf Haste gegangen. Wenn dann aber das Gebet der Heilung nur noch 1,8 sec (mit Proccs usw..) braucht, sieht man seinen Manabalken rapide abnehmen. Da ich mit meiner Heilleistung nicht 100% zufrieden war, bin ich nun mal auf Mastery gegangen und stehe bei 22% Heal durch den Echo Hot.

Bei der ersten ID habe ich bei Halfus meinen HPS Record mit 16,1k gebrochen. Auch wie sich die Heilung im Mom "anfühlt" gefällt mir besser, ganz zu schweigen vom Manaverbrauch. Alles in allem bin ich mehr zufrieden mit der Ansammlung von Mastery als von Haste. Die 12,5% Haste erreiche ich Raidbuffed.

Also bis denne
Shadrama


  • 0

#59 Night2010

Night2010

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 598 Beiträge:

Geschrieben: 01 February 2011 - 17:07

Hi Ihrs!

Zur Diskussion Mastery vers. Haste möchte ich nun auch mal mein Erfahrungsbericht abgeben:

Ich spiele meine Priesterin Shadrama nun seit Cata als Main. Wir sind ein Stammraid, der mit 3 festen Heilern arbeitet: 1 Pala als Tankheal, mich als GrpHeal und nen Shami der heilt wo es gebraucht wird :-)

Zum Anfang bin ich auch nur auf Haste gegangen. Wenn dann aber das Gebet der Heilung nur noch 1,8 sec (mit Proccs usw..) braucht, sieht man seinen Manabalken rapide abnehmen. Da ich mit meiner Heilleistung nicht 100% zufrieden war, bin ich nun mal auf Mastery gegangen und stehe bei 22% Heal durch den Echo Hot.

Bei der ersten ID habe ich bei Halfus meinen HPS Record mit 16,1k gebrochen. Auch wie sich die Heilung im Mom "anfühlt" gefällt mir besser, ganz zu schweigen vom Manaverbrauch. Alles in allem bin ich mehr zufrieden mit der Ansammlung von Mastery als von Haste. Die 12,5% Haste erreiche ich Raidbuffed.

Also bis denne
Shadrama


Wenn du logisch denkst, wirst du rausfinden warum du jetzt mehr heilst als vorher.
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#60 Rygel

Rygel

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 972 Beiträge:

Geschrieben: 01 March 2011 - 18:05

liebe priesterschaft, kann mir jemand sagen wie aktuell dieser guide noch ist? hat sich seit 4.0.6 viel/wenig/überhaupt etwas für den heiligpriester verändert? ich plane gerade meine 5er-heroische karriere und möchte meinen char (mit diesem guide hoffentlich) ein wenig verändern/aufpolieren.
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder