Springe zu Inhalt



Foto

A Game of Thrones (GoT)


  • Bitte einloggen zum Antworten
357 Antworten zu diesem Thema

#21 Foxwood

Foxwood

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 53 Beiträge:

Geschrieben: 27 February 2012 - 21:32

Ich habe mir jetzt ein paar Folgen angeschaut und bin begeistert ich werde mir die Serie jetzt mal komplett anschauen.
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#22 ellwood

ellwood

    einfach klein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 346 Beiträge:

Geschrieben: 27 February 2012 - 22:16

Hab die englische Version gesehen und bis dato alle deutschen Nücher gelesen. Gerade Vielfalt an Handlungssträngen macht die Serie imo so interessant und bei der Menge an Charakteren ist es klar das bei der Serie auf einiges verzichtet werden musste.
Ich habe die Bücher verschlungen und kämpfe mich momentan durch das aktuelle englische Werk.
Was ich so faszinierend finde ist wie die Magie und das Phantastische immer mehr zunimmt.
  • 0

#23 Thoor

Thoor

    buy it, build it, race it - because racecar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5348 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 19:03

Barce yourself, a new fanboy is comming :D

Bin ebenfalls Fan, obwohl ich die erste Folge etwas skeptisch war. Aber mit der Zeit wird man so hineingesogen... das hat bisher nur Lost geschafft. Wer mir richtig auf den Sack geht ist dieser Prinz, also der Junge da der meint er könne machen was er will. Ich HASSE diesen Typ >.<
  • 0

#24 Beckenblockade

Beckenblockade

    HurriMcDurr

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 352 Beiträge:

Geschrieben: 27 March 2012 - 23:27

Ich denke nicht, dass deine Sympathie gegenüber Joffrey im Laufe der ersten Staffel unbedingt wächst... ;)
  • 0

#25 Thoor

Thoor

    buy it, build it, race it - because racecar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5348 Beiträge:

Geschrieben: 28 March 2012 - 21:12

Ich denke nicht, dass deine Sympathie gegenüber Joffrey im Laufe der ersten Staffel unbedingt wächst... ;)


Hab die ganze erste Staffel schon seit längerem durch, darum mag ich ihn ja nicht ;)
  • 0

#26 win3ermute

win3ermute

    NÖ!-Sager

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1511 Beiträge:

Geschrieben: 03 April 2012 - 19:03

Nanü, Staffel 2 hat bereits begonnen (in Polen bereits noch vor den Amis die zweite Folge ausgestrahlt) und noch keine Diskussion?

Zur Sicherheit Spoiler-Tag:

Spoiler


Winter is coming!
  • 0

#27 *Gandolfini* (Gast)

*Gandolfini* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 04 April 2012 - 16:36

bin heiß auf episode 3...
  • 0

#28 win3ermute

win3ermute

    NÖ!-Sager

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1511 Beiträge:

Geschrieben: 10 April 2012 - 18:34

Kaum zwei Folgen von Staffel 2 gesendet und schon ist die dritte Staffel bereits beschlossene Sache: Link
  • 0

#29 Beckenblockade

Beckenblockade

    HurriMcDurr

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 352 Beiträge:

Geschrieben: 10 April 2012 - 23:26

Das will ich doch auch schwer hoffen...
Bis sie die Bücher eingeholt haben erwarte ich bitte jedes Jahr eine weitere Staffel. ;)
  • 0

#30 win3ermute

win3ermute

    NÖ!-Sager

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1511 Beiträge:

Geschrieben: 17 April 2012 - 00:50

Naja, Episode 3:

Spoiler

  • 0

#31 win3ermute

win3ermute

    NÖ!-Sager

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1511 Beiträge:

Geschrieben: 24 April 2012 - 22:32

Gnah, keiner Lust zu diskutieren? Ok, SE02E04:

Spoiler

  • 0

#32 ego1899

ego1899

    Forenplage

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3499 Beiträge:

Geschrieben: 30 April 2012 - 22:41

Oh, hab ich wohl voll verpasst... Aber ich warte sowieso lieber bis die Staffel komplett is :)
  • 0

#33 win3ermute

win3ermute

    NÖ!-Sager

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1511 Beiträge:

Geschrieben: 01 May 2012 - 03:34

Und Episode 5 - nun halbwegs durch die Staffel durch

Spoiler

  • 0

#34 *Kamsi* (Gast)

*Kamsi* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 01 May 2012 - 21:48

Wurde in der ersten staffel auch gezeigt wie die daesnyr vollkemmen nackt aus den feuer stieg und links und rechts drachen an ihren brüsten nuckelten ?
  • 0

#35 win3ermute

win3ermute

    NÖ!-Sager

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1511 Beiträge:

Geschrieben: 04 May 2012 - 15:03

Wurde in der ersten staffel auch gezeigt wie die daesnyr vollkemmen nackt aus den feuer stieg und links und rechts drachen an ihren brüsten nuckelten ?


Spoiler

  • 0

#36 win3ermute

win3ermute

    NÖ!-Sager

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1511 Beiträge:

Geschrieben: 17 May 2012 - 04:53

Schaut keine Sau die zweite - recht kontroverse - Staffel? Here we go - Episode 6 und 7:

Spoiler


Und Edit - scheint zwar keiner zu lesen, aber was soll's: Folge 8 - und nur noch zwei Folgen übrig:

Spoiler

Bearbeitet von win3ermute, 22 May 2012 - 06:03,

  • 0

#37 *Firun* (Gast)

*Firun* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 24 May 2012 - 16:29

Schaut keine Sau die zweite - recht kontroverse - Staffel?



Doch ich denn seit gestern läuft sie auf Sky Atlantic HD

Allerdings bin ich mit den Büchern soweit es geht schon durch ;)
  • 0

#38 Ärgerta

Ärgerta

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge:

Geschrieben: 25 May 2012 - 11:11

Hallo,

George R.R. Martin ist auch als Mensch ein toller Typ, wie ich finde.

Hier ist ein Interview auf einem Kanadischen Sender (englisch)
http://www.youtube.c...&feature=g-vrec

Liebe Grüße

Ärgerta
  • 0

#39 win3ermute

win3ermute

    NÖ!-Sager

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1511 Beiträge:

Geschrieben: 27 May 2012 - 00:15

George R.R. Martin ist auch als Mensch ein toller Typ, wie ich finde.


Darüber geht die Meinung der sog. "Community" ja durchaus auseinander ;). Immerhin hat man sechs (6!) Jahre auf eine Fortsetzung eines eh gesplitteten Buches warten dürfen. In 11 Jahren gab es genau zwei Bücher, die die Qualität der Vorgänger nicht mal im Ansatz erreichen - wie HBO die Bücher "A feast for crows" und "A dance of dragons" verfilmen möchten, ohne komplett ihre Zuseher zu verlieren, darauf bin ich durchaus gespannt, weil es passiert tatsächlich so gut wie nix abseits von Charakter-Momenten und Cliffhangern - das waren mehr als 2000 Seiten Filler abgesehen von Jons Story!

Martin reizt halt die Geduld der Fans mehr als aus. Elf Jahre für ein seitenlanges "Nichts" an Handlung (bzw. Handlung, die sich im Nichts verläuft) haben sicherlich für böses Blut gesorgt; ebenso wie seine "Überraschungen" aus der tiefsten Soap-Kiste (Jon Connington und sein Protege - wtf?! Bin ich hier bei "Gute Scheisse schlechte Scheisse", wo Charaktere ohne Ankündigung einfach mal so aus dem Arsch gezogen werden? Von dem "nicht tot bleiben" anderer Charaktere ganz abgesehen?)

Bis "Clash of Kings" war das alles noch verdammt gut - danach ging es soapmäßig gewaltig bergab. Ich will keine Charaktere, die sich durch "Drehbucheingriffe" plötzlich ins Gegenteil verkehren; ich will keine völlig überflüssige Nebenstories wie den "Prince of Dorne" und seine gesamte Sippschaft, die bisher nix außer Langeweile zur Gesamtstory beitragen!

Und Martin treibt sich in der Weltgeschichte herum, während er an der Story arbeiten sollte. Es sind die Fans, die ihm sein Auskommen besorgen - bitteschön sollte er wenigstens daran arbeiten, um eine Story, die er eh bisher fast vernichtet hat, wenigstens zu beenden. Und das bitte abseits von "Fillern" wie den letzten beiden Büchern!
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#40 *Firun* (Gast)

*Firun* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 27 May 2012 - 06:57

Darüber geht die Meinung der sog. "Community" ja durchaus auseinander ;). Immerhin hat man sechs (6!) Jahre auf eine Fortsetzung eines eh gesplitteten Buches warten dürfen. In 11 Jahren gab es genau zwei Bücher, die die Qualität der Vorgänger nicht mal im Ansatz erreichen - wie HBO die Bücher "A feast for crows" und "A dance of dragons" verfilmen möchten, ohne komplett ihre Zuseher zu verlieren, darauf bin ich durchaus gespannt, weil es passiert tatsächlich so gut wie nix abseits von Charakter-Momenten und Cliffhangern - das waren mehr als 2000 Seiten Filler abgesehen von Jons Story!

Martin reizt halt die Geduld der Fans mehr als aus. Elf Jahre für ein seitenlanges "Nichts" an Handlung (bzw. Handlung, die sich im Nichts verläuft) haben sicherlich für böses Blut gesorgt; ebenso wie seine "Überraschungen" aus der tiefsten Soap-Kiste (Jon Connington und sein Protege - wtf?! Bin ich hier bei "Gute Scheisse schlechte Scheisse", wo Charaktere ohne Ankündigung einfach mal so aus dem Arsch gezogen werden? Von dem "nicht tot bleiben" anderer Charaktere ganz abgesehen?)

Bis "Clash of Kings" war das alles noch verdammt gut - danach ging es soapmäßig gewaltig bergab. Ich will keine Charaktere, die sich durch "Drehbucheingriffe" plötzlich ins Gegenteil verkehren; ich will keine völlig überflüssige Nebenstories wie den "Prince of Dorne" und seine gesamte Sippschaft, die bisher nix außer Langeweile zur Gesamtstory beitragen!

Und Martin treibt sich in der Weltgeschichte herum, während er an der Story arbeiten sollte. Es sind die Fans, die ihm sein Auskommen besorgen - bitteschön sollte er wenigstens daran arbeiten, um eine Story, die er eh bisher fast vernichtet hat, wenigstens zu beenden. Und das bitte abseits von "Fillern" wie den letzten beiden Büchern!


Naja naja , deine Ansicht kann ich eigentlich nicht teilen, sicherlich waren ein paar Abschnitte in den Büchern nicht so kurzweilig zu lesen wie andere aber informativ für die gesamte Story fand ich bis jetzt alle Bücher.
Außerdem finde ich gerade die Geschichte zu Quentin Martell sehr interessant, und als neuer Charakter wurde er meiner Meinung nach gut eingeführt.(Deutsch.Buch9)

Man kann ja in so einen Schriftsteller nie hineinsehen, und ganz ehrlich glaube ich wusste er bis vor kurzem selber nicht wie gefragt er und seine Geschichten vom Eisernen Thron ,Westeros und Essos doch sind. Denn seien wir mal ehrlich, die wirklich große Fanbase kam auch erst durch die Verfilmung.
Ich kenne die Bücher schon wirklich lange aber so einen Hype wie durch die Serie und so eine Nachfrage gab es vorher ganz gewiss nicht.
Wer weis schon ob er nicht mitten drin schon mal dran gedacht hatte das ganze über Bord zu werfen weil es ja eh nie so viele Fans hatte und es ihm vielleicht einfach auch etwas über den Kopf gewachsen war.
Die Geschichte selber ist doch nämlich gerade durch die ganzen verschiedenen Charakter sehr komplex geworden, also ich würde das nicht schreiben wollen.
Nun ja jetzt hat er halt das Problem das die ganzen Fans, Nerds und Normalos mehr wollen und das am besten gleich Morgen, was natürlich nicht geht.

Also ich für meinen Teil bin sehr zufrieden mit seinen Büchern.
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder