Springe zu Inhalt



Foto

Drachenssele und die kritische Masse


  • Bitte einloggen zum Antworten
5 Antworten zu diesem Thema

#1 Waldman

Waldman

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 449 Beiträge:

Geschrieben: 12 March 2012 - 14:00

Hallo zusammen,

stimmt es, dass es Bosse gibt, bei denen der Debuff "kritische Masse" des Feuermagiers vom Boss entfernt wird/verschwindet (vor Ablauf des Timers). Wenn ja, durch was kommt das zustande, bzw. kann man dagegen etwas machen (außer neu setzen) oder handelt es sich nur um einen Anzeigefehler?

Dies soll bei diversen Bossen geschehen, wie Zon'ozz und auch Wahnsinn. Soweit ich weiß, kann nur ein Hexer auch diesen Debuff setzen, ein Hexer war im Raid aber nicht anwesend.

lg
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 Akonos

Akonos

    ziemlich flauschiger Panda

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 206 Beiträge:

Geschrieben: 12 March 2012 - 15:01

das wäre mir neu. passiert ist mir das bislang noch nie, aber ich werd mal meine augen offenhalten. wenns weg wäre und kein schatten und flamme drauf, würd mich weakauras auch anbrüllen. bislang aber nie passiert.
  • 0

#3 Waldman

Waldman

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 449 Beiträge:

Geschrieben: 12 March 2012 - 15:37

Grüß dich Akonos,

wurde mir so weitergegeben und nicht zum ersten Mal, und da ich dies auch nicht erklären kann, wollte ich mal nachfragen. Da ich selbst keinen Magier im Raid spiele, ist es mühsam den kritische Masse Debuff im Auge zu behalten.

Zur Not werd ich das Addon auch mal entsprechend einrichten.

lg :-)
  • 0

#4 Akonos

Akonos

    ziemlich flauschiger Panda

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 206 Beiträge:

Geschrieben: 13 March 2012 - 11:19

also prinzipiell würde der debuff nur verschwinden wenn der boss für eine zeit lang immun wäre. die bosse dispellen sich auch nicht selbst... sehr komisch. naja morgen ist raid ohne hexe, dann schau ich da mal genauer drauf. aber ich glaub der hexerdebuff läuft länger als der vom mage. vllt kommts daher, dass euer mage denkt sein debuff hätte die gleiche laufzeit wie der des hexers.
  • 0

#5 benni-88

benni-88

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 103 Beiträge:

Geschrieben: 13 March 2012 - 12:13

also bei mit werden nur meine debuffs angezeigt wenn jemand anderes den selben debuff drauf macht wird meiner überschrieben und wird mir nicht mehr angezeigt ist beim jäger mit dem mal und beim hexer mit fluch der elemente genau so
  • 1

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#6 Waldman

Waldman

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 449 Beiträge:

Geschrieben: 13 March 2012 - 14:56

aber ich glaub der hexerdebuff läuft länger als der vom mage. vllt kommts daher, dass euer mage denkt sein debuff hätte die gleiche laufzeit wie der des hexers.


Naja, das denke ich nicht, aber ehm, ohne näher eingehen zu wollen, kann es auch möglich sein, dass der normal auslief. Kann da wenig dazu sagen. Werde es auch mal in WeakAuras packen und beobachten.
Was ich auch schon vermutet habe ist, dass das Symbol nur nicht dargestellt oder durch ein anderes überlagert wird. Ich z.B. nutze X-Perl, bei einem der Twinks habe ich das nicht optimal eingestellt, so dass das Ziel Charakterbild etwas zu klein ist und er mit manchmal meine Debuffs nicht korrekt anzeigt. Da der Magier aber diesbezüglich das Standardinterface nutzt, sollte man dies ausschließen können. Da ich mit Ihm aber eh noch WeakAuras einrichten werde, mache ich für kritische Masse einfach einen Eintrag :-)

lg
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder