Springe zu Inhalt



Foto

[Guide] Heilig Paladin in Mists of Pandaria 5.0.4


  • Bitte einloggen zum Antworten
9 Antworten zu diesem Thema

#1 EryoDE

EryoDE

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge:

Geschrieben: 27 August 2012 - 19:22

Hallöchen allerseits,

ich habe mich mal dran gesetzt und eine Guide für Heilig-Paladine geschrieben. Habe das ganze auf meiner Seite: http://imurx.de/holy...mop-beta-guide/

Vielleicht habt ihr ja mal lust vorbeizuschauen und mir gegebenfalls Anregungen hier im Forum zu geben. Würde mich über alles freuen.
Habe die Seite gerade erst neu gegründet, will in Mists of Pandaria dort Videos zu encountern und sonstigem präsentieren.

Grüße
Eryo!
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 Fremder123

Fremder123

    Foren-Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3654 Beiträge:

Geschrieben: 28 August 2012 - 08:45

Ein ordentliches Stück Arbeit. Gut gemacht.
  • 0

#3 Lordherb

Lordherb

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 11 Beiträge:

Geschrieben: 28 August 2012 - 09:43

Vorweg schöner Guide.

Meine Frage ist jetzt, ob ewige Flamme nicht doch etwas besser als das Schild istda man diese auf den gesamten RAID verteilen kann. Des weiteren ob es ein soft hastcap gibt um unsere Casts auf sagen wir 2 sec zu drücken und dann seh ich es auch so das man in mastry gehen sollte da der hot Faktor von hr weg ist.Auch seh ich jetzt nicht das man hr mit anschliessenden HS nicht machen sollte. Klar ist wir sollten dies nicht mehr spammen aber gut ein gesetzt könnte es nach sehr stark sein auch in Hinblick auf 4er Boni t14. Zu den Glyphen wie siehst du die Lb glyphe immer hin 10% mehr heal auf den nächst heal cast

Mfg logen

Bearbeitet von Lordherb, 28 August 2012 - 10:19,

  • 0

#4 EryoDE

EryoDE

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge:

Geschrieben: 28 August 2012 - 16:14

Vorweg schöner Guide.

Meine Frage ist jetzt, ob ewige Flamme nicht doch etwas besser als das Schild istda man diese auf den gesamten RAID verteilen kann. Des weiteren ob es ein soft hastcap gibt um unsere Casts auf sagen wir 2 sec zu drücken und dann seh ich es auch so das man in mastry gehen sollte da der hot Faktor von hr weg ist.Auch seh ich jetzt nicht das man hr mit anschliessenden HS nicht machen sollte. Klar ist wir sollten dies nicht mehr spammen aber gut ein gesetzt könnte es nach sehr stark sein auch in Hinblick auf 4er Boni t14. Zu den Glyphen wie siehst du die Lb glyphe immer hin 10% mehr heal auf den nächst heal cast

Mfg logen


Ewige Flamme setzt einen HoT auf ein einzelnes Ziel. Heiliges Schild setzt ein Schild auf ein Ziel. Man kann beide Skills auf alle befreundeten Ziele im Raid setzen. Das ganze ist ja nur interessant wenn wir uns bewegen. Wenn man steht braucht man den HoT nicht weil wir starke Single-Target Heals haben. Baum laufen kann man Heiliger Schild einfach nachcasten, ohne Heilige Kraft. Ist meine persönliche Meinung.

Haste-Caps finde ich gerade nicht. Werde ich aber nachreichen, sollte ursprünglich auch noch in den Guide.

Holy Radiance habe ich in der Beta als zu schwach und zu teuer empfunden. Auch mit einem HS fand ich das ganze zu schwach. Würde es nicht komplett ausschließen den Zauber einzusetzen aber es wird schnell eng mit dem Mana :)
Das gleiche denke ich über FoL. Mit Glyphe können wir ein wenig Burst-Schaden abfangen wobei ich die Glyphe damit eher im PvP Bereich sehe. Bei viel Schaden im PvE Bereich würde ich eher zum DL tendieren.

Danke für deine Anregungen und das Lob von oben :)
Eryo
  • 0

#5 Lordherb

Lordherb

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 11 Beiträge:

Geschrieben: 28 August 2012 - 16:39

Ok ich hab noch mal nach geschaut, es kann sein das der Planer noch veraltet ist aber im Tooltip der beiden Casts steht sacred Shield ganz unten "Can active only on one target at the time" woraus ich schliesse es kann immer nur auf ein befreundetes Ziel aktive sein, hier zu steht bei Ewiger Flamme es ersetzt WoG und kann also im Prinzip in einem 10er Raid 10 mal aktiv sein vorraus gesetzt man hat die Holypower. Von daher würde ich bei Raidschaden doch dazu tendieren und bei heftigen einzel schaden zum schild.Zu mal man pech haben kann und der fette schaden beim schild rein kommt obwohl die 6 sec nicht ausgelaufen sind.

Interessant währen auch Makros, wenn du die erfahrung in raids hattest, z.B Wächter + Flügel +Schmuck + eins der beiden Talente auf stufe 75 wahrscheinlich das in der mitte . Das müste eigemtlich ein richtiger Brustheal werden da der wächter ja jetzt zusätzlich auch hast mitbringt.Wie siehst du das.

Und zu letzt ich steh manchmal auf dem schlau,,von daher habe ich die Graphik zu der Illu nicht ganz verstanden, lohnt es sich jetzt die Hs glyphe oder eher doch nicht?

Danke im vorraus für die Antwort

MfG Logen

Bearbeitet von Lordherb, 28 August 2012 - 16:41,

  • 0

#6 EryoDE

EryoDE

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge:

Geschrieben: 28 August 2012 - 17:19

[quote name='Lordherb' date='28 August 2012 - 17:39' timestamp='1346168389' post='3303320']
Ok ich hab noch mal nach geschaut, es kann sein das der Planer noch veraltet ist aber im Tooltip der beiden Casts steht sacred Shield ganz unten "Can active only on one target at the time" woraus ich schliesse es kann immer nur auf ein befreundetes Ziel aktive sein, hier zu steht bei Ewiger Flamme es ersetzt WoG und kann also im Prinzip in einem 10er Raid 10 mal aktiv sein vorraus gesetzt man hat die Holypower. Von daher würde ich bei Raidschaden doch dazu tendieren und bei heftigen einzel schaden zum schild.Zu mal man pech haben kann und der fette schaden beim schild rein kommt obwohl die 6 sec nicht ausgelaufen sind.[/quote]

Da hast du recht und das habe ich auch so noch nicht getestet. Allerdings lohnt es sich wohl nur mit 3 Holy Power. Weiteres werde ich berichten wenn es nach der ersten Woche losgeht oder wenn man mit den neuen Talenten ab Morgen nochmal etwas weiter testen kann. Man könnte auch 5 Holypower sammeln, dann Flamme casten, HolyShock und noch eine Flamme setzen. Die Zeit wird zeigen was besser ist :)

[quote name='Lordherb' date='28 August 2012 - 17:39' timestamp='1346168389' post='3303320']Interessant währen auch Makros, wenn du die erfahrung in raids hattest, z.B Wächter + Flügel +Schmuck + eins der beiden Talente auf stufe 75 wahrscheinlich das in der mitte . Das müste eigemtlich ein richtiger Brustheal werden da der wächter ja jetzt zusätzlich auch hast mitbringt.Wie siehst du das.[/quote]

Hier bin ich immer etwas wählerisch und ziehe die Talente nacheinander. Makros in denen alles gleichzeitig gezogen wird hatte ich noch nie.

[quote name='Lordherb' date='28 August 2012 - 17:39' timestamp='1346168389' post='3303320']Und zu letzt ich steh manchmal auf dem schlau,,von daher habe ich die Graphik zu der Illu nicht ganz verstanden, lohnt es sich jetzt die Hs glyphe oder eher doch nicht? [/quote]

Aktuell sieht es so aus als würde sich die Glyphe 'Illumination' ab einen Willenskraft-Wert von rund 8600 nicht mehr lohnt weil dann die 10% Verlust an Holy-Insight zu groß sind.
Grundlage für die Berechnung sind übrigens 8 Schocks/Minute.

[quote name='Lordherb' date='28 August 2012 - 17:39' timestamp='1346168389' post='3303320']
Danke im vorraus für die Antwort
[/quote]

Hoffe ich kann helfen :)

MfG Logen
[/quote]
  • 0

#7 EryoDE

EryoDE

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge:

Geschrieben: 31 August 2012 - 11:52

Kleines Update:

Habe die Glyphen nochmal bearbeitet und eine Rechnung für die Glyphe Illumination eingefügt.
Außerdem habe ich ein wenig über Heals im Raid gesprochen und wie ich sie einsetze.
Hier geht's direkt zum Guide http://imurx.de/holy...mop-beta-guide/

Viel Spaß damit.
Weiterhin sehr froh über Antworten, ist auch mein erster Guide! :)

Eryo
  • 0

#8 EryoDE

EryoDE

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge:

Geschrieben: 05 September 2012 - 12:20

Hab am Wochenende nochmal etwas gearbeitet und eine weitere Sektion zugefügt.
Habe unseren verschiedenen Heals verglichen und auch verschiedene Healrotationen untersucht.
Hier kommt ihr direkt zum Artikel:
http://imurx.de/sing...-heilen-in-mop/

Weiterhin dankbar für Hinweise oder Kritik!
  • 0

#9 AvengingAngel

AvengingAngel

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 75 Beiträge:

Geschrieben: 20 September 2012 - 12:31

Leider ist die Stat-Gewichtung deines Guides nicht richtig. Du hast dich an folgender Tabelle orientiert:

  • 100 Mastery Rating: 0.00837 / (1+0.1995) = 0.00698, about 0.7% relative healing increase.
  • 100 Crit Rating: 0.005568 / (1+0.1535) = 0.0048, about 0.48% relative healing increase.
  • 100 Haste Rating: 0.0078 / (1+0.144) = 0.0068, about 0.68% relative hps increase.
  • 100 Spellpower: 100 / (10180 + 9000) = 0.0052, about 0.52% relative healing increase.
Anhand dieser alleine hättest du mit Mastery > Tempo theoretisch recht. Tatsache ist aber leider, dass hier ein Effekte noch nicht berücksichtig wurde, wodurch Tempo schlussendlich am Papier stärker als Mastery ist. Tempo verhält sich im Gegensatz zu den anderen Werten multiplikativ und nicht additiv. Das bedeutet:

1) Ist Tempo nicht wie andere Werte von abnehmender Wirkung betroffen
2) Skaliert Tempo besser als Mastery mit Procs und Buffs

Schlussendlich kann man aber anmerken, dass die beiden Werte trotz allem sehr nahe beisammen liegen und bei der Entscheidung, welcher beiden Werte besser ist, die Schlachtzugsgröße, persönliche Präferenzen und die Heilereinteilung eine Rolle spielen.

Tempo erlaubt durch die verringerte Castzeit und GCD schneller zu reagieren bzw. durch das Benutzen von mehr billigeren Spells Mana zu sparen. Zusätzlich skaliert Ewige Flamme als HoT sehr gut mit Tempo und da man dieses Talent auch hauptsächlich als Tankheiler wählen sollte, ist die Kombination mit Tempo hier ideal.
Im Gegensatz dazu ist Mastery vorallem bei der Gruppenheilung sehr stark, denn wenn es unvermeidbar ist teure Zauber zu benutzen, muss man als Tempo-Paladin mehr Zauber wirken um dieselbe Heilmenge aufzubringen, was schlussendlich zu einem höheren Manaverbrauch führt.

Mit freundlichen Grüßen

Avang

Bearbeitet von AvengingAngel, 20 September 2012 - 12:40,

  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#10 EryoDE

EryoDE

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge:

Geschrieben: 14 November 2012 - 10:04

Guten Tag allerseits,

wollte mich nach längerer Zeit mal wieder melden und meine Zusammenfassung zur ersten Raidinstanz mit euch teilen. Da ich im zweiten Teil leider erst 3/6 besiegt habe kann ich dazu noch nicht viel sagen. Ist natürlich alles nur aus meiner Sicht, wenn ihr eine andere Aufgabe im Raid habt dann passt das vielleicht nicht mehr zu euch aber ich hoffe das sich einige noch etwas abgucken können :)

Viel Spaß damit,
Eryo

Die Steinwache

Hier habe ich mit folgender Skillung gespielt: Skillung
Mein Wahl fiel bewusst auf das Geheiligte Schild weil ich die Heilige Kraft die ich aufbaue lieber in Licht der Morgendämmerung investiert habe als in Wort der Herrlichkeit oder die Geheiligte Flamme. Geweihter Zorn kam zum Einsatz weil es keine wirklichen Schadensspitzen in dem Kampf gibt die man kompensieren muss, daher habe ich die längere Laufzeit gewählt und somit auch den längeren Selfheal durch die Glyphe.
Zu guter letzt kam der Hammer des Lichts zum Einsatz der in jedem Kampf, bei dem es eine Möglichkeit gibt das die Leute zusammenstehen, zum Einsatz kommen sollte.

Feng der Verfluchte

Hier habe ich mit folgender Skillung gespielt: Skillung
Fast die gleiche Skillung nur die Änderung im fünften Tier.
Auch hier habe ich das Geheiligte Schild gewählt weil ich die Heilige Kraft einfach für den Gruppenheal brauche. Die einzige Änderung ist der Heilige Rächer. Hab ihn auf Cooldown gehalten um die Phasen, die ohne Gruppenschutz gespielt werden, möglichst Manasparend zu heilen. Mit der Kombination HS > LDM > HeSt > LDM u.s.w. kann man den Gruppenschaden schon ganz gut abfangen.
Zu guter letzt kam auch wieder der Hammer des Lichts zum Einsatz. Einfach perfekt für diesen Kampf.

Gara’Jal der Geisterbinder

Hier habe ich mit folgender Skillung gespielt: Skillung
Hier habe ich bewusst die Ewige Flamme geskillt um zusammen mit dem Heiligen Rächer die DDs in der Totemphase schnell zu heilen. Der Hammer des Lichts funktioniert in dem Kampf auch wieder hervorragend weil die Leute durchgehend am Boss stehen.

Die Geisterkönige

Hier habe ich mit folgender Skillung gespielt: Skillung
Hier gibt es sicherlich mehrere Möglichkeiten zu einer guten Skillung. Ich habe mich für die Skillung aus den bekannten Gründen entschieden. Für die erste Phase, in dem der Gruppenschaden noch sehr hoch ist hätte man sich auch für den Heiligen Rächer entscheiden können aber der ist im Laufe des Kampfes dann nicht mehr ganz so interessant. Dafür können wir zum ersten mal vom Talent Erbarmen profitieren. Mit Hand des Schutzes können wir Leute, die vom Pfeilhagel getroffen worden sind, nämlich einfach befreien.

Elegon

Folgende Skillung wurde benutzt: Skillung
Diese Skillung ist gleichermaßen gut für Tank-& Gruppenheal. Schlüsselphasen sind die Addphasen, in denen die kleinen Lichter zerstört werden müssen und die Endphase in denen alle in der Mitte stehen und massiver Schaden auf die Gruppe kommt. Deswegen Heiliger Rächer und das Heilige Prisma.
Das Prisma hat zusätzlich noch den Vorteil das wir Schaden mit auf die Adds machen können.

Der Wille des Kaisers

Skillung findet sich hier!
In dem Kampf war ich größtenteils für die Tankheilung eingeteilt. Die Ewige Flamme habe ich durchgehend auf beiden Tanks oben gehalten und manchmal sogar auf einem der Offtanks. Geweihter Zorn hat in den Zwischenphasen (Gasphasen) geholfen sich gegenzuheilen und natürlich die Heilung auf die Tanks zu verstärken. Der Hammer des Lichts hat in den Gasphasen auch gute Dienste geleistet.

Das war es soweit auch erstmal mit der ersten Raidinstanz. Hoffe der ein oder andere kann mit ein paar Tips etwas anfangen. Wenn der Hero Progress weiter geht und erste Erfolge zu vermelden sind werde ich mich wieder mit neuen Erfahrungen bei euch melden.
  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder