Springe zu Inhalt



Foto

Der BOTE - Die X-Realm RP-Zeitung


  • Bitte einloggen zum Antworten
194 Antworten zu diesem Thema

#21 Ugla

Ugla

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:

Geschrieben: 16 October 2012 - 07:49

Ja die neue Ausgabe von - Der BOTE - ist jetzt druckfrisch am Kiosk und in den stummen Verkäufern für nur 10 Silberlinge zu erwerben.

Die Themen der brandneuen Ausgabe sind

Hochzeit in Gildeas - ein Fotobericht
Das wichtigste vom Rat - ein Fotobericht
Anwalt gesucht - ein Bericht und eine großformatige Annonce
Ruhestörung in Ratched - mit brandneuem Restaurant Tipp
und im Kulturteil ganz neu ... ähm das liest besser eh keiner

Also schnell 10 Silberlinge raus gekramt und schon erfahrt ihr vor allen anderen was in der World of Warcraft so alles passiert in

- Der BOTE -

http://www.todeswache-bote.de

Bearbeitet von Ugla, 16 October 2012 - 07:51,

  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#22 Ugla

Ugla

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:

Geschrieben: 17 October 2012 - 10:37

Hallo

wisst ihr was mir gestern passiert ist ist mir schon seit Ewigkeiten nicht mehr passiert. Aber fangen wir mal vorne an. Wie ihr ja wisst waren wir auf der Darnassus Teepartie bei diesem nette Teewirtenelfen. Da dachte ich noch das alle Elfen so nett sind. Aber ich wurde schon skeptisch als ich hörte wie man dort die arme kleine Maid getubbt hat. Ihr wisst schon, der Kulturteil in der Zeitung und wie man ihr da Elune erklärt hat. Nun da ich die Elfen ja sehr mag und bei ihnen bereits weit vor der Katasprohe und sogar vor der Entdeckung Nordends einen ehrfürchtigen Ruf besitze dachte ich, ich erkläre es der Kleinen mal. Schliesslich bin ich als Tante ihre nächste Verwandte und habe da eine gewisse Verantwortung was die Bildung und Erziehung angeht.

Aber ihr kennt es sicher, Kinder kurz vorm erwachsen werden haben ihren eigenen Kopf. Tante, sagte sie, du magst ja viel wissen aber eine Elfe weiss wohl besser über Elune bescheid als Du. Und das wo ich ihr grad den Tempel zeigte. Da sagte die Göre doch, siehst das ist Elune die hält den Mond und das Wasser das da runter fliesst giesst die Teepflanzen. Das es Binsen waren wollte sie nicht sehen.

Gut dachte ich da muss jemand vom Fach ran und das wieder gerade biegen. Also bemühte ich mich um einen Termin mit der oberen Priesterin der Wächter von Elune. Eine sehr nette Frau dachte ich, die sich mir sogar vorstellte, was man von ihren Untergebenen nicht behaupten kann. Sie hiess Amanda oder Amalia oder so, ich durfte aber Schwerster zu ihr sagen.

Aber bleiben wir bei dem geschehenen. Also suchte ich gestern den Teewirt und da er nicht da war, stellte ich mich einer der dort wartenden Elfen mit Namen vor. Das ist höflich und gehört sich so, sage ich der Kleinen immer und wer mich kennt weiss das ich es immer mache. Was die Wach-Elfen wohl alle noch nicht gelernt haben oder so eingebildet sind das sie meinen es nicht nötig zu haben. Sehr unhöflich finde ich das! Zu mal ich noch höflich nach den Namen fragte als ich an Ende ging. Aber bei dem Betragen das dieses Wachpersonal an den Tag legt ist es wohl auch besser man sagt nicht wie man heisst. Würde ich, wenn ich so unhöflich wäre, ja auch nicht machen ...

Na jedenfalls wollte diese Wachtante sich im Tempel erkundigen ob man wüsste wo der Teeelfenwirt denn sei. Als diese dann wieder kam fing sie auch noch an an statt mit mir Sambi zu reden sich mit einem Frosch oder war es eine Kröte zu unterhalten. Als ich nicht auf die Krötenkonversation reagierte war sie sogar erbost und pflaumte mich an ich solle endlich mitkommen. An statt sich endlich mal höflich vorzustellen. Sie sagte die Priesterin wolle mich im Tempel empfangen. Also nahm ich diese Einladung gern an und ging zu ihr in den Tempel. Dachte ich doch noch, gut dann kommt diese Angelegenheit in fachkundige Hände. Ja da dachte ich es noch ...

Die Obere Priesterin der Wachen war noch am meditieren am See vor der Statue als ich ankam und so setzte ich mich erst mal ein wenig abseits. Ich wollte ja nicht unhöflich bei der Meditation stören.

Nach einer ganzen Weile war die Oberpriesterin dann mit der Meditaion fertig und ich stellte mich ihr vor. Ganz wie ich es kenne sagte sie mir ihren Namen, aber ihr wisst ja ich und Namen. Aber sie war so nett und sagte ich dürfte sie "Schwester" nennen. Auch da dachte ich noch, gut das wenigstens die Oberen so was wie eine gute Erzeihung genossen hatten. Ja da dachte ich es noch ...

Also trug ich ihr meine Beschwerde über diese dummdreiste Wachelfin vor die meiner Nichte diesen "Elune-Quatsch" mit der Frau im Mond und dem Teeanbau für verarmte Elfen erzählt hat. Und damit meine Autorität untergraben hat! Was sie aber nicht interessierte. Sie sagte, und das als obere Priesterin von den "Wachen von Elune", das wäre ihr egal welchen Blödsinn da eine ihrer Damen erzählen würde. Und auch das meine Nichte nichts gescheites lernen würde wäre nicht ihr Problem. Das würde ich aj noch verstehen, aber es ging hier schliesslich nicht um mich sondern ihre eigene Göttin die sie "bewachen".

Sie bat mich mein Problem noch einmal, nein es waren drei mal, zu erläutern obwohl sie es ja schon verstanden hatte. Zu mindest dachte ich das aber über ihre Auffassungsgabe möchte ich hier nichts falsches sagen. Aber mitten in der kurzen Erklärung ging sie dann und leiss mich mittem im Satz stehen!

Bis dahin hielt ich sie ja noch für "höflich" diese "Schwester" aber dann wusste ich warum es ihre Untergebenen nicht mal für nötig halten sich vorzustellen!!! Als ich dann ging fragte ich die andere Wachdame noch einmal nach ihrem Namen. Aber auch diese folgte dem Beispiel ihrer Chefin und liess mich ohne sich vor zu stellen einfach stehen.

Tja, so ist das mit den Elfen in Darnassus die sich "Wachen von Elune" nennen und als Priesterin eben dieser es nicht mal für nötig halten eine von ihren Leuten falsche Darstellung ihrer ach so geliebten Göttin wieder gerade zu biegen. Denen die Erziehung einer kleinen Priesterin in bezug auf ihre geliebte Gottheit Elune wohl egal ist. Ich hatte dabei sogar das Gefühl das es sich nicht nur die Erziehung sondern auch ihre angeblich ach so wichtige Göttin ihnen wohl nicht so wichtig ist wie ihre eigene Borniertheit.

Nur gut das ich das arme Mädchen aus dem Kloster rettete und ihren Wissensdrang und Forschergeist sich nun nicht mehr auf eine Gottheit beschränkt sondern sich allen Göttern zuwendet. Ich denke ich werde mal den netten Herrn Elfen von dem Magierzirkel bitten der Kleinen noch mal die Gottheit Elune zu erklären wenn deren eigene Wachen dazu nicht in der Lage oder Willens sind. Irgend wer muss ihr klar machen das diese sie nur getubbt haben als sie ihr die Teebauerngeschichte erzählten ...

Na wir haben ja bald einen Termin beim Magicus Maximus da wird sich sicher eine Gelegenheit ergeben ...

Nicht auszudenken das sie diesen Blödsinn auch noch im Kulturteil veröffentlicht hat. Da wird sie wohl nicht drum herum kommen und da noch mal einen Artikel mit der Richtigstellung drucken müssen. Was sollen Elune gläubige Elfen und Druiden denn denken. Die lachen uns ja aus wenn in der Zeitung so ein Quatsch steht! Von daher wäre es nett wenn sich mal ein Elune gläubiger Priester finden würde der mir da hilft der Kleinen diesen Mist wieder aus dem Kopf zu bekommen. Wenn sich die eigenen Wächter von Elune dazu nicht in der Lage sehen oder es wohl möglich gar nicht können. Ein elfischer Erklärer wäre sogar noch besser.

Ach was, ich werde das in der nächsten Ausgabe mal als Suche Lehrer Annonce aufgeben. Egal wie viel Gold mich das wieder kostet. Für die Ausbildung meiner Nichte ist es mir das wert!

Sambi*die immer noch das ungebührliche Benehmen der Elfen Wachen von Elune nicht fassen kann

Bearbeitet von Ugla, 17 October 2012 - 10:46,

  • 0

#23 Ugla

Ugla

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:

Geschrieben: 21 October 2012 - 16:03

Hmmm
da konnte ich heute mal einen Blick in die Redaktion werfen und in einem unbeobachteten Moment ... ähm also ... da durfte ich dann mal kurz die Artikel für die nächste Woche überfliegen.

Ich sage euch, nichts als Werbung. Gut getarnt in einen exotischen Restaurantbericht, einer Selbstbeweihräucherung, einer Kleinanzeige von Querstehern ähm die so quer vor der Tür stehen und wohl auch nichts anderes können und einer schockierten Richterin.

Das einzige was da Substanz hat ist die ergreifende Suchanzeige einer sehr besorgten Tante die sich um das Seelenheil ihrer Anvertauten sorgen macht und dort dringend Hilfe eines fähigen Lehrers sucht. Diese Geschichte hat selbst mich fast zu Tränen gerührt.

Na mal sehen was da noch so alles drinne steht in der nächsten Ausgabe von - Der BOTE - die wieder frisch am Montag Abend erscheint. So lange solltet ihr noch die aktuelle Ausgabe lesen. Nicht das ihr die Vorgeschichten zu den Themen nicht kennt und am Ende so dumm dasteht wie die arme kleine Nichte die von den Elfen getubbt wurde ...
  • 0

#24 Iluness

Iluness

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge:

Geschrieben: 23 October 2012 - 15:47

*trappelt eilig auf und ab*

Oh hallo,

wisst ihr...irgendwie ärgert es mich, dass ich in dieser Ausgabe soviel Werbung drucken musste vorallem diese Anzeige nach einer Lehrerin für mich. Nicht dass, die Bezahlung für diese anzeige nicht gut gewesen wäre, aber was denkt sich meine Tante da? Ich weiß ganz genau wer Elune ist...und diese Elfe hat mich ganz sicher nicht angeschwindelt und der Teemann auch nicht. elune wohnt im Mond, baut Tee an und verschenkt ihn an die Armen. Egal was meine Tante da sagt... *stampft trotzig mit dem Fuß auf*

Naja, es gibt da noch diese Konklave aber da warte ich bereits seit über 3 Wochen auf diese Akkredidingens...die brauche ich um dort hin eingeladen zu werden und darüber zu berichten. Da geht es wohl um hochpolitische Dinge und warum diese Kultigen den Anwalt suchen, und warum der Maximus mir noch immer keinen Terminvorschlag unterbreitet hat...

Das Essen in der Pagode der tausend Köstlichkeiten ist übrigens wirklich sehr lecker. Unsere Mitarbeiter der Horde haben es selbst getestet und die beiden Pandams sind wirklich sehr sehr nett. Ansonsten haben sie irgendwas von immer grinsenden gefaselt was ich nicht verstanden habe. Goblins sprechen ja auch wirklich undeutlich. Wenn ich das irgendwann verstanden habe, gebe ich euch bescheid was sie mit diesen ständigen lachenden Leuten machen wollen.

Ich muss jetzt los..irgendwie fehlt mir noch die Titelstory für die nächste Ausgabe und der Werbeteil ist schonwieder voll...

*winkt kurz und tippelt dann davon*
  • 0

#25 Ugla

Ugla

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:

Geschrieben: 27 October 2012 - 16:33

Hallo,

und auch wenn sich einige Geschäftstermine auf Seiten der Horde etwas ... verzögern, das uns bei der Horde auch nicht wundert, wird es wieder "heisse Storrys" in der nächsten Ausgabe von - Der BOTE - geben. Da die immer Grinser leider nicht zu dem Termin erschienen sind haben wir einige andere Nachforschungen angestellt und sind dem Geheimniss der immer grinsenden Trolle auf der Spur. Auch über andere "glücklich machende" Dinge werden wir berichten können. Mit Glück wird schon in der nächsten Ausgabe ein erster Vorbericht über das immer grinsende Geheimniss erscheinen können.
Aber das erfahrt ihr ja am Montag Abend in der kommenden Ausgabe von - Der BOTE - .
So lange sind noch einige Restexemplare der aktuellen Ausgabe von - Der BOTE - an jedem Kiosk oder einem unserer stummen Diener für nur 10 Soilberlinge zu bekommen. Aber vergesst nicht diese auch hinein zu legen. Es sind stumme Diener nicht kostenlose Bediener ...

Sambi *lacht und winkt
  • 0

#26 Ugla

Ugla

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:

Geschrieben: 31 October 2012 - 08:34

Auch diese Woche wieder

Heisse Storys - Explosionen - bestandene Prüfung und jede Menge Freuden
  • 0

#27 Ugla

Ugla

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:

Geschrieben: 05 November 2012 - 15:54

Skandal in Ratsched ...

Nicht nur die Allianz war geschockt von der letzen Goblinversteigerung!
Aber lest selbst und unterstützt die armen Pandaren.
Eure Meinung ist gefragt und eine Unterschriftenaktion angedacht ...

Wo ihr euch äussern könnt und was genau dort vorgefallen ist ...

Heute Abend ab 22 Uhr wieder in

- Der BOTE -


für nur 10 Silberlinge an jedem Kiosk oder einem der stummen Verkäufer
  • 0

#28 Ugla

Ugla

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:

Geschrieben: 09 November 2012 - 10:16

'Tja,

die Pandarengeschichte spaltet die Leserschaft. Wir suchen Zeugen die bereit sind sich namentlich zu äussern.
Die Maid hat Nachhilfe in Glaubensfragen bekommen und ist nun "Spezialistin für Elune Fragen" *hust
Die Pagode der 1000 Köstlichkeiten muss bald wegen Überfüllung Tischreservierungen entgegen nehmen.
Das Café Krimskrams kommt kaum mehr mit der heissen Schokolade nach und die Trolle in Beutebucht hätten
mal besser auch Werbung in -Der BOTE - geschaltet, dann wäre ihre Kneipe nicht schon um 22 Uhr leer gewesen.
Die Zeitung wurde für ihren schlechten Ruf gelobt und damit es so bleibt, werden unsere Redakteure am Montag
noch einmal zu einer "Schulung und Zielorientierung" zusammen kommen. Das bedeutet nicht, das -Der BOTE- sein
Erscheinen einstellt, sondern lediglich das sich das Erscheinungsdatum um einen Tag nach hinten verschiebt.

Also habt ihr diese Woche einen Tag länger Zeit die neuesten Neuigkeiten in Ruhe zu lesen.
Ach und, natürlich haben wir auch Bilder drinnen, für alle die die mit dem Lesen noch Probleme haben.

Bearbeitet von Ugla, 09 November 2012 - 10:18,

  • 0

#29 Ugla

Ugla

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:

Geschrieben: 14 November 2012 - 09:16

- Der BOTE -

Bearbeitet von Ugla, 14 November 2012 - 09:51,

  • 0

#30 Ugla

Ugla

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:

Geschrieben: 14 November 2012 - 09:49

Hallo erst mal,

und auch wenn es diese Woche sich auf Grund der Redaktionssitzung um einen Tag verschoben hat, sie ist wieder da die aktuelle Ausgabe von
- Der BOTE -. Wir dürfen darin froh verkünden das der Versuch unsere Zeitung durch negative Leserbriefe in Misskredit zu bringen durch eine aufrichtige und treue Leserin widerlegt wurde. Wir berichten über die Resultate der Redaktionssitzung und haben einen Vorbericht auf die bevorstehenden Pilgerfreuden. Des weiteren veröffentlichen wir eine offizielle Suche einger Pandaren und haben natürlich wieder viele weitere nützliche Tipps für Verbraucher.
Ihr seht auch diese Woche sind wir von - Der BOTE - wieder brandaktuell, informativ und natürlich für nur 10 Silberlinge an jedem Kiosk oder einen der stummen Diener zu beziehen. Für interessierte haben wir unser Angebot jetzt auf ein 10er Abo erweitert.

Viel Spass beim lesen wünscht
die Redaktion von

- Der BOTE -
  • 0

#31 Iluness

Iluness

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge:

Geschrieben: 19 November 2012 - 15:25

*wuselt hin und her und beginnt einige Artikel zu sortieren und neu zu setzen*

Oh hallo ihr Lieben,

heute Abend gibt es wieder eine neue Ausgabe unserer allseits beliebten Zeitung -Der Bote-. Ich habe gerade die Artikel von der Horde bekommen und versuche diese entsprechend zu setzen. Einer handelt von Trollen und ein anderer ist lediglich die Nennung eines Vorstellungstermines für die Redakteure.

Das Pack von der Horde treibt sich ständig herum, so dass ich kaum Artikel bekomme um daraus wirklich eine Menge an spanndender Artikel zu machen. Ich habe sie gleich geschimpft, deshalb bringen sie heute einen brandaktuellen Artikel über das Pilgerfest vor Orgrimmar welches bis zum Ende des Drucktermins statt findet. Ein wenig was, müssen diese faulen Goblins ja auch mal tun. Schließlich leuchten ihre Augen immer groß, wenn ich Ihnen den Lohn zukommen lasse.

Naja ich würde gern weiter plaudern aber ich habe zuviel zu tun und zu wenig Zeit.

*huscht wieder wild in der Redaktion hin un her und schreit plötzlich*

Loooooori wo bist du? *blickt sich suchend um*
  • 0

#32 Ugla

Ugla

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:

Geschrieben: 20 November 2012 - 14:07

Ha diese Penner von Gobos,

nur weil sie es mal wieder nicht rechzeitig hin bekommen haben ihre Artikel fertig zu bekommen schieben sie eine defekte Druckerpresse vor. Ich möchte gar nicht wissen wie viel Gold sie von diesem Orksen bekommen haben damit sein Pigerfest noch mit Bild und "brandheissem" Artikel auf die Titelseite von - Der BOTE -kommt. Aber da werden sie keine Freude dran haben. Den Verdienstausfall, die Bonuszahlung an unsere werte Leserschaft so wie alles weiteren anfallenden Kosten werden wir ihnen in Rechnung stellen. Vom Imageverlust ganz zu schweigen. Durch ihre Artikel ist der sowieso schon groß genug. Erst zwei Klagen von den Richtern, dann dieser Leserbrief über ihren Bericht über die Sklavenauktion und bei den Trollen möchte ich auch nicht wissen was da noch kommt. Zum Glück klagen die Trolle nicht, sie esssen ihre Feinde bekanntlich einfach auf.

Deshalb haben wir von der Redaktion von - Der BOTE - ja auch eine Werbeaktion für neue Reporter auf Hordenseite geschaltet. Nein wir suchen keine ... Trollspeisen oder Leute die gern mal über einen Kochtopf von innen berichten wollen. Aber etwas Unterstützung bei den sich immer mehr überschneidenden Terminen über Feste, Auktionen, Gaststätten und Restaurants, Hochzeiten und Beerdigungen sowie all den anderen "Events" die noch stattfinden wäre sehr hilfreich. Dann wären neue Kapazitäten frei für die tiefgreifenden Reportagen im Bereich Politik und Gesellschaft. Gern hätten wir zum Beispiel einen Bericht über das große Turnier in Sturmwind gebracht. Nur leider waren unsere Reproter da anderweitig beschäftigt obwohl sie extra wen "vor Ort" geschickt hatten. Aber vielleicht findet sich ja über diesen Wege wer, der uns noch einmal einen schönen Bericht zusendet.

Wir bekommen sonst ja bald den Ruf einer Werbeplattform wenn - Der BOTE - nur aus Restauranttipps und Werbung besteht. Auch für einige neue Rubriken wie Tipps für Garten und Haushalt, Kochrezepte, Handwerkertipps, Lebends-und Liebesberatung, Klatsch und Tratsch, so wie die Top 10 Hitcharts fehlen uns noch Reporter oder freie Mitarbeiter. Für den Modebereich sind wir froh eine korpulente ähm kompetente Fachfrau gefunden zu haben. Die nicht nur den Bereich Mode abdeckt sondern auch Schönheits und Diättipps gerade für unsere weiblichen Leser berreit hält. Hier wäre eine Unterstützung also nur noch im Hordenbereich nötig. Die Bewerbungsgespräche mit Ort und Termin werden heute bekannt gegeben oder können selbstverständlich auch an die Redaktion gesand werden.

Dank der schnellen und unbürokratischen Hilfe von - Der BOTE - ist der Friseur Jelinek in Sturmwind nun auch wieder einsatzfähig und ihr könnt dort wieder den bekannt guten Service in Anspruch nehmen. Ein gutes Aussehen ist zwar für die Tätigkeit eines Reporters nicht zwingend notwendig, erleichter aber manches Gespräch. Aber auch darüber könnt ihr ausführlich in der neuesten Ausgabe von - Der BOTE - , die heute Abend frich gedruckt erscheint lesen, so die Gobos nicht wieder "nicht fertig" geworden sind oder ihre "Technologie" fehlerhaft arbeitet. - Der BOTE - wird dann wieder für nur 10 Silberlinge an jedem Kiosk und aus jedem stummen Verkäufer zu bekommen sein.

Wir von der REDAKTION von - Der BOTE - möchten uns hier noch einmal bei unser treuen Leserschaft für das verspätete Erscheinen entschuldigen und bieten als kleine Entschädigung unser 10er Abo diese Woche mit 10 % Rabatt an. Zu beziehen ist dieses wie üblich bei der Zeitungsmaid (allianz) oder dem Botenmädchen (Horde) oder ihr wendet euch mit einer Mail direkt an die redaktion@todeswache-bote.de. Unter dieser Adresse erreicht ihr uns auch für den Spendenaufruf, Terminabsprachen für eure Events oder Informationen zu allen Themen rund um das RP auf den X-Realms. Alle Informationen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.
Auch die Bewerbungen für einen Posten als Reporter oder freier Mitarbeiter und für das Outfit der Woche, sind dort hin zu schicken.

Zum Abschluss noch eine Randnotiz aus der letzen Woche stattgefundenen Sitzung der Aufsichtsrates und der Redaktion. Wir möchten der Zeitungsmaid und Jordaxi recht herzlich zu ihren Beförderungen gratulieren. Jordaxi darf sich nun offiziell Journalistin nennen und die Zeitungsmaid ist unsere neue Chefreporterin und im Vorstand als Vorsitzende bestätigt worden.

Wir von - Der BOTE - gratulieren dazu recht herzlich.

Bearbeitet von Ugla, 20 November 2012 - 14:07,

  • 0

#33 Ugla

Ugla

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:

Geschrieben: 23 November 2012 - 14:23

Tja, die Konventionalstrafe hat unseren Geschäftspartnern offfenbar klar gemacht wo rauf es bei einer Zeitung ankommt....

Ähm .. sagte ich schon - Hallo - ?
ah ... Na dann ist ja gut, ich dachte schon ich hätte es vergessen.

wo waren wir? Ja genau, ankommt ...
Wie kam ich jetzt darauf, ja genau der Artikel der gerade ankam. Also der von unseren Geschäftspartnern auf der Hordenseite. Ihr wisst schon, diese unzuverlässigen Goblins die nur Klagen gegen die Zeitung einfahren. Genau die mit der "kaputen Druckerpresse" und der Konventionalstrafe wegen Terminüberziehung bei der Druckabgabe. Die haben gelernt und der Maid schon jetzt einen fertigen Artikel zur Überprüfung und Genehmigung zukommen lassen. Zufällig konnte ich einen Blick drauf werfen, es geht da um so ein Fest mit Dichtern, Geschichtenerzählern und Barden. Irgend welche Tauren die es am Fels mal Donnern lassen wollen oder so was. Aber als Chefin einer Cateringargentur, ja das ist der moderne Ausdruck für "Bewirtung auf Festen", den wir aus Marketing Gründen verwenden um unsere Innovoation nach Aussen zu tragen. Also als Solche, bin ich natürlich neugierig was solche Veranstaltungen angeht. Gerade der Entertainmentmarkt, also die Sänger und Dichter und Künstler, interessiert mich dabei. Sind wir von "Ein Herz für Gnome" doch gerade in Verhandlungen mit dem Kreis der Magier in Dalaran wegen eines ähnlichen Projektes.

Aber wenn ich an das Theaterstück zurück denke, das da gemeinsam aufgeführt wurde neulich und an den Orksensänger mit der herrlich tiefen Stimme, beneide ich die Tauren fast. Aber ich will nicht zu viel von unseren Plänen verraten. Zu oft schon hat man erlebt das Goblins sie einem stehlen. Im Ideenklau sind die groß die Gobos...
*nickt und blickt ein wenig mitleiderregend drein

Wo war ich ... groß. Genau, die Tauren ...
Wisst ihr eigentlich wie man die Beerdigungsfeier bei den Tauren nennt?
Wenn nicht dann könnt ihr das sicher auf dem Fest mal erfragen. *lacht

Wann und wo das ist fragt ihr und vor allem - wo ihr euch anmelden könnt -
Nun das wird wohl erst Montag zu erfahren sein, in der neuesten Ausgabe von - Der BOTE -
Wenn allerdings die Gobos ganz aus versehen...
schon mal ein Probeexemplar...
wegen des Satzes und so zur Korrektur, schicken würden...
und es aus versehen und rein zufällig...

Ich sehe mal was ich machen kann ...

Sambi*setzt ihren großen schwarzen Hut auf und verschwindet im Gewühl der Gasen von Sturmwind

Ein wenig Später hängt an jedem stummen Verkäufer ein:


EXTRABLATT - Der BOTE - EXTRABLATT


Donnerfest in Donnerfels

Ja es ist wieder so weit. Die Hüter der Erde laden euch herzlich zu ihrem alljährlichen Gedichte und Geschichtenabend nach Donnerfels ein. Taditionell werden dort alte und neue Geschichten zu hören sein. Sie werden gesungen oder auch gereimt, einfach nur erzählt oder theatralisch vorgetragen werden. Ein jeder, ob Barde der damit sein Gold verdient oder auch du der dies noch nie gemacht hat ist willkommen. Nur Mut denn der Lohn ist für alle gleich - Donnernder Applaus.
Ja, ihr lest richtig, aus terminlichen Gründen muss das Fest dieses Jahr um einen Tag vorgezogen werden und findet dieses Mal nicht an einem Donnerstag, sondern am Mittwoch den 28.11. ab 19 Uhr, statt.
Näheres über das Fest und die Anmeldungen könnt ihr hier http://forscherliga-...pic.php?t=11672
oder an die <redaktion@todeswache-bote.de>senden. Wir leiten sie gern weiter.

Bearbeitet von Ugla, 23 November 2012 - 14:27,

  • 0

#34 Ugla

Ugla

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:

Geschrieben: 26 November 2012 - 14:23

Ha, da bin ich aj mal gespannt was die Hordenkollegen heute auf die Beine stellen. Eine öffentliche Anhörung von den Bewerbern für die Stelle eines Reporters oder freien Mitarbeiters in Ratched. So eine Schnappsidee, zeigt sie doch nur das sie es selbst nicht auf die Reihe bringen Leute zu werben. Wir von der Allianz haben bereits eine Fachfrau für Mode und "Style", wie man wohl heute sagt, gefunden. Mit zwei weiteren freien Mitarbeitern sind wir so gut wie einig auch ohne "öffentliche Ausschreibung" und einem "Casterwettbewerb". Im übrigen würde ich mein Personal auch nicht auf diese Klassen beschränken. Auch ein Meele kann ein guter Reporter sein!
Aber wer weiss wie es auf Seiten der Horde aussieht - also mit den Meeles und den Tanks. Da ist es vielleicht besser man beschränkt sich auf die Caster. Setzt es doch meist vorraus das die so was wie "Intelligenz" haben. Wenn ich da an den Blutelfen denke den sie da posierend abgelichtet haben. *fängt laut an zu lachen
Zu schade das ich da nicht dabei war...

Na wir werden ja sehen welchen Erfolg die zwei da heute haben werden. Ich denke ja, die nutzen das nur um sich auf "Geschäftskosten" die Bäuche voll zu schlagen. Nix als Kosten hat man mit denen. Darüber sollte ich mal mit der Maid reden. Allein der Besuch des Festes vor Silbermond hat uns wieder mal über 100 Goldstücke gekostet. Weil der Dummbatz von Gobo ja eine "Leibwache" brauchte. Ihr wisst schon wegen des Ärgers mit der Stadt. Der soll sich mal nicht so anstellen. Nur weil ein ehemaliger Richter ihn eine Sense an die Gurgel hielt und ihm bei einer Handelsunterredung drohte ihn dem Hals zu durchtrennen, macht der sich so in die Hose. Eine Leibwache für einen Reporter hatten wir noch nie nötig und dann noch für einen Gobo...

Gut das eine Mal als die Maid fast ertränkt wurde und man sie den Murloggs zum Fraß vorwarf. Da war es schon gut das wer aus der Familie sich um sie kümmerte, bei ihr war und sie beschütze. Aber das ist ja was ganz anderes, da bleibt das Gold schliesslich in der Familie! Aber ich seh schon wieder die Abrechnung. 20 Geschäftsessen für 2 Reporter und genau Null, in Zahlen 0, Bewerbern da ist es ja klar. Ne 2 mit der Null kombiniert macht .... genau 20.
Nur was denkt der Gobo sich, das ich nicht rechnen kann oder solche uralten Tricks nicht selber ... ähm ... durchschaue meinte ich?
  • 0

#35 Ugla

Ugla

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:

Geschrieben: 30 November 2012 - 10:02

Hallo,

wer soll den Gobos denn das glauben das sie nun 3 neue Mitarbeiter geworben haben. Wie ich hörte kann der eine nicht schreiben, der andere dies zwar aber dafür keine Geschichten erzählen und der dritte wollte wohl nur die Gratisexemplare. Aber eine doppelte Kostenabrechnung haben sie geschickt ...

Und was ist dabei raus gekommen? Genau, ein schwacher Bericht über ein donnerndes Donnerfest am Donnerstag, ein Bericht über einen Friedesaktivisten der dem Kriegstreiber Garosch die Schuld an der jetzigen Situation gibt, was uns von der Allianz schon lagen klar ist und eben die Rechnung für die Werbeveranstaltung. Nur in den wirklich brisanten Themen sind sie mal wieder nicht voran gekommen. Auch der Bericht über den zweiten Trollstamm den man wohl aus Malakajin vertrieben hat lässt auf sich warten. Na jetzt wo deren Chef tot ist kein Wunder ...

Da bin ich ja mal gespannt welche tollen Storry unsere kleine Maid dieses mal über die Allianz zu bieten hat. Da werden die Geschäftspartner der Horde aber Augen machen wenn sie ihnen vor Augen führt wie man zur Chefredakteurin wird. Genau mit den besseren Storrys ...

Bearbeitet von Ugla, 30 November 2012 - 10:04,

  • 0

#36 Ugla

Ugla

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:

Geschrieben: 03 December 2012 - 12:43

Flüstert ein leises "Hallo" und ein Psst.

Die Maid ist nur kurz weg und ich soll hier aufpassen das die Gobos nicht wieder so einen Mist bauen wie mit dem "Extrablatt" neulich.
Ach und es soll wohl "Industriespionage" hier statt finden. Irgend wer soll die Artikel schon immer im Voraus veröffentlichen. So was auch ...
Na, jetzt wo ihre Tante das im Auge hat wird da sicher nichts passieren.

"Friedensaktivisten demonstrieren gegen den Krieg" - was für eine Schlagzeile haben sie denn diesmal wieder ausgekramt. Und ein Donnern in Donnerfels. Was steht da? "Zwergeninthronisierung" hmm, das will sie doch nicht im ernst so stehen lassen. Das versteht doch kein Orcsen oder gar einer dieser Gobos. Will sie damit den interlektuellen Anspruch nach oben treiben? Bei der Leserschaft die meist froh ist das unter den Bildern nicht so viel Schrift ist. Da sie es ja am Ende eh nicht lesen können und sonst wen fragen müssten der ihnen dabei hilft. Na ob das verkaufsfördernd ist wage ich mal zu bezweifeln. Was kommt denn da noch frisch rein, eine Trollfrau die um ihren geliebten Chef weint? Da ist die Hälfte der Leser doch froh drüber das es ihn erwischt hat. Oh, diese ewig gestrigen von den Tales haben irgend welche Titanen erlegt? Na das werde ich ihr noch mal geschickt mit unter jubeln. Die Kleine ist so im Stress das sie das bestimmt nicht merkt.

Wo ist eigentlich der Artikel der ollen Rose. Hat die es wieder nicht geschafft wen fürs Outfit der Woche zu finden. Die hat letzte Woche schon nicht geliefert. Ich muss mal mit der Maid reden. So geht es ja nicht! Ich investiere doch nicht mein Gold in eine Zeitung um dann zu sehen wie irgend welche eingebildeten Draenaiweiber sich auf unsere Kosten überall durchfressen und durchschnorren, nur weil sie sich als Reporterin ausgeben. Und dann am Ende es nicht schaffen wenigstens mal ein Bild zu machen und 3 dumme Fragen zu stellen. Wie heisst du, was machst du und sonst noch was belangloses. Kann ja nicht zu schwer sein sich das zu merken oder mal auf zu schreiben. Schliesslich geht es da um mein Gold und meinen Gewinn....

Oh, wieder da Kleines. Nein hier war keiner und warum sollte ich hier was anfassen.
Am Ende bekomme ich noch schwarze Finger so wie du ...

Bearbeitet von Ugla, 03 December 2012 - 13:14,

  • 0

#37 Ugla

Ugla

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:

Geschrieben: 11 December 2012 - 00:08

Hmmmm ....
*Sambi blättert in der neuesten Ausgabe von - Der BOTE -
Hallo ... ihr... auch ...da ...?
*Sambi blättert zurück
... was ist das denn? Da steht ja nichts über die Allianz drinnen! Was soll das denn?
*Sambi blättert wild hin und her
Die ollen Kamellen von der Diätsuppe von der noch olleren Rose...
Der Generalsbericht der Zwerge von letzter Woche ...
und die beiden Hutträger die "bestenfalls" den 2. Platz belegen, sollte ich teil nehmen ...
*Sambi schüttelt den Kopf und die Zeitung gleichzeitig
und mehr kommt da für die Allianz nicht bei raus!
Nicht mal wenn man schüttelt!

Statt dessen Garrosh hier und Garrosh da. Der eine jubelt über Theramore und der andere fühlt mit dem Medicus mit.
Alle Titelstorrys nur über diesen dummen Orkhäuptling. Der "Patrolie" durch die Wüste ritt als ich ihn das erste Mal sah.
Da wollen die ihn also wieder hin schicken. Interessant, wenn man nur wüsste wer da hinter steckt.
Grisu ...
*Sambi nimmt einen winzigen fetzen Papier und eine winzige Schreibfeder, die bereits bereit gelegen hat
und kritzelt etwas in einer den meisten unbekannten Schrift darauf.


Grisu ... Ah... da bist du ja.
*Geschickt bindet die kleine Gnomin mit dem großen schwarzen Hut den Zettel am Bein des Drachlings fest
So nun flieg los und bring Antworten zurück.
Ich werde noch mal die Maid suchen und mich beschweren. SO geht das ja nicht! Immerhin ist das mein Kapital was da drinnen steckt.
Und da habe ich wohl gewisse Rechte an der Gestaltung der Zeitung. Das geht ja gar nicht das da nur Hordenkrams drinnen steht.
Wie soll man da wem sagen - ja es lohnt sich die üppigen 10 Silberlinge für diesen Schund zu vergeuden -
was wäre ja glatt gelogen. Kleines ...
*Suchend verlässt ein großer schwarzer Hut den Biergarten.

Was interessieren mich die Streitereien unter Orksen. Sollen sie sich doch gegenseitig die Köpfe einhauen.
*Im Vorbeigehen wirft Sambi noch schnell 2 Briefe an die Redaktion in den Postkasten
Hordenkrams der nun wirklich keinen Allianzler interessiert und der wohl nicht nur für mich völlig uninteressant ist.
Da verlieren wir ja mehr als 75 % der Leserschaft.
Welch Ork kann schon lesen. Oder gar diese Hornviecher ...
Wo ist nur die Maid wieder .... KLEINES .... Wo bist du? ....
*wildes Schimpfen verschwindet zusammen mit einem großen schwarzen Hut in den Gassen Sturmwinds

Bearbeitet von Ugla, 11 December 2012 - 00:12,

  • 0

#38 Iluness

Iluness

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge:

Geschrieben: 18 December 2012 - 09:59

*ganz gemächlich mit einem fröhlichen Weihnachtslied auf den Lippen trödelt die Maid von einem stummen Verkäufer zum nächsten und befüllt ihn*

Ach in dieser Ausgabe gibt es einen tollen Bericht über meine Geburtstagsfeier. Die war toll...Geschenke habe ich sogar bekommen und Core hatte den ganzen balkon in Eisenschmiede mit Blumen dekoriert. Ach war das ein herrliches Fest. Ich war sogar beinahe wieder betrunken ... aber sowas bekommt mir ja nicht und als Geburtstagskind muss man sich ja auch benehmen, oder?

Ach und dann wird alles mit diesem Garrosh zugepflastert. Die einen sind für ihn die anderen gegen ihn...Naja für die Allianz ist das ja nicht schlecht..wenn die von der Horde sich gegenseitig zerfleischen wird das ja ein gelungener Sieg für uns.

Ach und jetzt kommt die schöne Zeit mit Eierpunsch und Geschenken, deshalb seid mir bitte nicht böse, wenn ich erst im neuen Jahr wieder die Zeitungen verteile. Das ist die Zeit der Ruhe und der Besinnung und da muss ich mich schließlich auch mal ausruhen. Aber ihr dürft eure Leserbriefe einsenden, oder auch kurze Berichte über eure Feste. Die werden dann sporadisch und ohne festen Termin abgedruckt, so dass ihr trotzdem immer noch etwas Ablenkung bekommt.

Ansonsten verabschiede ich mich bis zum neuen Jahr und freue mich euch alle wohlbehalten und gesund wieder zu sehen

*winkt und pfeift ein Weihnachtslied*
  • 0

#39 Ugla

Ugla

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:

Geschrieben: 19 December 2012 - 10:03

Hallo ...

habt ihr gesehen wie die Kleine rumtrödelt. Schlendert als hätte sie Urlaub. An statt sich hecktisch um meine Geschenke zu kümmern um die letzen Grußkarten zu schreiben und noch schnell ne ganze Gans zu jagen. Aber nein, sie verlässt sich wie immer auf die Tante. Da weiss sie das sie die leckersten Leckereien bekommt die Emenja, meine Köchin, uns zubereitet.
*Sambi entnimmt eine Zeitung ohne zu bezahlen

Selbst mein persönliches Gratisexemplar hat sie vergessen ...
Hmmm Garrosch hier und Garrosch da, das kommrt davon wenn man nur rumschlendert. Wieder nur Hordenmist hier zu lesen. Und ich habe dafür grad gar keine Zeit mich um so unwichtiges wie den Sturz von diesem Orksenhaupmann zu kümmern. Ich muss noch Grußkarten besorgen die schreiben und verschicken.
*blättert weiter in der Zeitung
Oh, was sehe ich da, ein Artikel wo sie den Urlaub ankündigt und die Möglichkeit Leute zu grüssen und das noch gratis. Das erspart mir ja mehr als nur einen Weg. Wie praktisch und so wie ich es am liebsten habe .... genau ... gratis.
Obwohl ... das ist mein Gold das sie da verschenkt. Das hätte man auch als Annonchen verkaufen können. Ich muss noch mal mit der Kleinen reden und ihr die Grundlagen des Geschäftslebens einbläuen. Gratis ... pah das sollte sie dringend ändern. Nur vorher muss ich noch schnell die Grüsse an den BOTEN schicken so lange sie noch gratis sind ...
*Sambi geht schnell zum Postkasten und wirft ihre Grüße an die Redaktion ein
So und nun werde ich mal die Kleine suchen gehen und ihr das mit dem "gratis" ausreden. Wir haben schliesslich nichts zu verschenken!
Kleineeesssss ...
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#40 Iluness

Iluness

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge:

Geschrieben: 03 January 2013 - 13:02

Ach herrje ist es schonwieder soweit? Ist das alte Jahr schon vorbei und das neue schon in den Startlöchern. Tja...das war es wohl mit meinem Urlaub. Ich muss mich schnell wieder an die Arbeit machen...Artikel schreiben...

Vielleicht noch kurz vom Winterhauchfest berichten und meine Termine wieder in den Griff bekommen....

Und abnehmen muss ich auch....Emenja hat so viele Leckereien gemacht, dass ich das Gefühl habe vollgefressen zu sein. Wo stand nochmal die Diät von Frau Rose? *blättert hastig in der alten Ausgabe* Ah da...Wassersuppe mit einem Krümel Brot...prima das esse ich einfach bis zum neuen Erscheninungstermin...

Ich kann euch eins sagen es wird einen spannenden Bericht über einen weltbekannten Händler und sein Kombinat geben... den hat die Horde mir versprochen und wehe sie halten den Liefertermin nicht ein...

Naja...ich muss dann mal los...bevor Tante Sambi mich findet und schimpft, dass ich schon wieder rumtrödel...

Ach ja für alle die die Ausgabe noch nicht gelesen haben...es gibt noch wenige Restexemplare unter www.todeswache-bote.de
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder