Springe zu Inhalt



Foto

Multidrop-UI (Patch 5.0.4)


  • Bitte einloggen zum Antworten
11 Antworten zu diesem Thema

#1 Mc Charly

Mc Charly

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 100 Beiträge:

Geschrieben: 10 September 2012 - 06:45

nach längerer Zeit spiele ich seit gestern wieder einen Schami und es fehlt was...
Die Multidrop-UI die Blizzard dankenswerter Weise eingeführt hat ist wieder weg (ja, steht auch in den Patchnotes).

Warum die das wieder rausgenommen haben, darüber will ich jetzt gar nicht nachdenken (wird wohl denselben Grund haben, warum Reisegestalten nicht mit dem Reitskill skalieren), jedoch suche ich jetzt nach einer sinnvollen Möglichkeit, diese Fähigkeit weiter zu nutzen (d.h. ich will mit einem Button meine zuvor gewählten Totems aufstellen).

Mit einem Makro wäre so was theoretisch möglich, auch wenn ich dann eben 4x auf den Button klicken müsste ABER vielleicht gibt es da ja noch was anderes?
Ein AddOn zum Beispiel, es gibt doch so viele davon für alles Mögliche, vielleicht ja auch für das "Problem"?!

Hoffe es weiß wer etwas das mir weiterhelfen kann, ansonsten bleibt mir nur das hier (sicher ausbaubar):

/castsequence reset=30 totem 1, totem 2, totem 3, totem 4
/script UIErrorsFrame:Clear();

Thx im Voraus!
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 dandolor

dandolor

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 154 Beiträge:

Geschrieben: 10 September 2012 - 07:33

Ich weis grad kein Addon oder Makro welches helfen würde.

Finde es aber auch ein grosser Rückschritt. Verstehs auch nicht ganz warum Blizzard das
gemacht hat. Da sie ja gesagt haben sie wollen die Klassen vereinfachen. Nun beim Schamie
und Hexer ist der Schuss mächtig nach hinten los!
  • 0

#3 nomorezam

nomorezam

    Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIP
  • 76 Beiträge:

Geschrieben: 10 September 2012 - 07:45

Welche 4 totems willst du denn stellen? Macht ja nun mal gar keinen Sinn.

Totems werden ab 5.0.4 Situationsabhängig gestellt, da sie eine sehr kurze Laufzeit haben.


Wenn du auf den Adventskranz nicht verzichten magst, dann hast du die Möglichkeit diesen mit einer geringen Glyphe zu reaktivieren. Du stellst ein Totem (aktiv) sowie 3 andere (inaktiv). Sicherlich im PvP ganz nützlich um Gegner zu verwirren.
  • 0

#4 FactoinX

FactoinX

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben: 10 September 2012 - 08:27

Welche 4 totems willst du denn stellen? Macht ja nun mal gar keinen Sinn.

Totems werden ab 5.0.4 Situationsabhängig gestellt, da sie eine sehr kurze Laufzeit haben.


Wenn du auf den Adventskranz nicht verzichten magst, dann hast du die Möglichkeit diesen mit einer geringen Glyphe zu reaktivieren. Du stellst ein Totem (aktiv) sowie 3 andere (inaktiv). Sicherlich im PvP ganz nützlich um Gegner zu verwirren.




Ich glaube du hast die Thematik nicht ganz verstanden. Was bringt dir die Glyphe? Da hast du dann ein aktives Totem mit drei anderen inaktiven Totems, sprich drei ''Fake''-Totems sind dabei. Es geht darum, dass man mit einem Klick vier aktive Totems stellen kann. Das geht seid 5.0.4 nicht mehr. Wenn du alle stellen möchtest, musst du jedes Totem einzeln anklicken. Ich sehe es auch als Rückschritt.
  • 1

#5 Maddalena

Maddalena

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 144 Beiträge:

Geschrieben: 10 September 2012 - 09:31

Ich glaube du hast die Thematik nicht ganz verstanden. Was bringt dir die Glyphe? Da hast du dann ein aktives Totem mit drei anderen inaktiven Totems, sprich drei ''Fake''-Totems sind dabei. Es geht darum, dass man mit einem Klick vier aktive Totems stellen kann. Das geht seid 5.0.4 nicht mehr. Wenn du alle stellen möchtest, musst du jedes Totem einzeln anklicken. Ich sehe es auch als Rückschritt.


Weshalb willst du das denn?

Die Totems halten ja nur noch paar Sekunden mit teilweise 3min cd. Allgemeine Stärkungstotems wie höhere Rüstung, + Beweglichkeit und Stärke, +Tempo (Nah/Distanz oder Zaubertempo), +Zaubermacht, usw. gibt es ja alle nicht mehr.

Jetzt hast Du Totems welche kurzzeitig Heilung geben, kurzzeitig Mana spenden, Erdelemtar rufen, Feuerelementar beschwören, mal ein paar sekunden gegen Herummirren schützen usw.

Nachdem es auch keinen (mir) ersichtlichen Sinn macht alle auf einmal zu stellen, wurde diese Mechanik entfernt...
  • 0

#6 vortigaunt

vortigaunt

    Si vis pacem para bellum!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 306 Beiträge:

Geschrieben: 10 September 2012 - 09:33

Blödsinn, da wie schon gesagt alle Totems situationsabhängig zu stellen sind macht es so schon keinen Sinn und 2. sind alle Buffs die es durch die Totems gab passiv geworden.
  • 0

#7 nomorezam

nomorezam

    Mitglied

  • Gebannt
  • PIPPIP
  • 76 Beiträge:

Geschrieben: 10 September 2012 - 09:37

Ich glaube du hast die Thematik nicht ganz verstanden. ...


Wenn du der Meinung bist, ich hätte die Thematik nicht verstanden, so hast du anscheinend meinen Post nicht verstanden.

Es macht ganz einfach keinen Sinn. Was bringt es dir wenn du, nur als Beispiel, Folgende Totems per Multidrop stellst:
T.d. Verbrennung, T.d. Erdbindung, T.d Sturmpeitsche, T.d. heilenden Flusses.
Toll. Super. Nach 15sek ist Blinkblink vorbei und es wird neu gesetzt? Zuviel Mana an Bord? keine Lust großartig zwischen den Multidrops zu casten?.
Ne ne. Die Zeiten sind vorbei. 4.x ist nunmal Geschichte. Ebenso die 5min Totems.

Bearbeitet von nomorezam, 10 September 2012 - 09:43,

  • 0

#8 *Kyrador* (Gast)

*Kyrador* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 11 September 2012 - 10:47

Wie mehrfach erwähnt, gibt es keine "Die stell ich immer" Totems mehr. Als es z.B. noch Spellhaste und Agi/Str über die Totems gab (und die fünf Minuten standen), war es noch sinnvoll, alles auf einmal stellen zu können und damit drei GCDs frei zu haben. Da aber alles je nach Situation zu stellen ist, ist die "Alles auf einmal stellen" Funktion nicht mehr nötig. Die Glyphe ist wirklich rein aufs PvP bezogen, damit der Gegenüber nicht sofort erkennt, welches das richtige Totem ist.
  • 0

#9 Akkani

Akkani

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 39 Beiträge:

Geschrieben: 27 September 2012 - 08:41

Ich vermisse die Totemleiste primär, weil man darüber halt alle Totems schnell verfügbar hat. Auch wenn man nun keine 5min Totems mehr hat, muss ich mir nun alle, die ich mal nutzen könnte, auf die Zauberleisten ziehen und es wird einfach ziemlich voll. Irgendwie fand ich den "Adventskranz" ziemlich angenehm. Aber der Mensch ist ja immer ein bisschen dickköpfig, wenn er sich mal an einen Ablauf gewöhnt hat. Die Glyphe finde ich - bis auf PVP - doof, ich weiss ja im Hinterkopf, dass der Kranz für nix ist. Werde mich hoffentlich bald an die neue Spielart gewöhnen. Könnte eigentlich ganz spannend werden. :-)
  • 0

#10 KlacM

KlacM

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 69 Beiträge:

Geschrieben: 27 September 2012 - 22:28

Also eine Alternative stellt das AddOn FloTotemBar dar. Es gibt dir eine extra Leiste, in der alle totems, die du stellen kannst anklickbar sind und wenn man das Talent Totemische Projektion oder Ruf der Elemente hat, wird dieses auch auf die Leiste gelegt.

Es hilft mir zumindest im Buttonchaos den Überblick zu bewahren
  • 0

#11 Akkani

Akkani

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 39 Beiträge:

Geschrieben: 28 September 2012 - 08:22

Cooler Tipp, danke :)
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#12 bkeleanor

bkeleanor

    sanity not included

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1756 Beiträge:

Geschrieben: 28 September 2012 - 10:24

Hab alle totems rausgeworfen aus den aktionsleisten und nur noch diese dropdown dinger drin.
bei der kleinen auswahl kostet das sogut wie keine zeit das richtige zu finden und man hat wunderbar platz auf den leisten.

ok das bollwerk totem hab ich noch auf einem zusatzplatz weil das ist einfach klasse.
  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder