Springe zu Inhalt



Foto

Verstärker im PvP


  • Bitte einloggen zum Antworten
10 Antworten zu diesem Thema

#1 Wolfmania

Wolfmania

    PvP - what else ?

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1333 Beiträge:

Geschrieben: 31 January 2013 - 14:38

Moin,

mein nächster Char von 85 auf 90 wird nun meine Schamanin sein, bisher immer Heilerin + Ele. Doch es ist mal wieder Zeit für Abwechslung, daher frage ich mal: spielt hier jemand einen Verstärker im PvP (Random BGs + 2v2 sind mein Ziel) ? Man sieht kaum welche, selten kann ich einen beobachten...im Arsenal hab ich mir schon einige angeguckt und sehe Skillungen und Sockelungen, aber für Tipps bin ich auch dankbar :-)
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 Miss Mojo

Miss Mojo

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 398 Beiträge:

Geschrieben: 06 February 2013 - 12:08

Ich spiele meinen Schamanen in rnd BGs. Arena reizt mich nicht und da gimpe ich auch nur rum.

Ich hab meine ganz normale PvE Skillung aber full PvP Equip... was man halt sagen kann ist, dass wir so gut wie keine Chancen haben gegen CC anzukommen. Mir persönlich macht jedoch eine Melee Klasse im BG ne Menge Spaß :)

Ich hab aber ehrlich gesagt auch noch nie nen anderen Verstärker aufm Bg getroffen...
  • 0

#3 Shelung

Shelung

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 509 Beiträge:

Geschrieben: 06 February 2013 - 16:10

Ich spiele ja seid dem Totem nerv nicht mehr das war mir etwas zu blöd ^^


Aber davor war es eigentlich immer sehr cool. Das beste war immer Frostmages zu ärgern. Immer wenn die wegblinzeln froste ich die am boden fest und renne doppelt so schnell auf sie zu :D

Und das immer und immer wieder... rache ist süß ;P
  • 0

#4 Wolfmania

Wolfmania

    PvP - what else ?

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1333 Beiträge:

Geschrieben: 07 February 2013 - 12:03

Hm egal ich probiers trotzdem aus. Hab es Punktecap voll und kann gleich mit relativ gutem Equip ins 90er starten. Ja gegen Caster wirds halt schwer aber naja...warum immer die leichtesten Klassen spielen..? :-)
  • 0

#5 Diregon

Diregon

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 39 Beiträge:

Geschrieben: 11 February 2013 - 15:25

Spiel meinen enhancer ausschließlich im pvp.
Random bgs spielste halt sowieso nur um ehre zu farmen, der hat hohen single target schaden und nen starken burst, solang du aber keine waffen hast merkste davon net viel. Im RBG wird man eher selten und wenn dann nur an cap tagen mit genommen, da ranges einfach bevorzugt werden.
Die Deff cds sind meiner meinung nach im wesentlichen viel zu schwach. spiele mit meinem enhancer fast nur 3er und hab full t1 mit aufgewertet und full epic. der enhancer ist was was man sehr gut im 3er und 5er spielen kann. im 2er stirbt er ohne heiler schnell und außerdem ist 2er im allgemeinen sowieso nur zum cap farmen gedacht.
bei der skillung switchst du je nach anlass
im ersten tier nimmste entweder die astralverschiebung oder wächter der natur.
im 2ten tier hängts davon ab was du an team mates hast, windwandler totem lohnt halt net wenne nen pala dabei hast.
ansonsten totem projektion elementarbeherschung und der entfesselte furor bleiben immer drinn
waffen vz halt je nach gebrauch.
windzorn und frostbrand
bei zu hohem dmg auch gern mal auf felsbeißer wegen der 30% dmg reduce
glyphen: hexx, schamanistische wut und heilender sturm, da purge ab 5.2 auf 6 sekunden cd liegt mit der glyphe lohnt sich das nicht mehr
  • 0

#6 Shelung

Shelung

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 509 Beiträge:

Geschrieben: 11 February 2013 - 16:12

Windzorn und Flammenzunge. Erst mit pvp Setbonus macht es sinn auf Frostbrand umzusteigen. (Nebenbei der geilste setbonus ever :D)

Skillung und glyphen hängt nur von deiner Spielweise ab.

1. Aber das Totem des Bollwerks sollte man nicht unterschätzen es ist auch sehr gut. Wächter da gegen kommt wenn es bereits zu spät ist ^^
2. Gefrorene Kraft ist meine absolute empfehlung. Nichts ist gottgleicher als einen Mage in dauer Frost zu legen der das selbe mit dir tut. Oder einen Krieger auszulachen der verzweifelt versucht an dich ran zu kommen. Ja Kiten als Melee lohnt sich.
3. Ruf der Elemente kommt besser.
4. Lass dir nichts sagen. Was bringt der tollste tempo zauber wenn du ihn nicht nutzen kannst. Daher kommts auf deine Spielweise an. Ich spiele seid Pre patch erfolgreich mit Echo der Elemente und es procct heftig.
5. Aus eigener Erfahrung machst du mit Führung der Ahnen am meisten heal output und man kann es nicht kaputt hauen ^^

Jetzt zum 6ten. Entfesselnder Furor ist GUT ABER nicht das ultimum. Der Zauber ist stark und ab patch mit bew buff. Die Urelementare (die glaube dann auch arena gehen aber zu mindestens im BG) sind abartig Stark. Der Feuerele macht einen Kranken schaden (oder erhöht deinen) Und der Erdele hält nicht nur viel aus sondern stunnt den gegner und erhöht deinen deff über die komplette dauer.

Glyphe: Geisterwolf und WIldgeist sind beide auch sehr gut. Aber auch Totem der Energiespeicherung sowie Schamanistische Wut und Geisterpfoten eignen sich.


Ums Kurz zu machen: Musst du nach deiner Spielweise anpassen.

Ich bin einfach mehr die Solo fighting self heal maschine ;) Komme damit super klar und der vorteil ist das man Solo einfach alles im pve zerlegt was so in pandaria rumläuft (und alte raids).
Im PVP war ich pre Patch noch unbesiegbar (wortwörtlich ich war wirklich unbesiegbar) jetzt muss ich leider alle cds im Kampf zünden -.-
  • 0

#7 Wolfmania

Wolfmania

    PvP - what else ?

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1333 Beiträge:

Geschrieben: 12 February 2013 - 14:01

Besten Dank für die weiteren Antworten - werde random BGs + 2v2 spielen und speziell auf 1v1 gehen in den BGs, aus solchen Kämpfen zieht man die meisten Lehren finde ich.
  • 0

#8 Masterio

Masterio

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge:

Geschrieben: 12 February 2013 - 16:55

Es ist eigentlich der nutzloseste Set-Bonus den sich Blizzard je einfallen hat lassen. Die Waffenverzauberung "Flammenzunge" erhöht den Schaden von Lavapeitsche ebenso um 30 %. Proct immer und macht im Vergleich zu Frostbrand deutlich mehr Schaden.
Sollte man eventuell mit Elementarschlag spielen oder Urelementarlist und dazu noch mit Flammenzunge, ist der Setbonus komplett nutzlos.

Ein besserer Set-Bonus wäre es den Radius von Energiespeicherung um 10 Meter zu erhöhen oder die Wirkzeit auf 0 Sekunden reduzieren (so wie es jetzt ist, ist es einfach nur eine Frechheit).

Der Schami braucht einen ordentlich Stun...das wirst du aber nach einigen PvP Schlachten selbst merken.

Solltest du noch am Anfang mit deinem Equip stehen und noch ralativ wenig Gesundheit haben (unter 350k), dann nimm Astralverchiebung....später ist Wächter der Natur um ein vielfaches stärker.

Stats: PVP-Macht>Bewglichkeit>Meisterschaft>Crit .....Es sollte klar sein, dass du dein 3 prozentiges Hit-Cap brauchst.

Der Enhancer ist mit Abstand der schwächste Spec in WoW...dazu fehlt ihn einfach ein Stun und deutlich bessere defensive Möglichkeiten...dazu haben unsere Fertigkeiten eine viel zu hohe Abklingzeit, man müsste sie schon um gute 50 Prozent reduzieren, dass es fair ist; und der abartige Echo Nerf war einfach zu viel des Guten.

Den Verstärker muss man einfach lieben, sonst verliert man ralativ schnell die Lust dran....einmal Enhancer, immer Enhancer.

Bearbeitet von Masterio, 12 February 2013 - 17:35,

  • 0

#9 Shelung

Shelung

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 509 Beiträge:

Geschrieben: 12 February 2013 - 18:03

Es ist eigentlich der nutzloseste Set-Bonus den sich Blizzard je einfallen hat lassen. Die Waffenverzauberung "Flammenzunge" erhöht den Schaden von Lavapeitsche ebenso um 30 %. Proct immer und macht im Vergleich zu Frostbrand deutlich mehr Schaden. <br style="color: rgb(28, 40, 55); font-family: arial, verdana, tahoma, sans-serif; font-size: 13px; line-height: 19px;">Sollte man eventuell mit Elementarschlag spielen oder Urelementarlist und dazu noch mit Flammenzunge, ist der Setbonus komplett nutzlos.




Du checkst es nicht. Man kann Frostbrand nutzen welches ENDLICH auch den bonus von Flammenzunge gibt. Dauerhafte verlangsammung für den gegner. Und du rennst auch noch schneller wenn du den zauber entfesselst. Verlangsamst noch mehr bzw. machst ihn bewegungslos (sofern richtiger skill drinne)

Und Frostbrand macht mehr schaden. Hat der gegner skill bist du dankbar das drauf zu haben den sonst siehst du den nur aus der Entfernung.
Meine Hunter z.b. oder jeden meiner caster würdest du ohne Frostbrand niemals auch nur hallo sagen dürfen ;)


Energiespeicherung. Wieso frechheit. Wir haben einen komplett NEUEN Zauber GRATIS bekommen der stunnt. Nem geschenkten gaul schaut man nicht ins maul und dank dem ding haben schon etliche Healer ins gras gebissen. 1 vs 1.

Shamy braucht keinen Stun. Nur wurden unsere Totems genervt was uns ziemlich hilflos macht bei einem SIlence. Aber der Patch kommt und was wir brauchen ist dmg und noch mehr self heal xD


Wie gesagt. Das Totem hat den Super coolen vorteil 2 mal hintereinander nutzbar zu sein und bei richtiger Spielweise ist es sehr gut.
Wächter der Natur muss nicht gut sein.
Denn was bringt dir dein tolles extra leben wenn der gegner cds zieht und es aus versehen weg crittet.

Du vergisst Waffenkunde... Und ich empfehle dir nicht ultra auf PVP macht zu gehen wenn du bgs sowie 1 vs 1 und 2 vs 2 machen willst. Jemand der nicht nur im pvp lebt holt mehr raus wenn er viel Beweglichkeit hat. Sockeln solltest du es aber. Ansonsten Meisterschaft da es deinen Elementarschaden erhöht.


Ich gebe ihm recht. Enhancer hats nicht leicht aber er weis wohl nicht das Elementar shamys GAR NICHTS machen dürfen im pvp. Und kann immer noch genug klassen kontern. (Warris kiten ^^)
Auch die Abklingzeiten sind jetzt nicht wirklich sooo hoch. Meiner meinung nach ist es traurig das wir dauerhaft auf cds laufen da sonst nicht viel geht.
  • 0

#10 Masterio

Masterio

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge:

Geschrieben: 12 February 2013 - 18:57

Ich hoffe du hast in jedem bracket (auch rbg) mind. dein 2k AV mit dem Enhancer erreicht, um so eine Aussage zu treffen...

Es gibt Gründe warum der Enhancer nicht oft im RBG und in den oberen Arenaranglisten vertreten ist, und die habe ich dir genannt (bei deinem nächsten Post gehe bitte drauf ein).

Der 70 % Slow hält nur wenige Sekunden und das alle 15 sekunden...an einem ordentlich hunter kommst du nicht ran...und man wird quasi gezwungen mit Furor zu spielen oder man lebt damit, dass man keinen Setbonus hat.

und wtf? wie willst du bitte einen krieger kiten? und warum? der enhancer ist ein dd...das geht wohl in deinen Schädel nicht rein (und in der Burstphase hast du ein paar Fähigkeiten um wegzukommen, zum Besipiel Windwandeln etc...was natürich eine Menge bringt, wenn du alle 20 Sekunden zirka 4+ Sekunden in der Wave verbringst...

Man bekommt automatisch seine 3,5-4,2 prozent waffenkunde mit full epic gear (3 Prozent sind bei den meisten Klassen als gegner Part "nötig").
Ein Krieger/DK pariert dir sowiso zu oft und das ist ärgerlich, wenn fähigkeiten die eine Abklingzeit von mind. 8 sekunden haben nicht treffen, aber daran kann man nichts ändern.

Und wo haben wir bitte Etwas geschenkt bekommen? Uns wurden mehrere Fähigkeiten genommen (Kontrolle über unsere Wölfe, Abschwächung von Schamanistischer Wut, Abschwächung von Windschock, erhöhte Manakosten (wird gottseidank mit 5.2 wieder verbessert) und haben dafür Energiespeicheurng erhalten....das richtige Wort dafür ist vllt. erstattet.

Der Verstärker braucht sehr Wohl einen Stun...in dieser Saison und in den Folgenden mehr denn je. Und wenn eine Kritik fast alle PvP-Spieler am Enhancer ausüben, dann ist es die, dass die Abklingzeiten von unseren Fähigkeiten einfach zu hoch sind.

Der Enhancer ist mein absoluter lieblings Spec, er stellt eine Herausforderung dar und man freut sich wie ein Schnitzel, wenn man im RGB seine 2,4k (wie viele Verstärker kennst du, die über 2k spielen?) erreicht oder in den Arena-Brackets als einer der wenigen Enhancer auf höheren Wertungen spielt.

Bearbeitet von Masterio, 12 February 2013 - 19:24,

  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#11 Shelung

Shelung

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 509 Beiträge:

Geschrieben: 12 February 2013 - 22:46

Weil einen Krieger Kiten leichter ist als sein leben an IHM zu riskieren.

Ich muss nur Frostschock machen. Meine Feuer ele (der auch so in arena geht) haut in ruhe auf dem rum. Hat er genug leben verloren durch ein paar Schocks mach ich Aszendenz und klatsch ihn um. Inzwischen hat er Nichtmal mehr cds.

Das klappt so irre leicht. Die stürmen als wieder an aber man ist ja sofort wieder weg. Und zur not kann man ja die wölfe rufen und hinter nen pfosten laufen.




Meiner Meinung brauch der Verstärker keinen stun sondern die anderen klassen müssen was gelöscht bekommen. Wir haben viel zu viele skills in wow. Ranges laufen heut zu tage nichtmal mehr weg. NEIN die haben cds damit sie auch im stehen casten können ohne gekickt zu werden.
JEDE klasse hat nun self heal.
JEDE Klasse (auser shamy xD) stunnt ohne ende.


Und das schlimmste am Verstärker ist die SIlence Anfälligkeit. Stehst in der Arena und kannst NICHTS machen weil du einen stille Effekt hast xD
Scheis auf einen Stun wenn ich wenigstens als MELEE nicht nahezu untätig an einem silence Verecke -.-
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder