Springe zu Inhalt



Foto

Feuermagier Feuerball oder Frostfeuerblitz?


  • Bitte einloggen zum Antworten
1 Antwort zu diesem Thema

#1 Araschar

Araschar

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 21 March 2013 - 15:01

Hy! Hab gerade etwas durch Guides und gleichlautende threads gelesen aber entsprechende Posts sind leider meist sehr veraltet.

War jetzt öfters mal im lfr und hab da mehrmals Feuermagier gesehen die mit Frostfeuerblitz statt mit Feuerball crit farmen gegangen sind.

Jetzt habe ich mir die beiden casts mal angesehen und festgestellt das beide (frostfeuerblitz geglypht) bei gleicher castzeit, gleichem manaverbraucht den gleichen basisschaden verursachen. zusätzlich sind in allen skills die ich bisher durchgeschaut habe beide Casts genannt. also müssten beide gleichwertig sein mit dem einen Unterschied... Frostfeuerblitz hat eine slowkomponente dabei. Zwar sind viele Gegner (im speziellen bosse) dagegen immun aber wenns das gleiche kostet is ja egal.

Habe ich da jetzt irgendeinen aspekt übersehen der für den Feuerball spricht?

Oder ist es einfach ein ein grunderklährung die sagt: Ich bin Feuermagier also hau ich Feuerbälle um mich?

Mfg
Araschar

P.s. Sollte ich einen aktuellen beitrag zu diesem thema überlesen haben dann entschuldige ich mich.
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 schenkbael

schenkbael

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 152 Beiträge:

Geschrieben: 21 March 2013 - 15:28

du sparst dir mit feuerball halt eine glyphe, die sinnvoller/anders verwendet werden kann.
Bei entsprechend vielen Targets ist ja Infernoblast Glyphe pflicht. Combustion Glyphe sowieso....
Das hieße du hast 3 Pflichtglyphen, wenn du mit Frostfeuerblitz spielst...
den slow können normalerweise genug andere mitbringen
(im Alleingang ist es sowieso relativ egal)
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder