Springe zu Inhalt



Foto

sushita stellt sich vor ...


  • Bitte einloggen zum Antworten
10 Antworten zu diesem Thema

#1 sushita

sushita

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 8 Beiträge:

Geschrieben: 09 August 2013 - 21:12

hallo zusammen,
bin sushita und bin eine pandaren schurkin auf dem realm garrosh ...

habe ein problem mit den skillungen und wenn ich google finde ich ganz gute guides auf gamona, aber die sind alle auf spieler ab level 90 ausgerichtet.
was ich aber suche ist eine skillung die mich bequem durch das von mir gewählte pve-geschehen bringt.

musste mich gerade erst entscheiden und wählte den kampfschurken. damit kam ich gar nicht klar. meucheln liegt mir, habe ich beim lehrer gewechselt, deutlich mehr. ist meucheln eine skillung die einen ein-stunden-pro-tag-spieler durch die welt von wow bringt, oder soll ich mich doch wieder an den kampfschurken gewöhnen?

vielleicht gibt es ja eine erfahrung wo man zum schluss kommt das die skillung a,b,oder c der vw-käfer unter den skillungen ist, mit der man gut durch kommt, ohne direkt profi sein zu müssen.

wäre dankbar für den ein oder anderen tipp...

t.i.a.
sushita ...

Bearbeitet von sushita, 09 August 2013 - 21:14,

  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 Russelkurt

Russelkurt

    Broke Bad

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 595 Beiträge:

Geschrieben: 10 August 2013 - 01:09

Hallo Sushita^^

Aus eigener Erfahrung und aus gemeinsamem Spielen mit anderen Schurken kann ich dir nur sagen, dass du spielen solltest, was dir liegt. Es ist zwar so, dass (in der Theorie und in Simulationen) die Skillung X in Situation Y besser ist als eine andere Skillung. Aber irgendwie machen doch alle die ich kenne vergleichbaren Schaden. Ich persönlich bevorzuge Kampf, ein Bekannter von mir meuchelt gerne und keiner den ich kenne spielt Täuschung, aber richtig gespielt liegen Meucheln und Kampf sehr dicht bei einander. Du solltest spielen und leveln mit der Skillung, die dir liegt, denn nur so (meiner Erfahrung nach) macht man auch auf Endstufe später brauchbaren Schaden.

Vielleicht kann dir noch wer anders mehr über die Meuchelskillung sagen, aber ich z. B. mag die Kampfskillung deshalb so gerne, weil man keine Dolche in der Waffenhand braucht, weil ich persönlich damit besser zurecht komme und weil deine Combopunkterzeuger nicht von der Position am Gegner (vor ihm, hinter ihm) abhängen. Natürlich tut jeder Schurke es nur von hinten - sorry für das schlechte Wortspiel ^^ - wegen der Parrier- und Ausweichchance der Gegner, aber als Kampfschurke muss man halt nicht ausschließlich hinter dem Mob stehen, um die volle Rotation/Prioliste abarbeiten zu können, was mir persönlich beim Questen, (damals Leveln) und beim Farmen in alten Raids gefällt.

Keep on stalking und viel Spaß mit deinem Schurken :)

MfG

Bearbeitet von Russelkurt, 10 August 2013 - 01:10,

  • 1

#3 Höllensturz

Höllensturz

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 113 Beiträge:

Geschrieben: 10 August 2013 - 09:55

Jede Skillung ist aktuell praktikabel, egal wie lange man Spielt^^.

Aktuell ist es so, das Kampf (auf lvl 90) erst ab einem bestimmten Gear-stand gut spielbar wird, da man sonst zu wenig tempo hat.

Meuchlen ist die Skillung mit den meisten Schaden, und nach meiner meinung, auch die leichteste Skillung, wenn man nach der Rotation der Fähigkeiten geht. Man verliert auch nicht allzuviel schaden, wenn man mal vor dem Boss stehen muss, da sich der Schaden von Meucheln sich durch Tödlichen Gift zusammen setzt.

Täuschung hat eine sehr hohen Burst, bzw. wenn man alle Cooldowns zieht hat man die höchste Schadensspitze. Dafür ist der Flächenschaden nicht unbedingt hoch.

Bearbeitet von Höllensturz, 10 August 2013 - 09:59,

  • 1

#4 Pantheron

Pantheron

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 116 Beiträge:

Geschrieben: 10 August 2013 - 10:16

Für Questens würde ich dir auch Meucheln oder Täuschung empfehlen, probiers einfach aus und entscheide was dir am meisten gefällt. Da du anscheinend erst neu bist ist vllt sogar Kampf ganz gut für dich, weil nicht alle 5 Level ein geeigneter Dolch für dich fällt.

Viel Spaß und Erfolg
  • 1

#5 sushita

sushita

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 8 Beiträge:

Geschrieben: 10 August 2013 - 15:19

vielen dank euch dreien für die antworten ...

denke das ich es genauso machen werde, learning by doing. wie gesagt, mit kampf kam ich nicht so klar und beim meucheln habe ich das gefühl das der gegner schneller liegt. nur man muss viel laufen, bin ja erst lvl. 15. denke das sich das ändern wird...

nun habe ich eine frage zu den dungeons, die ich ja ab jetzt besuchen kann und will. wo steht der schurke? direkt beim tank da er ja nahkämpfer ist? habe ich die gegner vom tank auch direkt im fokus? war bei meinem ersten dungeon besuch etwas überfordert ...! aber richtig ist doch, das ich IMMER von hinten in der unsichbarkeit starte, oder?

nice weekend euch ...
und danke vorab ...

sushita
  • 0

#6 Dalfi

Dalfi

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 528 Beiträge:

Geschrieben: 10 August 2013 - 21:31

Also grundsätzlich ja du stehst "beim" Tank, wobei der Tank wenn es richtig läuft VOR dem Mob steht, während du quasi ihm gegenüber HINTER dem Mob stehst.

Ich bin mit meinem Rogue schon zu lange aus der LevelPhase raus um zu wissen, was du mit Lvl 15 schon an Attacken hast, aber aus dem Stelath startest du automatisch immer, weil du ja schon hinter den Mob geschlichen bist um sofort wenn der Tank ihn angreift auch auf ihn eindreschen zu können, statt erst mit dem Tank hin zu rennen bzw bei Kriegern und Bären hinterherzutrotten während er hincharged :jester:
  • 1

#7 sushita

sushita

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 8 Beiträge:

Geschrieben: 16 August 2013 - 13:02

was würdet ihr mir denn für berufe empfehlen?
was bietet sich an?
  • 0

#8 Veshrae

Veshrae

    amaterasu

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 610 Beiträge:

Geschrieben: 16 August 2013 - 14:04

ingi + schmied
  • 1

#9 Pantheron

Pantheron

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 116 Beiträge:

Geschrieben: 16 August 2013 - 14:21

prinzipiell ist ingi / schmied schon gut aber, da es dein erster char ist, brauchst du ein sammel-beruf, ansonsten zahlst du dich dumm und dämlich

bergbau + ingi, bergbau + schmied, bb für die mats

ansonsten kürschnern + lederer oder kürschner/bergbau + verzauberer

viel spaß
  • 1

#10 sushita

sushita

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 8 Beiträge:

Geschrieben: 16 August 2013 - 14:29

vielen dank euch beiden.
da wäre doch lederer ganz gut, denn die klamotten kann man doch selber tragen,
oder lohnt sich das nicht?
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#11 Veshrae

Veshrae

    amaterasu

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 610 Beiträge:

Geschrieben: 16 August 2013 - 15:15

Lohnt sich generell nur am Anfang eines Addons, damit man rasch an die ersten Epics ran kommt.
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder