Springe zu Inhalt



Foto

Pala Tank Anfängerproblem


  • Bitte einloggen zum Antworten
4 Antworten zu diesem Thema

#1 Cajus

Cajus

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 28 Beiträge:

Geschrieben: 18 December 2013 - 10:43

Hallo zusammen,

ich beginne gerade damit als second skill zu tanken, der Vergelter Pala hat mir bisher sehr viel Spass gemacht, da in unserer Gilde aber keiner Tanken will, habe ich gedacht, ich probiers mal. Gestern war ich dann im LFR, SuG erster Teil. Die ersten beiden Bosse liefen ganz gut, da ich zuvor schon etwas Tank Gear als Vergelter gesammelt hatte.
Bei Norushen wurde es dann schwierig, irgendwie fehlt mir der Überblick, wann der richtige Zeitpunkt zum abspotten gekommen ist. Der andere Tank sagte mir, wenn er drei Stacks hat, soll ich abspotten. Nun ist das ja mit der Kommunikation im LFR so ne Sache, kein TEamspeak etc. und flüstern während man tankt ist auch nervig.
Meine FRage, gibt es ein ADD on welches einem z.B solche Stacks anzeigt ?, DBM habe ich. Wie behaltet ihr den Überblick? Learning by doing produziert immer so viele Tote.

Mag sein dass die Frage blöd ist, aber für Anfänger ist tanken auch im LFR je nach Boss eine Herausforderung.

Noch eine kurze Frage zu DBM, wie kann man damit den Pull Timer starten, im MEnü habe ich da nichts gefunden.

Schon mal im voraus vielen Dank für eure Tipps.
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 Even-Flow

Even-Flow

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge:

Geschrieben: 18 December 2013 - 10:52

Hi,

also ich benutze eigentlich nur Xperl Unitframes und setze den anderen Tank dann immer als Fokus, die Debuffs werden dir ja dann angezeigt.
  • 0

#3 Trez

Trez

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 272 Beiträge:

Geschrieben: 18 December 2013 - 11:05

Zum tanken hab ich eigentlich nur DBM drauf um mir Stacks und Fähigkeiten anzusagen.
In SoO reicht es eigentlich den anderen Tank einfach in den Focus zu nehmen, es gibt keinen anderen Spieler für den du verantwortlich bist und den Boss solltest du eh immer im Target haben.

Für den Pulltimer musst du mindestens Assistent im Raid sein und dann einfach "/dbm pull x" eingeben, wobei x die Anzahl der Sekunden ist.

Edit: Außerdem kannst du dann mit dem anderen Tank im Focus ganz einfache Macros drücken ohne das Target zu wechseln. (z.B. ne Hand der Erlösung wenn er zu viel Aggro zieht und ein einfaches Spotten nicht reicht, Hand der Aufopferung [nur mit Glyphe] wenn mal viel Dmg kommt etc.)

Bearbeitet von Trez, 18 December 2013 - 11:09,

  • 0

#4 Haldorr

Haldorr

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 18 December 2013 - 20:23

Ich hab DBM oder ähnliches nicht drauf, weils mir schlicht nicht gefällt...

Ich nehm einfach den anderen Tank ins Fokus. Da kann ich super seine Debuffs sehn und im richtigen Moment abspotten. Kann ich nur empfehlen...
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#5 Anastar

Anastar

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 47 Beiträge:

Geschrieben: 22 January 2014 - 10:01

Nimm den anderen Tank als Fokusziel, dort wird dir dann meist auch angezeigt, wieviel Stapel des Debuffs er hat. Andererseits kann man selbst über DBM einstellen, bei wieviel Stapeln der Warnton anklingt. Ist halt eine Einstellungssache.
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder