Springe zu Inhalt



Foto

Schatten bei Garrosh 10er nhc


  • Bitte einloggen zum Antworten
9 Antworten zu diesem Thema

#1 Schdaiff

Schdaiff

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 177 Beiträge:

Geschrieben: 27 January 2014 - 13:17

Hi wir sind jetzt im 10er nhc bei Garrosh angelangt...

Da wir das mit 2 Heilern machen muss ich bei diesem Kampf als Schatten spielen...
Allerdings bin ich da nicht mehr so firm drin. Ich meine Rota und Spielweise allgemein ist kein Problem.

Ich hätte nur gerne ein paar Tips zum Garrosh Kampf, wie ich vlt etwas mehr Schaden rauskitzeln kann und
welche Talente und Glyphen ihr für den Kampf empfehlen würdet.

Danke.
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 lavax

lavax

    Apokalyptischer Reiter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 497 Beiträge:

Geschrieben: 27 January 2014 - 13:59

Hi,

vorweg: Ich spiele Shadow auch nur als 2nd Specc.

Ich habe ihn wie folgt gespielt:

T1 - Void Tendrils (Adds während Mächtiger Wirbelnder Verderbnis rooten, falls notwendig. Alternativen gibt es eh nicht)
T2 - Angelic Feather (Gefällt mir besser als Body and Soul. Der Ingi-DD hat es mir auch gedankt^^)
T3 - FDCL (recht movementlastiger Fight, dank Multidotting auf Waffen relativ viele Proccs)
T4 - Desperate Prayer (hab ich immer drin)
T5 - ToF (hohe Uptime dank Adds und Waffen | kritische P3)
T6 - Halo (CD geht sich perfekt mit den Sternen in P1 aus -> netter Offheal + guter Dmg auf Adds)

Glyphen:

Inner Sanctum - Weniger Magieschaden
Mindflay - Erhöhung der Movementgeschwindigkeit
Fade - 10% weniger Schaden wenn Fade benutzt wird


Zur Taktik kann ich nicht viel sagen, da ich nicht weiß wie ihr den Boss spielt.

Bei dem oben beschriebenen Talentbuild solltest du auf möglichst vielen Zielen VT am Laufen haben. Daraus resultieren viele Mindspike Proccs. Heb dir einen Procc für Laufphasen auf, den zweiten Procc kannst du direkt verwenden.
PWS, Fade und PoM bei Wirbelnder Verderbnis um die Heiler zu entlasten (falls notwendig).

Ansonsten wäre ein Log hilfreich, bzw zu wissen wir ihr den Boss spielt.

Bearbeitet von lavax, 27 January 2014 - 14:00,

  • 0

#3 Virikas

Virikas

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2689 Beiträge:

Geschrieben: 28 January 2014 - 09:12

Persönlich spiele ich den Boss mit Insanity, Twist of Fate, Halo.
Im 10er bist du eh das DPS Schlusslicht, weil dich die ganze Bewegerei so krank runterzieht.

Von daher mache ich hier meist Waffe+Ingi in P1. In P2 kümmer ich mich primär um die Waffen, da die anderen Klassen so in Ruhe auf den Boss gehen können.
Sollte es in P2 Probleme mit den Kicks der übernommen geben hilft ein geglyphtes Fear ganz gut. Silence hat da doch ein wenig viel CD.

In P2/P3 mit Halo aufpassen, sonst hat man gern alle Adds am Hintern und das endet in 99% der Fälle unschön :D
  • 0

#4 Schdaiff

Schdaiff

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 177 Beiträge:

Geschrieben: 28 January 2014 - 17:48

Danke erst mal, ich glaub das hilft mir weiter.

Ob ich beim letzen den Halo oder DS nehme hängt wohl eher von den Heilern ab...
dann versuch ich mal beim nächsten mal den ingi zu machen (wir ham hexer portal da
brauch ich net unbedingt federn), da ich eh am wenigsten Schaden mache... dann kann
unser Jäger bestimmt kräftiger reinhauen... (obwohl der ist BM ^^)
  • 0

#5 Virikas

Virikas

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2689 Beiträge:

Geschrieben: 29 January 2014 - 09:29

Kommt auch auf die Taktik an.
Macht ihr einen Ingi down? oder beide?
Braucht ihr ZusatzDPS auf den Adds oder reicht der Tankcleave + Umhänge + Stern aus?

Und was Offheal angeht, ist Halo angenehmer. In P1 ists eh Wayne, aber wenn du eh den Ingi machst, kannst auf dem Rückweg dich so stellen, dass du die Range und Meleegruppe jeweils auf perfekter Halo Range (~28m) hast und kurz bevor der Stern an der Wand einschlägt zünden. Sind im 25er dann schnell mal 10 Milllionen Heilung :D Im 10er na klar nicht ganz so krass, aber doch merkenswert.

In P2 passen Axtwurf und Halo Timer perfekt zusammen. Ausserdem steht die Rangegruppe bei sauberer Aufstellung auf perfekter Halo Range zum Boss, so dass die Wirbel (nicht die mächtigen Wirbel!) innerhalb der Meleegruppe mit Halo geheilt werden können. Sehr geil ist auch die Zwischenphase auf der Terasse des endlosen Frühlings. Da zieht man ja alle Mobs mit nach hinten... Da ein perfektes Halo rein, sind auch mal fix 10-11Mio Damage.

Einzig in P3 kann Halo hinderlich sein, weil man die Adds da ja normal durchtankt. Je nach Equip des Tanks ist das dann nervig, wenn die Viecher durch Halo Zusatzschaden kriegen.
  • 0

#6 Schdaiff

Schdaiff

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 177 Beiträge:

Geschrieben: 29 January 2014 - 14:03

Wir machen P1 einen Stern (vorne) und lassen den hinteren Rollen um Adds zu killen.
Brauchen aber noch extra Schaden auf die Mobs (je nach dem wie gut sich der Tank bewegt).

Ingi macht bei uns der Jäger... aber ich werd mal vorschlagen, dass ich den mach dann würds
ja besser passen, 553 gear sollte da ja reichen.

Stehen eigentlich in jeder Phase auf perfekter Halo range auch in P1. Da ist es halt so, dass
Halo jeden 2ten Axtwurf geht, stern aber immer. Wir rennen in P1 wenn Waffe kommt zum Tank
(im Idealfall bekommt dann aber auch nur einer von der Waffe Schaden aber klappt iwie nie)
von daher ist in der Phase Stern besser von der Heilung her, aber das werd ich nochmal mit
den beiden Heilern absprechen....

Da wir P3 noch nicht gesehen haben kann ich dazu nichts genaureres sagen. Kann ja sein,
dass wir da die Taktik noch ändern, die geplant ist, falls es nicht so läuft wie wir uns das vorstellen.
Erst mal dahin kommen...
  • 0

#7 Virikas

Virikas

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2689 Beiträge:

Geschrieben: 29 January 2014 - 15:00

Dann würde ich da eher auf Halo gehen.
Der Ingi selbst hat ~ 700k HP (hab die 10er Zahlen nicht ganz im Kopf). Sollte also selbst ohne irgendwelche Orbs problemlos mit VT+SW:P+Mindflay in 15s down gehen. 46k DPS wären bei 700k HP die Anforderung. Wichtig halt nur, dass man rechtzeitig da ist und nicht erst losrennt, wenn der Typ da schon steht ;)
Hinter kann da mit den Raubtierschlägen vom Pet aber auch als BM Add Damage mitbringen, macht aber deutlich mehr Bossdamage, was die Phase dann deutlich verkürzt.
BTW: In P2 mach ich die Waffe auch fast allein und halte auf Garrosh nur Dots oben.
  • 0

#8 Schdaiff

Schdaiff

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 177 Beiträge:

Geschrieben: 29 January 2014 - 16:03

Naja ham en Hexer dabei.

Hexer Dots + Priester Dots und Waffe ist futsch bevor der Stern rollt.

Und fürn Ingi natürlich Hexerportal. Ist also kein Problem, falls man mal
etwas zu langsam schaltet :D
  • 0

#9 Virikas

Virikas

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2689 Beiträge:

Geschrieben: 30 January 2014 - 08:42

Hexe aber auch nur wenns n Affli ist. N Feuerbrand vom Destro oder die 2 Dots vom Demo reißen da nicht viel :D
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#10 lavax

lavax

    Apokalyptischer Reiter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 497 Beiträge:

Geschrieben: 30 January 2014 - 09:35

Ingis roll ich mit 2 x Mindspike + 1 Mindblast + evtl. 1-2 SWD weg

Ab P2 werden die Waffen ignoriert. Ich dotte die lediglich mit VT um Mindspike Proccs zu bekommen. Neue Waffen werden immer direkt neben einer bereits liegenden Waffe abgelegt.
  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder