Springe zu Inhalt



Foto

[T3-M4 | IMP | Feierabendgilde] Cool Down sucht dich - jetzt mit 10% mehr Seesternliebe


  • Bitte einloggen zum Antworten
9 Antworten zu diesem Thema

#1 Amarynth

Amarynth

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 20 February 2014 - 11:56

Es gäbe zahlreiche Möglichkeiten, die imperiale Gilde "Cool Down" (als auch ihre republikanische Schwester "Chill Out") zu beschreiben, aber die Wahrheit ist: Auf halbem Wege würdet ihr euch Taschentücher wünschen, denn ihr würdet euch mitten in einer Rede im Stile von "Independence Day" wiederfinden. Und wie lieben wir doch alle diese Reden *schluchz Ich hätte bei der Army anfangen sollen...*.

Gut, anders: Die Gilde "Cool Down" ist aus dem einem einfachen Grund entstanden: Es gibt keinen Anlass zu glauben, dass sich Gemeinschaft und gemeinsame Unternehmungen ausschließen. Wir wollen gerne in Frieden und Harmonie Blümchen pflücken, Bienen begatten und ähnliche Dinge mit Pandas, Löwen, Möwen und anderen phantasievollen Wesen anstellen (gnihihi... Pandas. Ja klar...).
Wir sind auch keine Raidgilde, aber wir raiden trotzdem, weil das nun mal eine Form gemeinsamer Unternehmungen darstellt. Der treue Leser unserer Gildenzeitschrift "Schöner sterben", W. Ipe, bat uns in einem kleinen Brief zu verschiedenen Aspekten der Gilde Stellung zu beziehen. Nun, Ipe, machen wir doch gerne:

Auf einer Raidskala von 0 (wie raiden die Flotte) und 10 (wir stehen eine Stunde früher auf um 25 Stunden am Tag zu raiden!), wo würdet ihr die Gilde einordnen?
Nun, 5. Wir raiden gerne, aber wir erzwingen nichts, ordnen die Gemeinschaft nicht unter und wer nicht zu Raids mitkommen mag, ist trotzdem willkommen - weil jeder die Gemeinschaft bereichert. Ja, wirklich jeder. Gut, sofern er sich an die Regeln für ein gutes Miteinander hält, aber das ist selbstverständlich.

Gibt es bei euch sonst Zwänge?
Nun, ja, die gibt es. Einige unserer Mitglieder leiden unter dem zwanghaften Verhalten, atmen, essen und trinken zu müssen. Andere berichten von einem rhythmischen Klopfen, das sie hören, wenn sie ihren Kopf ins Kissen drücken. Ansonsten haben wir keine Zwänge.

Sekunde, Halt... wirklich keine?!
Nö.

Aber, aber... ?!
Nöhöö.

Was unterscheidet euch von anderen Gilden?
Wir. Nein, ernsthaft: Wir versuchen, jeden in die Gemeinschaft einzubinden, sind ansonsten ein lustiger Haufen. Wir sind kein Nonnenverein und laut einer ADAC-Umfrage sind 110% unserer Mitglieder mit uns trotzdem zufrieden. Wir versuchen nicht, den Flottenchat zu imitieren, aber wir treffen uns auch abends nicht, um uns gemeinsam beim Wettweinen zu beobachten.

Lustiger Haufen? Ihr chattet euch also zu Tode oder könnt ihr noch mehr?
Unsere äußerst aktive Gildenleitung setzt regelmäßig Events unterschiedlichster Art und Güte an. Die Teilnahme ist keine Pflicht, wir haben keine Quote. Durch Aufgaben-Zellteilung (TM !) haben die Offiziere ihre eigenen Bereiche, in denen sie autark entscheiden. Dies erlaubt schnellere, direkte Entscheidungen, die weit über "Spontanevents" hinausgehen: Seien es SM-Kennenlern-Raids (jetzt neu: mit ohne Peitsche!), HC-Runs auf ältere Instanzen, gemeinsames DataCronnen, Republik-Abende (um mal die andere Seite kennenzulernen) oder, und, etc. pp.

Sicher, wir sind kein Dauer-Bespaßungsverein, aber wir haben auch kein Interesse daran, dahin zu vegetieren. Als Qualle auf der Flotte lebt es sich zwar bequem, aber auf Dauer langweilig. Wir glauben daran, dass eine Gemeinschaft auch dadurch gut überleben kann, dass sie ihren Mitgliedern möglichst zahlreiche, gemeinsame Aktionen anbietet, ohne sie zu irgendwas zu drängen.

Gibt es bei euch ein Mindestalter?
Nein, aber eine Mindestreife. Gerade weil wir den Flottenchat nicht möchten, trotzdem aber ein gewisses Maß an Humor voraussetzen, können und wollen wir kein Alter festlegen - zumal sich dieser Passus in den Gildenstatuten aufgrund der weiblichen Belegschaft nicht durchsetzen ließ.

Wie ist die Stimmung, wie ist der Ton bei euch?
Eine ausgezeichnete Frage. Ich bevorzuge die Tonart C-Moll, aber manche auch die Dominante G-Dur. Doch Spaß beiseite (so gut das auch immer gehen mag): Wir sind keine ruppige Ellenbogengesellschaft, wir treten nicht nach unten. Wir glauben nicht daran, dass man etwas übers Knie brechen kann und wir haben zusammengefasst mehr als ein Jahrhundert MMO-Erfahrung (ja, manche sind älter als die Zeit): Zu viel um zu wissen, wie es auf Dauer nicht geht wink.gif

Was ist mit TS und Forum, habt ihr sowas?
Klar - wir haben ein Forum ( http://www.cdco.eu ) und einen Eventplaner. Wir haben auch einen eigenen TS-Server. Die Nutzung all dieser Elemente ist keine Pflicht, aber es ist auch wahr, dass wir das Forum nutzen, um Infos zu hinterlegen, den Eventplaner zum Organisieren unserer, nun, Events nutzen und das TS um die Spieler darüber zu informieren, wenn sie im Akkord von der Klippe springen sollen (merkwürdigerweise steigt bei solchen Events immer unsere Fluktuationsrate. Komisch.).

Und wie oft macht ihr nun eure Events?!
Aktuell ein, zwei mal die Woche - einige Dinge auch spontan.

Das hört sich gut an, wo soll ich unterschreiben?!
Äh, das war doch ein Leserbrief. Wie kann du das hören?!

Ups. Egal, wo soll ich unterschreiben?
Ganz einfach, kontaktiere ingame: "Itory", "Yryna", "As'modai","Lucardùs", "Vy'un, "Adaxee" oder "Ja'Luuna". Oder melde dich bei uns im Forum unter http://www.cdco.eu. Du kannst hier auch eine Nachricht hinterlassen, dem Threadersteller eine private Nachricht zusenden. Nur Brieftauben und Javagramme sind aktuell ein Problem - beide werden durch unser vollschlankstes Mitglied abgefangen...

Wir denken, dass dieser - zugegebenermaßen: merkwürdige - Leserbrief all eure Fragen beantwortet. Falls nicht, meldet euch - wir antworten auf jede Frage. Nun ja, fast jede. Außer die nach dem Alter unserer Gildendamen - ich habe es aufgegeben...

Darth Itory - virus checked by NSA


Bearbeitet von Amarynth, 23 December 2014 - 14:28,

  • 1

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 Amarynth

Amarynth

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 19 June 2014 - 16:24

In "kurz": Wir suchen noch Mitglieder.

In "lang": Wir lassen uns mit dem Wachstum allgemein viel Zeit, da uns wichtig ist, dass sich jeder bei uns einleben kann. Dabei ist uns wichtig, dass sich die Leute untereinander wohl fühlen und dass keiner hinten runterfällt. Wir wollen keine Gilde sein, in der jemand eingeladen wird, nur damit alle anderen offline gehen - wir wollen echte, aktive Member, die sich untereinander helfen und zeigen, dass sie "Gemeinschaft" auch wirklich (er)leben.

Solltest du zu dieser Art Mensch (Sith, Chiss, Cyborg, Rancor, ...) gehören und über Humor (oder "Humus") verfügen, bist du bei uns herzlich willkommen. Auf bald und mögest du am vierten Mai bei uns sein - oder so ähnlich.

It
  • 0

#3 Sereegon

Sereegon

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 29 Beiträge:

Geschrieben: 19 June 2014 - 22:23

Kurze Frage: Wie sieht es denn auf der Hellen Seite aus? Sucht Ihr da rein zufällig auch noch Mitglieder.

Nach Gildenauflösung ist es nämlich mitunter ganz schön einsam, alleine durch die Galaxis ziehen zu müssen ;-)
  • 0

#4 Amarynth

Amarynth

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 23 December 2014 - 09:41

Da es dort draußen im Netz zwei verschiedene Nutzertypen gibt, wird auch dieser Beitrag zielgruppengerecht angepasst:
 
 
Kurzform - jetzt mit 10% weniger Blabla!
Wir suchen aktuell Tanks und Heiler - entweder als Main oder als eine gern öfter gespielte Rolle.
 
Langform - nur echt mit dem Schuss "Liebe" in jedem zweiten Wort
Unglaublich, aber wahr: Zeit vergeht. Unsere Forscher haben sich mit dem Thema intensiv befasst und nach den Erfolgen aus den Messungen der Lichtgeschwindigkeit ("Boah, schnell") und der Entfernung des Mondes ("Sicht-, aber nicht mit der Hand erreichbar!"), kommt nun die neueste Erkenntnis: Zeit vergeht. Da, jetzt, schon wieder vorbei - doof.
 
Wenn so eine Zeit vergeht, dann geschehen manchmal lustige Dinge. Eine lustige Begebenheit ist, dass wir gerne nicht nur regelmäßig Achter-Raids besuchen, sondern auch mehr Spielern die Chance geben wollen, gemeinsam an den Unternehmungen teilnehmen zu können. Dann gibt es noch neue Flashpoints, ob taktisch (höhö) oder in HC: Tanks und Heiler sind immer willkommen. Mit unseren DDler können wir aktuell unseren Gildennamen in der Flotte auslegen - und zwar in Schriftgröße Vier Milliarden auf der Außenhülle.
 
Solltest du also jemand sein, der entweder einen Heiler oder Tank als Main spielt oder eine der beiden Rollen (oder beide) gerne ausfüllt, so bitten wir dich, dich bei uns auf den üblichen Wegen (hier per PM, bei uns im Forum oder direkt über das Bewerbungsformular [klick]  zu melden.
 
Bis dann, wir freuen uns auf dich, ho ho, guten Rutsch, schöne Feiertage, frohe Ostern usw., usf. 
 
So und nun gehen unsere Forscher dem neuesten Projekt nach: Wir versuchen herauszufinden, ob das Meer nass ist. Ersten Theorien nach, muss dem wohl so sein!
 
Itory
 
 
Update zur Frage: Die Helle Seite ist bei uns eine reine Twinktreffrunde. Unsere Ambitionen konzentrieren sich fast gänzlich auf die Imperiumsseite :)

  • 0

#5 Amarynth

Amarynth

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 28 November 2015 - 17:28

Und es ist wieder so weit: Cool Down rekrutiert.
 
Folgender Kurztest soll dir helfen um herauszufinden, ob du zu uns passt. Es ist der "Standardisierte Absolut Richtige Katastrophentest" oder kurz StARK genannt. Beantworte die Fragen, rechne die Punkte zusammen und erfahre über das Testergebnis, wie deine Chancen bei uns stehen. Mach dir keine Sorgen, es gibt keine falschen Antworten*
* Diese Aussage stimmt nur bedingt: Fast alle Antworten sind falsch. Statistische Irrtümer oder akute mentale Selbstzerstörung als Ursache des Testerstellenden vorbehalten
 
__________________ [ StARK - Ver. 1.0.a ] _______________
 
Frage 1: Du erfährst, dass ein Gildenmitglied deine Hilfe benötigt. Wie reagierst du?
A) Ich antworte diplomatisch: "Mach es dir selbst"  (3 Pkt.)
B )Ich antworte freundlich: "Geh sterben" (2 Pkt.)
C) Ich antworte gar nicht (2 Pkt.)
D) Ich warte, bis jemand anderes antwortet und wenn sich keiner meldet, sage ich zu (1 Pkt)
E) Ich schaue ob ich helfen kann (0 Pkt.)
 
Frage 2: Du willst etwas verkaufen, aber ein Gildenmitglied hat davon erfahren und würde es gerne abkaufen. Wie reagierst du?
A) Das Leben ist ein Kampf, Mann! Du zahlst, was der Markt zahlt (3 Pkt.)
B ) Ich sollte behaupten, es wurde bereits verkauft, es an einen Twink schicken und später verkaufen (2 Pkt.)
C) Ich gebe es ihm für deutlich unter den Marktwert (1 Pkt.)
D) Ich gebe es ihm gratis (0 Pkt.)
 
Frage 3: Du willst einen FP besuchen. Wie stellst du das an?
A) Ich frage nicht in der Gilde nach, ich brauche meine Ruhe (3 Pkt.)
B ) Ich frage in der Gilde nach (0 Pkt.)
 
Frage 4: Du hast im FP einen Fehler gemacht, der deine Gruppe fast dahingerafft hätte...
A) Und? Die können halt nix, wenn sie nicht improvisieren können (3 Pkt.)
B ) Ich lerne daraus, Fehler sind menschlich (0 Pkt.)
 
Frage 5: Du willst an einem Raid teilnehmen, es sollte jedoch ausschließlich im HC sein...
A) Ich habe mir die Gildenregeln durchgelesen und festgestellt, dass es keine HC-Gilde ist. Ich werde nach meinem Beitritt daher das Vernünftigste unternehmen und ständig darauf drängen, HC-Raids zu besuchen (3 Pkt.)
B ) Ich stelle fest, dass es ein riesiger Fehler war, mich zu bewerben, aber ich fahre meine Erwartungen zurück (0 Pkt.)
 
Frage 6: Du hast eine dreiwöchige Reise nach Hawaii gewonnen und wirst deinen Urlaub antreten. 
A) Aha? Cool! Pfeif auf die Gilde, bin ich weg, werden die schon merken (3 Pkt)
B ) Genial. Ich melde mich nach zwei Wochen oder so, dass ich weg bin. Falls ich Wlan hab (2 Pkt)
C) Party! Aber ich geb mal Leuten Bescheid, dass ich weg bin. Oh, ich muss schon zu Gate 42 (1 Pkt)
D) Wunderbar! Doch ich sag vorher Bescheid - nicht, dass sich wer Sorgen macht (0 Pkt).
 
Frage 7: Du erstellst einen weiteren Charakter, der irgendwie nach männlichen Genitalien aus einer anderen Sprache klingt.
A) GEIL, nicht wahr? (3 Pkt)
B ) Was soll denn die Schwachsinnsfrage? Sowas mache ich nicht (0 Pkt)
 
Frage 8: Was ist deine Lieblingseissorte? 
A) Schokolade (0 Pkt.)
B ) Zitrone (0 Pkt.)
C) Erdbeere (0 Pkt)
D) Wurstsalat (0.5 Pkt)
 
 
Auswertung
  • Mehr als 6 Punkte
Ja, Gratulation, du hast erfolgreich versagt. Mit dieser Punktzahl werden eigentlich Nachwuchsdiktatoren in den unzähligen digitalen als auch realen Zweckgemeinschaften dieser und anderer Welten gesucht. Nicht mal für das Imperium reicht es. Aber hey, falls es dich tröstet: Deine Ergebnisse haben zur Erheiterung aller gereicht. So und nun weiterhin viel Spaß bei der Suche!   
 
  • 0 - 5 Punkte
Du könntest sehr gut zu uns passen! Melde dich doch bei einem der Gildenratsmitglieder (Su'la, Aziluma, B'ansehre, Baromee, Rodesri, Chaspro und Itory) und du wirst bestimmt deinen Spaß haben. Oder bewerbe dich über folgenden Link:[klick]
Wir freuen uns auf dich!"

Bearbeitet von Amarynth, 28 November 2015 - 17:28,

  • 0

#6 Amarynth

Amarynth

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 26 January 2016 - 10:18

Folgender Brief landete gerade auf meinem Schreibtisch. Feldpost, ich gebe sie einfach so an euch weiter:
 
 
*** HALLO
STOP
SIND ANGEKOMMEN
STOP
WETTER IST SUPER
STOP
REKRUTEN AUCH TOLL
STOP
WÄRE TOLL WENN IHR WEITERE NACHSENDEN KÖNNTET
STOP
SOLLEN ABER IHR EIGENES ZEUG MITBRINGEN
STOP
ÜBRIGENS
STOP
DIE IDEE MIT DEN GUMMIPUPPEN WAR TOLL
STOP
WIR WUSSTEN ZWAR NICHT WARUM...
STOP
... ABER SIE SIND PRIMA FELDBETTEN. OVER AND OUT
FULL STOP ***
 
 
 
Gut, ich habe keine Ahnung was dieser Brief zu bedeuten hat. Ich vermute, der wirklich anstrengende Krieg an der Front fordert fortwährend forcierte Fußsoldaten. Fir... err WIR müssen uns daher dieser Pflicht stellen. Gerade in dieser dunklen... Moment *Birne reindreh* gerade in dieser hellen Stunde ist es wichtig, dass wir zusammenhalten und - ja? Ah, ja, die Schnittchen, bitte einfach auf den Tisch, danke! - wo war ich? Ah, genau: Und daher sage ich: Fragt nicht, was die Gilde für euch tun kann, sondern was ihr für die Gilde und so. Was weiß ich, ich bin auch nur Azubi.
 
Jedenfalls würden sich die Männer und Männerinnen vor Ort freuen, wenn sich ein paar Neue melden würden. Es sollten aber Spieler sein, die mehr als ein mal pro Monat on sind, da ansonsten der Proviant ganz fix unter den anderen aufgeteilt wird. Verdammte Bande. Früher, ne, früher waren Soldaten noch treu und eisern und diszipliniert. Heute sind sie nur "und", das nervt mich tierisch. Aber wo willste hin? Entweder ist es zu militärisch und du musst selbst in der Latrine zum Fahnengruß stehen oder es ist zu locker und die Truppenmoral ist irgendwo zwischen "Koma" und "tot".
 
Ach, passt schon alles, sind alles lustige und tapfere Leute. Kann sie nur ans Herz legen. Oder an die Nieren. Ihr entschuldigt mich? Ich geh wieder an die Front. Nach den Schnittchen. Und ihr, falls ihr Interesse habt: 
JETZT EINSCHREIBEN UND MITMACHEN. BEEILT EUCH, ES GIBT NOCH GANZ VIELE... äh... FELDBETTEN! AUF AUF!

  • 0

#7 Amarynth

Amarynth

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 02 May 2016 - 19:05

An dieser Stelle würde ja ein erneuter Hinweis darauf kommen, dass die Gilde weiterhin Leute sucht. Nun, das tut sie auch. Aber da die Texte eher für Verwirrung sorgten, überlasse ich das Wort diesmal dem Messias, der sich hoffentlich etwas besser und präziser ausdrücken kann. Jedenfalls glaube ich das...
 
Danke. Ich möchte das Gesuch mit einem Gleichnis beginnen...
 
Vor einigen Jahren, da gab es einen Baum. Und an dem Baum wuchsen drei Äpfel weil, äh, ach ja, war halt nen Apfelbaum und so. Jedenfalls hatte der Baum drei Äpfel weil, nu ja, war eben schlechte Ernte, war zu trocken, was weiß ich, spielt ja auch keine Rolle.
Jedenfalls hingen an diesem Baum drei Äpfel und der Besitzer der Äpfel, das war so nen Typ, der hatte drei Söhne. Und er gab jedem einen Apfel und sagte: "Diese Birnen äh... Äpfel, also diese Äpfel sollen euch gehören". 
Da sagte der jüngste Sohn: "Ja, danke" und die anderen so: "Ja, auch danke" und sie gingen fort.
Ende.
 
 
?! Ernsthaft?! Was ist denn die Message? Geht es nicht noch deutlicher?!
 
Aber sicher! Lass es mich mit noch einem Gleichnis versuchen:
Es gab mal ein Haus, das hatte ein Dach. Und daneben war noch ein Haus mit Dach und daneben auch, was völlig normal war, denn es war eine Stadt. Und unter jedem Dach, da wohnte jemand. Mal nen Typ, dann ne Typin und manchmal dann Typ und Typin mit Typkind und so, weil, naja, die haben sich halt in der Mitte getroffen und ne Familie gegründet.
Da kam eines Tages ein Vertreter und klopfte an die erste Tür. Oder heißt es "Kliepf?". Ich weiß nicht. Aber egal ob er jetzt an die Tür klopfte oder kliepf, er war sich sicher, dass jemand öffnen würde. Und als er klopfte/kliepf, stellte er fest, dass die Familie keine Tür hatte. Und da sagte ein Mann: "Sie kliepften?" weil, äh, ja das war der Besitzer des Hauses, jawohl. Und der Vertreter so: "Ja, also ich habe wohl geklopft, aber es war keine Tür da, also habe ich Klopfgeräusche gemacht" und der Mann so: "Boah, toll und was verkaufen Sie?" und der Vertreter so: "Türen!"
 
Ende.
 
... ?! Also... was zum....
 
Oder lass es mich so versuchen: Ein Mann hatte drei Töchter. Oder sieben. Drei oder sieben, ist ja auch egal, waren auch 11, jedenfalls eine Primzahl. Und dann sagte er eines Tages: "Streitet euch nicht darum, wer die Schönste ist, denn ihr seid alle schön" oder so. Und er gab der Schönsten einen Ring.
 
Ende.
 
Gut, äh, lassen wir das. Um es auf den Punkt zu bringen: Wir suchen weiterhin Leute.. Falls jemand mitmachen mag, bewerbt euch einfach [hier]. Wir freuen uns!
 
Da fällt mir noch ein Gleichnis ein...
 
NEIN!

  • 0

#8 Amarynth

Amarynth

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 08 August 2016 - 13:20

Gut, willkommen beim Rekrutierungsmeeting. Wie ich sehe sind alle anwesend. Ich darf recht herzlich die restlichen sechs Teilnehmer begrüßen: 
- Doktor Sula - ihres Zeichens Kernwissenschaftlerin und Entdeckerin des nicht neutralen Neutrons
- Casantra - Leiterin des Personalmanagements
- Rifamar - Mitbegründer der Aktion "Unser Flaggschiff soll schöner werden". Und Betriebsrat.
- Baromee - Fortgeschrittene Heilerin und Innenarchitektin 
- Dipl. Duplo Banshere - sucht gerade noch das Ende des Regenbogens
- Rodesri - Forscht gerade auf dem Gebiet des.... LASS DIE FINGER VON DEM DRECKS POKEMON GO!!!! RAUS AUS DEM MEETING!
 
... ich darf recht herzlich die restlichen fünf Mitglieder begrüßen! So, liebe Leute, das Thema des heutigen Meetings lautet: "Wir brauchen neue Mitglieder"
 
 
Sula: "Ja, unbedingt!"
Casantra: "Sehe ich auch so!"
Rifamar: "Naja..."
 
Naja?!
 
Rifamar: "Na... ja!"
 
Ach so
 
Baromee: "Rif mal wieder"
Casantra: "Übrigens wollte ich..."
Banshere: "Ich bin auch für neue Mitglieder
Casantra: "Ich wollte noch..."
Sula: "Wir sollten wirklich neue Leute dazuholen, immerhin sind unsere bisherigen Rekruten mittlerweile Vollmitglieder - Zeit für neue Gesichter!"
Casantra: "Ich wollte..."
Rifamar: "Außerdem braucht es unbedingt neue Leute, die auch mal Bayerisch reden!"
Banshere: "Na ob das unbedingt notwendig ist..."
 
Sehe ich auch so...
 
Baromee: "Eben. Wir sollten die Leute nicht unnötig verschrecken"
Rifamar: "Was ist denn an einem schönen Dialekt auszusetzen?"
Baromee: "Eben nichts, solange er schön ist"
Casantra: "Ich wollte noch..."
Rifamar: "Ist Bayerisch nicht schön?!"
Baromee: "Besser als Schwäbisch!"
Banshere: "Ich finde, beides muss nicht sein, aber das können wir entscheiden wenn es so weit ist"
Rifamar: "Nein, nein, nein. Das muss jetzt entschieden werden, JETZT ist es so weit!"
Baromee: "Seufz, ist ja gut, Bayerisch ist auch schön"
Banshere: "Naja..."
Rifamar: "NAJA?!"
Banshere: "Na... ja!"
Rifamar: "Ach so..."
 
Gut, nachdem das geklärt ist: Wir brauchen neue Leute, dessen sind wir uns einig, oder?
 
Sula: "Vor allem Tanks!"
Banshere: "Und Heiler"
Rifamar: "Nee, Heiler ham wa genug"
Baromee: ">>Haben wir<<"
Rifamar: "ICH GEB DIR GLEICH HABEN, JUNGES FRÄULEIN!"
Banshere: "Geht das schon wieder los..."
Sula: "Heiler fehlen uns auch"
Casantra: "Aber ich wollte noch..."
 
Uns fehlen, um das mal klarzustellen, sowohl Heiler, Tanks als auch DDs. Außerdem ist uns Persönlichkeit wichtig...
 
Baromee: "Eben. Aber auch da machen wir Abstriche, nicht wahr, Herr Rifamar?"
Banshere: "Oh oh"
Rifamar: "Ich sag gar nix mehr"
Casantra: "Ich wollte..."
Sula: "Rifi ist eigentlich nett"
Rifamar: "Eigentlich?"
Banshere: "Äh, du wolltest nichts mehr sagen"
Rifamar: "Stimmt. MIST."
Baromee: "Gut, dann sind wir uns eigentlich einig: Wir brauchen neue Mitglieder"
Casantra: "Und ich...."
 
Gut, nachdem das beschlo..
 
Casantra: "HALTET MAL ALLE DIE KLAPPEEEEEEEEEEE....."
 
?!
 
Sula: "?!"
Baromee: "?!"
Banshere: "?!"
Rifamar:"?!. ACH VERDAMMT, ICH WOLLT JA RUHIG SEIN"
 
Casantra: "So, haltet mal alle die Klappe! Jetzt rede ich! Nie lasst ihr mich ausreden. Ihr seid alles Idioten, wisst ihr das?! Immer werde ich ignoriert, niemals hört ihr mir zu. Dabei habe ich auch wichtige Dinge zu sagen. Und heute ist so ein wichtiger Tag. Jetzt seid ihr mal ruhig, jetzt rede ich und... WAS MACHT IHR DENN DA?!"
 
Entschuldige, aber wir dachten, wir könnten deinen Monolog mit den Schnittchen, die uns in der Zwischenzeit geliefert worden sind, überbrücken...
 
Rifamar: "Oder aushalten. "Aushalten" ist ein viel schöneres Wort als "Überbrücken"..."
Banshere: "Bei näherer Überlegung liegst du richtig. Das erinnert mich an einen Artikel in der Süddeutschen"
Baromee: "Ah, den von heute Morgen? Den hab ich auch gelesen"
Banshere: "Ich hab den sogar bei!"
 
Zeig her!
 
Sula: "Interessant!"
 
Casantra: "Ihr seid doch alles A....geigen. UND WER HAT MEINE BUCHSTABEN GESTOHLEN?"
 
Rodesri: "Entschuldige, da war ein Pokemon zwischen "A" und "Geigen". Musste ich bewerfen. Hast du Pokebälle noch? Ich... Casantra? CASANTRA? LEG DEN STUHL AB, LEG DEN STUHL... AHHHHH"
 
Casantra: "ICH GEB DIR NEN POKEBALL. IN RUND UND KANTIG UND VOLL HOLZ. UND NU RAUS HIER!!!!!"
 
Banshere: "Casantra ist heute etwas unausgeglichen"
Rifamar: "Aber echt"
Baromee: "Ob wir ihr nachlaufen sollten?"
Rifamar: "Nein, Rodesri kann es gut vertragen, wenn er mal von einem Pokemon gejagt wird..."
Banshere: "Spielt der eigentlich nicht eher Ingress?"
Rifamar: "Schon, aber das passt so besser in die Geschichte"
Banshere: "Ach so... na denn..."
 
So, damit ist das Meeting abgeschlossen. Wir suchen damit neue Mitglieder und fertig. Wer Interesse hat, kann sich gerne bewerben. Wir haben unsere Invite-Mechanismen erst vor kurzem etwas optimiert, dadurch sollte alles zügiger von der Hand gehen. Also: Bewerbt euch, wir warten auf euch. Mit Schnittchen. Ach nee, die sind alle. Sorry!

  • 0

#9 Amarynth

Amarynth

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 27 September 2016 - 08:37

Heute ist ein besonderer Tag, den Itory setzt zu einem Rededuell gegen Cassantra an. Die Welt ist gespannt, während die journalistischen Legehennen in ihren Zelten dicht an dicht einen Beitrag nach dem anderen in den Äther schieben. Wer wird die Wahl gewinnen? Wie wird das Volk entscheiden? Wichtiger noch: Worum geht es hier und wer spricht überhaupt?!
Egal, es geht los...
 
Wir sehen, wie die beiden Kontrahenten zu ihrem jeweiligen Platz gehen. Rechts: Maria, eine Frau von Welt mit einiger Erfahrung in Politik. Sie trägt einen Hosenanzug, der mit jeder Faser ruft: "Ich bin wichtig, meine Message ist wichtig, ihr seid wichtig". Sie wirkt konzentriert und fokussiert.
Auf der rechten Seite: Itory. Fertig, da kommt nichts mehr.
 
Das Moderatorenteam stellt nach einer knappen Begrüßung die erste Frage:
>> Frau Cassantra, Sie haben ja die Entrechtung der Frau schon mehrfach thematisiert. Stehen Sie heute noch dazu, dass Frauen oftmals diskriminiert werden? <<
 
>> Unbedingt! Oft genug wird die Frau einfach nicht wahrgenommen! <<
 
>> Ach das ist doch Quatsch! << Itory schnaubt verächtlich: >> Frauen werden sehr wohl wahrgenommen. Erst gestern habe ich gesagt: Hol mir ein Bier. Das habe ich zu einer Frau gesagt! <<
 
>> Sehen Sie?! Das meine ich. Frauen werden in unserer Gesellschaft einfach nicht als gleichwertig akzeptiert! <<
 
Sehen Sie das genauso, Herr Itory?
 
>> Wie, was? Ach iwo. Ich sehe das so: Wir leben in einer Gesellschaft mit zu vielen Frauen, die uns Männern die Arbeitsplätze wegnehmen. Das sind tausende, ja millionenfache illegale Einwanderer in unserem Chromosomenpool! Ich finde, wir sollten einfach eine Mauer um die Frauen bauen. Die Mauer dürfen sie dann bezahlen. Mauern lösen alle Probleme! <<
 
>> Das ist aber wiederum Unsinn Ihrerseits, Herr Itory! << Cassantra droht zu explodieren: >> 40% aller illegalen Einwanderer kommen über das Flugzeug. Err... über den Klapperstorch. Der Rest wird ebenfalls benötigt oder soll die Welt von euch Männern gegen die Wand gefahren werden? Da werden Mauern nichts nutzen, eher gründen wir unseren eigenen Staat. Aber nochmals: Ich bin für mehr Gleichberechtigung, nicht für eine Entrechtung, egal ob Mann oder Frau! <<
 
>> Mir doch egal wer mir mein Bier holt <<
 
Das Moderatorenteam versucht verzweifelt, hier die Stimmung zu drehen. Die nächste Frage wird gestellt:
Würden Sie sagen, dass Cool Down ein toller Ort für Rekruten ist, Herr Itory?
 
>> Klar <<
 
Könnten Sie das bitte etwas weiter ausführen?
 
>> Klar, jo <<
 
Das Team seufzt und wendet sich an Cassantra. Die antwortet direkt:
 
>> Ich habe einen Traum. Einen ehrlichen Traum. Einen guten Traum. Ich träume von einer Welt, in der die Rekruten morgens aufstehen und umarmt werden. Aber Nehmen ist nicht alles: Manchmal müssen wir aufstehen und für unsere Rechte kämpfen, müssen stark sein und die Hand heben wo Ungerechtigkeit tobt, müssen uns einig sein in dem, was wir wollen und nicht nur träumen, sondern rebellieren, weil der Konflikt es war, der den Menschen stets vorangebracht hat, nicht das gemachte Bett. Das Schwert in der Hand und der Blick gen Horizont, so lautet die Parole. Wir müssen die Schwachen zu den Starken führen, nicht damit die Starken schwächer, sondern die Schwachen stärker werden. Und wenn das Entbehrungen bedeutet, dann mag es so sein, dann sollen alle bluten - aber lieber ein mal bluten als ein Leben lang dahin zu siechen. Und wir machen das nicht für uns, sondern für unsere Kinder und ihre Kinder. 
Ich sage daher: Frage nicht, was die Gilde für den Rekruten machen kann, sondern was der Rekrut für die Gilde machen kann. Und rettet die Pandabären, verdammt nochmal! <<
 
Spontanes Klatschen in der Runde. Itory gähnt demonstrativ...
 
>> Wenn Sie jetzt noch den Independence Day ausrufen, können Sie gerne mit der nächsten Ufo-Schüssel die Erde verlassen. Ich sehe das so: Wir bieten bei Cool Down jedem einen Platz - sofern niemand beitritt um direkt für vier Wochen zu verschwinden. Aber egal woher sie kommen, wir geben viel und erwarten wenig. Das ist realistischer als ihr Pathos-Porno! <<
 
>> Entschuldigen Sie mal, bitte?! <<
 
>> Entschuldigung angenommen. Noch eine Frage? <<
 
Das Team seufzt erneut. Die Bodybuards beider Kontrahenten fangen hinter der Bühne an, handgreiflich zu werden. Die Stimmung kocht. Man stellt die nächste Frage:
Frau Cassantra, wie würden Sie neue Rekruten ins Team holen?
 
>> Ganz einfach: Ich würde ihnen klar sagen, dass wir eine familiäre Gemeinschaft sind und dass der Aufnahmeprozess manchmal etwas dauert - aber das macht uns ja schließlich aus: Wir suchen die Richtigen <<
 
Herr Itory unterbricht:
 
>> Ja, trotzdem dauert es manchmal... <<
 
>> ... was ja wohl auf Ihrem Mist gewachsen ist, Herr Itory! <<
 
>> MEIN BIER WAR ALLE <<
 
>> SIE UND IHR BIER <<
 
>> DANN HOL MIR DOCH EINS! <<
 
>> HOL DIR SELBST EINS!!! <<
 
 
... und damit wird die Sendung unterbrochen. Beide Kontrahenten prügeln sich quer über die Bühne, das Moderatorenteam verlässt fluchtartig das Studio und die Kameras blitzen millionenfach auf. Wir freuen uns auf viele neue Bilder und verabschieden uns mit dem Hinweis, dass neue Rekruten gesucht werden und wer sich bewerben mag, dies am besten unter folgendem Link macht:
 
 
 
Danke!

  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#10 Amarynth

Amarynth

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 30 January 2017 - 13:30

Von: PR-Firma "Korriban & Co."
An: Gildenleitung "Cool Down"
Betreff: Projekt "Anwerbetext" - Auswertung eingereichter Kundenvorschläge
 
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
bezugnehmend auf Ihr letztes Schreiben zur Einreichung diverser Vorschläge zwecks Ausarbeitung eines ordentlichen Anwerbetextes für neue Rekruten, haben wir uns die Freiheit genommen, Ihnen ein entsprechendes Feedback zukommen zu lassen. 
Gleich vorab: Wir schätzen Ihren Einsatz und Ihre Ideen, sie entbehren nicht einer gewissen, nun, sagen wir mal: Phantasie. Dennoch müssen wir aufgrund unserer langjährigen Erfahrung hier und da Einwände erheben, da dies für Ihr gewünschtes Ziel eher ungeeignet, gar: schädlich wäre. Letztlich bleibt es Ihnen überlassen, wie Sie sich entscheiden, da auch bei uns der Kunde immer König ist und aufgrund der jüngsten Entwicklungen trifft dies in Ihrem Fall sogar eindeutig zu. Dennoch bitten wir Sie um besondere Kenntnisnahme in den nachfolgenden Punkten:
 
 
1. Es mag zwar eindeutig "interessant" und erfrischend neu sein, die persönliche Anrede zu verwenden. Allerdings sind allzu persönliche Anreden zu vermeiden. Wir verstehen nicht so recht, welche tiefere Bindung beim Kunden durch die Anrede "Hey, ihr Toilettenschnecken" entstehen soll. Auch ist uns nicht ganz klar, warum im Text immer wieder "Verstehste?", "Weißte Bescheid?" und "Kennste den schon?" zu lesen ist. Die Mariobarthifizierung der Texte sollte hier vielleicht vermieden werden. Auch die Schlussformel: "Joint oder geht sterben" ist nicht gerade zielführend und könnte ggf. eher zu einer Abschreckung, gar zu einer Verfälschung des familiären Familienbilds führen, das Sie ja vermitteln möchten.
 
 
2. Verstehen Sie uns bitte nicht falsch, wir schätzen Ihre aufrichtige Art. Aber wenn Ihnen daran gelegen sein sollte, Leute zu finden, die an einem langfristigen Engagement interessiert sind, vielleicht auch solche Menschen ansprechen möchten, die nicht erfahren sind, dann ist eine andere Formulierung als "Wir suchen keine divenhaften parasitären Loot-Läuse" indiziert. Wir empfehlen einen freundlicheren, ansprechenden Ton.
 
3. Der hohe Frauenanteil in Ihrer Gemeinschaft ist ein ordentliches Plus, keine Frage. Allerdings sollten Sie nicht davon ausgehen, dass jeder potentielle Interessent automatisch auch an eine Bindung interessiert ist. Wir raten dringend dazu, das Vorzeichen zu ändern und die Aussage "Unsere Frauen sind kein Freiwild, wenn ihr Baggern wollt geht auf den Bau" zu streichen - möglichst ersatzlos.
 
4. Dass Sie Raids, PVP und sonst alles gleichermaßen anbieten ist wichtig, das sollten Sie auch sicherlich hervorheben. Wir würden jedoch eine andere Formulierung vorziehen als "Macht was ihr wollt, ist eure Gilde". Es würde freundlicher wirken. 
 
5. Bitte versuchen Sie Aussagen wie "Alle Klassen und Modelle willkommen" zu vermeiden. Wir haben allzu häufig erlebt, dass hier alte VWs und Zeugnisse diverser Schulklassen eingesandt worden sind. Etwas Witz ist durchaus richtig und wichtig, wie das auch später in Ihrem Text bei der Passage: "Wir nehmen euch auch ohne TÜV" deutlich wird.
 
6. Formalitäten und Prozeduren, kurzum: etwas Bürokratie ist ja nie vermeidbar. Aber versuchen Sie bitte Ihre bisherigen Fehler nicht allzu deutlich in den Vordergrund zu stellen und formulieren Sie bitte eher positiv. Die Aussage "Wir haben unsere Aufnahme beschleunigt und lassen die Leute nicht tagelang uninformiert" kommt überhaupt nicht gut beim Kunden an.
 
7. "Zum Teufel mit Rodesri" mag für Insider sicherlich ein guter Witz sein, könnte aber gerade gläubige potentielle Kunden abschrecken. 
 
 
 
Wir hoffen, Sie auf diese Weise zu einem veränderten Text inspiriert zu haben. Wir möchten nochmals betonen, dass es letztlich Ihr Text und Ihr Auftrag ist - wir würden Sie nur gerne von einem falschen Eindruck der Gilde bewahren.
 
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Korriban & Co
 

  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder