Springe zu Inhalt



Foto

Spielerzahlen?


  • Bitte einloggen zum Antworten
153 Antworten zu diesem Thema

#41 xdave78

xdave78

    Hail to the King!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1628 Beiträge:

Geschrieben: 28 May 2014 - 11:36

Wenn das deine Hauptsorge ist solltest Du vielleicht auf Singleplayerspiele umsteigen...
Ich meine im Endeffekt ist jeder Cent den man in ein Spiel investiert "verloren" von dem Augenblick an wo man es kauft...durch so eine Denkweise kann man im Prinzip alles ad absurdum führen.
Der einfachste Weg wäre doch, wenn Du einfach dein Abo kündigst, deinen Avatar änderst und ESO einfach ESO sein ließest. Was willst Du denn hier wem beweisen? Wir werden sehn ist imo ein guter Abschluß von Tikume. Mehr gibts zu dem Thema auch nicht zu sagen.
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#42 Tikume

Tikume

    Ich mag dich auch nicht

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 15216 Beiträge:

Geschrieben: 28 May 2014 - 16:37

Ich hatte 1 1/2 Monate Spaß mit TESO und für mein Geld damit mehr gegenwert bekommen als mit manch anderem Single Player Spiel. Insofern passt es.
  • 0

#43 Nexarius

Nexarius

    Ich bin die Gnade ...

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 579 Beiträge:

Geschrieben: 29 May 2014 - 12:00

Ich hatte 1 1/2 Monate Spaß mit TESO und für mein Geld damit mehr gegenwert bekommen als mit manch anderem Single Player Spiel. Insofern passt es.


Ich auch. Hab ich doch nie bestritten. Nur sollte man meinen, dass so große Entwickler aus der Vergangenheit lernen, aber nein, erst müssen sie selbst an ihren wahnwitzigen Vorstellungen von Erfolg scheitern...
  • 0

#44 Azddel

Azddel

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 483 Beiträge:

Geschrieben: 29 May 2014 - 16:15

Sind das nicht eher deine wahnwitzigen Vorstellungen?
  • 1

#45 amnie

amnie

    Full Collapse

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1837 Beiträge:

Geschrieben: 30 May 2014 - 00:41

Ich auch. Hab ich doch nie bestritten. Nur sollte man meinen, dass so große Entwickler aus der Vergangenheit lernen, aber nein, erst müssen sie selbst an ihren wahnwitzigen Vorstellungen von Erfolg scheitern...


und ich hab' dir schon gesagt, dass sie das wohl ganz offensichtlich getan haben, indem sie .jetzt. keine zahlen raus geben, aber das hast du ja einfach so von dir abschmettern lassen.... bleib mal bei einer argumentation, macht das ganze (etwas) weniger sinnfrei
  • 0

#46 buffetesser

buffetesser

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 41 Beiträge:

Geschrieben: 30 May 2014 - 09:00

Jetzt muss ich doch mal blöd fragen: Wenn jetzt Zahlen rauskommen, was ändert das für euch? Wenn 2 Mio Exemplare verkauft wurden, ist das Spiel für euch dann super, und ihr spielt weiter? Und wenns nur 500k Exemplare waren, ist das Spiel dann Müll, und ihr kündigt euer Abo?

Ganz ehrlich: Saugt euch nicht mit irgendwelchen Nonsensinfos voll, die es im Netz zu Hauf gibt, und vertraut mal ein wenig eurem eigenen Urteil. Wartet nicht drauf, dass euch irgendwer sagt, was ihr tun sollt. Da kann man nämlich ganz schnell dumme Sachen machen.
  • 1

#47 Azddel

Azddel

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 483 Beiträge:

Geschrieben: 30 May 2014 - 12:00

Dem ist nichts hinzuzufügen.
  • 0

#48 hockomat

hockomat

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 802 Beiträge:

Geschrieben: 30 May 2014 - 15:56

Na ja an Hand von Zahlen könnte man aber sich zb mal die Chancen ausrechnen ob die EU Server kommen wie es weiterhin mit der Content Politik aussieht etc und sagt bitte nicht das die Zahlen damit nichts zu tun haben denn Geld ist alles was da Zählt.
Kommt nichts rein wird es auch weniger Content geben und an den EU Server glaub ich eh schon nicht mehr sollte er doch irgendwann kommen werde ich gern weiter spielen.
Wären aber 2 million exp verkauft worden hätte es garantiert ne News gegeben und das sollte jedem klar sein.
  • 0

#49 Tikume

Tikume

    Ich mag dich auch nicht

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 15216 Beiträge:

Geschrieben: 30 May 2014 - 17:39

Dass der EU Server umziehen soll war eh zugesagt unabhängig von irgendwelchen Zahlen. Klar, Versprechen kann man brechen - kann man aber auch wenn die Zahlen gut sind :)
Abgesehen davon, verstehe ich nicht so ganz warum das so entscheidend ist vom spielerischen her. Ausser vielleicht für die Leute die auch ihr Mauskabel kürzen, um den untragbaren Input-Lag zu reduzieren.
  • 0

#50 Nexarius

Nexarius

    Ich bin die Gnade ...

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 579 Beiträge:

Geschrieben: 30 May 2014 - 18:38

Vom spielerischen ist es eben bedeutend, weil die ganze Content-Entwicklung dran hängt. ESO hat ja auch die wunderbare Vertonung wie SW:TOR. Wie viel vertonte Quest haben wir da als gratis Content noch gesehen? Richtig, gar keine. Dann kam Hutt Cartel für 10 oder 15 Euro und die neuen vertonten Quests. Dann wieder keine mehr.

Seht ihr das Problem?

Spieler- & Verkaufszahlen sind ganz entscheidend für die Weiterentwicklung. Hat Zenimax mit 2 Millionen Abonnenten gerechnet, haben sie aber nur 1 Million, werden die da momentan an ganz anderen Dingen knabbern, als an dem geplanten Content oder dergleichen, wenn er zu kostspielig ist.

Und was die Zahlen ändern? Sie beweisen, dass Zenimax mit ihren Entscheidungen recht hatte. Mit der Entscheidung, das Spiel so zu entwickeln, wie sie es taten. Mit der Entscheidung, trotzt der Vergangenheit und sehr starker MMO-Konkurrenz 2014 doch auf ein Abo-Modell zu setzen. Und genau diese ganzen Dinge werden halt durch "gute Zahlen" bewiesen. Dass Zenimax NICHTS dazu rausgibt, ist sicher alles, nur nicht gut.

Wurde ja auch schon angesprochen, es stehen noch einige Dinge auf der Agenda:

Server-Umzug nach Europa

Konsolen-Version

Und und und. Und wenn das Geld nicht stimmt, werden die garantiert verzögert oder ganz gestrichen.
  • 0

#51 buffetesser

buffetesser

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 41 Beiträge:

Geschrieben: 31 May 2014 - 08:40

Ich darf zusammenfassen: Die Spielerzahlen geben euch wiederum anlass, um in die Glaskugel zu schauen bzw. die Streams/Videos/Blogs von Leuten zu sehen, die gerne in die Glaskugel schauen und dort finstere, apokalyptische Zukunftszenarien sehen.
Wenn die Patchpolitik künftig schlecht werden KÖNNTE, dann wirkt sich das nicht auf meinen Spielspaß JETZT aus. Alles andere ist Einbildung und der Hang zur Hysterie.

Bearbeitet von buffetesser, 31 May 2014 - 08:41,

  • 1

#52 Ogil

Ogil

    Exterminate!

  • Moderatoren
  • 4262 Beiträge:

Geschrieben: 31 May 2014 - 08:47

Es ist halt offensichtlich so, dass die Leute ein MMO als Arbeit ansehen und ihre Zeit als Investition. Und wenn sie glauben, dass das Spiel keine rosige Zukunft vor sich hat, dann erscheint ihnen diese Investition als nicht lohnenswert. Spielspass ist fuer Casuals und so ;)
  • 0

#53 amnie

amnie

    Full Collapse

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1837 Beiträge:

Geschrieben: 31 May 2014 - 13:38

Es ist halt offensichtlich so, dass die Leute ein MMO als Arbeit ansehen und ihre Zeit als Investition. Und wenn sie glauben, dass das Spiel keine rosige Zukunft vor sich hat, dann erscheint ihnen diese Investition als nicht lohnenswert. Spielspass ist fuer Casuals und so ;)


eh. spiel fängt ja auch erst ab lvl 50 an. ach nichtmal das. weil dann hat man ja noch nich das richtige gear für 'endgame' und seine klasse beherrscht man auch sowieso noch nich weil auf endlevel wird das spiel ja schlagartig ganz anders usw usw usw.
wenn man .vorher. schon spaß hat, oder gar ein spiel möchte, dass von anfang an spaß macht, dann ... dann spielt man MMOs eh falsch :P

der profi rauscht auf lvl 50, legt in 3 tagen alles un macht dann die foren unsicher damit auch ja jeder weiß wie schlecht das spiel ist weil grund.

Bearbeitet von amnie, 31 May 2014 - 13:39,

  • 0

#54 Nexarius

Nexarius

    Ich bin die Gnade ...

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 579 Beiträge:

Geschrieben: 31 May 2014 - 21:14

Das ist keine Einbildung, sondern sehr wahrscheinlich die Zukunft, die ESO erwartet - woher ich das weiß? Durch die Vergangenheit im Genre. Nach dem X-ten vergurkten AAA-MMORPG lernt man als Spieler, aber als Entwickler anscheinend nicht.
  • 0

#55 Xelyna1990

Xelyna1990

    <3

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 552 Beiträge:

Geschrieben: 31 May 2014 - 23:10

Ich denke es gibt auch leute die interessiert es aus Puren interesse, ich schau täglich auf mehere News Seiten zu verschiedenen Themen einfach weil mich die Spielebranche interessiert, und das gehört für mich auch Teso, die verkaufszahlen und die Zukunft des Spieles dazu.

Ich hab mittlerweile aufgehört, nach dem Dritten gebiet hatte ich das gefühl die genau selbe soße in größ noch mal zu spielen, die ganze Karte halb ablaufen und vervollständigen, hätte mich wohl mehr mit einer Komplett offenen Welt gepackt oder wenigstens eine "mischung" der Gebiete wie in Final Fantasy in den man Regel mässig über die komplette Welt Reißt um weiter Quest zu erleben, So ist halt Level gebiet an level gebiet geknüpft, war mir zu eintönig.

Allerdings fehlt mir auch der Gamepad support und ich warte etwas auf die Konsolen version, da kommt mir das halbe jahr Pause auch ganz recht,dann werde ich die restlichen 25 level machen und hab dann das Endgame vor mir, dann schauen was sich so geändert hat und ob es mich weiter motiviert.
  • 2

#56 hockomat

hockomat

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 802 Beiträge:

Geschrieben: 01 June 2014 - 18:28

Sofern es wirklich eine Konsolenversion geben wird ;)
  • 0

#57 amnie

amnie

    Full Collapse

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1837 Beiträge:

Geschrieben: 01 June 2014 - 21:21

ma davon ab, man kann doch auf konsole eh nich seinen pc chara weiterspielen, oder hat sich das mitlerweile geändert? anyway, ich glaub keiner sagt was 'aus interesse', aber der OT hat ja explizit gesagt, er will nicht spielen wenn die spielerzahlen keine langfristige investition lohnenswert macht. sicher hat jeder das .recht. dazu, das so zu sehen, aber ich hab troztdem noch das .recht. dazu, dass ich das total bescheuert finde ;)
  • 0

#58 Wynn

Wynn

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6149 Beiträge:

Geschrieben: 01 June 2014 - 21:50

ma davon ab, man kann doch auf konsole eh nich seinen pc chara weiterspielen, oder hat sich das mitlerweile geändert? anyway, ich glaub keiner sagt was 'aus interesse', aber der OT hat ja explizit gesagt, er will nicht spielen wenn die spielerzahlen keine langfristige investition lohnenswert macht. sicher hat jeder das .recht. dazu, das so zu sehen, aber ich hab troztdem noch das .recht. dazu, dass ich das total bescheuert finde ;)


für 25 euro konnte man seinen charakter von pc zu konsolen server transferien lassen wenn die mal kommt habe ich mal wo gelesen
  • 0

#59 Nexarius

Nexarius

    Ich bin die Gnade ...

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 579 Beiträge:

Geschrieben: 01 June 2014 - 22:16

Ja, Zenimax hat doch nach der Konsolen-Verzögerung so ein Lock-Angebot rausgehauen, um noch ein paar Konsoleros von der PC-Version zu überzeugen. ;)
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#60 xdave78

xdave78

    Hail to the King!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1628 Beiträge:

Geschrieben: 02 June 2014 - 14:24

Ich glaube der Einzige, der es hier blickt ist der buffetesser. Das Thema an sich ist ja schön und gut und man kann auch mal drüber reden, aber welche hanebüchenen Ableitungen da von rein spekulativen Grundlagen gemacht werden ist reinste Fantasie. Und da das hier nicht das "Fantasieforum" ist, hat das alles doch gar nix miteinander zu tun.
Fakt ist offenbar, dass das irgendwelche Infos aus dem Internet einigen Leuten offensichtlich weitaus wichtiger und mehr wert ist, als das eigene Urteilsvermögen...was das über die Personen aussagt ist eigentlich traurig, was es über uns als Gesellschaft aussagt beängstigend. Zumindest wenn man das Szenario mal weiterspinnt...man stelle sich vor was man mit gezielten Manipulationen von Infos im Netz alles erreichen kann, weil es einfach keiner mehr hinterfragt oder sich ein Urteil anhand seiner eigenen Erfahrungen bilden kann oder will.
Ich denke ich habe zu dem Thema alles gesagt, was aus meiner Sicht eben nicht rein spekulativ ist (allerdings grenzwertig), von daher wünsch ich Euch dann noch viel Spaß beim Sandkörner am Strand zählen in diesem Thread ;)

Bearbeitet von xdave78, 02 June 2014 - 14:26,

  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder