Springe zu Inhalt



Foto

Warcraft-Film

Warcraft Film Blizzcon 2014

  • Bitte einloggen zum Antworten
32 Antworten zu diesem Thema

#21 Patiekrice

Patiekrice

    Knusperkopf

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2067 Beiträge:

Geschrieben: 06 November 2015 - 12:12

Ich nutze nur das Forum ¯\_(ツ)_/¯


  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#22 bkeleanor

bkeleanor

    sanity not included

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1756 Beiträge:

Geschrieben: 06 November 2015 - 13:58

Demnächst kommt der Trailer.


  • 0

#23 Sh1k4ri

Sh1k4ri

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 10574 Beiträge:

Geschrieben: 06 November 2015 - 16:49

Hatte den Teaser ein paar Kumpels gezeigt, die mit Warcraft nix am Hut haben. Alle sind sie nun gehyped auf den Film.

 

Mich beschleicht immer noch eine leichte Skepsis, aber freue mich trotzdem auf den Trailer in ein paar Stunden. Er soll ja angeblich die Charaktere vorstellen...

 


Bearbeitet von Sh1k4ri, 06 November 2015 - 20:34,

  • 0

#24 spectrumizer

spectrumizer

    Labertasche

  • Moderatoren
  • 8338 Beiträge:

Geschrieben: 07 November 2015 - 17:47

Ich hoffe es ist keine Allianz-fokusierte Darstellung der Story. Der Trailer sah danach aus ...

Btw:

  • 0

#25 Sh1k4ri

Sh1k4ri

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 10574 Beiträge:

Geschrieben: 07 November 2015 - 18:51

Das ursprüngliche Script sah eine reine Allianz Perspektive vor. Erst als der jetzige Regisseur Duncan Jones dazu kam, veränderte sich der Fokus auch auf die Horde. Soll 50/50 sein. 

 

Btw, es scheint wohl nicht wirklich getreu der Ursprungsgeschichte zu sein, denn die erste Horde-Invasion war wirklich eine Invasion von blutrünstigen Orks, die weniger auf Diplomatie setzen als im Trailer zu sehen. (Vom Alterac Tal mal abgesehen...)


  • 0

#26 Keashaa

Keashaa

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1103 Beiträge:

Geschrieben: 08 November 2015 - 15:53

Nach dem Trailer werde ich mir den Film nicht ansehen. Es mag vielleicht ein guter Actionfilm sein, aber ich hasse es, wenn für eine Kinoadaption das komplette Hintergrunduniversum über den Haufen geworfen wird. Das wäre so, als würde man den Herrn der Ringe umbauen, dass Frodo den Ring bewußt nutzt, um eine Armee aufzubauen und in Mordor einzufallen.

 

Sorry, der erste Krieg war eine blutrünstige Invasion. Punkt. Das, was aus der Geschichte gemacht wurde, ist nicht WarCraft.


  • 1

#27 Patiekrice

Patiekrice

    Knusperkopf

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2067 Beiträge:

Geschrieben: 08 November 2015 - 16:11

^this


  • 0

#28 Aun

Aun

    Master of Gifs

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7565 Beiträge:

Geschrieben: 09 November 2015 - 18:10

 

 

 

 

rocknrollnightmare1sxs2f.png

aber es ist doch warcraft ^^ aber ganz ehrlich mich hats schon angesprochen, ABER wo ich das hässliche cgi baby sah:
giphy.gif


  • 0

#29 Nexilein

Nexilein

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1890 Beiträge:

Geschrieben: 09 November 2015 - 19:44

Sorry, der erste Krieg war eine blutrünstige Invasion. Punkt. Das, was aus der Geschichte gemacht wurde, ist nicht WarCraft.

 

 

Die "blutrünstige Invasion" ist ein Teil des ersten Krieges, aber daneben gibt es in der Lore schon lange Charaktere wie Durotan, Orgrim und Garona.

Ich würde mal behaupten gerade die Lore-Aspekte um den Sturz des Schattenrats und Mediv sind wichtig, um den Film nicht unglaublich langweilig werden zu lassen.

 

Wenn dann Dalaran plötzlich schon zu der Zeit fliegt... sei's drum...


  • 0

#30 Sh1k4ri

Sh1k4ri

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 10574 Beiträge:

Geschrieben: 09 November 2015 - 22:52

 

 

Die "blutrünstige Invasion" ist ein Teil des ersten Krieges, aber daneben gibt es in der Lore schon lange Charaktere wie Durotan, Orgrim und Garona.

Ich würde mal behaupten gerade die Lore-Aspekte um den Sturz des Schattenrats und Mediv sind wichtig, um den Film nicht unglaublich langweilig werden zu lassen.

 

Wenn dann Dalaran plötzlich schon zu der Zeit fliegt... sei's drum...

 

Ja aber selbst Durotan und Ogrim waren im Zweifel für den Krieg, mögen zwar alle nicht vom Blut getrunken haben, gerade Ogrim war aber ziemlich rücksichtslos. Nur stand bei denen doch die "Ehre" in dem Vorderpunkt. Bei dem Trailer muss ich sagen, so geil ich ihn auf gewisser Weise auch finde, der Aspekt stört mich ein wenig.

 

Es ist aber auch klar, dass Blizzard, Legendary und Universal nicht diese Version in die Kinos bringen möchte. Ich weiß jetzt nicht ob er USK 12, 16 oder 18 ist. Ein Film, wo fast eine gesamte Menschenstadt abgemetzelt wird, lässt sich sicher schwerer vermarkten als eine Version, in der das Gute dem "Bösen" ebenbürtig gegenüber tritt.

 

Übrigens hatte ich den Trailer ein paar Kumpels gezeigt, die absolut Null mit Warcraft am Hut haben. Alle sind sie sowas von gehyped, was ich nun wirklich nicht erwartet habe. Auch wegen den sehr harten Kampfszenen.


  • 0

#31 bkeleanor

bkeleanor

    sanity not included

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1756 Beiträge:

Geschrieben: 10 November 2015 - 15:56

Allen recht machen kann man es nie. Ich bin auch nicht vollends zufrieden mit dem trailer aber ins kino gehe ich trotzdem. das ist einfach pflicht nur schon um der alten WoW zeiten willen.


  • 0

#32 Patiekrice

Patiekrice

    Knusperkopf

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2067 Beiträge:

Geschrieben: 10 November 2015 - 19:18

NUR KRIEG! BRWAHHHHAAGGGAGAGA


  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#33 ZAM

ZAM

    Foren-Diktator

  • Admins
  • 13832 Beiträge:

Geschrieben: 10 November 2015 - 20:56

Oh Gott, mir ging es wie Aun O_O :panik:


  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder