Springe zu Inhalt



Foto

Fass! > Reloaded

Solohunting Soloraid Jäger Gold Farmen Boss Soloing Hunter Solo Guide

  • Bitte einloggen zum Antworten
9 Antworten zu diesem Thema

#1 » Black Commander ™

» Black Commander ™

    Happiness Is Only Real When Shared

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 635 Beiträge:

Geschrieben: 19 July 2015 - 00:22


vhr264rb.jpg

 

Aktueller Stand:  Warlords of Draenor - 6.2.0

 


 

Waidmanns Heil!

 

Dieser Guide hier soll eine kleine Hilfestellung für diejenigen darstellen, die gerade anfangen allein in den Raids unterwegs zu sein, einen Boss nicht schaffen und nachschlagen wollen, oder keine Lust haben, sich stundenlang Informationsbrocken zum Bosskill aus dem Netz zusammenzuklauben. Wer keinen Fernsehabend auf Youtube machen und sich stundenlang Killvideos ansehen will, ist hier genau richtig.
Ein wenig Klassenverständnis und einen gewissen Bezug zum Eintippen von Buchstaben in Google setze ich allerdings voraus. Leute mit einer Denglischphobie oder Abneigung gegen Alltags-WoW-Sprache sollten nun besser umschalten. 
Die Art und Weise, wie ich die Bosse lege, ist nur ein Weg um an die ersehnte Beute zu kommen. Sicherlich geht das bei manchem Gegner auch anders. Wie der Pixelhaufen letztendlich in den Staub zu euren Füßen kommt, ist ja letztendlich egal. Denn am Ende zählt nur eines: Der tote Boss am Boden haben und möglichst geilen Loot in der Tasche.
Ich selbst betreibe das Projekt Solojäger seit Anfang WOTLK und habe dadurch diese Klasse erst richtig verstehen und lieben gelernt. Warum also dieser Guide? Da Informationen zu dem Thema in Deutsch/Denglisch rar gesät oder nur bruchstückhaft im Netz zu finden sind… nunja...

Zum Einen möchte ich eine kleine und halbwegs kompakte Hilfe geben, zum Anderen weitere Leute für das Thema begeistern und mich ausserdem mit dem Rest der Community über Taktiken austauschen.
 

Leider bin ich aus familiären und beruflichen Gründen zeitlich eingeschränkt, was bedeutet, dass es die Sache hier nur als Textversion, und nicht videogestützt geben wird. Abgesehen davon, dass ich dadurch nahezu nicht Raiden kann, werden die Bosskämpfe also zumeist auf aktuellem Schlachtzugsbrowser-Itemlevel-Niveau durchgeführt.
Heißt im Endeffekt, die Basis für das, was ich hier schreibe, ist für jeden erreichbar.

 

In diesem Sinne,
Lets Fetz!

 

 

Allgemeines

Spoiler

 

Hinweise & Tipps

Spoiler

 

Raids & Profit

Spoiler

 

Methoden & Vorgehensweisen

Spoiler

 

Defensiv-CD's

Spoiler
 

Macros

Spoiler

 

Interface & AddOns

Spoiler

 

Buffzeug & Nützliches

 

Begleiterfähigkeiten

Spoiler
 

 

 

Alle Angaben ohne Gewehr


Für schriftliche Fehler und Komplikationen bei der Umsetzung der beschrieben Taktiken, bin ich nicht haftbar zu machen!
Alle, die anderes behaupten: Beim Putzen der Schrotflinte immer schön in den Lauf gucken! :D

Mit freundlichen Grüßen
Calyan - Thrall (EU)


Bearbeitet von » Black Commander ™, 24 January 2016 - 11:58,

  • 2

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 » Black Commander ™

» Black Commander ™

    Happiness Is Only Real When Shared

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 635 Beiträge:

Geschrieben: 19 July 2015 - 00:24

Classic

 


1.) Der Geschmolzene Kern

 

40er     

 ~  15 Minuten 

~     200 Gold

 

1.1 Lucifron

Keine Besonderheiten.

 

1.2 Magmadar

Keine Besonderheiten.

 

1.3 Gehennas

Keine Besonderheiten.

 

1.4 Garr

Keine Besonderheiten.

 

1.5 Shazzrah

Keine Besonderheiten.

 

1.6 Baron Geddon

Keine Besonderheiten.

 

1.7 Sulfuron

Keine Besonderheiten.

 

1.8 Golemagg

Keine Besonderheiten.

 

1.9 Majordomus Executus

Keine Besonderheiten.

 

1.10 Ragnaros

Keine Besonderheiten.

 

 

 

2.) Die Ruinen von Ahn'Qiraj

 

20er     

 ~  10 Minuten 

~     225 Gold

 

2.1 Kurinaxx

Keine Besonderheiten.

 

2.2 General Rajaxx

Keine Besonderheiten.

 

2.3 Buru

Keine Besonderheiten.

 

2.4 Moam

Keine Besonderheiten.

 

2.5 Ayamiss

Keine Besonderheiten.

 

2.6 Ossirian, der Narbenlose

Keine Besonderheiten.

 

 

 

3.) Der Tempel von Ahn'Qiraj

 

40er     

 ~  20 Minuten 

~     125 Gold

 

3.1 Prophet Skeram

Keine Besonderheiten.

 

3.2 Die Käferfamilie

Keine Besonderheiten.

 

3.3 Schlachtwache Sartura

Keine Besonderheiten.

 

3.4 Fankriss, der Unnachgiebige

Keine Besonderheiten.

 

3.5 Viscidus

 

Pet: -
Skillung: -
Itemlevel: -
Talente: Sperrfeuer, Exotische Munition: Frost

Glyphen: -

Dieser Boss ist Ausnahmsweise ein wenig tricky. Wirklich nur ein bisschen. Denn ohne Frostschaden kommt ihr nicht an dessen Loot.
Viscidus braucht einige Frostattacken um geschwächt zu werden, woraufhin er immer weiter einfriert. Das wird euch zum Einen im Chat mitgeteilt, zum Anderen verändert er seine Farbe immer weiter ins Bläuliche. Einmal eingefroren bedarf es noch ein paar physischer Angriffe – an dieser Stelle Pet & Sperrfeuer verwenden – um letztendlich besiegt zu werden.

 

3.6 Prinzessin Huhuran

Keine Besonderheiten.

 

3.7 Die Zwillingsherrscher

Keine Besonderheiten.

 

3.8 Ouro

Keine Besonderheiten.

 

3.9 C'thun

Keine Besonderheiten.

 

 

 

4. Der Pechschwingenhort

 

40er     

 ~  10 Minuten 

~     205 Gold

 

Tipp

Benutzt Rückzug und die erste Mobgruppe nach Vaelastrasz um euch schneller durch die Räume mit den Verlangsamungsfallen zu bewegen. Die Kollegen kicken euch gerne durch die Gegend – warum also nicht auch dahin, wo ihr eigentlich hin wollt?
Übrigens droppen die, nach Vaelastrasz' Ableben flüchtenden, Goblins das epische Elemtiumerz - also nicht entkommen lassen!

 

4.1 Feuerkralle, der Ungezähmte

 

Pet: -
Skillung: -
Itemlevel: -
Talente: -

Glyphen: -

 

Seit der Anpassung der älteren Raidinstanzen seitens Blizzard, ist Feuerkralle aká Razorgore um ein vielfaches einfacher geworden. Jedoch sind 2 kleine Dinge zu beachten:
1. Begleiter einpacken
2. Fallenschleuder deaktivieren

Zuerst erledigt ihr alle Adds nahe Feuerkralles‘ Kontrollkugel. Danach benutzt ihr die Kugel um den Boss zu steuern und mit ihm - per (4) Eier zerstören – den Raum zu säubern. Fangt dort an, wo er steht und arbeitet euch zu eurem Standort vor.  Die dabei spawnenden Adds werden ihre Aufmerksamkeit teilweise euch selbst, aber auch Razorgore schenken. Das ist nicht weiter tragisch, denn die auftauchenden Drachkins könnt ihr durch die Bossfähigkeit einschläfern, die restlichen Angriffe muss er einstecken. Sobald die Kanalisierung der Kugel endet, legt ihr sofort eine Sprengfalle um unliebsamen Besuch um die Kugel zu entfernen und fangt erneut an, mit der Kontrollkugel und dem Boss weitere Eier zu zerstören.

Sind jegliche Dracheneier zerstört, endet der Zauber automatisch und ihr könnt Feuerkralle zurück zu seinem Schöpfer schicken.

4.2 Vaelastrasz

Keine Besonderheiten.

 

4.3 Brutwächter Dreschbringer

Keine Besonderheiten.

 

4.4 Feuerschwinge

Keine Besonderheiten.

 

4.5 Schattenschwinge

Keine Besonderheiten.

 

4.6 Flammenmaul

Keine Besonderheiten.

 

4.7 Chromaggus

Keine Besonderheiten.

 

4.8 Nefarian
Keine Besonderheiten.

 

 


Bearbeitet von » Black Commander ™, 26 July 2015 - 14:03,

  • 1

#3 » Black Commander ™

» Black Commander ™

    Happiness Is Only Real When Shared

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 635 Beiträge:

Geschrieben: 19 July 2015 - 00:25

The Burning Crusade

 

 

5.) Karazhan

 

10er     

 ~ 30 Minuten

~   300 Gold

 

5.1 Attumen, der Jäger 

Keine Besonderheiten.

 

5.2 Moroes 

Keine Besonderheiten.

 

5.3 Die Tugendhafte Maid 

Keine Besonderheiten.

 

5.4 Theaterevent 

Keine Besonderheiten.

 

5.5 Schrecken der Nacht 

Keine Besonderheiten.

 

5.6 Der Kurator 

Keine Besonderheiten.

 

5.7 Terestian Siechhuf 

Keine Besonderheiten.

 

5.8 Arans Schemen 

Keine Besonderheiten.

 

5.9 Nethergroll 

Keine Besonderheiten.

 

5.10 Schachevent

 

Pet: -
Skillung: -
Itemlevel: -
Talente: -

Glyphen: -

 

Zum Schachevent Tipps zu geben ist relativ schwierig, da man nie genau weiß, wie die KI reagiert und vor allem, in welchem Umfang Medivhs Echo schummelt.
Meine grobe „Taktik“ besteht darin, mindestens einen Platz um den Kriegshäuptling freizuhalten, damit dieser im Falle einen schlecht spawnenden Feuers DIREKT eine Fluchtmöglichkeit hat. Ansonsten heißt es: Mobs vor Schwarzfaust parken, die den Trash abwehren und König Llane schonmal ein bisschen weichklopfen. Dazu auch immer mal in die Orkhexer einsteigen und die Schattenheilung auf den Kriegshäuptling wirken, falls nötig. Es empfiehlt sich auch, die Dämonen, die die Türme darstellen und einen AE machen, auch in Nähe des eigenen Königs zu haben.
Glück kann übrigens auch nie schaden.

 

5.11 Prinz Malchezaar
Keine Besonderheiten.

 

 

 

6.) Magtheridons Kammer

 

25er     

 ~ 10 Minuten

~     60 Gold

 

Keine Besonderheiten.

 

 

 

7.) Gruuls Unterschlupf

 

25er     

 ~  2 Minuten

~     70 Gold

 

7.1 Hochkönig Raufgar

Keine Besonderheiten.

 

7.2 Gruul, der Drachenschlächter

Keine Besonderheiten.

 

 

 

8.) Der Schlangenschrein

 

25er     

 ~  15 Minuten

~     280 Gold

Dauer:  ~ 15 Minuten

Wert:   ~ 280 Gold

 

8.1 Hydross, der Unstete

Keine Besonderheiten.

 

8.2 Lurker (Das Grauen aus der Tiefe)

 

Pet: -
Skillung: -
Itemlevel: -
Talente: -

Glyphen: -

 

Das Grauen aus der Tiefe muss geangelt werden, damit es erscheint. Ihr findet den Boss in einem fischschwarmähnlichen Strudel, in der Mitte einer Holzplattform. Der Angelskill sollte nach den letzten Änderungen Blizzards nun egal sein.

 

8.3 Tiefenlord Karathress

Keine Besonderheiten.

 

8.4 Morogrim Gezeitenschreiter

Keine Besonderheiten.

 

8.5 Leotheras der Blinde

Keine Besonderheiten.

 

8.6 Lady Vashj

Keine Besonderheiten.

 

 

 

9.) Die Festung der Stürme

 

25er     

 ~  15 Minuten

~    200 Gold

 

9.1 Al'ar

Keine Besonderheiten.

 

9.2 Leerhäscher

Keine Besonderheiten.

 

9.3 Hochastromantin Solarian

Keine Besonderheiten.

 

9.4 Kael'thas Sonnenwanderer

Keine Besonderheiten.

 

 

 

10.) Schlacht um den Berg Hyjal

 

25er     

 ~  25 Minuten 

~     250 Gold

 

10.1 Furor Winterfrost

Keine Besonderheiten.

 

10.2 Anetheron

Keine Besonderheiten.

 

10.3 Kaz'rogal

Keine Besonderheiten.

 

10.4 Azgalor

Keine Besonderheiten.

 

10.5 Archimonde

Keine Besonderheiten.

 

 

 

11.) Der schwarze Tempel

 

25er     

 ~  30 Minuten 

~     380 Gold

 

11.1 Oberster Kriegsfürst Naj'entus

Keine Besonderheiten.

 

11.2 Supremus

Keine Besonderheiten.

 

11.3 Akamas Schemen

Keine Besonderheiten.

 

11.4 Teron Blutschatten

Keine Besonderheiten.

 

11.5 Gurtogg Siedeblut

Keine Besonderheiten.

 

11.6 Reliquiar der Seelen

Keine Besonderheiten.

 

11.7 Mutter Shahraz

Keine Besonderheiten.

 

11.8 Das Konzil der Illidari

Keine Besonderheiten.

 

11.9 Illidan Sturmgrimm

Keine Besonderheiten.

 

 

 

12.) Das Sonnenbrunnenplateau

 

25er     

 ~  15 Minuten 

~     350 Gold

 

12.1 Kalecgos

Keine Besonderheiten.

 

12.2 Brutallus

Keine Besonderheiten.

 

12.3 Teufelsruch

Keine Besonderheiten.

 

12.4 Die Eredar-Zwillinge

Keine Besonderheiten.

 

12.5 Muru / Entropius

Keine Besonderheiten.

 

12.6 Kil'jaeden

Keine Besonderheiten.


Bearbeitet von » Black Commander ™, 24 July 2015 - 14:14,

  • 1

#4 » Black Commander ™

» Black Commander ™

    Happiness Is Only Real When Shared

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 635 Beiträge:

Geschrieben: 19 July 2015 - 00:25

Wrath Of The Lichking

 


13.) Naxxramas


10er                   25er

         ~ 25 Minuten        ~ 30 Minuten

      ~ 730 Gold            ~1070 Gold

 

13.1 Anub'Rekhan

Keine Besonderheiten.

 

13.2 Großwitwe Faerlina

Keine Besonderheiten.

 

13.3 Maexxna

Keine Besonderheiten.

 

13.4 Noth, der Seuchenfürst

Keine Besonderheiten.

 

13.5 Heigan, der Unreine

Keine Besonderheiten.

 

13.6 Loatheb

Keine Besonderheiten.

 

13.7 Instrukteur Razovious

Keine Besonderheiten.

 

13.8 Gothik der Ernter

Keine Besonderheiten.

 

13.9 Die 4 Reiter

Keine Besonderheiten.

 

13.10 Flickwerk

Keine Besonderheiten.

 

13.11 Grobbulus

Keine Besonderheiten.

 

13.12 Gluth

Keine Besonderheiten.

 

13.13 Thaddius

Keine Besonderheiten.

 

13.14 Sapphiron

Keine Besonderheiten.

 

13.15 Kel'Thuzad

Keine Besonderheiten.

 

 

 

14.) Ulduar

 

10er                   25er

         ~ 30 Minuten        ~ 30 Minuten

     ~ 690 Gold            ~ 830 Gold

14.1 Flammenleviathan

 

Pet: -
Skillung: -
Itemlevel: -
Talente: -

Glyphen: -
 

Ihr könnt ruhig den Leviathan im Hardmode machen, indem ihr den Bewahrer der Lehrer anstatt Brann ansprecht. In dem Fall solltet ihr bei Kampfbeginn das Pyrit langsam auf dem Boss stacken lassen, damit dieses nicht ausläuft, bevor ihr den gesamten HP-Pool des Leviathan ausradiert habt. Hier kann man bei schlechtem Timing tatsächlich sogar wipen.

 

 

14.2 Ignis, Meister des Eisenwirkens

Keine Besonderheiten.

 

14.3 Klingenschuppe

Keine Besonderheiten.

 

14.4 XT-002 Dekonstruktor

Keine Besonderheiten.

 

14.5 Versammlung des Eisens

Keine Besonderheiten.

 

14.6 Kologarn

Keine Besonderheiten.

 

14.7 Auriaya

Keine Besonderheiten.

 

14.8 Hodir

Keine Besonderheiten.

 

14.9 Thorim

Keine Besonderheiten.

 

14.10 Freya

Keine Besonderheiten.

 

14.11 Mimiron

Keine Besonderheiten.

 

14.12 General Vezax

Keine Besonderheiten.

 

14.13 Yogg-Saron

 

Pet: -
Skillung: -
Itemlevel: -
Talente: -

Glyphen: -

 

Solltet ihr von einem Würgetentakel gepackt werden, könnt ihr fast keine Fähigkeiten mehr wirken. Ihr müsst da jedoch heraus, um in die Portale für die nächste Phase zu gelangen. Einerseits kann ein, auf "Helfen" gestelltes Pet irgendwann in Eigeninitiative auf euch aufmerksam werden, andererseits funktioniert auch im Tentakel die Sprengfalle.

Ein weiterer Tipp: Je nachdem in welche Vision von Yogg-Saron ihr kommt, könnt ihr mehrere in Illusionen versteckte Tentakel auf einmal treffen, indem ihr Sperrfeuer benutzt und durchtapped.

 

14.14 Algalon der Beobachter

Keine Besonderheiten.

 

 

 

15.) Prüfung des Kreuzfahrers

 

10er                   25er

         ~ 10 Minuten        ~ 10 Minuten

     ~ 180 Gold            ~ 520 Gold

Tipp

Jeder Boss droppt im 25er-Modus eine Trophäe des Kreuzzugs, welche 50g Wert ist!
*Katsching*

 

 

 

15.1 Bestien von Nordend

Keine Besonderheiten.

 

15.2 Lord Jaraxxus

Keine Besonderheiten.

 

15.3 Fraktionschampions

Keine Besonderheiten.

 

15.4 Zwillingsvalk‘yr

Keine Besonderheiten.

 

15.5 Anub’arak

Keine Besonderheiten.

 

 


16.) Eiskronenzitadelle

 

10er                 10er HC               25er                25er HC

                                           ~ 25 Minuten                                               ~ 30 Minuten          ~ 40 Minuten

                                           ~ 600 Gold                                                   ~  725 Gold            ~  780 Gold

 

16.1 Lord Mark‘gar

Keine Besonderheiten.

 

16.2 Lady Todeswisper

Keine Besonderheiten.

 

16.3 Luftschiffkampf

Keine Besonderheiten.

 

16.4 Todesbringer Saurfang

Keine Besonderheiten.

 

16.5 Fauldarm

Keine Besonderheiten.

 

16.6 Modermiene

Keine Besonderheiten.

 

16.7 Professor Seuchenmord

Keine Besonderheiten.

 

16.8 Rat des Blutes

Keine Besonderheiten.

 

16.9 Blutkönigin Lana‘thel

Keine Besonderheiten.

 

16.10 Valithria Traumwandler

 

Pet: Geisterbestie
Skillung: Beastmaster
Itemlevel: -
Talente: -

Glyphen: -

 

 

Solltet ihr den Bosskampf mit Valithria wirklich bis zum Ende durchstehen wollen, empfehle ich euch sehr, eine Geisterbestie einzupacken. Frau Traumwandler hochzuheilen dauert mit Geisterbestie und Geistheilung schon lang genug, wer das nur mit Verbände machen will, sollte ein paar Minuten mehr einplanen.

 

(25 HC)

Ohne Geisterbestie nicht zu bewältigen, da Verbände sofort abbrechen. Hier nicht vom Enragetimer irritieren lassen, der Kampf geht danach trotzdem weiter.

 

16.11 Sindragosa

Keine Besonderheiten.

 

16.12 Der Lichkönig

Keine Besonderheiten.

 

 

 

17. Das Auge der Ewigkeit

 

10er                   25er

       ~ 3 Minuten          ~ 3 Minuten

     ~ 60 Gold              ~ 60 Gold 

 

Keine Besonderheiten.

 

 

 

18.) Das Obsidiansanktum

 

10er                   25er

       ~ 2 Minuten          ~ 2 Minuten

      ~ 65 Gold             ~ 175 Gold

 

Keine Besonderheiten.

 

 

 

19.) Onyxias Hort

 

10er                   25er

       ~ 2 Minuten          ~ 2 Minuten

    ~ 55 Gold              ~ 60 Gold 

 

Keine Besonderheiten.

 

 

 

20.) Archavons Kammer

 

10er                   25er

       ~ 3 Minuten           ~ 3 Minuten

    ~ 150 Gold             ~ 80 Gold

 

 

Tipp

Die Bosse lassen auch PvP-Items fallen, die nicht verkauft werden können, ebenfalls bringen einige klasseneigene Items nur 1 Kupfer. Daher kann der Gewinn hier stark variieren!
 

20.1 Archavon

Keine Besonderheiten.

 

20.2 Emalon

Keine Besonderheiten.

 

20.1 Koralon

Keine Besonderheiten.

 

20.1 Toravon 

Keine Besonderheiten.

 

 

 

21.) Das Rubinsanktum

 

10er                10er HC               25er                25er HC

        ~ 5 Minuten         ~  5  Minuten                 ~    Minuten           ~    Minuten      

  ~  80  Gold           ~  125    Gold                 ~    Gold                 ~      Gold   

 

 

Pet: -
Skillung: -
Itemlevel: -
Talente: -

Glyphen: -

 

Tötet Halion nicht zu schnell und wartet zumindest die Zwielichtphase ab, denn der  Boss ist sehr buggfreudig...


Bearbeitet von » Black Commander ™, 07 August 2015 - 16:21,

  • 1

#5 » Black Commander ™

» Black Commander ™

    Happiness Is Only Real When Shared

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 635 Beiträge:

Geschrieben: 19 July 2015 - 00:26

Cataclysm

 

 

17.) Pechschwingenabstieg

 

10er                 10er HC               25er                25er HC

                                            ~ 10  Minuten         ~ 10 Minuten                   ~ 10 Minuten         ~ 10 Minuten

                                            ~ 570 Gold              ~ 465 Gold                      ~  790 Gold            ~ 1625  Gold

 

17.1 Magmaul

Keine Besonderheiten.

 

17.2 Omnotron Verteidigungssystem

Keine Besonderheiten.

 

17.3 Maloriak

Keine Besonderheiten.

 

17.4 Atramedes

Keine Besonderheiten.

 

17.5 Schimaeron

Keine Besonderheiten.

 

17.6 Nefarian
 

Pet: -
Skillung: -
Itemlevel: -
Talente: -

Glyphen: -
 

Bevor ihr zu Onyxia herunterspringt, müsst ihr euren Begleiter wegpacken, da dieser gerne mal buggt und sich für den restlichen Kampf Urlaub nimmt. Seid ihr unten, könnt ihr das Pet rufen.

Die einzige kleine Schwierigkeit hier besteht darin, dass im Phasenübergang Lava aufsteigt und den Raum flutet. Lediglich die 3 metallenen Poller bieten eine sichere Zuflucht. Wie gesagt tickt Lava nun prozentual, also flott aus der Brühe und den Boss aus der Luft holen! Auch hier Hilft, wenn's eng wird, wieder die Abschreckung.

 

 

 

18.) Bastion des Zwielichts

 

10er                 10er HC               25er                25er HC

                                            ~  5  Minuten          ~ 15 Minuten                 ~ 10  Minuten        ~ 15 Minuten

                                            ~ 420 Gold              ~ 575 Gold                    ~ 725 Gold             ~ 1480 Gold      

 

 

18.1 Halfus Wyrmbrecher

 

Pet: -
Skillung: -
Itemlevel: -
Talente: -

Glyphen: -
 

Um den Kampf zu beschleunigen könnt ihr die Drachen bei Halfus ansprechen, diese greifen euch zuerst an und blockieren nach ihrem Tod bestimmte Fähigkeiten des Boss. Ausserdem gewähren sie dann einen Schadensbuff auf dem Boss!

 

18.2 Valiona & Theralion

 

Pet: -
Skillung: -
Itemlevel: -
Talente: -

Glyphen: -
 

Den Bosskampf solltet ihr möglichst schnell hinter euch bringen, da Valiona einen Blackout wirkt, der mit ~ 250.000 (25er HC - in leichteren Modi entsprechend weniger) trifft. Seid ihr vorher schon angeschlagen, etwa, weil ihr in ihrem Atem oder in Theralions Beschuss gestanden habt, kann euch das aus den Socken hauen. Auch hier hilft Abschreckung, um etwas Spitze aus der Schadensfähigkeit zu nehmen.

 

18.3 Rat der Aszendenten

 

Pet: -
Skillung: -
Itemlevel: -
Talente: -

Glyphen: -
 

Der Boss taucht in je 2 Gegnerpaaren auf, die sich in ihrer Konstellation nie verändern. Das erste Duo sollte schnell erledigt werden, da ihr sonst einen Frostdebuff erhaltet, den ihr möglichst früh und beständig gegenheilen müsst, da er mit der Zeit immer mehr Schaden verursacht. Abschreckung hilft hier, um die letzten Ticks abzuschwächen.

Das zweite Team ist nicht sehr schadenslastig und daher nicht sonderlich schwierig zu besiegen. Wichtig ist jedoch, dass beide Paare jeweils mit 25%/25% oder weniger Leben in den Phasenwechsel gehen, da am Ende alle 4 Gegner verschmelzen und sich der Lifepool des so entstandenen Elementiumungeheuers aus dem übrig gebliebenen Leben seiner 4 Fragmente zusammensetzt.

 

18.4 Cho’gall

 

Pet: -
Skillung: -
Itemlevel: -
Talente: -

Glyphen: -
 

Cho'gall wirkt relativ früh nach Kampfbeginn den Mindcontrol "Verehren" - den solltet ihr durch starken Burst verhindern, sodass der Phasenwechsel dazwischen kommt. Ansonsten despawned der Boss.

Alternativ, zum Verhindern der Übernahme: Selber tanken und Petspott ausschalten

 

18.5 Sinestra (Heroisch)

 

 

Pet: -
Skillung: -
Itemlevel: -
Talente: -

Glyphen: -

 

Sinestra befindet sich unter Cho'galls Thronraum und erscheint, sobald ihr die untere Ebene betretet. Stellt aber vorher sicher, möglichst schnell aus der Lava herauszukommen, in der ihr direkt nach dem Bosskampf mit Cho landet! Oder benutzt Rückzug,bevor ihr eintaucht.

Phase 1 ist durch entsprechenden Burst nicht erwähnenswert. In Phase 2 umgibt sich der Boss mit einer Manabarriere - ausserdem spawnen Adds und ein NPC namens Calen. Eben diesen beschützen wir, da er sich um Sinestra kümmert, während wir die Adds erledigen. In bestimmten Zeitabständen beginnt Sinestra gegen Calen zu schwächeln und nimmt deshalb den Schutz der beiden Zwielichteier (Rechts & Links neben ihr) herunter, welche dadurch angreif- und zerstörbar werden. Ihr könnt zwischendurch auch auf der Manabarriere rumprügeln, dass das allerdings einen beschleunigenden Effekt hat, konnte ich nicht feststellen.

Sind die 2 Eier kaputt, könnt ihr dem Drachen den Rest geben und nebenbei den "Drachentöter"-Titel einstreichen

 

(25 HC)

Im heroischen 25er Modus solltet ihr nach dem Ableben der Eier alle CDs anwerfen und den Boss wegbursten, da die "Orb" in Verbindung mit dem stackenden Debuff nach einer gewissen Zeit sehr tödlich wird.

 

 

 

19.) Thron der 4 Winde

 

10er                 10er HC               25er                25er HC

                                            ~  3  Minuten          ~   Minuten                   ~ 3 Minuten          ~ 5 Minuten

                                            ~ 130 Gold              ~     Gold                      ~  195 Gold            ~  390 Gold

 

 

19.1 Konklave des Windes
 

Pet: -
Skillung: -
Itemlevel: -
Talente: -

Glyphen: -
 

Lediglich eine kleine Anmerkung.
Habt ihr einen der Bosse besiegt, beginnt ein 1:00 Minuten Timer. Ist dieser abgelaufen, regeneriert sich dessen Gesundheit wieder. Das heißt, ab Beginn dieser Fähigkeit habt ihr 1 Minute, um den Kampf hinter euch zu bringen. Achtet vor allem auf Windwirbel auf den jeweiligen Ebenen, denn diese stoßen euch von der Plattform und ihr seid einige Sekunden Kampfunfähig, während euch eine Böe wieder nach oben bringt
Ihr bewegt euch von Plattfrom zu Plattform über Windbrücken, die alle 3 Ebenen verbinden - jedoch in bestimmten Zeitabständen nicht zur Verfügung stehen.

 

19.2 Al’Akir

 

Pet: -
Skillung: -
Itemlevel: -
Talente: -

Glyphen: -
 

 

Das Schwierigste hier ist definitiv, zum Boss zu kommen, wenn man das erste Mal in der Instanz ist. Auf den Plattformen der Konklave des Windes sind nach deren Ableben ""Windschatten" entstanden, die euch in die Mitte zu Al'Akir bringen. Danach CD's ziehen und umhauen.

 

 

 

20.) Feuerlande

 

10er                 10er HC               25er                25er HC

                                            ~ 20  Minuten         ~  Minuten                    ~ 25 Minuten          ~ 25 Minuten

                                            ~ 690 Gold              ~  Gold                         980 Gold              ~ 2180   Gold

 

20.1 Beth’tilac

Keine Besonderheiten.

 

20.2 Lord Rhyolith

Keine Besonderheiten.

 

20.3 Alysrazar

 

Pet: Geisterbestie
Skillung: BM
Itemlevel: 695
Talente: -

Glyphen: -

 

Solltet ihr Alysrazar nicht down bekommen, bevor sie abhebt, benutzt 3 der Federn, die auf dem Boden liegen. Dadurch könnt ihr ihr hinterherfliegen und müsst die Laufphasen nicht durchspielen, bis sie wieder auf den Boden kommt, sondern könnt sie direkt in der Luft erledigen.

 

20.4 Shannox

 

Pet: Geisterbestie
Skillung: BM
Itemlevel: 695
Talente: -

Glyphen: -

 

Tötet zuerst Augenkratzer, da dieser euch später stunnen wird - kommt ihr dort nicht schnell genug heraus, sterbt ihr durch dessen Debuff. 

Killreihenfolge: Augenkratzer > Shannox

 

20.5 Baloroc, Der Torwächter

Keine Besonderheiten.

 

20.6 Majodormus Hirschhaupt

Keine Besonderheiten.

 

20.7 Ragnaros

Keine Besonderheiten.

 

 

 

21.) Drachenseele

 

10er                10er HC               25er                25er HC

                                             ~ 20 Minuten        ~    Minuten                  ~ 20 Minuten          ~ 25 Minuten      

                                             ~ 570 Gold            ~      Gold                     ~ 1280 Gold            ~ 2400  Gold         

 

Tipp

Bei den Bossen droppen Partikel der Dunkelheit und Essenz der verderbten Todesschwinge als "Währung". Diese könnt ihr im Tempel gegen Geoden eintauschen, aus denen ihr Edelsteine erhaltet. Wenn ihr kein Interesse an den Steinen habt, verkauft die Geoden direkt beim Händler - das bringt mehr Gold ein.

 

21.1 Morchok

Keine Besonderheiten.

 

21.2 Kriegsherr Zon’ozz

Keine Besonderheiten.

 

21.3 Yor’sahj, der Unernmüdliche

Keine Besonderheiten.

 

21.4 Hagara, die Sturmbinderin

Keine Besonderheiten.

 

21.5 Ultraxion

Keine Besonderheiten.

 

21.6 Kriegsmeister Schwarzhorn

Keine Besonderheiten.

 

21.7 Todesschwinges Rückgrat

 

Pet: Geisterbestie
Skillung: BM
Itemlevel: -
Talente: -

Glyphen: -
 

Der Bosskampf startet, indem ihr per Fallschirm auf Todesschwinges Rücken abgesetzt werdet. Dort befinden sich 4 Tentakel, von denen ihr 3 tötet. Die anschließend spawnenden schrecklichen Gemische tötet ihr ebenfalls. Stellt euren Begleiter dabei unbedingt auf Passiv!

Nun ist noch ein Tentakel übrig, aus den den 3 Löchern der anderen tauchen jetzt verderbte Blutstropfen auf. 

Es ist ab diesem Zeitpunkt essenziell wichtig, dass ihr ohne Pause von der einen Seite des Rückgrats auf die Andere lauft. Auf diese Weise resetet ihr den Timer für Todesschwinges "Rollen" - welches euch sonst zu 100% umbringt.

Sollte euch während des Kampfes der 5-Minütige Debuff von Todesschwinge stören, einfach mal eine Geistheilung drauf und die Sache ist erledigt.

Den kleinen Marathon lauft ihr solange bis euch 9-10 Blute verfolgen, ist das der Fall, haut ihr diese um. Durch ihr Ableben hinterlassen die Tropfen Rückstände und zwar praktischerweise auf ein und dem selben Fleck. Das verbliebene Tentakel vernichtet ihr nun, um erneut eines der Gemische erscheinen zu lassen und zieht dieses durch die Blutrückstände. Eben diese Rückstände finden sich nun als 9-facher Debuff auf dem Gemisch wieder, welches zu bomben anfängt und jetzt Richtung Deathwings Kopf gezogen werden muss. Dort angekommen befördert ihr es direkt über den Jordan - was eine Explosion zur Folge hat, die eine Rückenplatte lockert und somit eine brennende Sehne freilegt. Auch die Sehne wird angegriffen bis diese vernichtet ist und die Elementiumplatte davonfliegt. Jetzt habt ihr mehr Platz und 2 weitere Tentakel, um den Vorgang noch 2 mal zu wiederholen. Danach ist der Kampf zuende - vorausgesetzt, ihr habt das Hin-Her-und-Her-und-Hin-und Her-... Laufen nicht vergessen!

 

 

21.8 Todesschwinges Wahnsinn

Keine Besonderheiten.

 

 

 

22.) Baradinfestung

 

10er                        25er

                                                                               ~ 3 Minuten               ~ 3 Minuten

                                                                               ~ 180 Gold                 ~ 265 Gold

 

22.1 Argaloth

Keine Besonderheiten.

 

22.2 Occu’thar

Keine Besonderheiten.

 

22.3 Alizabal

Keine Besonderheiten.


Bearbeitet von » Black Commander ™, 07 August 2015 - 21:58,

  • 1

#6 » Black Commander ™

» Black Commander ™

    Happiness Is Only Real When Shared

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 635 Beiträge:

Geschrieben: 19 July 2015 - 00:27

Mists of Pandaria



23.) Mogu’shangewölbe

 

10er                10er HC               25er                25er HC

                                                 ~ 30 Minuten         ~    Minuten                 ~    Minuten           ~    Minuten      

                                                 ~  750  Gold           ~      Gold                    ~    Gold                 ~      Gold        

 

Tipp

Vorher Ehrwürdige Amulette des Glücks sammeln. Bei jedem Bosskill könnt ihr eines setzen und Zusatzitems oder Extragold einstreichen!

Sollte es an einer Stelle mal nicht weitergehen, sprecht mit dem Panda Cro... ähm, dem Pandaren Cho natürlich. Einige Bosse/ Trashgegner können nur durch ein Gespräch oder das Auslösen durch hineinlaufen aktiviert werden.

 

23.1 Die Steinwache

 

Pet: Geisterbestie
Skillung: BM
Itemlevel: 685
Talente: Sperrfeuer

Glyphen: -
 

Die 3 Quilen teilen sich einen Lifepool. Daher seid ihr schneller fertig, wenn ihr viele AoE-Attacken benutzt.

 

23.2 Feng, der Verfluchte

 

Pet: Geisterbestie

Skillung: BM
Itemlevel: 685
Talente: -

Glyphen: -
 

Legt das Wildfeuer irgendwo ab, wo es nicht stört und tötet den Boss nebenbei.

 

23.3 Gara’jal, derGeistbinder

 

Pet: Geisterbestie

Skillung: BM
Itemlevel: 685
Talente: Geisterbande, Geistheilung

Glyphen: -
 

Gara'jal ist ein bisschen heillastiger, unter anderem da er gerne die Petaggro ignoriert und lieber uns direkt im Gesicht rumknüppelt.

Nichts desto trotz mit CDs gut machbar.

 

23.4 Die Geisterkönige

 

Pet: Geisterbestie

Skillung: BM
Itemlevel: 685
Talente: Geisterbande, Geistheilung

Glyphen: -

 

Der Kampf startet immer mit Qiang dem Gnadenlosen, danach folgen die anderen König in zufälliger Reihenfolge.

Seine Hauptfähigkeit sind die "Flankierbefehle" durch welche eine Reihe von Mogukriegern glevenschwingend durch den Raum laufen - geratet dort besser nicht hinein!

Zian schickt euch einen unsterblichen Schatten auf den Hals - diesen einfach töten und aus der Pfütze herausgehen.

Durch den Pfeilregen von Subetai werdet ihr kontrollunfähig auf den Boden gepinnt, jedoch kann der Pfeil durch einen Begleiter zerstört werden, sodass ihr wieder frei kommt. Sein Plündern verringert gewirkten Schaden und Heilung, da solltet ihr natürlich auch nicht drin stehen!

Meng der Irre stackt sehr schnell einen Wahnisnns-Buff hoch, welcher mit jedem Stack mehr Schaden reflektiert - hier ist wegbursten angesagt.

 

Abschließend sei gesagt, dass die Kernfähigkeiten besiegter Mogukönige immer noch bis Kampfende aktiv sind, auch wenn ihr diese schon getötet habt. 

 

23.5 Elegon

 

Pet: Geisterbestie

Skillung: BM
Itemlevel: 685
Talente: Sperrfeuer

Glyphen: -

 

Der olle Panda, der euch schon die ganze Zeit hinterherrennt und die Rüstung vollfusselt, benutzt die Konsole und beschwört damit Elegon. Innerhalb Elegons Plattform wirkt ihr 50% mehr Schaden und Heilung, stackt aber auch einen Debuff hoch, durch den ihr mehr Schaden erleidet. Sollte es vorkommen, dass Elegon seine Totale Vernichtung wirkt, ist es ratsam währenddessen aus der Plattform herauszutreten und dem Schaden zu entgehen. Dadurch setzt ihr auch eure Debuffstacks zurück. Wie bei allen Drachen stehen wir ausserdem nicht vor ihm, da er einen Energieatem macht.

Bei 85% und 50% beginnt ein Phasenwechsel, in welchem Elegon 6 Energiekerne aussendet, die sich in Richtung der 6 Poller am Rand der Plattform bewegen. Erreichen sie diese, fahren Energieleiter in die Höhe, die, solange sie und der Poller direkt gegenüber aktiv sind, den Raum mit Energiestrahlen teilen. Diese kann man durchqueren, der Schaden ist hinnehmbar. Im Idealfall schafft man es, 3x und öfter alle Kerne zu töten, ehe sie den Rand erreichen (Jedoch werden sie mit jeder Welle um 20% schneller). Mit jeder Kernwelle, die nicht ankommt, erhält Elegon ausserdem mehr 10% Schaden durch Kraftentzug.

Auch hier ist ein Bossmod äusserst nützlich, denn BigWigs & DBM sagen euch genau an, wann beispielsweise der Plattformboden despawnt - was logischerweise tödlich ist, wenn man vorher noch darauf stand.

Sind die Energieleiter zerstört und die nebenbei auftauchenden Adds erledigt, beginnt das Spiel von vorne, bis Elegon besiegt ist.

 

23.6 Der Wille des Kaisers

 

Pet: Geisterbestie

Skillung: BM
Itemlevel: 685
Talente: Geisterbande, Geistheilung

Glyphen: Besserung

 

Nachdem ihr die Konsole aktiviert habt, begebt ihr euch in den Raum darunter. 

Nun spawnen erstmal ein paar Mobs aus den Erkern und zwar solange, bis Qin-xi und Jan-Xi in den Kampf eingreifen. Ab hier dürft auch gerne auf Pots oder den Begleiterkampfrausch zurückgreifen. Steht auf jeden Fall nicht vor den beiden, sonst bekommt ihr schmerzhafte Bogenschläge ab. Desweiteren bedarf euer Pet durchgängig Heilung, da die beiden gut zuhauen. Eine auf automatisch stehende Geistheilung und im Notfall Letztes Gefecht reichen aber zusammen mit der, durch die Glyphe gebuffte Tierheilung, aus. 

Diese Beiden haben ebenfalls einen zusammenhängenden Lifepool.

 

 

 

24.) Herz der Angst

 

10er                10er HC               25er                25er HC

                                                 ~ 15 Minuten          ~    Minuten                 ~    Minuten           ~    Minuten      

                                                 ~ 420  Gold            ~      Gold                     ~    Gold                 ~      Gold  

 

24.1 Kaiserlicher Wesir Zor‘lok

24.2 Klingenfürst Ta‘yak

24.3 Garalon

24.4 Windfürst Mel‘jarak

24.5 Bernsteinformer Un‘sok

24.6 Großkaiserin Shek‘zeer

 

 

 

25.) Terrasse des endlosen Frühlings

 

 10er                10er HC               25er                25er HC

  ~    Minuten           ~    Minuten                 ~    Minuten           ~    Minuten      

                                                  ~     Gold               ~      Gold                     ~    Gold                 ~      Gold   

 

25.1 Beschützer des Endlosen

 

Pet: Geisterbestie

Skillung: BM
Itemlevel: 695
Talente: Geisterbande, Geistheilung

Glyphen: -

 

(10)

Die Beschützer veranstalten einen klassischen Council-Kampf, jedoch ohne geteilten Lifepool.

Killreihenfolge: Kaolan > Regail > Asami

 

Asami verteilt einen Buff namens "Läuternde Wasser" , welcher die erhaltene Heilung um 50% buffed und alle 5 Sekunden 5% HP wiederherstellt. Selbstredend muss dieser Sofort dispellt werden. Desweiteren bekommt ihr von ihm ununterbrochen Wasserblitze ab.
Das regeneriert die Geisterbande ganz gut gegen, da euch aber Regail ständig in einem "Gewittergefängnis" festsetzt, das euch für 8 Sekunden stunned und Extraschaden verursacht, sollte möglichst früh mit der Geisterheilung des Begleiters gearbeitet werden. Des Weiteren wirkt er Blitzringe auf dem Boden, die auslösen und sich dann in einem größer werdenden Radius aneinanderreihen. Dort natürlich rauslaufen.
Ansonsten buffen, mit CD's starten und - wenn vorhanden - auch gerne Ausrüstung mit Lebensraub anlegen, ich hatte beim Kill ca. 9%, was das Ganze sehr bequem gemacht hat.

 

25.2 Tsulong

 

Pet: Geisterbestie

Skillung: BM
Itemlevel: 695
Talente: -

Glyphen: -

 

(10)

Aus Bodeneffekten raus. Im Sonnenstrahl stehen. Vor ihm weg. Und vor dem Wechsel in die Tagphase wegbursten.

 

25.3 Lei Shi

 

Pet: Geisterbestie

Skillung: BM
Itemlevel: 695
Talente: 
Geisterbande, Geistheilung

Glyphen: -

 

(10)

Den Trash vor Lei Shi müsst ihr töten, bevor die "Dispersion" gewirkt wird. Danach erscheint Lei Shi.

Der Boss casted die ganze Zeit über "Fontäne" die einen Debuff auf dem Ziel stacked und mit der Zeit massiven Schaden verursacht. Unterbrochen wird dies nur von Lei Shi's "Verstecken", dem beschwören ihrer Beschützer und dem "Verschwindet".

Während des Versteckens despawned der Boss, wirkt aber weiter Fontäne. Hier ist es wichtig, getrennt vom Begleiter zu stehen, damit der Debuff auf diesem auslaufen kann! In bestimmten %-Abständen beschwört Lei Shi ihre Beschützer und sitzt dabei in einer Blase, die sie Immun gegen Schaden macht und die erst verschwindet, wenn alle Beschützer erledigt sind. Die 3. Fähigkeit nennt sich "Verschwindet" und besteht aus einem Windeffekt, der euch von der Plattform weht und das Wirken der Fontäne kurzzeitig unterbricht. 

 

Es ist essenziell wichtig, den Kampf möglichst schnell hinter sich zu bringen, da die Fontäne sehr schnell sehr hohen Schaden macht. Stirbt das Pet zwischendurch, sofort wiederbeleben, totstellen und mit Irreführung hochschießen - denn der Boss ist Spottimmun.

Übrigens könnt ihr per Abschreckung die Stacks auf euch auslaufen lassen, falls nötig.

 

25.4 Sha der Angst

 

Pet: Geisterbestie + Kernhund

Skillung: BM
Itemlevel: 695
Talente: Uralte Hysterie, Geistheilung, Geisterbande

Glyphen: Endloser Zorn, Besserung

 

(10)

Ab hier wird's etwas kniffliger. Kernhund und Uralte Hysterie sind nicht zwingend notwendig, vereinfachen das Ganze aber stark.

Wir ziehen also vorab den Kampfrausch, wechseln auf die Geiserbestie, Prepotten und ziehen sämtliche CD's zu Kampfanfang. Nach einer gewissen Zeit beginnt das Sha, einen Odem der Furcht zu wirken. Dieser lässt euch verängstigt fliehen und macht moderaten Schaden, lässt sich aber umgehen, indem ihr euch in den goldenen Kreis vor dem Sha stellt. Zwar geltet ihr während eures Aufenthalts dort als Tank und bekommt die Nahkampfattacken ab, seid aber nicht gestunned.

Ist de Odem vorbei, verlasst ihr den Kreis wieder und habt noch ca. 10 Sekunden Zeit, bis der Boss das Ominöse Lachen einsetzt. Dieses portet euch und euer Pet auf eine Plattform mit einem Trashmob. Da sich kein Ziel mehr in Nahkampfreichweite befindet, wirkt das Sha nun weitrechende Angriffe, welche nicht nur weh tun, sondern auch den erlittenen Schaden mit jedem Treffer erhöhen.

Um dem zu entkommen, benutzen wir zuerst Tier heilen, dann Abschreckung um den Debuff auslaufen zu lassen und Totstellen, damit  nur noch der Begleiter den weitreichenden Angriff kassiert. Danach wird der Schütze direkt vor uns umgeflext. Aber Achtung, mit jedem 10%-Schritt, den er an Leben einbüßt, spawnen Sha-Kugeln, welche ihr möglichst einsammeln solltet. Denn die helfen euch beim umbringen des Mobs und heilen diesen, wenn sie nicht innerhalb von 8 Sekunden von euch aufgenommen wurden. Also mit allen verfügbaren CDs schnellstens erledigen! 

Achtung - es kann sein, dass ihr durch die Kampfhandlung wieder die weitreichenden Angriffe abbekommt! Für den Fall, dass es eurem Begleiter zu heiß wird, da dieser ja weiterhin den AE kassiert, habe ich vor Kampfbeginn "Endloser Zorn" geglyped.

Ist der Mob tot, klickt ihr auf den Port in der Plattformmitte und kommt zurück zum Sha, in dessen Nahkampfreichweite ihr oder euer Begleiter SOFORT wieder hinein müsst!

Die, während des Kampfes spawnenden kleineren Shas und das anderes Gebritzel, könnt ihr ignorieren bzw. bei Bedarf auch umhauen/ oder ausweichen.

Im Idealfall liegt der Boss nun vor dem nächsten Ominösen Lachen, andernfalls geht der Bosskampf wie gehabt  weiter, bis das Sha besiegt ist.

 

 
 

26.) Thron des Donners

 

10er                10er HC               25er                25er HC

         ~    Minuten           ~    Minuten                 ~    Minuten           ~    Minuten      

                                                     ~     Gold               ~      Gold                     ~    Gold                 ~      Gold   

 

26.1 Jin’rokh, der Zerstörer

26.2 Horridon

26.3 Rat der Ältesten

26.4 Tortos

26.5 Megaera

26.6 Ji-Kun

26.7 Durumu, der Vergessene

26.8 Primordius

26.9 Dunkler Animus

26.10 Der eiserne Qon

26.11 Die Zwillingskonkubinen

26.12 Lei Shen

26.13 Raden (Heroisch)

 

 

 

27.) Schlacht um Orgrimmar

 

10er                10er HC               25er                25er HC

        ~    Minuten           ~    Minuten                 ~    Minuten           ~    Minuten      

                                                     ~     Gold               ~      Gold                     ~    Gold                 ~      Gold   

  

 

27.1 Immerseus

27.2 Die gefallenen Beschützer

27.3 Norushen

27.4 Sha des Stolzes

27.5 Galakras

27.6 Eiserner Koloss

27.7 Dunkelschamanen der Kor’Kron

27.8 General Nazgrimm

27.9 Malkorok

27.10 Die Schätze Pandarias

27.11 Thok der Blutdrünstige

27.12 Belagerungsingenieur Rußschmied

27.13 Die Getreuen der Klaxxi

27.14 Garrosh Höllschrei

 

 

 

 

28.) Weltbosse

 

28.1 Verdammniswandler

28.2 Verdammnislord Kazzak

28.2 Akma'hat

28.2 Julak-Doom
28.2 Garr
28.2 Mobus
28.2 Xariona

28.3 Galleon

 

28.4 Sha des Zorns 

 

  ~  5  Minuten      

 ~  xx  Gold      

 

Pet: Geisterbestie

Skillung: BM
Itemlevel: 695
Talente: Geisterbande, Geistheilung

Glyphen: -

 

Bei diesem Sha ist es wieder von Vorteil, am Anfang gleich das ganze Repertoir aufzufahren.

Hier gibt es nicht viel zu beachten, zumal meistens der eine oder andere Spieler in der Nähe ist und mithilft.

Ab und zu übernimmt das Sha des Zorns einige Spieler und erhöht deren Leben und Schaden. Das kündigt sich durch einen ablaufenden Debuff an. Kurz vor dessen Ablauf nochmal Tier heilen drücken und dann erstmal einen Kaffee holen. Euer Begleiter sollte eure Angriffe locker wegstecken, zur Not vorher die Geistheilung auf automatisch stellen. Ansonsten habt ihr nicht viel Zeit zwischen den Mindcontrols und diese solltet ihr für CDs und Umpositionierung nutzen.

 

28.5 Oondasta

28.6 Nalak, der Stürmfürst

 

 

  ~  8  Minuten      

 ~  xx  Gold      

 

Pet: Geisterbestie

Skillung: BM
Itemlevel: 695
Talente: Geisterbande, Geistheilung

Glyphen: -

 

Nalak ist ebenfalls nicht zu unterschätzen und mit größtmöglicher Vorbereitung anzugehen. Neben den ständig eintreffenden Blitzschlägen bekommt man auch Blitzwolken zugeteilt, die Schaden machen, sowie eine Blitzverbindung, die ebenfalls an den Hitpoints kratzt. Dem lässt sich nur mit sehr zeitiger Geistheilung entgegenwirken. Zuletzt benutzt er noch eine Bogennova, ca. 30-40k Schaden anrichtet und zurückstößt, wenn man während des Auslösens darin steht.
Das ist auch der kleine Kniff, der einen neben dem dauerhaft eintreffenden Schaden wipen kann. Ist man falsch positioniert, werden Pet und Spieler in verschiedene Richtungen gekickt und sind zu weit auseinander, sodass der Begleiter despawned.

Da Nalak anscheinend sehr träge auf Aggroaufbau reagiert, könnt ihr hier ein paar Hits kassieren, die euch am Ende das Genick brechen.

Das lässt sich durch verschiedene Möglichkeiten umgehen. Steht nahe eures Begleiters, lasst euch nicht von der Bogennova treffen, benutzt Ruf des Meisters, um das Tier zu euch zu holen oder macht Rückzug in die entsprechende Richtung, wenn ihr in die Luft gestoßen werdet.

 

28.7 Die Erhabenen

28.8 Ordos


Bearbeitet von » Black Commander ™, 03 August 2015 - 16:20,

  • 1

#7 » Black Commander ™

» Black Commander ™

    Happiness Is Only Real When Shared

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 635 Beiträge:

Geschrieben: 19 July 2015 - 00:28

Platzhalter #6


Bearbeitet von » Black Commander ™, 19 July 2015 - 14:03,

  • 1

#8 » Black Commander ™

» Black Commander ™

    Happiness Is Only Real When Shared

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 635 Beiträge:

Geschrieben: 19 July 2015 - 00:29

Platzhalter #7


  • 1

#9 » Black Commander ™

» Black Commander ™

    Happiness Is Only Real When Shared

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 635 Beiträge:

Geschrieben: 19 July 2015 - 00:29

Platzhalter #8


  • 1

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#10 » Black Commander ™

» Black Commander ™

    Happiness Is Only Real When Shared

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 635 Beiträge:

Geschrieben: 19 July 2015 - 15:59

// Edit:

 

Hinzugefügt

 

02.08.2015

Terrasse des Endlosen Frühlings (10)

Sha des Zorns (Worldboss)

 

 

03.08.2015

Drachenseele (25)

Bastion des Zwielichts (10 HC)

Nalak, der Sturmfürst (Worldboss)

 

04.08.2015

Pechschwingenabstieg (25 HC)

Thron der 4 Winde (25 HC)

 

07.08.2015

Bastion des Zwielichts (25 HC)

Pechschwingenabstieg (10 HC)

Rubinsanktum (25 HC)


Bearbeitet von » Black Commander ™, 07 August 2015 - 16:25,

  • 1





Außerdem mit einem oder mehreren dieser Stichworte getaggt: Solohunting, Soloraid, Jäger, Gold, Farmen, Boss, Soloing, Hunter, Solo, Guide

1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder