Springe zu Inhalt



Foto

Arena.net schwerste Account-Wiederherstellung ever?


  • Bitte einloggen zum Antworten
1 Antwort zu diesem Thema

#1 Kontinuum

Kontinuum

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1318 Beiträge:

Geschrieben: 05 March 2016 - 01:16

Was hat es damit auf sich, dass man für einen einfachen Passwort-Reset (bzw. bei Guild Wars 1 sogar fürs reine Einloggen) einen Namen eines Spiel-Charakters angeben muss?

 

Sehr ungünstig, da ich gerade bei den Guild Wars Spielen sehr oft neue Chars mit generischen Namen erstellt habe.
Zudem wird man bei Guild Wars spielen zusätzlich noch gezwungen einen Nachnamen zu wählen, was ca. 99% aller Spieler i.d.R in anderen Spielen nicht tun (ich genausowenig), es deswegen nicht gewohnt sind, sich dementsprechend einen Namen ausdenken, der generisch und dementsprechend wenig einprägsam ist.

Wieso also hat Arena.net striktere Accountpolicy als jede zweite 0815-Bank?

Wollte nach Jahren einfach mal ne kleine Nostalgie-Runde Guild Wars einlegen, aber an all das Zeugs kann ich nich micht erinnern.

Ich checks nebenbei wirklich nicht warum Arena.net so seltsame Account-Restoration regeln hat.....


  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 LeWhopper

LeWhopper

    Mjam Mjam Mjam

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 603 Beiträge:

Geschrieben: 07 March 2016 - 15:11

Eigentlich müsste der Support dir da weiterhelfen können. Auch wenn du dich nicht mehr an deine Charakternamen erinnerst müsstest du auf Anfrage den Zugang wieder bekommen.

 

Schreib denen einfach mal ein Ticket und erklär die Situation. Vielleicht musst du dann nur noch die Email Adresse und ggf. einige Informationen, die du eingetragen hattest, mit angeben damit du den Account wieder bekommst. Den CD Key müsstest du doch auch noch haben oder?


  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder