Springe zu Inhalt



Foto

Pokémon Go


  • Bitte einloggen zum Antworten
15 Antworten zu diesem Thema

#1 Patiekrice

Patiekrice

    Knusperkopf

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2067 Beiträge:

Geschrieben: 14 July 2016 - 09:26

Olá zusammen,

 

ich dachte ich erstelle mal hier einen Thread, damit wir nicht die Antimon in den anderen Threads damit zu nerven.

 

Pokémon GO ist ein kostenloses Augmented-Reality-Spiel, das am 6. Juli 2016 in Australien und Neuseeland im Google Play Store und im App Store veröffentlicht wurde.

Am darauffolgenden Tag wurde es in Nordamerika offiziell veröffentlicht. Seit dem 13. Juli 2016 kann die App in Deutschland im Google Play Store und im App Store heruntergeladen werden.

Das Spiel greift auf die Standortdaten des Spielers zu, sodass dieser in der realen Welt gegen Pokémon kämpfen, sie fangen und tauschen kann. Das Spiel beinhaltet In-App-Käufe.

Außerdem soll es möglich sein, eine Verbindung mit Videospielen der Hauptreihe aufzubauen.

 

 

Tauscht euch in diesem Thread aus, zeigt euren coolsten Screenshots und gebt neuen Spielern Tipps oder stellt selbst Fragen.

 

Nach und nach werde ich diesen Post hier auch mit nützlichen Tipps füllen, damit man direkt auf den ersten Blick in den Thread das wichtigste zusammengefügt sieht. Die Tipps können aus euren Posts entstanden sein (dann vermerke ich es natürlich) oder aus meiner eigenen Spielerfahrung und dem Austausch mit anderen Spielern auf der Straße.

 

 

 

 

 

320px-Pok%C3%A9mon_GO_Logo.png

 

 

Bevor es losgehen kann

 

Wie jedes so gut wie jedem Videospiel unterliegt auch Pokémon GO einer Art "Systemvorraussetzung". WiFi oder mobile Daten müssen für das Spiel verfügbar sein, ebenso muss GPS aktiviert werden. Einige Spieler haben sich die Karten runtergeladen, um Datenvolume zu sparen, dennoch brauch man eine GPS/Internet-Verbindung während des Spielens. Die Spieler mit den runtergeladenen Karten berichten bisher von keinen positiven Veränderungen, von daher gehe ich auf das Thema (noch) nicht ein, bis eindeutig positive Erfahrungsberiche vorhanden sind. Die Betriebssysteme Android-Version 4.4 bis 6.0.1 werden ebenso wie jede iOS 8 Version oder besser werden unterstützt. Bei den iPhones solltest du mindestens ein iPhine 5 besitzen (ich spiele derzeit mit einem 5er und muss sagen, dass es damit auch funktioniert. Werde aber dennoch wenn es sich ergibt upgraden). Ihr braucht außerdem mindestens 50 MB freien Speicherplatz zu Beginn und solltet mit Updates so 200 MB einplanen.

 

Intel CPUs werden außerdem nicht unterstützt. Einige ASUS-Smartphones sowie die Dell-Tablets leiden darunter leider. Auch mit Jailbreak-Geräten ist Pokémon GO nicht spielbar (sagt "zumindest" Niantic, Inc - und die müssen es ja wissen). Pokémon GO ist nicht für Tablets optimiert und läuft nicht auf Windows Phones. Es läuft aber derzeit eine Petition, für die Verfügbarkeit auf den Window Phones.

 

Wenn ihr wirklich ernsthaft auf Monsterjagd gehen wollte; NEHMT EINE POWERBANK MIT! Pokémon GO ist ein Akku-Killer. Beim ersten Mal spielen ging mein Akku von 100% auf 2% in weniger als 2,5 Stunden. Powerbanks sind auf den bekannten Online-Shopping-Plattformen oder im Elektroeinzelhandel eures Vertrauens erhältlich.

 

Spielprinzip

 

Pok%C3%A9mon_GO_-_Pok%C3%A9ball.png

 

Pokémon Go möchte, dass ihr das Haus verlasst und in die reale Welt eintaucht. Die Garantie, innerhalb von 5 Minuten spätestens auf Pokémon zu treffen wenn man sich bewegt, soll dabei zur Bewegung animieren. Pokémon sind dabei in passenden Gebieten zu finden, z. B. Wasser-Pokémon in der Nähe von Gewässern. Da es durch diese Gebietbestimmung nicht jedem Spieler möglich ist, alle Pokémon zu treffen ist geplant Pokémon miteinander tauschen zu können.

 

Pokémon können entwickelt werden, indem ihr das zu entwickelnde Pokémon mehrmals einfangt. Durch das Fangen erhaltet ihr nämlich von dem Pokémon die benötigten Bonbons, die daraufhin genutzt werden können, um das Pokémon stärker zu machen oder weiter zu entwickeln. Ihr erhaltet außerdem Bonbons, wenn ihr das Pokémon zum Prof schickt. Ihr erhaltet dsa Pokémon dann aber nicht mehr zurück! Also überlegt euch gut, welches ihr wegschickt. Ich schicke immer die Pokémon weg, die ich schon mit höherem Angriff habe und somit nicht ein zweites oder drittes Mal benötige. Für das Wegschicken erhaltet ihr auch immer 1 Bonbon des entsprechenden Pokémons.

 

Ihr werdet euch von einigen Pokémons verfolgt vorkommen. Ich habe heute beispielsweise sowas erlebt:

 

o4sfhew.pngrq4coMV.png

 

Ich habe Shiggy (zusehen im rechten Bild eingekreist) eine zeitlang echt gejagt und dan auch endlich bekommen, aber auf den Bildern habe ich ihn noch nicht gefunden gehabt. Dafür zu dem Zeitpunkt aber schon einen Haufen Rattfratze, Taubsis und Traumatos. Aber fangt auch ruhig diese Pokémon - ihr könnt sie wie gesagt dem Prof schicken und der Staub ist für das Aufwerten wichtig.

 

 

PokéStops & Eier

 

Pok%C3%A9mon_GO_-_Pok%C3%A9Stop.pngPok%C3%A9mon_GO_-_Ei.png

 

Dies sind in der realen Welt besondere Orten wie Sehenswürdigkeiten. Hier könnt ihr Items und Eier erhalten. Eier werden ausgebrütet, indem ihr eine bestimmte Distanz zurücklegt. Das ist von Ei zu Ei unterschiedlich und ihr müsst sie vorher in eure Brutmaschine legen. Die Wahrscheinlichkeit von seltenen Pokémon ist in den Eiern erhöht, statt sie auf der Straße zu finden. Für das Ausbrüten dürft ihr euch nicht schneller als ~12kmh bewegen. Wobei ich teilweise auch schon auf dem Rad Kilometer gesammelt habe.

 

An den Pokéstops können außerdem Lockmodule angebracht werden. Ihr erkennt die das Lockmodul an den rosa Blütenblättern, die um den Stop herumfliegen. Durch dieses Modul werden Pokémon an den Stop gelockt und ihr könnt dort eine kleine Pause einlegen und die Pokémons einfach zu euch kommen lassen. Der Effekt des Moduls ist für alle Spieler am Pokéstop verfügbar und hält 30 Minuten. Man erhält das Lockmodul via Level Up oder für Echtgeld.

 

Der Pokéstop kann verschiedene Farben und Formen haben: Wenn der Stop ausser Reichweite und noch nicht von euch geplündert worden ist in der letzten Zeit, seht ihr einen schwebenden blauen Kasten über einer Art blauen Sockel. Wenn der Stop in Reichweite ist und von euch in der letzten Zeit noch nicht geplündert wurde ist er blau und hat die Form eines Pokéballs. Sobald ihr den Stop bereits besucht habt, färbt er sich lila. Dann müsst ihr einen Moment warten und könnt erst dann wieder zuschlagen. Das Besuchen eines Stops gibt euch EXP (Erfahrung).

 

 

 

Teams

 

120px-Pok%C3%A9mon_GO_-_Team_Intuition.p120px-Pok%C3%A9mon_GO_-_Team_Weisheit.pn120px-Pok%C3%A9mon_GO_-_Team_Wagemut.png

 

Ab Level 5 könnt ihr euch einem Team anschließen. Ihr werdet aber vom Prof automatisch aufgefordert, wenn ihr ab Level 5 eine Arena betreten wollt.

 

Zur Auswahl stehen Team Intuition (Team Gelb) Team Weisheit (Team Blau) und Team Wagemut (Team Rot). Durch die Wahl eines Teams könnt ihr Pokémon in neutralen oder von eurem Team eingenommenen Arenen platzieren, um diesen Standort zu stärken und zu verteidigen.

 

Die Wahl eines bestimmten Teams hat keinerlei spielerischen Vorteil. Wenn ihr aber natürlich gesehen habt, dass bei euch in der Umgebung Team Gelb dominiert und ihr dadurch taktisch einen Vorteil seht, macht es natürlich schon Sinn dem Team beizutreten, welches bei euch im Ort am stärksten vertreten ist.

Außerdem hat jedes Team andere legendäre Pokémon:

Team Geld legendäres Zapdos
Team Rot legendäres Lavados
Team Blau legendäres Arktos

 

Dennoch ist es in erster Linie Geschmackssache oder abhängig davon, was eure Freunde spielen.

Die Wahl des Teams könnt ihr nicht mehr rückgängig machen!

 


Arena

 

Pok%C3%A9mon_GO_-_Neutrale_Arena.pngArenaRot.jpg

 

 

Arenen sind wie die Pokéstops an Sehenswürdigkeiten etc. anzufinden. Spieler können die Arena für ihr Team durch Kämpfe der Pokémon erobern. Wie auf dem Bild oben zu sehen ist, ist diese Arena von Team Rot besetzt. Die weiße/leicht transparente Farbe weist auf eine neutrale Arena hin und kann einfach eingenommen werden. Zum Erobern einer feindlichen Arena muss man solange kämpfen, bis die Prestige der Arena unter 0 fällt. Anschließend kann der Spieler die Arena mit einem Pokémon seiner Wahl besetzen. Dieses Pokémon kann für die Zeit während des Einsatzes in der Arena nicht von einem Power-Up oder einer Evolution profitieren. Ihr könnt das Pokémon auch nicht tauschen - es bleibt solange in der Arena, bis die Arena von einem anderen Team erobert wurde.

Die Prestigepunkte sind zum Beginn der Arenabesetzung auf 2000. Solange der Wert über 0 bleibt, bleibt das Pokémon mit den höchsten WP der Verteidiger der Arena. Um die Prestige der Arena zu steigern, müssen Spieler aus dem gleichen Team Arenakämpfe gegen die Pokémon in der Arena durchführen. Diese Funktion findet ihr im rechten Bereich der App, wenn ihr die Arena geöffnet habt. Auf der linken Seite findet ihr die Funktion ein Pokémin hinzu zufügen, sofern die Arena nicht 100% mit befreundeten Pokémon besetzt ist. Das Pokémon mit der höchsten WP ist immer das zuletzt zu bekämpfende Pokémon. Die Pokémon mit der schwächsten WP müssen als erstes bekämpft werden. So kann es sein, dass ihr beispielweise die ersten Pokémon mühelos besiegt, aber am Ende der Arena plötzlich vor einem 1500 WP Garados steht. Eine Option für schwächere Spieler ist es also, bereits nach einem oder einigen besiegten Pokémon zu fliehen. Die Arena verliert dadurch zwar weniger Prestige als wenn alle besiegt werden, auf diese Weise kann man den Level jedoch langsam aber sicher senken, um so am Ende nur den Arenaleiter allein bekämpfen zu müssen.

 

FDiuC1C.jpg

 

So könnte das mögliche Team aussehen, gegen das ihr kämpfen müsst.

 

 

~ fülle ich später weiter auf ~ ~

 

 

Zeug für echtes Geld

 

Pok%C3%A9mon_GO_-_100_Pok%C3%A9m%C3%BCnz109px-Pok%C3%A9mon_GO_-_2500_Pok%C3%A9m%

 

 

Einige Gegenstände erhält man nur durch Level Up oder für echtes Geld. Die Items bringen keinen unmittelbaren Vorteil im Spiel - sie erleichtern nur das Aufsteigen im Level. Beispielsweise bekommt man durch das Glücks-Ei 30 Minuten doppelte Erfahrung. Das im Bereich des Pokéstops beschriebene Lockmodul erhält man ebenfalls im Shop. Den Beutel-Plus fände ich zB ziemlich nützlich, da mein Speicherplatz für Items heute sehr schnell voll war.. Durch diesen Beutel wird die Kapazität um 50 erhöht. Rund 2,00 Euro kostet dieses Extra. Ebenso kann man sich 50 Aufbewahrungsplätze durch das Pokémon-Aufbewahrung-Plus sichern. Auch hier muss man rund 2,00 Euro im Shop lassen. Aber keine Sorge, man muss wie gesagt nicht zwingend das Geld ausgeben. Man hat keinen übermäßigen Vorteil in Pokékämpfen oder ähnlichem; man kann einfach nur schneller unterwegs sein. Außerdem erhaltet ihr einige der Gegenstände mit Level Ups kostenlos. Hier eine leider nicht vollständige, bisherige Liste:

 

 

PIUTC31.jpg

 

 

 

_______

 

Danke fürs Lesen des kleinen Wegweisers! Ich hoffe ich konnte die eine oder andere Frage beantworten. Wenn nicht, stellt eure Frage doch einfach in einem Post hier im Thread. (:

 

 

Habt in diesem Thread biite einen vernünftigen Umgangston und verprügelt niemanden auf der Straße, nur weil er euch gerade die Arena weg schnappt ;)

 

jgiVqS6.jpg

 

by Piper Thibodeau http://cryptid-creat....deviantart.com/ http://www.piperthibodeau.com/

 

 

Viele Grüße

Patie

Team Blue

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Artikel auf buffed.de:

Vorstellung (Video)

Grundlagen (Video)

Arena-Kampf (Guide)

Akku schonen beim Spielen (Video)


Bearbeitet von Patiekrice, 21 July 2016 - 10:32,

  • 3

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 Katamarii

Katamarii

    Namuria

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 82 Beiträge:

Geschrieben: 14 July 2016 - 15:23

Hallo!
Schöner Post, ich werde mitlesen und vll auch die ein oder andere Bemerkung da lassen.. :)



Grüße, Kata
  • 0

#3 Sh1k4ri

Sh1k4ri

    Labertasche

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 10574 Beiträge:

Geschrieben: 14 July 2016 - 22:55

Dr. Patie, Pokeexpertin. Netter Guide ;)

 

Hab momentan mehr Frust als Lust. Mir stürzt die App fast alle 5 Minuten ab. Wenn ich ein Pokemon fangen möchte ist es immer 50/50. Entweder ich fange es und alles läuft, oder ich fange es und die App stürzt ab. Mit Glück hab ich es dann im Inventory, meist ist es aber futsch (mit Pokeball).

 

Ich weiß, instabile Server usw. Aber dann sollten sie die App lieber vom Store entfernen und ordentlich fixen. So macht das 0 Spaß. Ansonsten hat die App krass viel Potenzial. Es ist keineswegs P2W, Die Sachen im Store brauchst du nicht wirklich, find ich gut (ungewohnt für ne App). Und, was noch positiver ist, es bringt die Leute an die Luft und in die Stadt. 


Bearbeitet von Sh1k4ri, 14 July 2016 - 22:57,

  • 0

#4 Patiekrice

Patiekrice

    Knusperkopf

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2067 Beiträge:

Geschrieben: 15 July 2016 - 07:11

Moin,

 

danke für den Sticky und die Blumen.

Werde noch Bereiche wie welche Pokémon gegen welche gut sind etc. einbauen - aber kommt Zeit, kommt Content. :D Derzeit ärgere ich mich mehr über die instabilen Server und einige Bugs im Spiel.

 

Gestern war ich deswegen echt angefressen. Ist bei mir - wie auch bei Shika - durchgehend abgestürzt oder hat sich aufgehangen. Besonderns beim Fangen von Pokémon war es ärgerlich und wenn man sich vornimmt zufuß zu gehen, statt die Bahn zu nehmen und dann verbindet das Spiel die ersten 800 Meter nicht. Habt ihr da auch solche Probleme beim Login? Ich starte dann die App neu und meistens nach 5-10x funktioniert es dann. Aber auf Anhieb hat es vielleicht 3-4x geklappt. Mir ist auch schon einige Male die Map inaktiv geworden. Also Pokémon, Shops etc tauchen auf - aber ich kann sie nicht anwählen, sondern nur noch das Menü bedienen ): das nervt auch.

 

Bezüglich P2W: Das mit den Items war schon bei Ingress so. Da kann man Niantic echt mal loben. Wobei die ganzen Antimons jetzt schon schreiben "jaja, wartet mal ab bis das Game voll mit Werbung ist" bla bla. Ich denke nicht, dass das so kommen wird.

 

Noch ein Punkt der mit ärgert, abern icht an der App selbst liegt oder so :D

Ich sehe immer die krassesten Pokémon von der Arbeit aus, aber kann mein Büro ja leider nicht einfach so verlassen und hier durch die Straßen tigern :D das ist echt frustierend - klar, ich könnte/sollte die App bei der Arbeit ausmachen .. aber manchmal taucht hier auch ein Pokémon auf und solange ich meine Arbeit schaffe 乁༼☯‿☯✿༽ㄏ

 

Also, ich freue mich auf eure Erfahrungen und co!

 

 

Viele Grüße

Patie

Team Blue


  • 0

#5 Patiekrice

Patiekrice

    Knusperkopf

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2067 Beiträge:

Geschrieben: 15 July 2016 - 16:02

Kleines Update im Stickypost:

 

- "Bevor es losgehen kann"

- Lockmodule hinzugefügt & Pokéstops aktualisiert

- Echtgeld Zeug

__

 

Außerdem habe ich das Gefühl, dass die Server heute stabiler laufen und auch der Login geht (manchmal) fixer. Das Speil ist bei mir heute erst 3x beim Fangen von Pokémon abgestürzt/gefreezt und hat sich nur einmal so aufgehangen. Mit dem Login hatte ich heute aber wohl einfach mehr Glück. 

Ich habe heute auch ein paar Leute auf der Straße gegrüßt und viel Erfolg beim Jagen gewünscht und mich auch bei einer kleinen Gruppe Jungs für ein Modul bedankt, nachdem wir 20 Minuten alle zusammen in Reihe auf einer Mauer saßen :D


Bearbeitet von Patiekrice, 15 July 2016 - 16:23,

  • 0

#6 Katamarii

Katamarii

    Namuria

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 82 Beiträge:

Geschrieben: 15 July 2016 - 16:23

Gestern war es heftig... Schon fast unspielbar!
Beim Fangen hatte ich teils auch massive Probleme - heute gar nicht! Auch der LogIn: problemlos.
Dafür hatte ich eine andere Art Problem, nicht weniger ärgerlich...
Mein Poke-Radar hat nicht mehr funktioniert. Alles andere ging trotzdem, die Pokemon sind auch aufgetaucht. Nur das Radar war schnee-weiß und stumm...

Ich bin mir nicht sicher, ob das damit zusammen hängt: Nachdem das Radar nach einer Neuinstallation und zig Neustarts wieder ging hat mir mein Gefühl gesagt, das die Entfernungsbemessung überhaupt nicht mehr funktioniert. Es werden nicht weniger Abdrücke, irgendwann verschwindet das Pokemon dann auch einfach aus dem Radar. Wenn ich dann umdrehe und ein ganzes Stück zurück gehe, dann verachwindet es auch wieder... Sternförmiges Ablaufen bringt auch nichts...
Ich habe deswdgen heute ein Bisasam verpasst!! Mein erstes... T____T

Bearbeitet von Katamarii, 15 July 2016 - 16:26,

  • 0

#7 Katamarii

Katamarii

    Namuria

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 82 Beiträge:

Geschrieben: 15 July 2016 - 16:33

http://www.galileo.t...angen-abstuerzt

Gerade in einer FB-Gruppe entdeckt.
Vielleicht hilft es uns heute Abend, wenn wieder alle Spielen und die Server überlastet sind...

Bearbeitet von Katamarii, 15 July 2016 - 16:33,

  • 0

#8 Katamarii

Katamarii

    Namuria

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 82 Beiträge:

Geschrieben: 15 July 2016 - 17:25

Worauf achtet ihr bei der Abgabe von PKMN an den Prof.?
Möglichst die, mit der niedrigsten Arenawartung - das ist klar.

Doch mir ist aufgefallen, dass z. B. auch zwei Rattfratz unterschiedliche Angriffe haben.
Rattfratz A: Hyperzahn, 3x 25 (Normal)
Rattfratz B: Schaufler, 3x 45 (Boden)
Hier ist klar, dass mit dem höchsten Attacken-Angriff.

Manchmal ist es aber nicht so einfach:
Habitak A: Bohrschnabel, 3x 30 (Flug)
Habigak B: Aero-Ass, 4x 25 (Flug)

Teils sind die Unterschiede noch stärker.

Was meint ihr? Wenige starke Schläge, oder mehr aber schwächere??
  • 0

#9 Patiekrice

Patiekrice

    Knusperkopf

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2067 Beiträge:

Geschrieben: 16 July 2016 - 08:17

Moin,

 

 

http://www.galileo.t...angen-abstuerzt

Gerade in einer FB-Gruppe entdeckt.
Vielleicht hilft es uns heute Abend, wenn wieder alle Spielen und die Server überlastet sind...

 

Das werde ich heute mal ausprobieren, wenn ich zum intensiven Spielen komme. Bin heute eigentlich die meiste Zeit juggern. Sollte sich das aber als Lösung beweisen, packe ich es oben rein :) Kann leider nur für iOS prüfen und dann sprechen.

 

Ich gehe bei der Auswahl derzeit komplett auf die Stärkeren. Habe aber noch zu wenig Arena gemacht, um da einen handfesten Erfahrungsberich abzugeben.


  • 0

#10 Katamarii

Katamarii

    Namuria

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 82 Beiträge:

Geschrieben: 16 July 2016 - 13:48

Jemand hat mir geraten bei lebensschwachen Pokemon auf viel Angriffe zu setzen und bei lebemsstarken mehr auf die Stärke der Attacke zu achten.
Mal sehen, ob das was bringt. :)
  • 0

#11 Katamarii

Katamarii

    Namuria

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 82 Beiträge:

Geschrieben: 16 July 2016 - 13:56

Hab hier noch wqs zur Evoli-Entwicklung:

https://m.youtube.co...h?v=0cVUSFq7K0s
  • 0

#12 Patiekrice

Patiekrice

    Knusperkopf

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2067 Beiträge:

Geschrieben: 16 July 2016 - 19:30

Heute wieder starke Serverprobleme


  • 0

#13 Katamarii

Katamarii

    Namuria

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 82 Beiträge:

Geschrieben: 16 July 2016 - 19:52

a23b230312fcea0f6c68c36b0e3f27b8.jpg


  • 0

#14 Patiekrice

Patiekrice

    Knusperkopf

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2067 Beiträge:

Geschrieben: 21 July 2016 - 10:33

Server und App laufen zunehmend stabiler!

 

Habe in dem Wegweiser mal die Level-Belohnungen und einbisschen was zur Arena ergänzt.

 

Mehr folgt!


  • 1

#15 zerouser

zerouser

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben: 22 December 2016 - 21:41

Hey danke für die Infos hier wollte mal wieder die App starten. Hab seid paar Monaten nicht mehr gespielt und sollte mal wieder auf die Jagd gehen :urock:


  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#16 Mmarie

Mmarie

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge:

Geschrieben: 27 November 2018 - 09:46

Spielt das noch wer?

Habe das eig aufgegeben aber letztens eine Frau damit gesehen und jetzt überlege ich wieder anzufangen.


  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder