Springe zu Inhalt



Foto

Blizzard löscht 12 jahre alten aktiven wow-Account...Pech


  • Bitte einloggen zum Antworten
27 Antworten zu diesem Thema

#21 ZAM

ZAM

    Foren-Diktator abwesend bis 17.03

  • Admins
  • 13551 Beiträge:

Geschrieben: 21 March 2017 - 12:25

Und wohl auch eher nicht die Daten des einzelnen Spielaccounts, noch dazu da es eine getrennt davon existierende Transaktionsliste gibt, die von der Löschung des einzelnen Spiels unberührt bleibt, wie die Screenshots zeigen.

Klar ^^ Aber es stellt sich immer noch die Frage zum Speicherort der Daten.
Macht man sich keine Gedanken, wenn ein offenbar komplett gelöschter Account wieder zurück holbar ist? Ich glaube auch nicht an die "Backup-Theorie", weil man bei der Datenmenge sicher nur Ausfallbackups fährt und dann nicht einzelne Daten einfach so zurück spielen kann.
D.h. in dem Fall bedeutet Löschen wohl eher "als gelöscht Flaggen".
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#22 Tikume

Tikume

    Ich mag dich auch nicht

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 15006 Beiträge:

Geschrieben: 21 March 2017 - 12:37

 

 

Das mag bei einem gekündigten Vertrag zutreffen aber wenn jemand bei euch anruft und verlangt, dass seine Daten gelöscht werden, seid ihr gesetzlich dazu verpflichtet das auch permanent zu tun.

Nichts anderes passiert hier, wenn jemand bei Blizz die permanente Accountlöschung verlangt. Auch das Perso-Bild wurde aufgrund von Datenschutz gelöscht. Die dürfen das schlicht nicht behalten.

 

 

Darf man übrhaupt noch Perso-Kopien anfordern?

Abgesehen davon hast Du natürlich immer das Problem der Urkundenfälschung. Ob eine Unterschrift auf einer Kündigung echt ist, kannst Du so nicht feststellen.

Wenn aber jemand ein gefälschtes Dokument reinschickt ist das wohl Urkundenfälschung.

 

Letztendlich wird wegen eines Wow Accounts niemand seinen Anwalt einschalten. Interessant wäre es aber :)


  • 0

#23 ZAM

ZAM

    Foren-Diktator abwesend bis 17.03

  • Admins
  • 13551 Beiträge:

Geschrieben: 21 March 2017 - 12:50

Darf man übrhaupt noch Perso-Kopien anfordern?

Bezogen auf den Neuen? Da haben einige Behörden zwar gepennt ^^, aber: Jaein, sofern diverse Stellen geschwärzt werden. Dafür gibt es sogar "Kopiermasken". ^^
  • 0

#24 kaepteniglo

kaepteniglo

    Labertasche

  • Moderatoren
  • 7677 Beiträge:

Geschrieben: 21 March 2017 - 14:10

Windowsphone -> Kein Authenticator, und wegen Blizz ein anderes Telefon holen wäre evtl mit dem Account noch drin gewesen... Aber das zu klären hat Blizz eh keine lust. 
.....selber alles wieder levln und neu kaufen ? Nein danke, wer weiss wann dann wieder gelöscht wird....
....gelevelt kaufen....nee, bei meinen glück nach 3 tagen gebannt, und wäre nicht mein char....
so schaue ich mich halt um was noch lustiges am Start ist.
 
Und ich bezweifel ich das was gebracht hätte, der verhindert nen Fremdzugriff.


Hmm.... Ich habe auch Windows Phone und den Blizzard Authenticator da drauf.

Die App nennt sich: Battle.net Authenticator
  • 0

#25 Netbooster

Netbooster

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 14 Beiträge:

Geschrieben: 21 March 2017 - 17:55

Hmm.... Ich habe auch Windows Phone und den Blizzard Authenticator da drauf.

Die App nennt sich: Battle.net Authenticator

Jetzt zu spät. Wobei der sich eh nur auf Fremdzugriffe auswirken würde, aber danke trotzdem.


  • 0

#26 Netbooster

Netbooster

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 14 Beiträge:

Geschrieben: 21 March 2017 - 18:00

 

 

Letztendlich wird wegen eines Wow Accounts niemand seinen Anwalt einschalten. Interessant wäre es aber :)

 

Genau darauf würde ich nicht wetten :),

manchmal geht's nicht um den Wert einer Sache, sondern dem gegenüber zu zeigen das man klein und trotzdem nervig und fies sein kann. Noch dazu wenn man weiss, das es einen selber nix kosten wird egal wie es ausgeht, und die beweislage recht klar ist ^^.

 

 

Falls du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist.


  • 0

#27 Bluescreen07

Bluescreen07

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1227 Beiträge:

Geschrieben: 21 March 2017 - 19:12

 

Darf man übrhaupt noch Perso-Kopien anfordern?

 

Ist nicht eindeutig geregelt.

 

https://www.datensch...ngnahme-BMI.pdf

 

https://www.heise.de...s/forum-372279/


  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#28 ZAM

ZAM

    Foren-Diktator abwesend bis 17.03

  • Admins
  • 13551 Beiträge:

Geschrieben: Gestern, 12:24

Jetzt zu spät. Wobei der sich eh nur auf Fremdzugriffe auswirken würde [..]

Und du bekommst ein Pet .. zumindest früher mal :B
  • 0




3 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 2 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder


    Yahoo (1)