Springe zu Inhalt



Foto

Darkfall: Rise of Agon - Release 05.05.2017


  • Bitte einloggen zum Antworten
Keine Antworten zum Thema vorhanden

#1 spectrumizer

spectrumizer

    Labertasche

  • Moderatoren
  • 8281 Beiträge:

Geschrieben: 04 May 2017 - 20:43

Morgen, am Freitag den 05.05. wird das Sandbox MMO und Community Revival Projekt "Darkfall: Rise of Agon" released.

Ein paar Leute haben vor ein paar Jahren die Lizenz für das Spiel von Aventurine gekauft und es seither weiterentwickelt. Nach einer langen Entwicklungszeit und mit zahlreichen Änderungen am Fundament, dem Konzept, der UI, dem Skillsystem usw. versuchen die ehrgeizigen Entwickler, die alle aus Fans und Spielern des Franchise bestehen, die Schwächen und Fehler des alten Spiels auszubügeln und es zu dem Glanz zu bringen, den es verdient hat. Darunter unter anderem auch die Alignment-Probleme, AFK-Macroing, etc.

Es gilt wieder für alle: Wenn ihr mal was anderes neben WoW, SW:ToR, GW2, etc. sucht, schaut es euch mal an!

- Komplett offene Welt ohne Instanzen
- Skill-basiertes Kampfsystem. "You hit where you aim."
- Aktivitäts-basiertes Level-Up System. Keine XP sammeln, keine Level, du steigerst die Skills, die du aktiv benutzt.
- Kein Auto-Attack, kein Auto-Targeting, kein RNG, kein Floating Combat Text, keine Luck-Crits, ...
- Herausforderndes PvE
- Herausforderndes PvP
- "Full Loot", "Free-for-all" Open PvP, "You keep what you kill"
- Volle Spielerfreiheit
- Keine künstlichen Limitierungen, wer mit wem was machen darf
- Housing
- Schiffe
- Mount-Kämpfe
- Clan-Städte
- Clan-Territorien
- Territoriale Clan-getriebene Konflikte
- Spieler-getriebene Economy: Alle guten Waffen, Rüstungen, Mounts usw. werden von Spielern hergestellt.
- Etc.

https://www.darkfallriseofagon.com/






  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder