Springe zu Inhalt



Foto

Aufwand um Raid-Ready zu werden


  • Bitte einloggen zum Antworten
2 Antworten zu diesem Thema

#1 Aranshi

Aranshi

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 178 Beiträge:

Geschrieben: 26 June 2017 - 10:24

Hallo zusammen,

 

was denkt ihr, wie lange es (grob) dauert, einen frischen 110er fürs Grabmal von Sargeras auszurüsten.

Jeweils für LFR + NHC. 

 

Und wie ist aktuell der beste Weg, das zu erreichen?

Oder ist es durch das Artefaktmacht System eh schon zu aufwendig geworden?

 

Würde das Grabmal zwar schon gerne in NHC erleben, aber möchte zurzeit nicht unmengen an Zeit in das Spiel

investieren...

 

Sorry für die Frage, bin schon länger nicht mehr aktiv im Spiel.

 

Gruß

Aranshi


  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 Tikume

Tikume

    Ich mag dich auch nicht

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 15192 Beiträge:

Geschrieben: 26 June 2017 - 13:47

EIn Youtube Video schauen? :D


  • 1

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#3 spectrumizer

spectrumizer

    Labertasche

  • Moderatoren
  • 8111 Beiträge:

Geschrieben: 26 June 2017 - 18:46

Die Frage ist, wie dein Char im Moment aussieht und was du für ein iLvl hast.

 

LFR wird sowieso erst in ein paar Wochen geöffnet. Wenn du keine Raid-Gilde oder -Stamm hast, musst du mit Randoms gehen. Die setzen meistens iLvl um die 900 +/- vorraus. Manche auch Curve Achievement (Guldan HC Kill).

Gibt Gruppen, die kommen da ganz gut durch. Aber auch welche, die wegen den Mechaniken nicht über die ersten 2-3 Bosse hinauskommen.

 

Wir (Raid-Gilde, 10/10 NH HC) haben gestern Grabmal auf Normal angefangen und haben ohne größere Probleme die ersten 6 Bosse gelegt und dann Feierabend gemacht. Heute geht es weiter. Also der Schwierigkeitsgrad auf Normal hält sich für eine eingespielte Gruppe in Grenzen.


  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder