Springe zu Inhalt



Foto

Verzweifelt..


  • Bitte einloggen zum Antworten
7 Antworten zu diesem Thema

#1 Bullinga

Bullinga

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge:

Geschrieben: 24 August 2017 - 07:49

Hey Leute,
seit kurzem betreibe ich einen Online-Shop, indem ich verschiedene Handyhüllen verkaufe.
Allerdings hatte ich bisher keinen Erfolg und bin schon sehr am verzweifeln. Da ich noch nicht all zu lange in diesem Geschäft bin, wollte ich mal hier nachfragen: Habt Ihr eine Idee, wie ich für meinen Shop mehr Kunden anlocke?
Auch habe ich schon eine Online-Marketing Agentur beauftragt, die mir jeden Monat auf mehr erfolg verspricht aber es bisher nie eingehalten hat.
Ich schätze diese möchten mich über den Tisch ziehen...
Wäre über hilfreiche Informationen sehr dankbar.

Gruß Bullinga


  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 Patiekrice

Patiekrice

    Knusperkopf

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2055 Beiträge:

Geschrieben: 24 August 2017 - 08:06

Moin Bullinga,

 

deine Produkte müssen herausstechen. Das ist erstmal das wichtigste. Keiner wird eine 0815-Handyhüllen kaufen, nur weil sie von dir kommt.

Direkt einen eigene Shop aufmachen ist außerdem auch nicht der günstigste Weg. Keiner wird sagen "ohja, ich suche mal bei Google Handyhüllen und nehme Shop XY von Seite 20." .. die Websites dawanda.de und etsy.com sind für Leute geeignet, die eigene Produkte produzieren, aber der Name noch nicht groß genug ist für einen eigenen Shop. Du könntest dir also erstmal die Hostingkosten für deinen eigenen Shop sparen und auf einer dieser Plattformen schauen, ob die Nachfrage nach deinen Handyhüllen überhaupt vorhanden ist.

 

Viele Grüße und viel Erfolg.


  • 1

#3 ZAM

ZAM

    Foren-Diktator

  • Admins
  • 13789 Beiträge:

Geschrieben: 24 August 2017 - 11:07

Mund-zu-Mund-Propaganda.

 

Und natürlich Werbung. Nur nicht hier (wird instant gelöscht). Wenn, dann bitte direkt an unsere Anzeigenabteilung wenden. Die Daten findest du im unteren Bereich des Impressums all unserer Webseiten. :)


  • 0

#4 spectrumizer

spectrumizer

    Labertasche

  • Moderatoren
  • 8292 Beiträge:

Geschrieben: 24 August 2017 - 11:17

Suchmaschinenoptimierung, Google Anzeigen und Google Adwords. Da Menschen faul sind, klicken sie in der Regel auch nur auf die Suchergebnisse am Anfang der Seite.
Womit man als Laie aber starten kann, ist seorch.de. Ist eine kostenlose Analyse für eine Webseite, die dir sagt, was du SEO-mäßig alles falsch machst und was du besser machen könntest.
  • 0

#5 Mooga

Mooga

    Newbie

  • Gebannt
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben: 24 August 2017 - 16:43

Eine Online Marketing Agentur dafür macht in meinen Augen wenig Sinn.

 

Das was die machen kannst du dir in 2 Wochen selbst aneignen.

Facebook Werbung ist der richtige Weg. 

 

:)


  • 0

#6 spectrumizer

spectrumizer

    Labertasche

  • Moderatoren
  • 8292 Beiträge:

Geschrieben: 23 October 2017 - 14:11

Eine Online Marketing Agentur dafür macht in meinen Augen wenig Sinn.


Ja, vor allem solche billigen Online Marketing Agenturen, die Links in Foren posten.
  • 0

#7 Louttent

Louttent

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge:

Geschrieben: 08 December 2017 - 12:52

wünsche dir ganz viel erfolg dabei 


  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#8 Haiden23

Haiden23

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge:

Geschrieben: 15 December 2017 - 11:46

Werbung bei Google würde ich dir empfehlen, damit du eben ganz oben stehst in der Suchmaschine 


  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder