Springe zu Inhalt



Foto

Classic Hype...?


  • Bitte einloggen zum Antworten
20 Antworten zu diesem Thema

#1 Sh1k4ri

Sh1k4ri

    friday night love and saturday morning regrets

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 10429 Beiträge:

Geschrieben: 05 November 2017 - 19:45

Yo,

 

Auf der diesjährigen Blizzcon wurde nach langer langer Zeit endlich World of Warcraft Classic angekündigt. Man wird also irgendwann Classic-Server haben, die unabhängig von den aktuellen Live-Servern laufen werden.

Nach dem "PRIVATSERVERNAMEHERE" Shitstorm wird wohl jetzt der langersehnte Wunsch vieler Classic-Spieler wahr. Gibt es hier auch nen Hype? Ich habe mich persönlich so krass gefreut, weil ich eigentlich 

schon gar nicht mehr dran geglaubt habe. Allerdings wird es noch einige Monate dauern, da sie wohl noch gar nicht angefangen haben. 

 

Wie sieht es bei euch aus? Plant ihr auf den Server zu spielen, sogar eure Subscription wieder zu aktivieren? 

 


  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 spectrumizer

spectrumizer

    Labertasche

  • Moderatoren
  • 8094 Beiträge:

Geschrieben: 05 November 2017 - 22:46

Ich werde wohl mal reinschauen. Aber keine Ahnung, ob und wie lange ich das spielen werde. Classic war ja nicht gerade dafür bekannt, sehr Casual-Freundlich zu sein.
Und auch mal schauen, ob die "PRIVATSERVERNAMEHERE"-Spieler sich dazu durchringen können, dann doch wieder auf den offiziellen Servern zu spielen. Vor allem weil es ja auch Geld kosten wird.

Vielleicht ist es auch nur ein Experiment von Blizzard, um dann am Ende, wenn doch keiner so richtig Classic spielen wird, sagen zu können: Wir haben es euch ja gesagt.
Denn es liegt ja auch irgendwie in der menschlichen Natur, erst eine Sache haben zu wollen und wenn man sie hat, will man es dann plötzlich doch nicht mehr.

Aber wer weiß. Vielleicht wird es ja auch der totale Hit und zieht mehr Spieler an, als Legion & Co.
  • 1

#3 Patiekrice

Patiekrice

    Knusperkopf

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1931 Beiträge:

Geschrieben: 06 November 2017 - 10:15

Ich habe im letzten Jahr genug Classic-Luft geschnuppert. Wenn es wirklich wie damals bzw. wie auf "PRIVATSERVERNAMEHERE" wird, dann wird Blizzard auf kurz oder lang genau das erreichen, was spec schon gesagt hat; "Wir haben es euch ja gesagt.". Denn das machen nicht viele (mehr) länger als 1 Jahr mit. 40 Leute (oder mindestens 30, wenn alle gut equipt sind!) findet man halt immer nur schwer zusammen. Es wird auf diesem Server sicherlich 1-2 dominierende GIlden geben, aber classic ist einfach nicht casual freundlich. Ich habe, auch als ich dann jetzt wieder mal BC-Luft geschnuppert habe, merken müssen dass es halt 10 Jahre zurückliegt und meine Tage damals irgendwie länger waren. Anders kann ich mir nich erklären, wie ich so viel raiden konnte haha.

 

Jedenfalls, ich habe vor 4 Wochen mein Blizzard-Abo wieder aktiviert und jetzt mal ernsthaft in Legion reingeschaut und es kann echt was. Zwar nervt mich jetzt schon wieder das Invasions-Portal-Gerenne, aber sobald ich mytic raiden kann, wird es vielleicht wieder spannender. Da ich also sowieso das Abo habe (wer weiß, ob dann immer noch aber nunja), werde ich wohl mal auf den Vanilla-Server schauen. Aber eigentlich brauche ich es wirklich nicht.


  • 1

#4 Korgor

Korgor

    "Bekomm ich n Int Buff ?"

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1684 Beiträge:

Geschrieben: 06 November 2017 - 15:59

Wie man von mir weiß, bin ich seit Classic dabei.

Habe meiner Raidgilde mitgeteilt, dass mein Acc. nun eingestellt wird.

Bis zum Start wird nun Destiny 2 gespielt und wenn die Server dann

da sind, dann werde ich wieder nur Classic spielen.


Bearbeitet von Korgor, 06 November 2017 - 16:00,

  • 0

#5 Sh1k4ri

Sh1k4ri

    friday night love and saturday morning regrets

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 10429 Beiträge:

Geschrieben: 06 November 2017 - 19:43

Ich habe im letzten Jahr genug Classic-Luft geschnuppert. Wenn es wirklich wie damals bzw. wie auf "PRIVATSERVERNAMEHERE" wird, dann wird Blizzard auf kurz oder lang genau das erreichen, was spec schon gesagt hat; "Wir haben es euch ja gesagt.". Denn das machen nicht viele (mehr) länger als 1 Jahr mit. 40 Leute (oder mindestens 30, wenn alle gut equipt sind!) findet man halt immer nur schwer zusammen. Es wird auf diesem Server sicherlich 1-2 dominierende GIlden geben, aber classic ist einfach nicht casual freundlich. Ich habe, auch als ich dann jetzt wieder mal BC-Luft geschnuppert habe, merken müssen dass es halt 10 Jahre zurückliegt und meine Tage damals irgendwie länger waren. Anders kann ich mir nich erklären, wie ich so viel raiden konnte haha.

 

Jedenfalls, ich habe vor 4 Wochen mein Blizzard-Abo wieder aktiviert und jetzt mal ernsthaft in Legion reingeschaut und es kann echt was. Zwar nervt mich jetzt schon wieder das Invasions-Portal-Gerenne, aber sobald ich mytic raiden kann, wird es vielleicht wieder spannender. Da ich also sowieso das Abo habe (wer weiß, ob dann immer noch aber nunja), werde ich wohl mal auf den Vanilla-Server schauen. Aber eigentlich brauche ich es wirklich nicht.

 

Das vergessen glaube ich viele Leute. Ich habe persönlich erst ein halbes Jahr vor BC angefangen, habe also kaum Raiderfahrungen in Classic (obwohl ich damals viel vom Kumpel mitbekommen habe). Raiden damals war aber der Horror. 40 Leute finden, die einigermaßen EQ haben? Dann droppte pro Boss ja auch nur 2x Loot. Das bedeutet, dass sich je nach Gear 10-30 Raider drum prügeln. Ich lese jetzt auch schon wieder, dass einige Bugfixes wollen oder bestimmte Erleichterungen (ich kann mich noch sehr gut an die Grindphase nach Level 40 erinnern oder vor Silithus). Wenn Blizzard Classic rausbringt dann 100% Classic und keine verweichte Version. Es gibt sinnvolle Fixes bzgl. Stabilität, aber den Rest doch bitte so lassen wie es damals war.

 

Ich bezweifle auch, dass Classic Server wirklich erfolgreich werden. Man sieht es aber an OSRS (oldschool runescape), dass ein alter Server auch neuen frischen Wind ins Spiel bringen kann. 


  • 0

#6 Soba

Soba

    Headbanger

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 45 Beiträge:

Geschrieben: 07 November 2017 - 08:05

Ich glaube den meisten Leuten, die nach Vanilla schreien, geht es gar nicht so ums raiden. 

Damals war alles neu. Die Leute wollen nicht Classic WoW zurück, sondern das aufregende, das neue, was man empfand wenn man erstmals WoW gezockt 

hat.
Ich habe auch mal vor ein paar Jahren auf einem Classic Server gespielt. Fand es gar nicht mehr so toll, obwohl ich es damals gefeiert habe.
Es lebe die Nostalgie.

  • 1

#7 naiz1337

naiz1337

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben: 07 November 2017 - 11:33

Wie schon im entsprechend Buff Artikel beschrieben freue ich mich sehr über die Ankündigung, obwohl ich mich nie dafür eingesetzt habe oder dergleichen. Ebenso wenig habe ich auf einem privaten Vanilla Server gespielt. Meine inaktive Zeit begann auch schon nach BC. Obwohl WotLK ein gutes Addon war, war die Luft erstmal raus. Cataclysm habe ich noch einmal 1-60 gespielt, da mich die "neuen" Gebiete interessiert haben. Alles andere hat mich nicht mehr motivieren können das Spiel wieder langfristig zu zocken. Es war einfach nicht mehr, dass was es mal war.

 

Classic ist für mich auch nicht das beste WoW. BC war schon sehr gut gemacht und hat viele Kleinigkeiten, die in Classic nicht optimal waren, deutlich verbessert (z.B. Port & Ret Pala und weitere Klassenspezialisierungen). Rückblickend waren die Raidgrößen i.H.v. 40 Spielern auch to much. Aber man kannte es nicht anders und man kam damit mit ein wenig Organisation gut klar. 10 & 25er Raids waren meiner Meinung nach perfekt. 

 

Wenn es aber darum geht die "game experience" von damals wieder aufleben zu lassen spricht für mich auch nicht unbedingt etwas dagegen Raidgrößen anzupassen oder weitere kleine Änderungen vorzunehmen. Wobei die Verkleinerung der Raidgrößen wohl schon einen Einfluss auf die "game experience" nehmen würde. Entsprechend muss sich Blizzard eine zentrale Frage stellen: Wie können wir das alte Spielgefühl in ein modernes und der Zielgruppe entsprechend Gesamtbild gießen. Ich hätte kein Problem damit wenn Blizzard doch nochmal am Balancing der einzelnen Klassen und Talent Bäume arbeitet (Die Hunter Survival Skillung war ja komplett Murks)

 

Ich freue mich auf:

  • schwieriges, langsames und atmosphärisches leveln
  • farmen und grinden zwischen den Questgebieten
  • open PvP
  • Klassenquests
  • Community (nach Gruppen für Instanzen suchen, level Partner finden,...)
  • "teure" Mounts
  • t0 Sets und ggf. t0.5 Quests (gerne kann das t0.5 Set nochmal durch eine Questreihe verbessert werden)
  • entsprechende Raid Pre-Quests
  • Raidvorbereitungen
  • bewusstes twinken

  • 0

#8 Vaisser

Vaisser

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 92 Beiträge:

Geschrieben: 07 November 2017 - 14:49

Nachts die Uhr stellen um in Ferralas diesen schwarzen Wolf zu fangen. Pet füttern und trainieren war mir nie zuviel Arbeit, hab das später immer vermisst. Muni kaufen musste man auch noch - ach war das herrlich. Das waren noch Zeiten als ich als Frischling mit großen Augen zugeschaut habe wie sich ein 40er sein erstes Mount gekauft hat - und ich war da noch sooo lange davon entfernt. Ich freu mich riesig  :top:

 

PS: 19er PvP war genial


Bearbeitet von Vaisser, 07 November 2017 - 14:50,

  • 0

#9 ZAM

ZAM

    Foren-Diktator im Urlaub bis 02.01.18

  • Admins
  • 13701 Beiträge:

Geschrieben: 07 November 2017 - 17:13

Geil sind ja die Diskussionen im offiziellen Forum .. "Will Classic, aber bitte mit folgenden Features von heute: ..."

 

:facepalm:  :facepalm:  :facepalm:  :facepalm:  :facepalm:  :facepalm:  :facepalm:


  • 0

#10 Aun

Aun

    Master of Gifs

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7133 Beiträge:

Geschrieben: 07 November 2017 - 18:30

Geil sind ja die Diskussionen im offiziellen Forum .. "Will Classic, aber bitte mit folgenden Features von heute: ..."

 

:facepalm:  :facepalm:  :facepalm:  :facepalm:  :facepalm:  :facepalm:  :facepalm:

 

eben. deshalb tangiert mich dieser "hype" überhaupt nicht. wenn ich an das drachenschuppenfarmen mit meinem rogue denke um das scheiß wl mount zu bekommen *kotz*. im vergleich zum heutigen dropverhältnis war classic  der urvater von aion.
40 mann deligieren, in der heutigen gibgibgib wow gesellschaft....nein danke. genauso ist es mit dem loot. wenn sie classic veröffentlichen, aber mit solchen features wie heute: personal loot usw ist es kein "classic"

my 2 cents


  • 0

#11 Sh1k4ri

Sh1k4ri

    friday night love and saturday morning regrets

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 10429 Beiträge:

Geschrieben: 07 November 2017 - 21:08

 

Ich glaube den meisten Leuten, die nach Vanilla schreien, geht es gar nicht so ums raiden. 

Damals war alles neu. Die Leute wollen nicht Classic WoW zurück, sondern das aufregende, das neue, was man empfand wenn man erstmals WoW gezockt 

hat.
Ich habe auch mal vor ein paar Jahren auf einem Classic Server gespielt. Fand es gar nicht mehr so toll, obwohl ich es damals gefeiert habe.
Es lebe die Nostalgie.

 

 

Das war genau meine Erfahrung. Auf dem bekannten "PRIVATSERVERNAMEHERE" Classic Server gespielt für c.a. 3 Stunden und dann gemerkt, dass der ganze Mist damals nur nervig war. Mich reizen 

P-Server allerdings auch nicht, weil immer die Gefahr besteht, dass der Char weg ist. Deswegen wird es für mich persönlich wohl ne andere Erfahrung werden auf einem offiziellen Server. PVP wird mich auch reizen,

das hab ich damals gar nicht gemacht. 


  • 0

#12 Korgor

Korgor

    "Bekomm ich n Int Buff ?"

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1684 Beiträge:

Geschrieben: 07 November 2017 - 22:11

Am Anfang sind die Server sowieso überlaufen.

Aber wenn dann mal diese Gesellschaft à la "warum bin ich in 2 Tagen nicht 60 - mimimi" weg ist,

dann wird das auf dem Server bestimmt richtig schön.

Endlich wieder PvP Titel erarbeiten / pre Quests machen / Schlüssel besorgen etc.


  • 0

#13 Aun

Aun

    Master of Gifs

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7133 Beiträge:

Geschrieben: 07 November 2017 - 22:43

und bringt dir absolut garnichts mehr. gratz. du hast classicwannabe gewonnen.


ot: btw deine dh trinkets sind absolute grütze


  • 0

#14 spectrumizer

spectrumizer

    Labertasche

  • Moderatoren
  • 8094 Beiträge:

Geschrieben: 08 November 2017 - 17:29

Ist schon wieder Erdbeerwoche?  :uhug:


  • 0

#15 Korgor

Korgor

    "Bekomm ich n Int Buff ?"

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1684 Beiträge:

Geschrieben: 08 November 2017 - 18:24

und bringt dir absolut garnichts mehr. gratz. du hast classicwannabe gewonnen.


ot: btw deine dh trinkets sind absolute grütze

 

1. Es bringt mir wohl etwas und zwar Spass

 

2. Meinste das weiß ich nicht und kann dir am A... vorbeigehen, da ich zocken kann wie ich will.

 

Kannste auch etwas anderes außer meckern?

 

Kommt man gerade vom Arbeiten nach Hause und muss sich so n gequirlter Bullshit anhören.

Manche Leute sollten mal lernen, dass das Leben ohne alles negativ zu sehen viel besser ist.

Wenn du kein Classic magst, dann musst du die die es mögen nicht blöd anmachen.


Bearbeitet von Korgor, 08 November 2017 - 18:35,

  • 1

#16 Bab5Fan

Bab5Fan

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 64 Beiträge:

Geschrieben: 08 November 2017 - 19:44

Ich freue mich schon auf den Classic-Server. Klar nervte das ewige rumgerenne. Ich hatte damals auch ein Vierteljahr vor BC angefangen. Irgendwie vermisse ich heutzutage die "Anforderungen" von damals. Wie oft bin ich da als blutiger Noob damals in Teldrassil schon gestorben , nur weil ich nicht richtig aufgepasst habe. Das ist zum Beispiel eine kleine Sache die ich beim heutigen WoW doof finde. Als Quester wirst du einfach nicht mehr "gefordert".

Das mal als kurze Anmerkung meinerseits.

 

PS.: Hab sogar die alten (Farm-)Karten aus der PC-Games wieder rausgekrammt. Erstaunlich mit wie wenig man sich damals zufreidengegeben hat ...   LOL


Bearbeitet von Bab5Fan, 08 November 2017 - 19:55,

  • 0

#17 Kersyl

Kersyl

    Grevmak

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 849 Beiträge:

Geschrieben: 28 November 2017 - 07:46

Bin zwar Freund von komplexen Bossmechaniken und langen, schweren Raids aber ich werd definitiv mal reinsehen. Vanilla hab' ich nicht viel gespielt und es war definitiv eine sozialere Zeit im Leben von WoW, da das Spiel dich immerhin dazu gezwungen hat dich in Gruppen zusammenzufinden. Freue mich vorallem auf die 5-Mann gruppen quests die sich fast schon wie mini-dungeons angefühlt haben :)


  • 0

#18 Patiekrice

Patiekrice

    Knusperkopf

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1931 Beiträge:

Geschrieben: 28 November 2017 - 12:15

[...] Freue mich vorallem auf die 5-Mann gruppen quests die sich fast schon wie mini-dungeons angefühlt haben :)

 

mir fällt keine ein.


  • 0

#19 Cyrus_the_Virus

Cyrus_the_Virus

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2821 Beiträge:

Geschrieben: 28 November 2017 - 13:05

 

mir fällt keine ein.

 

es waren nicht unbedingt quests, wo man eine gruppe brauchte (1 - 2 leute zur hilfe evtl.). mir fallen gerade nur zwei quests ein. eine davon, die alleine sehr kniffilg war und man ist denen auch ab und an ausversehen reingelaufen. der scharlachrote kurier, in den östlichen pestländern. der hat ja mit 2 - 3 wachen immer seine runde gedreht.

 

eine weitere, die mir nur sehr entfernt in erinnerung ist. ich glaube duskwood, mit dem riesenfleischklops der da auch immer auf dem weg patrouille gleaufen ist. also ein gegner auf jeden fall glaube ich. habe zu classic mit allanz angefangen. das war in einem sicheren gebiet von der allianz, wo er immer kurz davor aufgetaucht war bei seinem spaziergang. der war auf jeden fall auch schwierig. gab schon einige schwerere quests.

 

wie ich meinte, sind nur die, die bei mir hängen geblieben sind.


Bearbeitet von Cyrus_the_Virus, 28 November 2017 - 13:07,

  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#20 Patiekrice

Patiekrice

    Knusperkopf

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1931 Beiträge:

Geschrieben: 28 November 2017 - 17:48

[...] die alleine sehr kniffilg war und man ist denen auch ab und an ausversehen reingelaufen. der scharlachrote kurier, in den östlichen pestländern. der hat ja mit 2 - 3 wachen immer seine runde gedreht.
 

 

Ok, imho aber kein "Mini-Dungeon" und zum anderen; habe bis WoD nur Horde gespielt. ¯\_(ツ)_/¯


  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder