Springe zu Inhalt



Foto

Frage eines neuen Pala´s


  • Bitte einloggen zum Antworten
15 Antworten zu diesem Thema

#1 Pfotenhauer

Pfotenhauer

    Destroloc

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 184 Beiträge:

Geschrieben: 17 January 2007 - 07:12

Ich hab gestern angefangen mir einen Palatwink zu bauen.

Da kam mir die frage auf können pala´s auch schusswaffen tragen???
Danke schon mal für eure Antworten :D
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 Seren

Seren

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 111 Beiträge:

Geschrieben: 17 January 2007 - 08:39

Sofern sich nichts am Paladin geändert hat, seit ich aufgehört habe WoW zu spielen: nein.
Der Paladin kann überhaupt keine Fernkampfwaffe tragen.
  • 0

#3 Pfotenhauer

Pfotenhauer

    Destroloc

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 184 Beiträge:

Geschrieben: 17 January 2007 - 08:44

Sofern sich nichts am Paladin geändert hat, seit ich aufgehört habe WoW zu spielen: nein.
Der Paladin kann überhaupt keine Fernkampfwaffe tragen.


ok danke. ich hätte da aber noch ne frage :blush: auf was muss ich bei waffen und ausrüstung achten (int+aus oder stär+bew)?? ich wollt erstmal zum lvln auf vergeltung skillen und dann vielleicht auf heilung dementsprechent sollte man sich ja seine ausrüstung suchen. für eure tipps hinweise usw. dank ich euch :D
  • 0

#4 Manani

Manani

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 276 Beiträge:

Geschrieben: 17 January 2007 - 14:30

Keine Fernkampfwaffe ist nicht richtig, allerdings gibt es soweit ich weiss auch bisher eine einzige glorreiche Ausnahme und die heißt Linkens Bumerang: http://www.buffed.de/?i=11905 ... ist aber mehr ne Funwaffe :D

Zum Leveln als Vergelter rumzulaufen ist nicht die schlechteste Wahl. Es besteht für Dich die Möglichkeit vorwiegend Nahkampfschaden oder Zauberschaden (Weihe, Richten von Siegeln) auszuteilen. Den Zauberschaden erhöhst Du mit Ausrüstungsgegenständen, die zusätzlichen Zauberschaden haben und solche Sachen dürften grade am Start eher selten vorkommen.

Also packt man sich eine möglichst langsame Waffe mit hohem max. Schaden, aktiviert Siegel des Befehls (11er Talent) und hofft, dass es auslöst. Deinen Nahkampfschaden erhöhst Du in dem Deine Stärke/Angriffskraft steigt. Beweglichkeit steigert Deine Chance auf kritische Treffer und erhöht auch die Chance seltener von kritischen Treffern getroffen zu werden. Ausdauer steigert lediglich Deine max. Trefferpunkte. Auch wenn Du als Vergelter unterwegs bist, solltest Du nicht vergessen, dass Heilung/Siegel/Hammer der Gerechtigkeit Mana kosten. Einen gewissen Vorrat an Mana (steigerbar durch Intelligenz) zu haben, ist also auch nicht verkehrt.
  • 0

#5 Seren

Seren

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 111 Beiträge:

Geschrieben: 17 January 2007 - 15:10

Hmm ohne jetzt groß auf Skillpläne etc. einzugehen kann ich dir schonmal empfehlen dich davon zu verabschieden nur eine Rüstung zu haben. Willst du erst als Vergelter leveln und dann auf Heiler oder Off-Tank, oder was auch immer, umskillen, brauchst du in jedem Fall eine komplett neue Rüstung.

Für einen Paladin ist Ausdauer meiner Meinung nach einer der wichtigsten Stats, weil du einfach längere Kämpfe hast und dadurch auch insgesamt mehr Schaden einstecken musst. Als Paladin hast du aber von Natur aus eher weniger HP, also solltest du schon auf Rüstung achten, die dir Ausdauer bringt. Vor allem wenn du auf Vergeltung skillst ist "Heilen im Kampf" eine Option die du genau einplanen musst.
Intelligenz schadet dir nicht, du solltest aber niemals eine Intelligenz-Rüstung wählen, wenn du dadurch auf Ausdauer oder Stärke verzichten musst. Acuh Beweglichkeit habe ich persönlich an meinem Paladin in keiner Weise vorteilhaft gespürt, Stärke ist da weitaus gewinnträchtiger.

Soviel zum Vergelter, als Healadin ist es klar, da brauchst du Intelligenz denn ein Paladin schluckt verdammt viel Mana. Die restlichen Punkte sind dadurch im Grunde hinfällig, als Healadin bist du ein Opfer, egal ob du als Zweitwert Ausdauer, Stärke oder Beweglichkeit pushst.

Wie gesagt, dass sind alles meine Erfarhungen, je nachdem wie dein Spielstil aussieht, kann das alles auch völlig falsch für dich sein.
Ich empfehle dir hier mal vorbeizuschauen: Sollte ich eigentlich nicht sagen müssen
  • 0

#6 Desdinova

Desdinova

    Trinkt Milch mit Hörnern

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 656 Beiträge:

Geschrieben: 19 January 2007 - 12:02

Soviel zum Vergelter, als Healadin ist es klar, da brauchst du Intelligenz denn ein Paladin schluckt verdammt viel Mana. Die restlichen Punkte sind dadurch im Grunde hinfällig, als Healadin bist du ein Opfer, egal ob du als Zweitwert Ausdauer, Stärke oder Beweglichkeit pushst.


Etwas elementares fehlt hier noch. Da der Paladin, auch als Heiler, Platte tragen sollte ( warum seinen größten Vorteil wegwerfen? ) kommst du mit der Intelligenz auf den Items oft nicht so weit. Zumindest nicht auf die Werte die Stoffis vorweisen können.
Der Paladin lebt im Kampf und als Heiler von seiner Manaregeneration ( regeneriert auch im Kampf! ). Deshalb ist es wichtig Items mit Manareg pro sek zu haben. Was aber fast das Wichtigste ist, dass du ordentlich "WILLENSKRAFT" hast. Um so mehr du davon hast, desto mehr Manareg hast du.

Fazit: Intelligenz ist für den Paladin wichtig ( Crit chance / Manapolster ) aber im Prinzip lebt der Paladin von der Manaregeneration ( Willenskraft ) und nicht vom Manavorrat.

Ansonsten hat Seren eigentlich vollkommen recht: Vergelterrüstung ungleich Heilerrüstung


Zum Heiler noch folgendes:
Als Holy Paladin heilst du in Raids und auch in Instanzen ( wenn die Gruppe es zulässt :D ) fast aussschließlich mit "Lichtblitz". Jetzt wirst du dir wahrscheinlich denken, der Zauber geht zwar schnell, heilt aber kaum was. Stimmt ( bis ca lvl 50 ) auch, nur du wirst später nach Gegenständen mit "+XX auf Heilung und Schaden" oder nur "+XX Heilung" Ausschau halten.
Diese machen Lichtblitz immer effizienter. So heile ich mit einem Lichtblitz, der normal so ca. 400 heilt, momentan fast 700!! Diesen Zauber kannst du Minutenlang, ununterbrochen raushauen ohne das dein Mana merklich abnimmt. So entstand auch der Ruf, dass dem Pala das Mana nie ausgeht.

Man könnte das noch vertiefen aber das dürfte dich denk ich schon weiter gebracht haben.

Go Go und ab auf 70 :clap:
  • 0

#7 Manani

Manani

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 276 Beiträge:

Geschrieben: 19 January 2007 - 15:31

Fazit: Intelligenz ist für den Paladin wichtig ( Crit chance / Manapolster ) aber im Prinzip lebt der Paladin von der Manaregeneration ( Willenskraft ) und nicht vom Manavorrat.


Oha, wenn das mal kein völlig neuer Ansatz ist. Ich habe schon viele Ansichten mitbekommen, aber dass Willenskraft das wichtigste Attribut für einen Pala sein soll, ist dann auch für mich ganz neu. Ich hatte meine Ausrüstung bisher immer auf +Heilung ausgelegt und war somit der Pala mit dem wenigsten Mana im Raid. Bis einschließlich Naxx gab es keine Instanz/Encounter, bei denen ich oom gegangen wäre. Wenns schlecht läuft und andere Heiler sterben so dass Lichtblitze nicht mehr reichen, kommt man schon an die Schmerzgrenze, aber dank der neuen Talente (z.B. Mana zurück, wenn man geheilt wird), dürfte das äußerst selten passieren. Und für solche Fälle hat das Spiel zum Glück die Manatränke erfunden. Wenn ich die Wahl zwischen INT, Manareg, +Heilung und WILL hätte, käme die Willenskraft für mich immer zum Schluss. Schau Dir mal das T3 Set an, also viel Willenskraft kann ich da grad nicht entdecken. Woran das liegt ? Siehe unten.

Dann noch etwas zum nie ausgehenden Mana des Palas. Diese Geschichte kommt nur zustande, weil dem Pala eine andere Aufgabe im Raid zugedacht wurde als z. B. Priester/Druiden. Er ist Ergänzungsheiler, der meist die Aufgabe hat den Raid zu heilen, der nicht ganz so viel einstecken muss wie der MT. Und da lässt sich in der Tat bequem mit Lichtblitzen arbeiten, schnell und manasparend. Jemand, der richtig Schaden einsteckt wird früher oder später das zeitliche Segnen. Dafür gibts dann halt die Priester/Druiden, die mit ihren großen Heilungen dagegen heilen können. Dabei hauen sie meist so viel Mana raus, dass sie trotz überragender Manareg sehr bald nach Anregen schreien, während beim Pala der Wert grade tatsächlich unter 80 % gegangen ist. Hau Du mal nur große Heilungen raus, da kannst Du gar nicht so schnell gucken wie Du oom bist, auch mit viel Manareg/Willenskraft. Der Priester würde genauso gut dastehen, wenn er immer nur die Blitzheilung verwenden würde (wir haben Illumination, der Priester ne überragende Manareg/Willenskraft). Das ist bereits getestet worden, ich habs auch erst nicht glauben wollen.

Und wenn Du sagst: Dann suche ich mir eben Platte mit viel Wille. OK, dann schau hier mal in der Bonussuche nach was Du alles an Platte mit +WILL findest. Gegen die Auswahl, die der Stoffie dagegen hat, kann das nun wirklich nicht anstinken. Nein, also meine Spielweise wird sich durch diesen Ansatz vermutlich nicht ändern. Wenn Du damit klar kommst, ist es ja OK. Darf ja jeder so spielen wie er will ;)
  • 0

#8 Desdinova

Desdinova

    Trinkt Milch mit Hörnern

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 656 Beiträge:

Geschrieben: 19 January 2007 - 16:03

Und wenn Du sagst: Dann suche ich mir eben Platte mit viel Wille. OK, dann schau hier mal in der Bonussuche nach was Du alles an Platte mit +WILL findest. Gegen die Auswahl, die der Stoffie dagegen hat, kann das nun wirklich nicht anstinken. Nein, also meine Spielweise wird sich durch diesen Ansatz vermutlich nicht ändern. Wenn Du damit klar kommst, ist es ja OK. Darf ja jeder so spielen wie er will ;)


Also, ich schrieb ja am Ende meines Beitrags "Man kann das noch vertiefen", dann schreib ich mal was da noch kommen kann.

Ich persönlich habe meinen Beitrag darauf ausgelegt, dass jemand der gerade einen Paladin angefangen hat ( Pfotenhauer ) einen Anhaltspunkt hat wonach er schauen soll in Sachen Stats.

Ich persönlich schaue auch nicht mehr nach Stats wie Willenskraft, weil du als 60+ einfach Items bekommst die dem überlegen sind. Der große Unterschied liegt in den Items im Endgamecontent im Gegensatz zu dem was sich im 1-59 abspielt. Du kannst nicht einfach die Platte und Schwere Rüstung Items aus 1-59 mit den T3 Sachen aus Naxx vergleichen. Es gibt im Bereich von 1-59 so gut wie kein Schwere Rüstung / Platte Item mit Mana / sek. Und als Heiler, der kaum Manaregeneration hat, siehst du als alleiniger Heiler schnell sehr alt aus.
Schau dir allein mal das t0 Set an. Hier gibt es Set Teile die haben 0 Int drauf und 0 Mana / sek dafür aber Wille. Es ist einfach so, dass die Willenskraft Stats bei den Endgame Items ( T2 usw. ) durch X Mana / sek ersetzt werden. Das hat folgenden großen Vorteil: Bei X Mana / sek wird auch während dem casten regeneriert. Was dem bloßen Wille Stat weit überlegen ist. Und da die Endgame Sets von Haus aus Mana / sek haben wird der Wille hier unnötig.

Wenn Pfotenhauer aber grade erst begonnen hat, wird er bis die ersten Manareg Items kommen, auf Wille setzen müssen, da er den Manavorrat nicht herbekommen wird, den er braucht ( als Healer wohl gemerkt :) ).

Ich will dir nicht Widersprechen Manani ( ich hätte wohl meine Absicht im Beitrag mehr verdeutlichen sollen ), aber man darf Pfotenhauer nicht in dem Glauben lassen, Int wäre alles.
Und ich gebe dir völlig Recht, wenn du sagst, dass Wille bei dir nicht mehr wichtig ist ( bei mir auch nicht ). Aber nur weil die Sets das mit Manareg lösen und du so auf andere Stats schauen kannst.
  • 0

#9 Desdinova

Desdinova

    Trinkt Milch mit Hörnern

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 656 Beiträge:

Geschrieben: 19 January 2007 - 16:44

Edit geht nicht, muss neu posten. :D

Ich machs jetzt einfach so, ich ändere mein Fazit in folgendes um: Intelligenz ist für den HolyPaladin genauso wichtig wie Willenskraft ( lvl 1-59 ) später wird Wille durch +XX zu Heilung und Mana / sek ersetzt.

Jetzt dürften wir nicht mehr all zu weit von einander entfernt liegen Manani, denn ich glaube, dass sich unsere Spielweisen nicht gravierend unterscheiden. :top: :thumb:
  • 0

#10 Mondenkynd

Mondenkynd

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1889 Beiträge:

Geschrieben: 21 January 2007 - 16:58

Fand dieses Threat bis jetzt cool, hab ja auch nen Pala angefangen wie man sieht und wußte auch nicht genau wo ich nach gucken muß, aber jetzt bin ich schlauer und werde den anderen zeige das Pala's doch Schaden machen :) Bin bis jetzt sehr zufrieden und das Lvln geht auch ganz gut, vorallem weil man einiges einstecken kann und auch gut austeilt.....Wenn ich das alles so richtig verstanden hab gehe ich auf Regeneration damit mein Mana bleibt und ich rocken kann.....Bleibt noch eine Frage Stärke und Ausdauer lasse ich ganz fallen?

VERGELTUNG für die Pala's :yo:
  • 0

#11 Pfotenhauer

Pfotenhauer

    Destroloc

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 184 Beiträge:

Geschrieben: 22 January 2007 - 08:50

Ich dank euch für euere tips die bringen mich echt weiter. :w00t: :D :top:
  • 0

#12 Manani

Manani

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 276 Beiträge:

Geschrieben: 22 January 2007 - 09:07

Manchmal vergesse ich halt, dass es auch Palas gibt, die noch nicht 60 (oder älter) sind :D

Aber auch auf dem Weg zur 60 habe ich dieses Attribut trotzdem immer links liegen gelassen. War eigentlich immer zufrieden mit den Sachen, die ich mir erquestet habe (INT + AUS).

Würde ich nochmal einen Paladin anfangen, würde ich ihn vermutlich eh anders anpacken. Ich habe am Wochenende dann doch mal wieder auf Vergelter umgeskillt, ist schon ein Hammer was da für Items in der Scherbenwelt zu ergattern sind. Stärke/Beweglichkeit/Ausdauer, da schau ich im Moment drauf. Wenn da noch einige Sachen mit INT dabei sind, umso besser, da Du sonst sehr schnell ohne Mana dastehst. Das erste was ich immer mache ist nach einem Magier suchen, der mir Wasser macht. Ansonsten halt was zum Trinken kaufen. Der Nachtteil an dieser Strategie ist, dass man sich in Instanzen extrem mit dem Krieger um die Items kloppen kann. Die Plattensachen mit INT hat Dir selten einer streitig gemacht.

Und solange es auch andere Möglichkeiten gibt sich zu "heilen" (Gottesschild/Hammer der Gerechtigkeit/Busse in Verbindung mit Verbänden/Tränken), kann ich das auch verschmerzen. Auf die von vielen gehasste Möglichkeit Gottesschild/Ruhestein, gehe ich an dieser Stelle mal nicht weiter ein :w00t:

Wenn dann das Endlevel erreicht ist, wird es ohne eine Heilig-Skillung wohl eh nicht mehr gehen. Also tob Dich mal ruhig was aus. Ich werde es auf jeden Fall tun !
  • 0

#13 Pfotenhauer

Pfotenhauer

    Destroloc

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 184 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2007 - 11:52

noch ne frage ich hab die palaquest abgeschlossen wo man Eingefügtes Bild bekommt.
nun meine frage bekomm ich als blutelfe auch Eingefügtes Bild oder ist das ne reihne alli waffe??
  • 0

#14 Manani

Manani

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 276 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2007 - 12:30

Verigans Faust ist die Questbelohnung von http://www.buffed.de/?i=6953.

Die Vorquests gibts hier: http://www.buffed.de/?q=1654, http://www.buffed.de/?q=1653, http://www.buffed.de/?q=1652 und ...

Ach was, ich verfolg das mal nicht weiter. Ich habe so eine Ahnung, dass Du als Blutelf nicht lange in Eisenschmiede überleben wirst. Gut, die Stadt ist ausgestorben bis auf ein paar Bankchars. Allerdings stehen da Level 60+ Wachen rum, die Dir das Leben schwer machen dürften ---> Allianzquest

Bis vor kurzem gab es halt noch keine Paladine auf der Hordenseite. Ich kann mir allerdings vorstellen, dass Blizz eine ähnliche Questreihe für die Horde eingebaut hat.
  • 0

#15 Pfotenhauer

Pfotenhauer

    Destroloc

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 184 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2007 - 12:37

Verigans Faust ist die Questbelohnung von http://www.buffed.de/?i=6953.

Die Vorquests gibts hier: http://www.buffed.de/?q=1654, http://www.buffed.de/?q=1653, http://www.buffed.de/?q=1652 und ...

Ach was, ich verfolg das mal nicht weiter. Ich habe so eine Ahnung, dass Du als Blutelf nicht lange in Eisenschmiede überleben wirst. Gut, die Stadt ist ausgestorben bis auf ein paar Bankchars. Allerdings stehen da Level 60+ Wachen rum, die Dir das Leben schwer machen dürften ---> Allianzquest

Bis vor kurzem gab es halt noch keine Paladine auf der Hordenseite. Ich kann mir allerdings vorstellen, dass Blizz eine ähnliche Questreihe für die Horde eingebaut hat.


dacht ichs mir doch. ich fand nur das der kolben besser zum pala passt. nun ja dann ebend nicht :D
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#16 Mondenkynd

Mondenkynd

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1889 Beiträge:

Geschrieben: 24 January 2007 - 16:06

Hatta gestern Verigans Faust bekommen :)

Hab bis auf Todesminen alles mit 22er Pala alleine geschafft :)

Und Palas machen doch Dmg. :top:
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder