Springe zu Inhalt



Foto

Das T3, T4 oder T5 -Set?


  • Bitte einloggen zum Antworten
8 Antworten zu diesem Thema

#1 Davip

Davip

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 243 Beiträge:

Geschrieben: 27 January 2007 - 10:29

Hi!

Ich hätte mal eine Frage aus reiner Interesse.
Es ist mir nämlich beim anschauen von http://www.buffed.de...aende/sets.html aufgefallen, dass die T3 Set-Heilfähigkeiten die des T4s oder T5s um längen übertreffen. Ist das T3 vieleicht für Heiler auch auf LVL 70 noch einem T4 oder T5 Set vorzuziehen?

Die zweite Sache ist, dass das T4 Set (Rüstungsversion) den Blockwert vom T5 Set (Rüstungsversion) ebenfalls deutlich übertrifft.

Jetzt ist meine Frage: Welches Set ist idal für Paladin, die solange wie möglich Leben wollen, am meisten die besten? Welches wäre dafür die perfekte Verteilung der Talentpunkte?




Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir die Fragen nach diesem perfekten Paladin beantworten könntet. (Bei den Items, Rüstungsteilen, Waffen, etc. bitte den Link hier in der BLASC oder in einer anderen Datenbank mitgeben)



mfg, Davip
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#2 Manani

Manani

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 276 Beiträge:

Geschrieben: 29 January 2007 - 08:47

Na die Frage ist mal endlich leicht zu beantworten: Den perfekten Paladin gibt es nicht !

Er ist nun einmal Hybrid und hat dafür seine 3 Skillbäume. Je nach Ausrichtung ist es dann auch logisch, dass er unterschiedliche Ausrüstung braucht.

Soll er komplett auf Heilung ausgerichtet sein ist klar, dass er sich für eine Ausrüstung entscheidet, die viel INT und +Heilung zu bieten hat. Ein Schutzgeskillter wird auf Sachen wie Ausweich- und Blockwerte achten, während der Vergelter vor allem auf Stärke setzen wird (Die Spell-Damage Variante gibt es auch noch). Außerdem sprechen die Namen der Sets ja auch ne eindeutige Sprache. Gewandung für Heiler, Rüstung für Blocker, Schlachtrüstung für Klopper ^^

Bei Deiner Betrachtung der Sets ist Dir allerdings etwas entgangen. Es ist zwar richtig, dass das T3 auf den ersten Blick höhere +Heilungs Werte hat. Allerdings besteht es auch aus 9 Teilen. Wenn Du Dir dagegen die Gewandung des Rechtsprechers mal anschaust wirst Du feststellen, dass es von der Werten nicht gerade weit unter dem T3 liegt. Diese Werte (gerade bei +Heilung) werden allerdings bereits durch 5 Teile erreicht. Kombinierst Du dieses Set mit anderen Setteilen oder Random-Sachen (die eh meist bessere Werte aufweisen), wirst Du das T3 Set locker überbieten. Darüber hinaus sind die T4 Setteile noch sockelbar (allein 7 Sockel bei den 5 Teilen).
  • 0

#3 Davip

Davip

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 243 Beiträge:

Geschrieben: 29 January 2007 - 14:16

Hey coool dame für diese dicke Antwort. Ich bin aber auch doof, hab gar nicht beachtet, dass so manche BC-Ringe über 40 Heilung raufschlagen (T3 sind ja die Ringe drinn). ;)

Aber trotzdem finde ich die beiden "Rüstungen" von Tier 4 und Tier 5 sehr komisch. Vorweg, ich skille auf Schutz. Warum hat das Tier 4 soviel mehr Blockwertung? Und holt das Tier 5 das wieder mit der Ausweichwertung auf? Ich will als Paladin eigentlich am liebsten so wenig wie möglich Schaden bekommen und nur ein bisschen Heilen. Also ist das mit mehr Blockwertung oder Ausweichwertung erreicht? Also ist Blocken oder Ausweichen effektiver, wenn man zum Beispiel alleine Onyxia plätten wollte. Für dieses Vorhaben wäre es ja sicher am praktischsten so wenig wie möglich Schaden zu bekommen (Ausweichen oder Blocken?), sich ein wenig zu heilen und trotzdem noch Konstant Schaden rauszuhauen. Also dafür Tier 5 oder Tier 4, dass man dafür die Rüstungsvariante nehmen sollte, ist glaube ich auch richtig?
  • 0

#4 Torald

Torald

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben: 22 February 2007 - 08:24

Zu deiner Frage bezüglich Blocken/Ausweichen:

Ausweichen reduziert den Schaden auf 0
Blocken reduziert den Schaden um den Blockwert

Wenn du dickere Gegner töten/tanken willst, solltest du deine Werte so entwickeln, das
Verfehlt+Ausweichen+Parieren+Blocken >= 65

Grund:
Verschanzen ist nicht zuverlässig. Somit sollte die Summe so hoch sein, das man mit Heiliger Schild + Buchband den Geamtwert über 100% Grenze treiben kann und somit Crushing Blows vermeidet.

Grüße
Torald
  • 0

#5 Ingrimisch

Ingrimisch

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben: 22 February 2007 - 13:55

und wie siehts für en Vergelter pala aus welches set findet ihr am besten dafür?? oda vieleicht auch gar keins??
  • 0

#6 Shahru

Shahru

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge:

Geschrieben: 23 February 2007 - 17:44

und wie siehts für en Vergelter pala aus welches set findet ihr am besten dafür?? oda vieleicht auch gar keins??



Als vergelter kannst du sowohl das T4 und T5 nutzen ... ein wirklich bestes Set gibt es dabei nicht. Da musst du gucken was deiner spielweise am ehsten entgegen kommt.
  • 0

#7 .HF

.HF

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 35 Beiträge:

Geschrieben: 24 February 2007 - 12:51

Und was ist mit T6?^^
Ich sage nur 2.10!
  • 0

#8 Lorille

Lorille

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1709 Beiträge:

Geschrieben: 24 February 2007 - 12:59

Bekomm erstmal eins der Sets...
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#9 Shahru

Shahru

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge:

Geschrieben: 24 February 2007 - 15:51

Und was ist mit T6?^^
Ich sage nur 2.10!


Das was als nächstes kommt ist "nur" die 2.0.10 ... der nächste Content-Patch wäre demnach 2.1.0 aber wann der kommt steht noch in den sternen ...
  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder