Springe zu Inhalt



Foto

Wichtige und nützliche Links bei Soft-/Hardwareproblemen


  • Bitte einloggen zum Antworten
44 Antworten zu diesem Thema

#41 Hosaka

Hosaka

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 135 Beiträge:

Geschrieben: 04 March 2013 - 01:54

Hi,

hab am letzte Woche mein PC neu aufgesetzt. Eigentllich läuft alles Prima. Nur beim starten tut er sich unendlich schwer. Ich mach ihn an, er rappelt den RAM Speicher von 4 GB runter, dann kommen diese ganzen Master und Slave sachen und dann hängt er auf einmal für ca 8 Minuten fest. Nichts passiert, dann kommt das Auswahlmenue von welchem Medium er starten soll und ab da läuft eigentlich alles wieder ganz normal weiter und auch ohne Probleme.
Hat wer ne Idee woran das liegen könnte und wie ich diese ca 8 Minuten Wartezeit wieder weg bekomm?

Danke,

Hosaka
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#42 Cyrus_the_Virus

Cyrus_the_Virus

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2822 Beiträge:

Geschrieben: 04 March 2013 - 02:04

hört sich an als ob er die bootplatte nicht sofort findet. mal ins bios schauen welche erstrangig angegeben ist. natürlich nur, wenn du mehrere platten drinnen haben soltest im pc.

wenn er dann mal startet, im gerätemanager schauen ob da alles im grünen bereich ist. beim neuaufsetzen vom pc, sollte man immer noch das mainboard aktuallisieren. das wäre aber erstmal zweitrangig. auch wenn die treiber vom mainboard nich aktuell sind, dauert das hochfahren nich solange.

CtV
  • 0

#43 Hosaka

Hosaka

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 135 Beiträge:

Geschrieben: 04 March 2013 - 17:03

Lag an nem Treiber, hab grad nochmal alles aktualisiert, Danke, nun läuft er wieder brav.
  • 0

#44 Hosaka

Hosaka

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 135 Beiträge:

Geschrieben: 07 March 2013 - 03:52

Doch nicht, hab Mainboard nochmal installiert, laut Gerätemanager liegen auch keine Fehler irgendwo. Wenn ich den PC Neustarte läuft auch alles so wie es soll, nur wenn er wirklich aus war und ich ihn wieder einschalte, dann macht er erst wieder 8 Minuten Pause. Laut Bios, sollte er von der einzig verbauten Festplatte starten, aber irgendwie brauch er nen extra Schubs. Und bis er sich den holt, hängt er da erstmal fest.
Egal, wenn ich mir nächste Woche ne SSD Platte einbaue, muss ich ja eh noch mal installieren, oder? Oder könnte man win7, wow und anderes auch einfach irgendwie auf die neue SSD verschieben und sich das neu installieren sparen?
  • 0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

#45 Dagonzo

Dagonzo

    Wenn du bist 900 Jahre du nicht aussehen wirst gut!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 9056 Beiträge:

Geschrieben: 07 March 2013 - 05:37

Nur mal so ein Gedanke. Vielleicht ist die Bios-Batterie auf dem Mainboard im Eimer. Tausch die mal aus.
  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder