account verkauft?

ischtor

Rare-Mob
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
190
Reaktionspunkte
0
Was meint ihr?

ein Spieler mit dem ich ab und zu unterwegs war,
hat einfach die Realm gewechselt. (ohne was zu sagen)
Normalerweise ja nicht schlimm!

Was ich nur komisch finde..... ich hab nen twink auf ner anderen Realm,
denn ich ab und zu spiele. Vorgestern läuft mir dann dieser Bekannte über den Weg.
Selber Name; selbe Kleidung; selbe Rasse usw.....

Ich hab ihn angesprochen doch er/sie sagte das sie mich nicht kenne würde.
(hab mich natürlich mit meinem Namen in der anderen Realm gemeldet)

Das muss doch ein riesen Zufall sein das der selbe Spieler auf ner anderen Realm erstellt würde.

Ich nehm mal an das der Besitzer den Account verkauft hat.... und der neue den Transfer vorgenommen
hat!

Was aber wenn es echt nur ein Zufall ist.... wenn ich jetzt ein Ticket an den GM schreibe und ich liege falsch.... was dann?

Blöde situation..... was würdet ihr machen?

danke
Ischtor
 

Delta Cookie

Quest-Mob
Mitglied seit
28.12.2006
Beiträge
99
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
wenn du ein GM ein ticket schreibst und die kommen dahinter das der acc wirklich verkauft worden ist, wird dieser Account gesperrt (normalerweise).
Denn es ist verboten seinen Account zu verkaufen (soweit ich weiss?)
 

Noemi

Rare-Mob
Mitglied seit
13.10.2006
Beiträge
261
Reaktionspunkte
7
Kommentare
28
natürlich ist es auch verboten einen acc zu kaufen

btw 100. beitrag ^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
I

ischtor

Rare-Mob
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
190
Reaktionspunkte
0
das ist mir auch bewusst... doch bin ich mir nicht sicher ob ich es machen soll... ich stell mir mal vor ich transferier meinen lvl 60 wohin...
und jemand an den ich mich echt nicht mehr erinner kann schreibt mich an .... der schreibt dann ein Ticket und ich kann nicht mehr zocken...
wär doch echt schlecht....

????
 

Bashilly

Rare-Mob
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
155
Reaktionspunkte
0
Wenn du ein Ticket schreibst, bekommst du nach 2 Tagen eine antwort, dass sie sich drum kümmern und dein Ticket landet im Virtuellen Papierkorb.

Aber stell dir vor er will einfach nix mit dir zu tun haben und sagt nur dass er dich nicht kennt. Auch ne möglichkeit. Solange du keine Beweise hast würde ich nix tun.
 

Noemi

Rare-Mob
Mitglied seit
13.10.2006
Beiträge
261
Reaktionspunkte
7
Kommentare
28
du kannst ja auch fragen ob er mal auf deinem server gezockt hat, obwohl er dann wahrscheinlich ja sagt
 

Moonite

Rare-Mob
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
164
Reaktionspunkte
0
Kommentare
49
seit wann ist es verboten acc zu verkaufen?
man verkauft ja nicht ja nicht irgendwas was von blizzard ist sondern einfach nur sein acc sonst duerfte man ja auch keine collecter edition per ebay kaufen

aber wenn er jetzt gold per ebay gekauft heatte wer das was anderes aber acc kaufen war nicht illigal
 

Unterwegs

Rare-Mob
Mitglied seit
24.11.2006
Beiträge
134
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Seh ich auch so.
Ich finde es unverschämt mir verbieten zu lassen, mein Spiel inklusive Account zu verkaufen. (Denn ohne Account ist das Spiel wertlos)

Ich schreibe ein Ticket, sobald irgendjemand belästigt oder geschädigt wird.
Wenns mir und sonst niemanden wehtut, soll er seinen Account doch verkaufen. Deswegen den Blockwart zu spielen, halte ich für übertrieben.
 

Duath

Dungeon-Boss
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
803
Reaktionspunkte
4
Kommentare
32
Buffs erhalten
40
Trotzdem melden. Einfach auf Verdacht wird nicht gebannt, da wird wirklich gründlich überprüft.

Seh ich auch so.
Ich finde es unverschämt mir verbieten zu lassen, mein Spiel inklusive Account zu verkaufen. (Denn ohne Account ist das Spiel wertlos)
Lies die AGB. Wenn du spielen willst, musst du dich dran halten. Dazu gehört auch, einen Account weder an andere Spieler zu verkaufen, noch von anderen Spielern zu kaufen.

seit wann ist es verboten acc zu verkaufen?
man verkauft ja nicht ja nicht irgendwas was von blizzard ist sondern einfach nur sein acc sonst duerfte man ja auch keine collecter edition per ebay kaufen

aber wenn er jetzt gold per ebay gekauft heatte wer das was anderes aber acc kaufen war nicht illigal
Natürlich ist das Illegal.

Lest verdammt noch mal die AGB.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Bashilly

Rare-Mob
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
155
Reaktionspunkte
0
Naja ob ihr es nun unverschämt findet oder nicht ist ziemlich egal. Verboten ist es trotzdem. Warum? Weil es Blizzard nunmal so sagt in Ihren AGB´s.

Und für alle die jetzt wieder kommen dass die AGB´s nichts zu melden haben...Wer klagt schon vor Gericht wegen eines gesperrten Spielaccounts?
 

Unterwegs

Rare-Mob
Mitglied seit
24.11.2006
Beiträge
134
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Lies die AGB. Wenn du spielen willst, musst du dich dran halten. Dazu gehört auch, einen Account weder an andere Spieler zu verkaufen, noch von anderen Spielern zu kaufen.
Natürlich ist das Illegal.
Deswegen habe ich ganz bewusst den Begriff "Blockwart" verwendet. Der hat auch nichts anderes gemacht, als dafür gesorgt, dass Gesetze eingehalten werden.
 

Duath

Dungeon-Boss
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
803
Reaktionspunkte
4
Kommentare
32
Buffs erhalten
40
Deswegen habe ich ganz bewusst den Begriff "Blockwart" verwendet. Der hat auch nichts anderes gemacht, als dafür gesorgt, dass Gesetze eingehalten werden.
Die AGB sind keine Gesetze. Sie sind ein Vertrag.
Aber wo du das schon mit Gesetzen vergleichst: Würdest du keinen Diebstahl melden, den du siehst? Würdest du als Zeuge eines Mordes den Mörder fröhlich grüßen und einfach weiter gehen? Natürlich würdest du das, sonst wärst du ja ein "Blockwart", nicht wahr?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sesshomarul

Quest-Mob
Mitglied seit
03.01.2007
Beiträge
11
Reaktionspunkte
0
Kommentare
74
Buffs erhalten
143
Was meint ihr?

ein Spieler mit dem ich ab und zu unterwegs war,
hat einfach die Realm gewechselt. (ohne was zu sagen)
Normalerweise ja nicht schlimm!

Was ich nur komisch finde..... ich hab nen twink auf ner anderen Realm,
denn ich ab und zu spiele. Vorgestern läuft mir dann dieser Bekannte über den Weg.
Selber Name; selbe Kleidung; selbe Rasse usw.....

Ich hab ihn angesprochen doch er/sie sagte das sie mich nicht kenne würde.
(hab mich natürlich mit meinem Namen in der anderen Realm gemeldet)

Das muss doch ein riesen Zufall sein das der selbe Spieler auf ner anderen Realm erstellt würde.

Ich nehm mal an das der Besitzer den Account verkauft hat.... und der neue den Transfer vorgenommen
hat!

Was aber wenn es echt nur ein Zufall ist.... wenn ich jetzt ein Ticket an den GM schreibe und ich liege falsch.... was dann?

Blöde situation..... was würdet ihr machen?

danke
Ischtor

Naja was soll man da schon machen und beweißen kann man so was nur schwer wegen denn datenschutz glaube ich ich würde denn Charakter aus der f liste kicken wenn der schon vergesen hat was hat man denn davon
smile.gif
 

Moonite

Rare-Mob
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
164
Reaktionspunkte
0
Kommentare
49
die AGB kamen die bei der instalation von spiel oder bei der erstellung von acc? die haben sich ja mittlerweile schon mehrfach veraendert was passiert wenn du deinen acc vor denn aenderungen erstellt hast?

und btw koenntets du mir denn ganeun satz rausfischen wo das steht das es verboten ist weil ich kansn leider nicht selber da die seite down ist :X
 
Oben Unten