Alchemie - Fläschchen

Devildeath

Rare-Mob
Mitglied seit
07.04.2006
Beiträge
138
Reaktionspunkte
0
Kommentare
161
Buffs erhalten
109
Gestern war ich mal wieder online und ging natürlich gleich ins Tool um mich anzumelden für eine Gruppe nach HDZ2, Arka und Sethekhallen.
Leider fand sich aber niemand und ich fragte auch mal wieder im "suchenachgruppe"-Channel nach.

Ich entschied mich dann aber für ein paar Soloquests im Schattenmondtal, bis ich las, dass jemand Unterstützung im Nethersturm sucht.
Natürlich schrie ich sofort "Hier, ich, ich!". Die umliegenden Geister der Skettis schauten mich grimmig an und riefen dass ich doch leise sein solle.
Ché lud mich in eine Gruppe ein. Ein Holypriest mit dem ich schonmal unterwegs war in irgendeiner Instanz.

So erledigten wir eine Gruppenquest nach der anderen und ich bekam endlich die Teile los! Bei einer kam eine Folgequest für Bota raus, die anderen warfen einiges an Gold und ein bisschen Crap ab und zwei Quests konnten wir zu 2. einfach nicht lösen!
Die Manaschmiede Ara wollte sich nicht abschalten lassen und die andere 5er Quest versuchten wir erst garnicht!
Lustig war es bei Kirin'Var. Wir räumten um die Kirche etwas auf und Ché postierte sich rechts daneben. Ich drückte dem Boss (69 Elite) erst mal einen Pyroschlag rein und lief los. Ich kittete den Kerl um seine eigene Kirche und Ché heilte mich gegebenfalls, wenn ich mal in einen der ziemlich schnell tödlichen Kreise die der castete. Die Frostblitze machten mir nie was aus, da ich rechtzeitig Frostschutz aktiviert hatte.
Gegen Ende (ca. 9%) drehte ich mich um und ging in den "Nahkampf" mit Feuerodem, Druckwelle und den schon ständig benutzten Feuerschlag.
Ansich ging das ziemlich schnell und machte einen heiden Spaß!

Nach einigen Quests ging Ché off und ich gab ein paar Quests ab.
Vielen Dank an dieser Stelle nochmal!

Nun ging ich nach Shat um wieder Manatränke herzustellen, da ich nicht mal mehr einen hatte!
Beim letzten von 8 Stück procte dann plötzlich folgendes:


Ich war garnicht darauf vorbereitet und hatte auch nur mit einem Auge hingeschaut als mein Char plötzlich wie bei einem lvl up leuchtete.
Ich freute mich riesig und stellte gleich mal 4 Stück her. Soviele Teufelslotuse hatte ich bereits auf der Bank.

Dann sprach ich noch etwas mit meinem Gildenfreund Aowyn, welcher mit seinem Pala grad etwas Erze sammelte. Da wir uns immer wieder helfen versprach ich ihm 2 dieser Fläschchen und ein weiteres davon kaufte er mir noch ab.

Ausserdem stellte ich noch die letztens ergatterte Segen-Karte ins AH, da ich wohl nie in den Geschmack aller kommen werde.


Bin mal gespannt ob ich die 300g dafür bekomm. Denn es gab sonst keine weitere 7er im AH. Ansonsten gabs fast alle und sogar das komplette Set welches für 2400g auch gleich weg ging. Schon krass so viel Gold für ein Item auszugeben!
Ich spar lieber noch weiter auf mein Epic-Flugmount!

Fazit:
- Einige Quests erledigt!
- Alchemie endlich auf 375!
- Fläschchen der Stärkung erlernt
- Über 1800g gehabt (leider wieder etwas drunter da ich ins AH was stellte und Magieerfüllte Phiolen benötigt wurden)
 
Oben Unten