ARK

spectrumizer

Teammitglied
Mitglied seit
13.07.2006
Beiträge
8.555
Reaktionspunkte
392
Kommentare
86
Buffs erhalten
26
Wundert mich, dass noch keiner einen "ARK: Survival Evolved"-Thread hier aufgemacht hat. :D

ARK: Survival Evolved - Das heisst: Dinos zähmen und reiten. Basen bauen. Neue Technologien erforschen. Entweder miteinander oder gegeneinander.

[media]
- Eingebundener Inhalt An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.

Habt ihr überhaupt mitbekommen, dass das Spiel im Early Access auf Steam verfügbar ist?

Es ist bisher auf recht gutem Wege, als einer der Verkaufsschlager mit über 400.000 verkauften Kopien in unter einer Woche in die Steam-Geschichte einzugehen. Bisheriger Rekord an "Gleichzeitig aktiven Spielern im Spiel" war über 64.000.

Viele Spieler haben zwar Angst vor einem zweiten "The Stomping Land"-Reinfall, aber die Entwickler scheinen bisher sehr solide und kommunikativ. Sie haben in den ersten Tagen nach EA-Release täglich 5-10 Patches geliefert, selbst am letzten Sonntag. Da ziehe ich auf jeden Fall meinen Hut!

Also, was denkt ihr über das Spiel? Top oder Flop?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Patiekrice

Welt-Boss
Mitglied seit
01.10.2008
Beiträge
2.162
Reaktionspunkte
283
Kommentare
169
Buffs erhalten
48
Hab nur gesehen, dass es relativ viele Viewer auf Twitch hat.. ist aber echt nichts für mich. Glaube ich.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
spectrumizer

spectrumizer

Teammitglied
Mitglied seit
13.07.2006
Beiträge
8.555
Reaktionspunkte
392
Kommentare
86
Buffs erhalten
26
Ja, vom Genre her ists nix neues. Oberflächlich betrachtet ist es "Yet Another Survival Simulator". Aber die Features hat man so in dieser Kombination noch nicht gehabt und ich finde das macht gerade einen riesen Gaudi. :D
  • Wahlweise PvE / PvP Server
  • Singleplayer-Möglichkeit
  • Dinosaurier: (Fast) Alles lässt sich zähmen und entweder zum eigenen Schutz oder als Reittier benutzen
  • Level-System, wo man mit jedem Level neue Crafting-Blueprints freischaltet
  • Crafting-Spezialisierungen
  • Klima- und Wettersystem, was Auswirkungen auf dich hat (dh zu heiss -> du schwitzt, verlierst mehr Wasser, etc. / zu kalt -> du frierst, verlierst mehr Nahrung, usw)
  • Komplexes Technologiesystem: Man startet mit "Steinzeittechnologie", dh Steinäxte, Speere, Steinschleudern, etc. und kann im Laufe des Spiels durch das Levelsystem neue Technologien erlernen. Später kann man neben Schusswaffen auch Strom-Generatoren, Kühlschränke und Klimaanlagen bauen, damit zB Essen weniger schnell verdirbt.
  • Anbau-System: Man kann Samen pflanzen, Wasserleitungen legen und diverse Pflanzen züchten, inkl. Düngersystem (*hust* Dinokaka *hust*)
  • "Predators" / "Terra Nova" / "Jurrasic Park"-Theme
  • Mix aus Rust, Reign of Kings, DayZ, The Stomping Land
  • usw.
Ich meine ich hab auch keine Ahnung, wie lange sich das Spiel hält und ob es langfristig gesehen auch noch soviel Spaß macht wie jetzt. Aber wie schon gesagt, bisher ist der Hype ziemlich hoch und die Entwickler machen einen soliden Eindruck. Ich finde den Genre-Mix und die Kombinationen bisher jedoch sehr erfrischend und ziemlich spaßig. :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tikume

Raid-Boss
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
15.413
Reaktionspunkte
951
Kommentare
1.526
Buffs erhalten
1.308
Ach das Spiel wo man die ganze Zeit kackt.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Aun

Raid-Boss
Mitglied seit
15.07.2007
Beiträge
7.771
Reaktionspunkte
393
Kommentare
421
Buffs erhalten
228
bin ich der einzige, der gerade an "dino riders" denkt? oO giev back dat series!

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sh1k4ri

Raid-Boss
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
10.579
Reaktionspunkte
356
Kommentare
93
Buffs erhalten
139
Ich würde es eher mit nem Rust-MMO (wobei hier "massiv" nicht ganz hinhaut) vergleichen. Man levelt EINEN Charakter hoch und schaltet nach und nach Blueprints (Rezepte für z.B. Bogen, Kleidung, Sattel für Dinos usw) frei und vergibt Punkte in Health, Agillity und Co. Wenn man stirbt, ist das komplette Inventar zwar Weg, du hast aber noch deine erworbenen Level und Rezepte. 

 

Ist also bei weitem nicht so bestrafend wie Rust oder DayZ.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Schrottinator

Welt-Boss
Mitglied seit
28.04.2007
Beiträge
4.641
Reaktionspunkte
243
Kommentare
1.387
Buffs erhalten
638
Stranded Deep hatte seinen Hype, So hatte The Forest, so hatte "Seven Days to Die" usw.

 

Wenn es raus kommt, werde ich es mit einem bestimmten GameBoy Spiel vergleichen. So lange es wie die anderen Survival Games dem GameBoy Spiel unterlegen ist, ist es nur ein weiteres Survival Teil, das es nicht wert ist.

 

Die Survival Dinger werden einfach zu schnell gehypet. Wenn es rauskommt, werde ich mich gerne auseinander setzen. Jetzt müsste ich es aber schon geschenkt oder zum Dumping Preis angeboten bekommen.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Fusie

Dungeon-Boss
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
613
Reaktionspunkte
42
Kommentare
357
Buffs erhalten
1.255
An seine Sachen kommt man ja wieder ran, sofern man den Ort seines Ablebens besucht und die Tasche dort aufsammelt... sofern man dort überhaupt lebend hin kommt.

 

Ansonsten, Early Access... sieht so weit zwar ganz gut aus bei denen, aber ich bin da inzwischen auch eher zurück haltend mit einem direkten Einkauf von EA Titeln. Erst einmal abwarten was sich in einigen Monaten so am Spiel verändert, dann kann man ja nochmal über einen Kauf nachdenken.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
spectrumizer

spectrumizer

Teammitglied
Mitglied seit
13.07.2006
Beiträge
8.555
Reaktionspunkte
392
Kommentare
86
Buffs erhalten
26
Zur Info generell: Es gibt inzwischen unkomplizierte Refunds bei Steam. Wer weniger als 2h gespielt hat oder ein Spiel weniger als 14 Tage besitzt, kann es problemlos ohne wenn und aber bei Steam zurückgeben.
 

Schrottinator

Welt-Boss
Mitglied seit
28.04.2007
Beiträge
4.641
Reaktionspunkte
243
Kommentare
1.387
Buffs erhalten
638
Naja, 2 Stunden sind dann doch ein bisschen wenig um einen Eindruck zu kriegen. 

Edit: Ich mein jetzt explizit Ark.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sh1k4ri

Raid-Boss
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
10.579
Reaktionspunkte
356
Kommentare
93
Buffs erhalten
139
Dachte Refunds gelten nicht für Early Access Titel...

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
spectrumizer

spectrumizer

Teammitglied
Mitglied seit
13.07.2006
Beiträge
8.555
Reaktionspunkte
392
Kommentare
86
Buffs erhalten
26
@Schrotti: Ich war schon hin und weg, als ich den Trailer gesehen hab. :D Abgesehen davon, dass es (anfangs) FPS-mäßig ziemlich mies lief, hab ich den Kauf bisher nicht bereut. Für die 23,- € ist der Spaß schon lange wieder "rein".

@Sh1k4ri: Doch, gilt inzwischen für alles. :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kalyptus

Rare-Mob
Mitglied seit
01.04.2006
Beiträge
456
Reaktionspunkte
5
Kommentare
335
Buffs erhalten
126
Eines der besten Spiele in der letzten Zeit.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten