BG´s Bei der Alli kann man vergessen!

Peacefighter

Quest-Mob
Mitglied seit
07.12.2007
Beiträge
93
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Hi @ all

Ich finde das die Alli sogut wie immer BG´s verliert. Ich denke es liegt da dran das es einigen Spielern wichtiger ist in der Schadenliste oben zu sein statt mal hinten zu bleiben und zu Deffen

Wie seht ihr das?

Am Anfang sagt man wo die einzelnen Gruppen hin sollen und alle rennen wieder einzeln hin eig. völliger quatsch.

Bei der Alli fehlt auf das Gruppen-Spiel

MFG Peacefighter
 

Lisutari

Welt-Boss
Mitglied seit
28.07.2008
Beiträge
2.923
Reaktionspunkte
1
Kommentare
248
Buffs erhalten
185
Wechsel zu nem Server in einem anderen Serverpool und es hat sich erledigt
 

Apfelbrot

Rare-Mob
Mitglied seit
20.04.2008
Beiträge
423
Reaktionspunkte
0
Kommentare
89
trans nach frostwolf

/ironie off



jo wie Lisutari schon sagt trans auf ein alliant starken pvp realm^^
 

Stüssy

Rare-Mob
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
142
Reaktionspunkte
0
Kommentare
93
alle sagen immer " DEFFT DOCH MAL IHR NAPS WIE WEGEN EUCH VERLIERT MAN IMMER"
aber defen tun sie selber nie o.O komisch oder?
 
Mitglied seit
29.07.2008
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Buffs erhalten
1
hm ich hab gestren 3 BGs gemacht und iwie hat immer die Allianz gewonnen xD vlcht solltest du wirklich den Realmpool wechseln
 
F

Flooza

Guest
oder lösch dein Acc, wär wohl das beste für alle Beteiligten.

btw gabs früher eig auch so viel whine oder hat das in letzter Zeit stark zu genommen?
 

Laeknishendr

Rare-Mob
Mitglied seit
18.08.2008
Beiträge
291
Reaktionspunkte
0
Kommentare
52
Zieh in den Verderbnispool! Auch wenn sich die Horde mittlerweile etwas beherrscht, so gewinnt die Allianz dennoch überwiegend
 
TE
TE
P

Peacefighter

Quest-Mob
Mitglied seit
07.12.2007
Beiträge
93
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Bloß wieso Deffen nie welche wieso versteht es die alli nie?

und wenn man schreibt was man gerade denkt z.B. "Stellt euch doch endlich mal zu 5. an Jede Base"

Kommen so Srüche wie Halt die Klappe oder ach hast doch keine Ahnung
 

Theopa

Dungeon-Boss
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
645
Reaktionspunkte
22
Kommentare
435
Buffs erhalten
347
Heute: 6 Wins 2 Loose (als Ally)
Gestern: 4 Wins 7 Loose

Ich scheine wohl einen guten Realmpool zu haben^^

Mal im Ernst, "immer" oder "nur" verlieren ist Schwachsinn, man gewinnt durchaus oft genug. Es ist klar, dass es auf keinen Realmpool eine 50% Situation gibt, das wäre utopisch. Im Normalfall wären zwischen 40 und 60% Wins im BG ein Bereich den man als ausgeglichen bezeichnen kann. Und 40% Win kommt einem natülich verdammt wenig vor, weniger als es ist.

Und naja, was solls? Verlieren gehört zum PvP, wenn man nicht verlieren kann sollte man kein PvP spielen oder sich eine gute Stammgruppe suchen =D
 
Mitglied seit
17.07.2008
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
seltsam .... bei mir dominiert die alli alle BGs man gewinnt als horde höchstens mal eins von 10 BGs ...
 

Dalmus

Raid-Boss
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
6.609
Reaktionspunkte
2
Kommentare
3
Bloß wieso Deffen nie welche wieso versteht es die alli nie?
Weil Allianzler fix sind im Afk-melden.
Beziehst Du irgendwo strategisch Stellung hast Du manchmal urplötzlich den blöden Debuff.
Folglich mußt Du Dich schnellstens irgendwo sinnlos ins Getümmel stürzen.
Und wenn Dir das ein paar mal passiert ist, dann deffst Du einfach nicht mehr - nennt man Lerneffekt.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Garmon-Arygos

Rare-Mob
Mitglied seit
29.03.2007
Beiträge
120
Reaktionspunkte
0
Kommentare
76
Buffs erhalten
4
etwas Käse dazu?

du bist wahrscheinlich auch einer, der stur nach vorne zum zergen läuft, aber alles anderen sagt, dass sie deffen sollen.

gestern erst wieder erlebt, dass wenn die Horde mal führt die ersten Sprüche kommen: "setz euch hin, geht das verlieren schneller". Schreibt man dann, dass diese Leutz doch lieber leaven sollen, weil sie einem den Spass am Spiel versauen, wird man nur als Kacknoob etc. bezeichnet...die Kultur ist voll in den Keller gegangen, aber das ist ein anderes Thema
 
Oben Unten