Blizzard Service, Gildenabwanderungen, RP, Multiboxing und vielleicht etwas Käse

Yalda

Rare-Mob
Mitglied seit
09.12.2006
Beiträge
453
Reaktionspunkte
3
Kommentare
331
Buffs erhalten
91
Huch - Blizzard Service - kneif mich mal jemand!

Nachdem mir Leute gesagt haben, sie hätten auf einen Servertransfer 2 Wochen gewartet, war ich ziemlich perplex, als es bei mir lediglich zwei STUNDEN gedauert hat.
Keine Probleme, kein Stress, meine Troll Jägerin weilt nun auf meinem zweiten Account und zudem auf meinem Heimatserver.

Ähnliches ist mir in den letzen Wochen mit GM Tickets passiert. Das eine hab ich gerade erst abgeschickt, als ein GM schon antwortete, meine längsten Wartezeiten auf ein Ticket waren 20 Minuten.

Ich bin positiv überrascht, denn in der Vergangenheit habe ich mit dem GM Service nicht immer positive Erfahrungen gehabt. So wurde unserem Raidbündnis Loot aus Zul Gurub nicht zurückerstattet, als genau in dem Moment der Beuteverteilung der Server abrauchte. Auch zurücksetzen wollte man uns damals den Boss nicht. Unsere Gildenmagierin fiept immer noch, weil damals das einzige Mal in unserer Raidzeit Marlis Berührung dabei war.
Ähnliche Probleme gab es mit Gegenstandswiederherstellungen und Gildennamen auf unserem Server.

Gildenwandern
Unsere Bündnisgilde (oder zumindest die Leute, die uns aus der Gilde wichtig waren) sind im Mai in barbarische Gefilde aufgebrochen und spielen nun AoC.
Es ist ziemlich traurig, weil wir gerade vor BC und die ersten Monate von BC so unglaublich viel zusammen gemacht haben.
Wir haben glücklicherweise in den letzen Wochen sehr viele nette Leute kennengelernt, die mit uns Karazhan raiden wollen, die Stimmung ist gut, zwar sind wir nicht soweit, dass wir es an einem Abend leeren, aber wir sind kein "Progress" Raid wie man das so schön sagt. Wir spielen das Spiel tatsächlich noch, weil wir Spaß dran haben.

Rollenspiel
Ich bin zwar ein alter Rollenspieler, aber trotzdem habe ich mir eine der Rollenspieleinführungsveranstaltungen auf unserem Server angeschaut. War ein sehr netter Abend und ich habe ein paar nette Leute kennengelernt. Es war außerdem beruhigend, dass das RP auf unserem Server doch noch nicht so tot ist, wie ich es befürchtet hatte.

Multiboxing
Es gibt Multiboxing und es gibt Multiboxing. Ich für meinen Teil betreibe es gerade probehalber ohne zusätzliche Soft- oder Hardware, was 100% GM und Blizzardbestätigt legal ist.
Ich nutze keine Makros, ich tabbe umständlich zwischen den Fenstern hin und her und habe meinen Spaß.
Ich war gestern probehalber sogar mit ein paar Freunden in 2 Instanzen in der Kombination Heilpaladin und BM Jägerin.
Es war ziemlich anstrengend, aber auch ziemlich zufriedenstellend, eine kleine Herausforderung für jemanden, der keine Zeit für große Raids hat, auf Wotlk wartet und sich gerade etwas langweilt.

Natürlich weiß ich, dass es Programme gibt, die Tastaturbefehle an 2 verschiedene WoW Fenster senden können, aber wo bleibt da der Spaß
wink.png


In diesem Sinne, möge der Käse mit euch sein - ich finde es übrigens Schade, dass Blizzard meinen Vorschlag, aerodynamischen Wurfkäsekuchen mit echten Käse einzubauen nicht ernst genommen hat
sad.png
 
Oben Unten