Buchmesse Teil 2

Ageha

Quest-Mob
Mitglied seit
12.04.2007
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Kommentare
40
Buffs erhalten
2
Längst überfällig ich weiß^^
Interessiert warscheinlich eh keinen aber einfach damits Vollständig is^^

Die beiden lustigen Gestallten traben also zum HBF und gönnen sich einen 1 Euro kaffee...
Lin:*schäft fast im stehen ein* ZzzZZZzzzzz
Access:*döst ebenfalls vor sich hin*
Nach ein paar minuten klingt ein schrei durch den Bahnhof
"MÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄDDDDDDDDDDDDEELLLLLZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZ"
Lin+Access: O.O *hellwach**zum Eingang schau**Asuka erkennen*
Lin: Möp!
Access: Huhu Schatz
Es folgt erstma eine Kuschel/anspring-Hallo orgie
Asuka: Na wie gehts?
Access: Och ganz gut! ^^
Lin: Joa so guts einem halt mit 2h schlaf geht *hust*
Asuka: 2h schlaf?? oO OMG was habt ihr gemacht?
Lin erklärt bereitwillig die ganze geschichte
Asuka: Man seid ihr hohl!
Lin+Access kassieren erstma ne kopfnuss
Alsbald der Zeiger der Uhr dann die 6 kuschelte wurde gemeinsam zum zug gejuckelt... Man musste sich das so vorstellen:
Komisches Engelchen in weiß + 4 One piece leute + Frau mit langen gewand + einen CHOPPER (der war soooo süß.. und ja ich weiß.. auch aus one piece trotzdem xD)+ Diverse Gothik leute die alerdings nicht zu der grp gehörten überfielen den Bahnsteig
Kaum steht man dann am Bahnsteig wird das engelchen aka Lin angesprochen
Frau mit kinderwagen: Äh entschuldigung... aber... wieso seid ihr den so verkleidet?
Lin:*schaut sich um**keiner will antworten* --.-- Ja also.. wir gehen auf die Buchmesse^^
Frau mit Kinderwagen: aha und was gibt es da das ihr euch verkleidet?
Lin:*sucht verzweifelt nach hilfe**alle ignorieren sie und schweigen**heul* wir kommen da umsonst rein wenn wir uns verkleiden^^
Frau mit Kinderwagen: Aha und was stellt ihr da
Lin: Wir stellen Charas aus sogenannten Mangas/Animes da.
Frau mit kinderwagen:*nix verstanden* Aha.. schaut nett aus^^ viel spaß noch* nimmt sicherheitsabstand*
Lin: ....
Der Zug kommt an und nimmt den Chaoshaufen auf. An der Messe wird ausgestiegen wo man zum glück noch weitere verkleidete Leute findet, unter denen sich auch bekannte befinden *Yuki an der stelle ma grüßt!!!^^*
Wie erwartet kommt man umsonst rein und schon macht der CH (chaoshaufen) die Messe unsicher!!
Als erstes wird natürlich die Standausbeute abgecheckt.. leider wie jedes jahr recht mager..
sad.png

Darauf folgt ein Treffen außerhalb der Halle für Bilder
Lin: *BIBBER**BIBBER*
Access: Is dir Kalt?
Lin:*Schnatter* ach.. i wo...
Access:Na dann is gut*fg*
Lin:*heul**sieht einen kerl mit Mantel* HUHAHA Guck ma der hat nen Mantel!!! Ob ich mich einschleimen soll??
Access: Oo
Lin: ach.. ich lass es lieber....*weiterbibber**jammer* meine füße tun weh...
Es folgten Bilder dann verstreuten sich alle.. und das kleine linnilein ließen sie alleine mit einem Mantel zurück (eine hatte erbamen und ich zog mir den mantel verkehrtherum an also das nur meine arme bedeckt waren)
Lin:*sitzt auf stein**langweil*
Mann mit Anzug kommt unauffällig näher
Mann im anzug: Ähm entschuldigung.. mein freund würde gerne ein Bild mit dir machen...
Lin: O.O Öhm.. mit mir? *recht mollig is*
Mann im Anzug: ja^^
Anderer Mann im Anzug kommt dazu und stellt sich neben das Verwirrte Linnilein
Lin:*cheezzzzzzeeeeeee*
Männer mit anzügen: danke schön
Reichlich verwirrt setzt sie sich wieder und friert sich weiter den po ab
Nach ner Halben stunde hatten dann alle ihre bekannten befunden/besucht und hohlten das ausgesetzte Linnilein ab.
Es folgte Das Essritual (Pommes futtern) und der CH machte sich auf den weg die 2te Cosplaymeisterschaft anzuschaun
~~~~~ Cosplay wird übersprungen da es kaum ansehnliche dinge gab....~~~~~~
Kurz danach machte man sich wieder auf den heimweg. Die Uhr sprach 4 uhr und die Füße taten irrsinnig weh
Aufgrund dieser fußschmerzen konnte Linnilein nicht mit dem Tempo der anderen mithalten und hinkte nach verlieren des einen schuhs hinterher.
Dann kam eine Frau die sie freundlich ansprach
Frau mit Mann: Ähm entschuldigung... es is doch noch nich Halloween.. wieso seid ihr alle so verkleidet?
Lin:*genervt weil leute ziemlich weit vorne* Wir waren auf der Buchmesse.. da kommt man umsonst rein wenn man sich verkleidet!
Frau mit Mann: Aha ich dachte mir schon sowas! Mein Mann wollte mir nur nicht glauben! War sicher schön da
Lin: Oo *verliert die freunde mitlerweile aus den augen* Ähm ja war anstrengend.. leider werden die stände immerweniger!
Frau mit Mann: Hahaha das is ja schade
lin:*hibbel* ähm entschuldigen sie bitte aber ich muss meine Feunde einholen ^^
Frau mit Mann: Oh ok.. danke für die Auskunft! Schönen Tag noch
Lin:*schon am wegrennen* danke gleichfalls*flitz*
Rennen mit Fußschmerzen is einfach nur AUA! Zum glück hatte die Ampel erbarmen und war auf rotgeschaltet sodaß die CH ohne lin warten musste.
An der S-Bahnstation angekommen hatte das Linnilein auch wieder aufgeschlossen.
Ein Blick nach rechts und Links verriet das die nächte S-Bahn ziemlich voll sein wird...Diese kam dann auch 2 minuten später und ALLES drängelte sich rein
Da lin es nicht drauf anlegte ihre eh schon ledierten Flügel vollends zu zerstören hielt sie sich mim drängeln zurück ende vom lied war das ihr vor der nase die Tür zugemacht wurde
Lin:.........*handy klingel* ja ....*SUPER GENERVT*
Asuka: GOKU!! Wieso hast du dich nich mit reingedrängelt?
Lin: --.-- wegen meinen flügeln!
Asuka: Oh.. ok.. wir warten am Bahnhof nimm einfach die nächste Bahn!
Lin: jaa.....*aufleg*
So kam es das Lin alleine und verlassen am Bahnsteig.. mitlerweile OHNE jegliche Cosplayunterstützung.. stand.
Erneut wird ihr auf die schulter getippt
Lin*innerlich heult* *umdrah* ja?
Ältere Frau: Warst du auf der Buchmesse?
Lin: Ja!
Ältere Frau: Du stellst einen Animechara da nicht war?
Lin: O.o öhm ja *staun*
Ältere Frau: haha das dachte ich mich schon! Hast du auch beim Cosplay mitgemacht?
Lin: Ne das war die Meisterschaft *erzähl**laber*
Ältere Frau: Und welchen char stellst du da?
Lin: Flonne aus Disgea
Ältere Frau: Hmm sieht niedlich aus!
S-Bahn fährt ein
Die beiden verabschieden sich und Linni versucht verzweifelt ihre flügel halbwegs vor den Menschenmassen zu schützen.
Am Bahnhof kam das wieder zusammen was zusammen gehörte.
Die Zeit wurde knapp doch eine hälfte des CH´s musste unbedingt bei MC Doof was zu Futtern kaufen (hey ich hatte seit dem morgen nichts mehr gegessen.. und ich hab auch nich gejammert)
Aber wirklich mim letzen pfiff kamen sie an und man drängelte sich in die RB.
Zum Pech des CH´s mussten alle in dem Eingangsbereich der Tühren stehen.
Dort hielt dann jeder jedem sein essen. Leider meinten einige Leute eine Wanderung zu veranstalten und es ging zu wie im Taubenstall. Nach einigen Haltestellen fasste sich der Herr der uns ebenfalls beiwohnte ein herz und frage:
Mann im Zug: Entschuldigung.. wieso seid ihr so verkleidet?
Lin:*wusste das das kommt* Tja also..*keiner der anderen antwortet* Wir Waren auf der buchmesse
~~auch diesem Mann musste lang und breit erklärt werden wieso weshalb etc.. diesma hatte ich aber Hilfe..~~~
Am Darmstädter HBF wieder angekommen besaß Asula die unendliche güte Access und Lin zu Access zu fahren da Lin ihre sachen noch dort hatte.
Bei Access angekommen wechselte Lin die schuhe und wanderte völlig erschöpft zum bahnhof.
Um 19 uhr kam die straßenbahn dann endlich Zuhause an und sie fiel, nach dem umziehen, halbtot ins bett wo sie erstmal ein halbes schwein verdrückte.

---Ende---

Soo fäddisch... Boa wenn ich da dran zurück denke.. ich mein ja ich erklärs ja gern den leuten aber so oft Oo
Außerdem war ich dann echt total fertig danach
So long
smile.png
 
Oben Unten