Das Benehmen von manchen Moderatoren und der Umgang mit Kunden

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Nicnak

Rare-Mob
Mitglied seit
30.08.2007
Beiträge
204
Reaktionspunkte
2
Kommentare
87
Buffs erhalten
10
Vorwort:
Da viele im Internet ja nur die ersten 2 Zeilen lesen und dann ihr Mimimii abgeben fasse ich den Sinn des Threads mal kurz zusammen.

Wie manche Moderatoren hier ihre arbeit vollziehen ist ne absolute Frechheit.
Beiträge werden einfach geschlossen, oder bearbeitet, trotz Einhaltung der Nettiquette.

Btw: Ich werde diesmal Screenshots machen, falls der Text wieder einfach so gelöscht werden sollte, und habe auch kein Problem damit die Bilder per E-Mail an verschieden Adressen der Computec Aktiengesellschaft zu schicken.

Klingt hart, aber langsam regt es mich echt auf.

Vorwort 2:
Hierbei geht es alleine um einige Moderatoren in diesem Forum, nicht um Administratoren.

Die zu denen ich einen kurzen Kontakt hatte haben ihre Arbeit ordentlich durchgeführt *schleim*
sind sehr Kompetent *troppfff*
wahrscheinlich ihres Könnens komplett unterbezahlt *trief*
und immerwieder nett anzuhöhren im BuffedCast. *schmodder*



Wenn irgendwelche selbsternannten Forenwächter jeden Beitrag melden der Ihnen nicht passt,
dann sollte die Forenpolizei der Ursache vielleciht mal auf den Grund gehen,
anstatt sofort die Keule rauszuhohlen und Beiträge dicht zu machen.

Ich kann auch net jemanden anzeigen und dann erwarten dass die polizei vorbei kommt und ihn in windeseile davon schleppt.


Wenn ihr schlechte Laune habt, kauft euch nen Boxsack, anstatt eure Wut an den Kunden auszulassen.

Ärzte und Köche halten sich für Götter. Moderatoren stehen dem in nichts nach...

Mag sein dass euch viele "Kunden" nach dem Schnabel plappern, da ihr mit grünem Background eure Statements von euch gebt,
aber erwartet dass doch net von jedem Communitymitglied.

Bzw. Behandelt die die es nicht tun genauso fair wie jeden anderen und erfüllt euren Job.


Vorwort Ende. Zum Thema. ^^

Der Beitrag
Ein paar doofe Fragen...
in dem ein Newbie ein paar Fragen bezüglich D3 hatte wurde geschlossen.

Ok zugegeben, mein Tonfall entsprach nicht der feinen englischen,
aber jemanden dumm anzumachen weil er Fragen hat und er den Thread auch noch als "dumme Fragen" betitelt,
entspricht wohl ebenso wenig der feinen Art.

Wenn du Vorschläge zur Verbesserung von Diablo 3 hast, kannst du diese gern ausarbeiten und in einem eigenen Thread der Community vorstellen und vernünftig darüber diskutieren. Aber einen anderen Thread dafür zu "hijacken" ist nicht Sinn der Sache.

Habe ich ja dann auch gemacht. ;p

In... Diskussion über...

In dem Thread wurde ich mehrfach beleidigt. ^^

Was natürlich der Nettiquette halber gelöscht wurde. Oo


Obwohl ich die ganze Zeit ruhig geblieben bin und lediglich Erklärungen verlangt habe.

Dieser Thread wurde auch geschlossen,
ohne Begründung. Bzw. mit der Begründung:

"Ich habe leider das Gefühl, die Netiquette und Community-Regeln bzgl. des guten Umgangs miteinander müssen in Zukunft in roten großen Blink-Buchstaben in die Köpfe eingebrannt werden, bevor die Account-Registrierung überhaupt abgeschlossen werden darf.

Es braucht sich in dem Zusammenhang niemand auf der einen oder andere Seite zu fühlen oder mit dem Finger zu zeigen, betroffene Parteien werden sich schon angesprochen fühlen und es gibt weder einen Buhmann noch sonstiges (Ich verteile gleich Lollis und Eiscreme oO).

Zwistigkeiten kann man auch mit einem netten Tonfall und höflicheren Umgangsformen regeln, oder man ignoriert das Gegenüber. Bei persönlichen Angriffen gibt es die Report-Funktion - Selbstjustiz wird weder von uns noch von den Moderatoren toleriert und kann zur Abstrafung aller beteiligten Accounts führen. Und weil LEIDER die Diskussion in diesem Thread hier nur auf Zoff hinausläuft (Und bevor jemand anfängt zu diskutieren oder persönlich erwähnt fühlen sollte: Ich beziehe mich dabei auf keine Einzelpersonen, sondern erwähne das hier allgemein.) ist der Thread zu.

Es wurde übrigens im Verlauf der Diskussion (wenn auch nicht durch Moderatoren und vielleicht auch nicht im besten Umgangston für ein gutes Miteinander) der Hinweis bzgl. mehrere Threads zum gleichen Thema und geschlossener Threads gegeben, aber hier nochmal der Hinweis von mir dazu: Die Eröffnung eines weiterer Threads, der diesen hier wegen der Schließung fortführen soll, führt zur sofortigen, diskussionslosen, permanenten Sperrung des Eröffner-Accounts, sowie möglicher Neuaccounts der gleichen Person.

PNs dazu sind unnötig, die ignoriere ich fachgerecht.

Vielen Dank für Euer Verständnis. :-)

Bin nichtmal sauer deswegen. Jeder hat seine Meinung, Punkt. ^^
Hatte viel Spass mit dem Thema,

aber der /closed hatte mit dem Inhalt nichts zu tun,
sondern damit dass ich in einem anderen Thread öffentlich an den Pranger gestellt wurde und dafür sogar noch gemeldet wurde.


Lektion gelernt und noch mehr auf die Nettiquette geachtet.

Dann wurde der nächste geschlossen:

Kuriositäten in Diavolo 3

Mit der Begündung:

Leider zu viel OT-Spam hier drin und es gibt durchaus andere Threads die man benutzen hätte können bevor man einen neuen eröffnet. /close.

+

akt-1-diskussion-easter-eggs-vorsicht-spoiler
akt-2-diskussion-easter-eggs-vorsicht-spoiler
akt-3-diskussion-easter-eggs-vorsicht-spoiler
akt-4-diskussion-easter-eggs-vorsicht-spoiler

In den anderen 4 Threads stand deutlich Spoiler davor,
ich hatte das Spiel aber noch net ganz durch.

Außerdem, (ich habe die Threads gelesen)
geht es in ihnen nicht um Kuriositäten oder Eastereggs,
sonder um Meinungen zu der Story und den Bossen in den einzelnen Akten. ^^

Ein Mitglied hatte sogar noch geschrieben, der OT macht gerade Spass und hoffentlich kommt net gleich n Mod und /closed

Kaum getippt war der Sack auch schon zu.

Ich als TE hatte nichtmal was gegen den OT.
Habe sogar noch was gelernt dabei,
dass Halapenos schärfer sind als Jalapenos.^^

Die Pizzarezepte würden mich etz noch interessieren.

Aber nÖö... Klappe zu Affe tot,
und schnell alle OT Beiträge löschen,
Beweise vernichten.


So zum nächsten. ;p

Shisha rauchen gegen Schlafprobleme

Rauchen ist allgemein ein ungesundes Thema. Daher schließe ich jetzt dieses Thema.

Fragen dazu, Anmerkungen oder Hasenwitze nehme ich immer gern per PN an.

/wink maladin

Kommt n Möhrchen in ne Bäckerei und verlangt 2 Ohren.... (Schweineohren), Löl, Oo

Das Thema wurde nachts um halb 3 gepostet btw.


Shisha Tabak, sowie Tabak und leider auch Alkohol sind in diesem Land per Gesetz zugelassen.
Letzteres sogar ab 16. Oo

In dem Thread ging es nicht darum wie ungesund rauchen ist,
sondern darum dass ich Schlafprobleme habe und die beruhigende Wirkung einer Shisha mir weitergeholfen hat.

Und darum ob sich damit jemand auskennt.
Wollte dass wissen, da sämtliche Tabaksorten mit Geschmäcken und Feuchtigungsmitteln versetzt sind.

Aber NöÖ... Keule raus und druff auf den Sack..

Wtf? Wer löscht hier meinen Kommentar?
Hat einer der Mods mal wieder schlecht geschlafen? Sand in der Mumu?
Das war ein ernstgemeinter Beitrag, ohne Aggressivitäten, Provokationen oder sonstiges.
Pfeifen hier..

Aber dann mal nochmal und wenns den Mod wieder stört, dann mach dich schlau.

Masturbation.
Bestes hausgemachtes Schlafmittel!

Hätte den Beitrag gerne gelesen,
ging aber leider nicht, da anscheinend auch irgendwer hier schlecht geschlafen hatte.. Oo


So Fazit:

Mit kotzt es an wenn ich manche Reaktionen von Moderatoren hier nachvollziehe.

Buffed.de ist die größte MMO Plattform im gesamten deutschsprachigem Raum.
Was soll der Scheiß???

Und kommt mir etz bitte nicht mit:
"Wir machen dass nur um Spamm in den Griff zu bekommen und die Server nicht zu sehr auszulasten."

Sollte dass der Fall sein, solltet ihr vielleicht mal 400seitige Threads im OT Bereich auf 100 Seiten reduzieren.
(nicht dass ich das wollen würde.)


Kapier dass echt net,
dass ist wie wenn ich an ner Autobahntankstelle arbeiten würde,
und zu den Kunden sage:
"Wie etz, Sie wollen hier was kaufen für teuer Geld.
Da drüben ist nen Supermarkt,
gehen Sie dahin."


Oder anders formuliert:

Ich habe n Haufen Buffed, PC Games und PC Action bei mir rumliegen.

Ich bin zahlender Kunde ;P Behandelt mich wie einen. (nur Spass)

nochmal anders formuliert:

Ihr vertretet die Computec Aktiengesselschaft,
geht euren Pflichten nach, wofür ihr bezahlt werdet.

Wollte mir eig. mal Aktien holen, da Computerzeitschriften immernoch in den Kinderschuhen stecken.
In den folgenden Jahrzehnten werden viele 12-14jährige herranwachsen die mit diesem Medium aufwachsen.
Meine Oma kann net mal n Handy bedienen. (die checkts echt net. Grün = Anruf annehmen, Rot = auflegen) Oo

oder nochmal anders formuliert:

Ich schreibe hier net weil ich muss, weil es meine Arbeit ist.
Sondern eher aus langeweile und zur Unterhaltung.

Wenn ihr mir aber meinen Feierabend ruinieren wollt, und mir meine gute Laune versauen wollt,
ziehe ich Konsequenzen. Sprich ab zum Chef und so...

Gewisse Dinge gehören zensiert, keine Frage.
Gewalt, Beleidigungen, Kinderpornos und son Scheiß etc, usw.

Aber bei Humor hört der Spass auf.

So far... und so...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

spectrumizer

Teammitglied
Mitglied seit
13.07.2006
Beiträge
8.555
Reaktionspunkte
392
Kommentare
86
Buffs erhalten
26
1) Wir Moderatoren machen unsere Arbeit hier ehrenamtlich. Wir sind weder Angestellte von Computec, noch erhalten wir dafür irgendeine Bezahlung oder Vergütung. Eigentlich eher das Gegenteil. Wir bekommen den Frust und die Unzufriedenheit derer ab, denen wir (aus ihren Augen) "unrecht" tun. Ich könnte dir PNs zeigen, da würde es dir die Fußnägel hochrollen!

2) Moderatoren sind auch nur Menschen und keine perfekten Götter. Wir haben einen ganz normalen Tag, ganz normale Alltagspflichten, Arbeit, Familie, Freunde, Hobbies. Wie oben schon erwähnt machen wir diesen Job hier ehrenamtlich, in unserer Freizeit. Und mit "wir" meine ich 2-3 Mods, die hier im Durchschnitt aktiv sind.
Stell dir vor, du kommst nach einem 10-Stunden-Tag von der Arbeit, checkst deine Mails und siehst erstmal 5-6 neue Reports, meist von Leuten, die ihre Kleinkriege hier im Forum austragen müssen, die der Meinung sind, die alleinige Wahrheit für sich gepachtet zu haben, keine anderen Meinungen dulden oder zulassen können, sich nicht selber mal zurückhalten können, usw. Und das oft schon über mehrere Seiten oder mehrere Beiträge hinweg ausgetragen, teils noch mit mehreren verschiedenen "Diskussionsteilnehmern". Wie willst du da noch durchblicken? Da kannst du in der Regel nur rein subjektiv handeln und nach dem Regelwerk des Forums und der Netiquette beurteilen.
Und neben diesem Forum moderieren wir auch noch die Kommentare auf der buffed.de-Seite, müssen uns um die Folgen regelmäßig auftauchender Hackangriffe kümmern (die ihr im Forum selten bis garnicht mitbekommt), usw.

Oder kurz zusammengefasst: Das Leben eines Moderators ist anspruchsvoller und stressiger, als es für dich / euch vielleicht aussieht. Jeder will, dass man es ihm rechtmacht. Die, die einen Beitrag oder einen Thread melden und die, die Verfasser dieser sind.

3) Ich kann dich verstehen, dass du als "Opfer" unserer Moderationshandlungen dich missverstanden und falsch behandelt fühlst. Aber keine dieser Handlungen ist willkür oder hat etwas mit dir persönlich zu tun. Wir beraten oft im Team, wie wir mit einem Fall am besten umgehen sollen. Aber wie schon gesagt: Wir sind auch nur Menschen und damit auch nicht perfekt. Und es jedem recht zu machen, ist ohnehin unmöglich. Da sind "Kollateralschäden" leider unvermeidlich.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

kaepteniglo

Teammitglied
Mitglied seit
07.06.2007
Beiträge
7.729
Reaktionspunkte
323
Kommentare
1.121
Buffs erhalten
912
Wenn du Probleme mit Moderationsentscheidungen hast, wende dich bitte zuerst via PN an den Moderator. Wenn du danach immer noch Probleme haben solltest, weil dir seine Entscheidung nicht gefallen hat, wendest du dich bitten an den Community-Manager ZAM.
 

ZAM

Teammitglied
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
14.185
Reaktionspunkte
611
Kommentare
9.421
Buffs erhalten
6.239
Hallo,

ich sehe bei den erwähnten Handlungen kein Fehlverhalten durch die Moderation. Magazine oder Premium zu erwerben ist übrigens kein Freifahrtschein um die [netiquette] und [regeln] aufzuheben. Prangerthreads verstoßen gegen die [regeln]. Wie erwähnt sind Probleme mit Moderatoren über die Administration per PN zu klären.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten