Der wirklich allerletzte Try des Abends...(Vollversion)

Takius

Dungeon-Boss
Mitglied seit
23.10.2006
Beiträge
968
Reaktionspunkte
5
Kommentare
597
*grübel* Sooo..wo fang ich jetzt am besten an...?
Es ging gestern wieder so schleppend voran,da find ich gar keinen Anfang :/
Naja.Angesagt war wieder ein besuch im tempel. Mittwoch sind wir immerhin bis Inklusive Bloodboil gekommen.Irgendwie hat man da schon gemerkt, dass wir nach der längeren Pause ein wenig eingerostet waren. Denn auch Gurtogg lag eher in einem dieser 'noch ein Try, dann is aber Schluss'-Versuche.Nicht besonders schön, aber er lag.
Gestern gings weiter. RoS-Teron-Mother-alles andere.
Bei RoS hat sichs schon wieder angebahnt. Ein Trashwipe, ein im-Trash-Disconnect, ein versauter erster Try weil irgendwie so einiges schief ging, ein ziemlich versauter zweiter Try weil eine Magierin Aggro gezogen hat *duck*, ein...naja..ein Kill eben. Hauptsache Down :/
Auf dem Weg zu Teron wurds dann wenigstens wieder ein wenig heiterer im TS nachdem sich Priester in Cleevende/wirbelnde Mobs gestellt haben zB.. xP
Mir ist dann gestern auch irgendwie zum ersten Mal aufgefallen, dass Teron einen begrüßt, wenn man in die Nähe seines Raumes kommt. Netter Text... :3

Er selbst brauchte erst wieder etwas Anlauf.Da wir wieder neue dabei hatten, war es zu eigentlich zu 100% sicher, dass diese den Geist kriegen würden.
Und was geschah? Erster Try, einer der neuen kriegt als zweites den Debuff,zweiter Try, der selbe kriegt als erstes den Debuff
wink.png

Hallo Murphey!
Aber irgendwann lag dann auch Teron.Hat zwar mehr an eine Verzweiflungstat als an einen Bosskill erinnert, aber auch hier: Down ist Down.

Nun wurds wieder lustig, denn der Mothertrash ist zugegebenerweise wirklich Amüsant.
Durchgeprügelt, Taktik erklärt, und bemerkt, dass wir irgendwie ein Heiler zu wenig sind O__o...Zumindest laut Guides.
Egal.
Zumindest das Zielobjekt der meisten blöden Sprüche und Bezeichnungen fiehl im ersten Versuch um. Ist glaub ich wieder wer zweimal gestorben, aber ohne geht halt nicht
wink.png

Dabei hatte sie dann auch was richtig hübsches:
schultern.jpg

Das Token dann gleich dreimal, und direkt gabs Gestöhne von den Palas. Wie oft war euer Token jetzt in Archi? xP
Weiter zum Council. Auf dem Weg wurden wir dann gleich mehrfach gegrillt, da wir das mit den Strahlen von den Arkanwachen nicht mehr so ganz drauf hatten. Hatte mich auch gewundert-er nimmt mich ins Target, ich seh keinen Strahl in dem ich drinstehen könnte und werd mit einem mal weggebruzelt..WTF?? Ò___o......

Vorm Council gabs dann erstmal die 'jetzt bitte nochmal eine Stunde konzentrieren, vielleicht schaffen wir heute ein paar schöne Trys' Ansage.
Unkontrolliertes Chaos hats dann aber besser beschrieben... -_____-'
Fragt mich bitte nicht WAS da schiefging, ich hatte hinten in meiner Ecke genug zu tun.
Verdammt, ich wusste nicht, dass ein Bossmod SO viele Balken haben kann.. x___x' *schwitz*
Die ersten trys blieb ich nur auf der Priesterin, um rechtzeitig die Heals Countern zu können, was aber im Endeffekt zur Folge hatte, dass ich 80% der Zeit blöd rumstand.Denn entweder war sie Zauberimmung, oder hatte ihr Schild oben mit dem ich mich selbst gegrillt hätte. Und da ich das schon kannte (*hust* jaaaaaahaaaaa), hab ichs lieber gelassen.
Nach 3 oder 4 Trys haben wir zwei magier, die nicht am tanken warn, dann irgendwie beschlossen, mit auf den Magier zu Casten. Da war mir dann schon etwas Flau im Magen, weil es mir schon passiert ist, dass ich bei der Ansage 'Meleebubble!!'(was bedeutet Priesterin ins Target nehmen-auf Heal warten-Countern) den Schurken, der blöderweise genau neben der Priesterin stand, ins Target bekam und er den CS gefressen hat. SHIT!!
Generell hatte ich so meine Probleme mit dem Positionieren und Targetswitchen, so ein verfluchtes Chaos wie da oben herrscht.. -.-'
Unsere besten Trys bewegten sich glaub ich im Bereich von 80-60%.
Um 20 vor 8, also 20 Min vor Ende wurde dann der letzte Try angesagt, wir würden dann eben 10 Minuten eher Schluss machen.
Das Chaos wurde eingeleitet.
Was in der rechten Hälfte des Raumes geschah, weiß ich nicht mehr.Hab ich keinen Nerv und kein freies Pixel für übrig gehabt.
Links bei uns wars auf jeden Fall das Pure Chaos. Mein Magierkollege wurde glaub ich zweimal vom Schurken und einmal von was anderem Umgehauen, hatte einen Disconnect infight und Stand währenddessen passend am Rande des Blizzards.YEAH, Hi Murphey again
biggrin.png

Ich hab mindestens 2 Counterspells ziemlich verblasen. Manchmal hat die Gute den Heal direkt angesetzt, nachdem sie den SdS bekommen hat, manchmal hat sie ihn gar nicht erst gecastet. Ke, das hab ich auch gerafft und sie lieber 5 Sekunden früher ins Target genommen und nichts gemacht.
Und wie es bei uns schon so oft der Fall war-der wirklich allerletzte Try des Abends, und die Prozente fiehlen. Und es wurden immer weniger bis zum Jubelschrei bei 0%.

Wer auch immer meinte, Council wäre Maulgar 2.0....es ist um einiges Chaotischer
biggrin.png

Wir habens uns natürlich NICHT nehmen lassen, danach bei Illidan vorbeizuschauen.
Nachdem Akama unten angesprochen wurde, hörte man erstmal 'Scheiße, der rennt ja schnell', denn dieser ist im Eiltempo nach oben gerast und wir erstmal gesammelt hinterher. Das Event beim Schlossknacken ist schon beeindruckend anzuschauen:
schlossknacker.jpg

Danach gabs das übliche 'Erklär mal schnell wer P1, danach schaun wir mal', und den ersten Pull.
Illidan hat übrigens die selbe Nervige Eigenschaft wie Kaelthas: 30 Sekunden Gerede... :x *gnarf*
Erster Pull, erste Parasiten, der erste mit Parasit im Raid und Disconnect ('der hat n Disco-dann bewegt sich der Raid halt mal von ihm weg!') und- BÄM, Tank tot!
Weh-teh-Ef?
Einer von uns, der das ganze schon kannte, hatte dann noch erklärt, woran es lag, aber das können wir bis heut Abend dann besser.
Denn dann heißts offiziell:
Azeroths Plage vs Illidan Stormrage- we are prepared!
illidan2.jpg
 
Oben Unten