Die Geburt der Gilde "Gefallene Engel"

Puabi

Rare-Mob
Mitglied seit
29.01.2008
Beiträge
201
Reaktionspunkte
0
Kommentare
223
Buffs erhalten
2
Ahoi zu meinem ersten Blog-Eintrag!

Anhand des Titels könnt ihr schon erkennen, welchem Thema ich diesen Eintrag widmen möchte, nämlich der Gilde, deren Vize-GM ich bin. Doch wie kam es dazu?

Eigentlich wollten mein Freund und ich nie wieder eine eigene Gilde gründen, da wir schon mehrmals auf verschiedenen Servern welche hatten, die nicht so recht klappen wollten. Als ich dann aber wieder mit WoW anfing und mein Freund in seiner damaligen Gilde höchst unzufrieden war, feisterte der Gedanke des Gildengründens wieder in unseren Köpfen herum.

Nur der passende Name wollte uns nicht einfallen, wir hatten mehrere Ideen, aber keine war so richtig nach unserem Geschmack. Ich kam dann auf "Fallen Angels" und mit diesem Namen holten wir dann die Gildensatzung. Nachdem aber alle Unterschriften gesammelt waren, teilte der nette Typ bei der Gildenregistratur uns mit, dass es diesen Namen bereits gibt. Nun gut, vorher wusste er das wohl nicht *gg*

Von mir kam dann auch der Vorschlag, den Namen einfach ins Deutsche zu übersetzen und so entstanden die Gilde "Gefallene Engel". Am ersten Tag noch recht klein, aber bereits nach drei Tagen mit rund 40 Membern sind wir bemüht, noch weiter zu wachsen, schließlich wollen wir irgendwann auch mal größere Instanzbesuche unternehmen.

Ach ja, man findet uns auf dem Server Norgannon, es gibt bei uns keine besonderen Voraussetzungen und einladen kann jeder in der Gilde. Zwei Bankfächer sind auch schon vorhanden, ebenfalls eine Gilden-Website bzw. -forum, welches man über mein Profil erreichen kann. TS haben wir (noch) nicht, das hat unserer Meinung nach noch Zeit, bis wirklich mal die großen Raids anstehen.

Das war es auch schon für's erste Mal, mal schauen, wann es wieder etwas zu berichten gibt.

Eure Puabi
 
Oben Unten