Die Menschlichen Rassen

neybish

NPC
Mitglied seit
13.03.2007
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Kommentare
11
Die Menschen von Sturmwind sind ein stolzes und unbeugsames Volk, das bereits während des Ersten Krieges der Invasion der orcischen Horde die Stirn bot. Im Zweiten Krieg traten die Armeen von Sturmwind der Allianz bei, um ihr Heimatland zurückzuerobern. Nachdem der Krieg gewonnen und die orcische Bedrohung beseitigt war, begannen die Menschen mit dem Wiederaufbau von Sturmwind, so dass die Menschen erneut in den südlichen Landen Fuß fassen konnten. Als Folge der Invasion durch die Brennende Legion, während der das nödliche Königreich Lordaeron in Schutt und Asche gelegt wurde, ist Sturmwind inzwischen das einzige verbleibende Königreich und die letzte Hoffnung der Menschheit. Im Andenken an die legendären Helden Sir Lothar und König Llane gelten die Menschen von Sturmwind als die wildesten Krieger des Landes. Fest entschlossen, die Würde und die Macht der Menschen vor all ihren Feinden zu beschützen, wappnen sich die Verteidiger Sturmwinds für den heraufziehenden Sturm, während die Welt um sie herum von der schleichenden Finsternis verdunkelt wird. :yo: :yo: :yo:


Startwerte

Stärke Beweglichkeit Ausdauer Intelligenz Willenskraft
23 20 22 20 21


Spezialeigenschaften


Wachsamkeit - Aktiv
Aktivieren, um den Entdeckungsradius für verstohlene Gegner um 10 Meter zu erweitern - hält 20 Sekunden - 3 Minuten Abklingzeit

Unbeugsamkeit - Passiv
Willenskraft um 10% erhöht

Diplomatie - Passiv
10% Bonus auf Fraktionspunkte

Schwertspezialisierung - Passiv
Waffenkundewertung mit Schwertern um 1% erhöht.

Streitkolbenspezialisierung - Passiv
Waffenkundewertung mit Streitkolben um 1% erhöht.
 
Oben Unten