die weißheit des monats

Kathrin

NPC
Mitglied seit
08.08.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Kommentare
36
Eine Katze jagt eine Maus und die Maus flüchtet
suchend nach einem Versteck. Sie rennt in einen
Kuhstall rein und fragt die Kuh: Ey, weissu wo
ich mich verstecken kann? Da sagt die Kuh: Klar,
bleib hier stehen.

Und setzt einen Kuhfladen auf die Maus. Da kommt
die Katze in den Stall und fragt die Kuh: Hast du
ne Maus gesehen?

Die Kuh verneint dies. Da entdeckt die Katze den
Schwanz der Maus, der aus dem Kot ragt. Schnappt
die Maus, schüttelt den Kot ab und frisst die
Maus!

Was lernen wir daraus?

Nicht jeder der dich anscheisst ist dein
Feind.

Nicht jeder, der dich aus der Scheisse zieht, ist
dein Freund.

Und wenn du schon in der Scheisse steckst, zieh
wenigstens den Schwanz ein!

top.gif
 
Zurück