Ein neuer Raid ist geboren

Rhodeon

Quest-Mob
Mitglied seit
06.02.2007
Beiträge
11
Reaktionspunkte
0
Kommentare
8
Gestern starteten wir mit einen neuen Raid. Es ging zu Hochkönig Maulgar und seinen Schergen. Maulgar streckte die Hufe im 1st Try nieder zu Füßren des OSR Raids. Dadurch das noch so einige unerfahrene bei Gruul dabei waren brauchten wir dort 2 Anläufe um den dicken Mobs in die Schranken zu weisen.
Weil der Raid so gut startet und noch ein wenig Zeit blieb statteten wir Magi noch einen kleinen besuch ab. Bei diesem Versuch blieb es leider. Nach 5 Trys machten wir für dne gestrigen Abend Schluss und freuen uns auf die Dinge die da noch kommen werden.

Eine kleine Truppe von ca. 13 Leuten tat sich dann nochmal zusammen um den gesamten Server undsicher zu machen. Als erstes nahmen wir Southshore ein um dann weiter in die Zuflucht ins Arathi Hochland zu ziehen. Ok immer noch keine Ally def zu sehen. Ab mit alle Mann nach Menethil. Auch hier fand sich kein Ally ein. Ok dachten mer uns gehen wir mal Lady Wispherwind in Darnassuss besuchen. Gesagt getan und die Dame lag im Dreck.
Wir trieben das ganze sogar so weit bis nach Ironforge zu gehen. Doch hier mussten wir und Afgrund von zu vielen Allianz Spielern in die Tiefenbahn zurück ziehen. Von hier Ging dann nach Stormwind wo wir es schafften, bevor ein Ally es begrifen hatte, den Bischif umzunieten. Danach ging hoch zum König. Als s sich von oben vom König und von den Vierteln zu einem 2 Fronten Krieg entwickelte wurd unser Mana langsam knapp. Leider hatte jemand noch dne Lord gepullt, der kräftig Stuns im Raid verteile. Als wir uns zur Bilbliothek zurück zogen war es nur eine Frage der Zeit bis die Allianz uns umhauen würde was dann auch nach kurzer Zeit geschah. Alles in allem ein gelungener Abend.
 
Oben Unten