Einige Neuerungen...

Natureclaw

Quest-Mob
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
85
Reaktionspunkte
0
Kommentare
35
Uff, hat sich lange nix mehr hier getan... Wird Zeit mit einem weiteren Eintrag dies nachzuholen. Denn ingame hat sich bei meinen Charakteren so einiges getan!

Wo fange ich an...

Zuerst einmal die für mich einschneidenste Neuerung: Ich habe meine alte Gilde verlassen und mich den raids komplett abgewendet... Fürs erste, und wenn, werde ich nur in kleinen 10er Gemeinschaften unterwegs sein ohne großen Gildentrubel mehr. Doch in erster Linie wird weniger Stress gemacht und gearbeitet... Nun heißt es einfach nur spielen und Spass haben!

Meine Charaktere haben deswegen einige Veränderungen erlebt:

Mein Schamane Natureclaw hat sich vom Pfad des Erdwächters (heiler) abgewendet. Die harten Zeiten erfordern, das er seine Ziele und Interessen mit den Waffen der Geister verteidigt. Der neu umgelernte Verstärker kämpft nun aggressiv mit Axt und Hammer auf Schlachtfeldern, um der Horde schlagkräftige Unterstützung zu liefern. Der Krieg zieht ein und der sanftmütige Erdwächter entfesselt den Zorn der Elemente!

Paralell wird die junge Quila zur neuen Wächterin der Erde ausgebildet, meine kleine Schamanin wird irgendwann Natureclaws Platz als Heiler einnehmen, auch wenn die arme es sich schwer tut, voran zu kommen... naja aller Anfang ist schwer.

Gaur mein Druide, ist sich leicht unschlüssig... die letzten drei tage hatte er sich vom Wilden Kampf abgewendet. Erst ein Moonkin und momentan in der Gestalt eines Baums des Lebens, doch nicht zu 100% sicher, wo er steht (mal von neben sich selbst abgesehen).

Darkestfear, der Hexenmeister von dem ich einst geschwärmt habe... liegt brach auf Stufe 36 xD... Evil does'nt stand a chance oder so...

Laarna erhielt im Alterac-Tal schon sehr früh den Eisstachelspeer, eine Auszeichnung, die normalerweise für ältere Krieger bestimmt ist. Nun, diese mächtige Waffe war grund genug, fürs erste sich den Disziplinaren Waffen-Spezialisierungen zu widmen.
Ausserdem hat Natureclaw endlich Laarnas Thoriumbarren zusammengetragen, um über 300 in Schmiedekungs zu skillen.
Ja, dies bedeutet, das bald mit dem dritten Teil meiner Kurzgeschichte zu rechnen ist.

Ich hoffe ich habe bald genug Gelegenheit, weiterzuschreiben, schon fast peinlich, sich für etwas so kurzes soviel Zeit zu nehmen... Naja soviel Zeit zum nehmen hab ich ja leider nicht :/
Naja soviel aus meiner Kurzgeschichte "Die Drecksarbeit eines Minenarbeiters" kann ich hoffentlich unbedenklich spoilern:
Laarna bekommt ihre Thoriumbarren, und Natureclaw kann sich endlich den wichtigen Aufgaben eines Meisterschmiedes zuwenden: Seine mächtigen Kriegshammer schmieden bzw. in der Scherbenwelt erst einmal mächtig nach den Materialen schürfen.

Verzeiht die etwas ausführlichere Variante eines Autoblogs, der andererseits die Daten von über anderthalb Monaten auf extremste Art zusammengefasst hat >>

Wenn ich mal Pause davon habe, entweder neues Equipment zu farmen oder in Arena/Schlachtfeldern übers Feld zu rennen, nur um fasziniert zuzusehen wie in einem Wirbelwind und meinem paralellem, immernoch begeisterten 'windfury !!!!" Aufschrei alles onehit umkippt, das nicht mindestens Platte trägt.... Und das ohne meinen Tier1 Hammer geschmiedet zu haben, oder mich großartig gezielt um Verstärker Equipment gekümmert zu haben... Irgendwo fühlt man sich manchmal doch verarscht, wenn ich Bedenke, wie das Preist/Leistungs Verhältnis meines Elementar-Equipments gewesen ist. Naja immerhin der Beliebtheitsgrad als Melee muss höher sein, am ersten Tag bekam ich drei Whisper, die entweder gefragt haben, wo ich meinen fetten epischen Zweihänder herhabe, oder einfach nur anmerken mussten, wie geil meine Waffe sei xD
Naja, ihr könnt euch jederzeit meinen Schamanen ansehen, wenn euch interesiert, mit was er durchs BG stolpert...
Und ein Blick auf Natures BoP Rezepte verrät, was ich tragen werde, sobald ich durch die Hölle ging...
Oder wie auch manch anderer sicher das erste Mal seine Situation betitelt hat: "SCHEI*** 20Urfeuer farmen!!"
Und natürlich paralell in Instanzen den Urnether sammeln, mein Vermächtnis kann es ja schon fast mit dem Donner aufnehmen. Geht ja mal garnet xD

Nun ich hab mir viel vorgenommen, zum Beispiel in meinen Fanfictions weiter zu sein, mehr Blogeinträge zu verfassen, aber statt soviel zu tippen, mich um meinen Kram kümmern... naja, kommt Zeit kommt Rat...

bis zum nächsten Mal,
CLAW
 
Oben Unten