Festplatte abgebrannt

B

bl00ddr41ner

Guest
Servus ,


wer kennt es nicht? Man hatte einen sauguten start in den Mittwoch Morgen , geht zur Arbeit und verichtet seine Dinge - doch dann ruft der Mitbewohner an mit dem genauen Wortlaut : ,,Ey alter , ich glaub dein rechner ist grade explodiert,,

Na gut das wars dann doch nicht , aber zumindest meine beiden Festplatten scheinen sich ins (virtuelle) nichts aufgelöst zu haben.

Also was oll ich tun? Ohne rechner geht bei mir garnicht , alleine schon wegen Berufsgründen. Neue festplatte oder gleich nen neuen rechner?

Ich hatte bisher 60GB festplattenspeicher , 512mbram , 256mb graka , 1,99GHz.

So da ich gleich zu Bank rasen werde , um mir geld klarzumachen , bin ich auch gleich am Überlegen , mir nen neuen rechner zu holen.

Was er so können sollte :

WoW flüssig spielen ( auf dem obengenannten hatte ich 15-20fps
sad.gif
)
Generell einfach schnell sein , sei es im Internet oder einfach nur im Word / excel etc.

Was ich mir so gedacht habe :

160gb festplatte , 2gbram , graka ( mein freund hatte etwas von ner graka gefaselt die 256mg hat , aber wenn mehr benötig wird bis zu 728 ( ? ) nutzt gibts sowas? ) und coredue oder dual core 2ghz -> was ist der unterschied?

so einer würde ca 700 € kosten ( schon fertig gebaut etc )

Bitte um schnelle hilfe , und thx schonmal

trauernd ,

Blood
 
Zuletzt bearbeitet:

Eredon

Rare-Mob
Mitglied seit
20.09.2006
Beiträge
243
Reaktionspunkte
0
Kommentare
492
Buffs erhalten
159
Was er so können sollte :

WoW flüssig spielen ( auf dem obengenannten hatte ich 15-20fps
sad.gif
)
Generell einfach schnell sein , sei es im Internet oder einfach nur im Word / excel etc.

Was ich mir so gedacht habe :

160gb festplatte , 2gbram , graka ( mein freund hatte etwas von ner graka gefaselt die 256mg hat , aber wenn mehr benötig wird bis zu 728 ( ? ) nutzt gibts sowas? ) und coredue oder dual core 2ghz -> was ist der unterschied?

so einer würde ca 700 € kosten ( schon fertig gebaut etc )

Bitte um schnelle hilfe , und thx schonmal

trauernd ,

Blood

Ich würde dir einen Komplett PC empfehlen, außer du willst wirklich selber schrauben. Um die 700 Euro gibt es schon recht gute Geräte z.B. http://www1.atelco.de/articledetail.jsp?aid=21499

Coreduo und Dual Core ist eigentlich nur eine Beschreibung für die selbe Technik. Es bedeutet praktisch nur das du einen Prozessor hast, aber zwei Kerne in dem Prozessor arbeiten.
 
TE
TE
B

bl00ddr41ner

Guest
Mhh , also danke schonmal , allerdings will ich mir den rechner noch heute holen ( ich weiss , sehr dreißt ^.^ ) d.H. für mich , dann ab ins saturn. denke ich mal...

Und ja es sollte schon ein Komplett PC sein.

Mh das mit den 2 kernen habe ich schon verstanden , nur meinte ein Kumpel , das CoreDuo extrem besser ist , als Dualcore - warum auch immer
dunno.gif


aber trotzdem schonmal danke
top.gif
 
Zuletzt bearbeitet:

Noxiel

Raid-Boss
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
7.264
Reaktionspunkte
150
Kommentare
2
Buffs erhalten
1
Ich habe meinen für knapp 120 Euro auf folgendes System aufgerüstet:

AMD X2 5000+ BE (2,6GHz)
2GB MDT RAM (800MHz)
Ati HD3850 OC
Gigabyte M57SLI-S4 (nForce570 Chipsatz)

Und damit werde ich wohl die nächsten Jahre für mich zurecht kommen. Es ist kein High-End System aber es genügt meinen Anforderungen und war darüberhinaus günstig, natürlich kommen die 120 Euro durch das Verkaufen der Altteile zustande. Aber müssen es immer gleich 700€ für den kleinen Geldbeutel sein?
 

claet

Welt-Boss
Mitglied seit
31.01.2008
Beiträge
2.702
Reaktionspunkte
1
Kommentare
1
Um Gottes Himmels willen kein komplett PC ausm Saturn .. es sei denn du willst Schrott für einen extrem überteuerten Preis kaufen!!

Guck mal hier im PC-Technik Forum in einen der tausend "Suche PC-Zusammenstellung" Threads, da wird dir gut geholfen .. allerdings nich von jetzt auf gestern ..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Makalvian

Guest
das man eigentlich überteuerten halb schrott kauft ist klar nur was bringt es ihm wenn er unbedingt heute noch den rechner haben will
biggrin.gif
 

claet

Welt-Boss
Mitglied seit
31.01.2008
Beiträge
2.702
Reaktionspunkte
1
Kommentare
1
ja nix, dann sollte er sich vllt mal überlegen, ob es nicht vllt sinnvoll wäre seine sucht mal 3 tage runterzudrehen .. ein komplett pc (selber zusammengestellt bei HWV oder Alternate) ist in paar Tagen fertig gebaut bei ihm wenn er noch heute bestellt. mit bisi glück bis samstag, ansonsten spätestens montag..

mir wärs das wert, mit so nem komplett pc biste doch in paar monaten nich mehr glücklich und kaufst gleich wieder nen neuen .. bäh, nene
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
B

bl00ddr41ner

Guest
Ich habe meinen für knapp 120 Euro auf folgendes System aufgerüstet:

AMD X2 5000+ BE (2,6GHz)
2GB MDT RAM (800MHz)
Ati HD3850 OC
Gigabyte M57SLI-S4 (nForce570 Chipsatz)

Und damit werde ich wohl die nächsten Jahre für mich zurecht kommen. Es ist kein High-End System aber es genügt meinen Anforderungen und war darüberhinaus günstig, natürlich kommen die 120 Euro durch das Verkaufen der Altteile zustande. Aber müssen es immer gleich 700€ für den kleinen Geldbeutel sein?

Das mit dem aufrüsten is so ne sache bei mir.. : ich bin ein absoluter kacknoob was Computer Technik betrifft
biggrin.gif



Also ich kann meinen rechner nicht wirlkich aufrüsten-hab mich schon beraten lassen. Die meinten ich müsste mir den großteil aufrüsten , um das neue zeug dann nutzen zu kommen , und das würde dann auf ca 400€ kommen - kann aber sein das die mich auch verarscht haben
biggrin.gif




@Cleat : ich hatte bisher noch nie probleme mit Komplett PCs - und das seit ca 10 jahren. Ausserdem kann ich mir keinen rechner selber zusammen bauen - bin nicht gemacht für sowas
tongue.gif


edith : das hat nichts mit sucht zu tun , sonder mit Homeoffice - heisst ich muss nicht morgen 2 std früher aufstehen um zur arbeit zu fahren , sonder darf von zuhause aus arbeiten...
Ausserdem , wie wird denn eig übers Internet gezahlt etc etc? habe keine Mastercard mit der ich übers internet zahlen könnte ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Eredon

Rare-Mob
Mitglied seit
20.09.2006
Beiträge
243
Reaktionspunkte
0
Kommentare
492
Buffs erhalten
159
Ausserdem , wie wird denn eig übers Internet gezahlt etc etc? habe keine Mastercard mit der ich übers internet zahlen könnte ...

Viele Shops bieten z.B. Lieferung per Nachname an d.h. du bezahlst bei Lieferung den Betrag. Habe ich früher fast immer benutzt. Andere Möglichkeit ist per Bankeinzug, würde ich allerdings nicht unbedingt benutzen. Ansonsten gibt es noch per Kreditkarte, nutze ich allerdings ebenfalls nie.
 

claet

Welt-Boss
Mitglied seit
31.01.2008
Beiträge
2.702
Reaktionspunkte
1
Kommentare
1
Nachnahme oder Vorkasse ( = per Überweisung im Vorfeld)

Du musst nichts selber bauen, das macht dir der Shop für 20€ (glaube soviel kostet es bei HWV)

Threads wo tausende Zusammenstellungen gepostet wurden gibts hier auch zur Genüge!

Vllt hast du nie Probleme damit gehabt, aber du sagst selber, dass du Null Ahnung hast. Hier gibts einige die Ahnung haben und alle würden dir, wie ich, sagen, dass das Preis-/Leistungsverhältniss absolut unzumutbar ist (vor allem im Saturn / MediaMarkt)!
 

Eredon

Rare-Mob
Mitglied seit
20.09.2006
Beiträge
243
Reaktionspunkte
0
Kommentare
492
Buffs erhalten
159
mhh , okay , aber z.B : Was zur Hölle ist das? http://www4.hardwareversand.de/articledeta...64&agid=623

Wie du siehst bin ich schon mit dem einfachsten crap überfordert
biggrin.gif


also ich hab jetz noch ne halbe std mittagspause - und werde versuche mir da ma was zusammenzuklauben - und werds dann hier posten.

Das ist ein Shuttle-PC .. Einfach ein Mini-Gehäuse. Würde ich dir aber nicht empfehlen, da kannst du später Probleme mit dem einbauen von weiteren Festplatten usw bekommen. Kurz gesagt: Du bekommst Platzmangel.
 

claet

Welt-Boss
Mitglied seit
31.01.2008
Beiträge
2.702
Reaktionspunkte
1
Kommentare
1

Knöchi

Quest-Mob
Mitglied seit
05.06.2008
Beiträge
53
Reaktionspunkte
0
Kannst die ja ne Festplatte einzelne kaufen und einbauen,
dann haste genug Zeit dir nen komplett PC zu bestellen.

Wenns net schon zu spät is ^^

Achja hab ma bei Saturn reingeschaut, so dolle sind die Sachen wirklich net.

hf & gl
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

HeaD87

Rare-Mob
Mitglied seit
16.06.2008
Beiträge
455
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
NIEMALS einen komplett pc! vor allem nich vom saturn, NIE NIE NIE!!!!!
geh auf hardwareversand.de und stell dir einen im konfigurator zusammen und lass ihn dir für 20 euro zusammenbauen
vorschläge für eine zusammenstellung findest hier -> http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=215394
oder hier im sticky hier im technik forum
 
TE
TE
B

bl00ddr41ner

Guest
Mh ,da gabs aber heute nen recht guten
biggrin.gif


4x 2,3ghz , Nvidea GF 9600GT , 4gb arbeitspeicher - das reicht doch , oder? Oo
 

Wagga

Welt-Boss
Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
2.802
Reaktionspunkte
0
Kommentare
98
Buffs erhalten
36
Mh ,da gabs aber heute nen recht guten
biggrin.gif


4x 2,3ghz , Nvidea GF 9600GT , 4gb arbeitspeicher - das reicht doch , oder? Oo
Kommt auf die persönlichen Anforderungen an.

Was macht man mit dem PC.
Spielt man damit oder ist es hauptsächlich für die Arbeit da?

Rein Arbeitstechnisch können nur CAD,Video, andere Grafikbearbeitungsprogramme
evtl. den Pc an die Grenzen bringen, für Office ist dieser überqualifiziert.

Für WoW oder MMO(RP)Gs reicht dieser auch.
Je nach dem auf welcher Auflösung, man Spiel ob die Einstellungen
auf High sind oder welche Auflösung.
Aber wenns hauptsächlich wie bei dir ums Arbeiten geht, reichte
sogar einer für 400 Euro, wenn keine grafisch aufwendigen Programme genutzt
werden.
Evtl. kannst du den Ja durchs Unternehmen absetzen lassen oder bekommst
einen Teil erstattet.
VIelleicht bestellst du über die Firma dann können Sie diesen steuermindernd
anrechnen lassen bzw. Abschreiben.
50% kann man mind. Abschreiben wenn er geschäftlich genutzt wird.

Bei 700 Euro auf eine Laufzeit von 3 Jahren: und 33,33 %.
Davon zahlst du 350 Euro.
Die anderen dein Arbeitgeber:
Dieser kann dies dann auf 3 Jahre Abschreiben:
Linear nach AfATabelle:
1. Jahr 350/3=116,67 €
2.Jahr 350/3=116,67€
3. Jahr 350/3 =116,67 €
Ob du evtl. etwas ansetzen kannst frag am besten deinen Steuerberater,
das Unternehmen kanns auf jedenfall.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
B

bl00ddr41ner

Guest
Macht mein chef aber leider nicht mit
biggrin.gif


Naja wie gesagt , HAUPTSÄCHLICH zum zocken ( wow sollte schon gut drauf abgehen , wc3 sowieso und evtl dann noch drakensang)

Aber was heisst überqualifizert? Die Office Programme laufen doch trotzdem einwandfrei , oder?
 
Oben Unten