Frage zu Verstärker shami

Blacklemon

Quest-Mob
Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge
81
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
6
hi leute, ich bin atm healshami, werde aber wohl für ne zeit auf verstärker umskillen, da es mir beim lvln sehr viel spass gemacht hat.
Jetzt wollt ich mir für 41marken die marken offhand holen, vanirs linke blablabla^^, nur da gibt es 2 verschiedene, eine schnelle und eine langsame.
Ich meine mal gehört zu haben das mainhand ne langsame und offhand ne schnelle waffe soll, nur habe ich schon viele shamis gesehen die die langsame offhand haben. Die 2te Frage ist ob ne schnelle nicht alleine vom mungo schon besser wäre weils ja dann eig öffters proccen sollte. Mit 2 langsamen hätt ich aber 2mal windfury, hoffe ihr könnt mir dabei ein wenig helfen^^

mfg
 

Rator

Quest-Mob
Mitglied seit
19.08.2008
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
Kommentare
3
hi,
solltest in die mainhand sowie in die offhand eine langsame
waffe nehmen, wgn sturmschlag und wf,
und btw kostet die waffe 45 nicht 41 marken glaub ich
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Pàscal1

Rare-Mob
Mitglied seit
05.10.2007
Beiträge
262
Reaktionspunkte
0
Kommentare
24
shamanen forum ftw, im allgemeinen wirste eh nur geflamed (z.B. von mir)
 

Kr4ZoR

Rare-Mob
Mitglied seit
27.08.2007
Beiträge
172
Reaktionspunkte
0
Kommentare
93
am besten mainhand 2,60 und offhand 2,80 (also das tempo mein ich) hab ich mal im guide gelesen...
freu dich auf 6k crits xD
 

Sarun/Syldana

Rare-Mob
Mitglied seit
21.05.2008
Beiträge
498
Reaktionspunkte
0
Kommentare
40
Buffs erhalten
17
Es hat nicht allgemein was mit der Geschwindigkeit zu tun, sondern mit dem Gesamtschaden der Waffe...
Also sind Dolche meistens eh nicht geeignet. Am besten sind eigentlich langsame Faustwaffen, Äxte, Streitkolben
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Scotch

Rare-Mob
Mitglied seit
16.04.2007
Beiträge
111
Reaktionspunkte
1
Kommentare
226
Also ich an deiner Stelle würd mir für 45 Marken 3 epische Steine kaufen und die dann in Geld umwandeln. So wie du gesagt hast, willst du die Waffe ja zum Leveln benützen, aber selbst wenn die Waffe an sich sehr gut ist, denke ich, dass du sie mit Wrath vlt. bald austauschen wirst/kannst.
Ansonsten wie von den Leuten vor mir schon erwähnt, die langsame Nebenhandwaffe, da die schnelle eher für Schurken und Krieger geeignet ist.
lg
 

Flo-06

Quest-Mob
Mitglied seit
05.02.2008
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
Kommentare
8

Lúva

Dungeon-Boss
Mitglied seit
04.04.2007
Beiträge
598
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Buffs erhalten
3
Wenn man nur den Waffenschaden betrachtet, ist das entscheidende Merkmal nicht, dass die Waffe langsam ist, sondern dass der durchschnittliche Schaden pro Schlag möglichst hoch ist.
Daher sind gerade die Aussagen, dass die Waffe möglichst 2,6, bzw. Haupthand 2,6 und Nebenhand 2,8 schnell sein soll, schlicht falsch.

In der Theorie können schnelle Waffen besser sein als Langsame.

Langsam soll die Waffe nicht direkt, wie unten behauptet, wegen des versteckten CD der Waffe des Windzorns sein. Dank Schlaghagel befindet man sich ohnehin nur möglichst selten an diesem CD von drei Sekunden. Eine schnelle Waffe kann wegen des CD nicht mehr Procs auslösen (genau wie beim Sturmschlag). D.h. wenn Windzorn proct und Sturmschlag bereit ist, dann soll der Schaden möglichst groß sein, daher sollte der durchschnittliche Schaden der Waffe möglichst hoch sein.

Mit dem Patch 3.0 wird eine schnelle Nebenhand eher wieder eine Option darstellen (die Nebenhand wird immer mit Flammenzunge verzaubert, egal ob schnell oder langsam). Hier stehen sich das schnellere Stacken von MW und der fehlende CD auf dem Flammenzunge-Proc bei einer schnellen Nebenhand, sowie der größere Sturmschlag, das bessere Ausnutzen von Schlaghagel und der höhere Schaden bei Lavalash/Lavapeitsche bei einer langsamen Nebenhand gegenüber.
Erste Tests deuten an, dass eine langsame Nebenhand einer Schnellen überlegen ist. Allerdings habe ich auch gelesen, dass jemand bei verschiedenen Tests auf dem Beta-Server die höchste DPS mit einer Casterwaffe in der Haupthand und einer schnellen Nebenhand (auf beiden FT) hatte. Was allerdings einige Manaprobleme mit sich brachte.
Es bleibt uns, im Hinblick auf das Addon, also nichts übrig als noch etwas abzuwarten und fleißig zu testen.
 

Shalom_100

Dungeon-Boss
Mitglied seit
16.05.2007
Beiträge
545
Reaktionspunkte
0
Heute ist es noch grundsätzlich richtig das Waffen mit so rd. 2.6 Speed auf Main und OFF zu bevorzugen sind. Wichtig ist das der Schaden pro Hieb möglichst hoch ist, da das am besten mit Flury, SS und WF skaliert.

Allerdings würde ich keine Marken ausgeben, da es derzeit noch nicht klar ist wie es mit dem in 2-3 Wochen kommenden Patch aussehen wird.

Wie Luva schon richtig sagte, mit dem Patch spricht einiges für eine schnelle Off-Hand ... Flammenzunge drauf und je mehr Hiebe desto mehr Dmg. Flammenzunge skaliert am besten mit einer schnellen Waffe da der + Zauberschaden der angerechnet wird unabhängig von dem Speed der Waffe ist. Mit geskilltem Elemental Fury kann das sehr sehr nice sein. Desweiteren spricht für eine schnelle Off mehr Crits = schneller MW voll.

Für eine langsame Off spricht: bessere Skalierung mit Stormstrike, Flury und Lava-Lash.

Man wird abwarten müssen, wichtig wird wohl sein das MW innerhalb des CD's von Lava-Burst voll wird. Schafft man das auch trotz langsamer Off dann dürfte die auf jeden Fall mehr DPS liefern.

Erste Tests deuten an, dass eine langsame Nebenhand einer Schnellen überlegen ist. Allerdings habe ich auch gelesen, dass jemand bei verschiedenen Tests auf dem Beta-Server die höchste DPS mit einer Casterwaffe in der Haupthand und einer schnellen Nebenhand (auf beiden FT) hatte. Was allerdings einige Manaprobleme mit sich brachte.

Habe ich auch gelesen, wobei es sich mir nicht erschliesst wieso es da Manaprobleme gegeben haben soll. Einzig und alleine Shamanistic Rage wird weniger Manaback liefern, da die AP etwas geringer sein wird bei einer Caster-Waffe ... aber das es den Unterschied zwischen ausreichend Mana und oom ausmacht kann ich mir gerade nicht wirklich vor stellen, da eine NK-Waffe in der Main jetzt nicht sooo extrem viel mehr AP liefern wird (wenn man bedenkt das von der Beta zu hören ist das da Schammis im Raid locker 4k AP und mehr schaffen mit allen Buffs und Proccs).

Denke von daher das es ein grundsätzliches Problem ist mit dem Manahaushalt.

Gruß

Shalom
 
Oben Unten