FÜR ALLE WARFANATIKER !

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Flanko

Rare-Mob
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
140
Reaktionspunkte
0
Kommentare
132
Also War hat nur zu 30 % das was WoW hat also die Gründe :

-Waffenwahl : Jede Klasse kann nur eine Art von Waffen tragen auser die Tanks die noch 2händer tragen können z.b Feuermage nur stäbe die extra noch markiert sind das nur Feuermages tragen können (gilt auch für andere Klassen) und da ähneln sich ja alle verdammt stark lvl 1er Stab kaum ein unterschied zum lvl 40er Stab .

Jetzt WoW : Jede Klasse kann ein kompletes Set an verschiedenen Waffen tragen vom Zauberstab bis hin zum Besen alles da und alle Waffen sehen verdammt unterschiedlich aus .




- Berufe : Aber bitte was für eine Schweinerei soll das sein ? 2 Hauptberufe die sich verdammt stark ähneln Talisman = Talismane die eine Zeit die Atris verbessern Pharma = Tränke die eine Zeit lang die Atris verbessern <<< Was der Unterschied ist ? Talismane steckt man in die rüstung und Tränke laden im Magen .

Jetzt WoW : Viele Berufe die spass machen und auch nützlich sind und tiefgang haben .




-Pve/PvP : Pve ist in Warhammer sehr in denn Hintergrund gerückt kaum Ep schlechte Belohungen (bis auf die Trophäen) und kaum Spieler die Pve noch machen weil PvP (ok,ok ,,RvR´´) zu viel Ep gibt viel bessere Belohungen hat und viel mehr spass macht . Kaum Leute die Öffentliche Quests machen weil alle im Szenario abhängen (ich gehöre auch dazu ) . PvP hingegen ist sehr gelungen das beste am Spiel nur das Klassenbalance ist mal schlecht ein Beispiel : Schwarzork 6k lp gegen Feuermage 1,5 k lp > Schwarzork haut angemessen raus > Feuermage schaft es nichtmal 2 Feuerbälle zu casten > Feuermage tot ( 0 % lp ) Schwarzork lebt ( 85-95 % lp) das war ja mal ein gutes Beispiel was oft schon geschehen ist auch mit auserkorenen also allen Tankklassen die Entwickler wollten es so machen das man die Tanks nicht einfach ignoriert weil die zu wenig schaden machen , naja jetzt machen die zwar schaden aber man ignoriert die immernoch weil die zu viel lp haben um die down zu bekommen . Könnte es auch kurz fassen : SCHAMANE .

Jetzt WoW : Pve ist in WoW sehr gelungen Mobs sind nicht zu schwer und nicht zu leicht auf dem gleichen lvl und die spawnrate ist auch gut . Instanzen erfordern gutes zusammenspiel und Taktik (kurz geschrieben : Gelungen) ! PvP ist auch sehr ausgeglichen es kommt auf das können an weil jede Klasse ihre vor und nachteile hat aber wenn man gut spielt kann man jede andere Klasse locker besiegen (ok kommt auch aufs Equip an aber in War ist es vom Equip nicht anderst) .




Grafik/Atmosphäre : Atmoshäre ist in War einerseits und und anderseits einfach scheiße ! warum ? Liebevoll gestaltete Umgebungen aber die Engine macht alles wieder weg mit matschigen Texturen rucklern und noch nicht geladenen Texturen . Grafik ist düster gehalten aber nicht umbedingt besser als die von WoW ist geschmacks Sache von der Umgebung sind beide Spiele top . Aber mit erscheinen von Wotlk wird WoW einen großen Sprung in Sachen Grafik machen .

Jetzt WoW : Grafik ist bunt und ruckler gibts so gut wie keine , Grafikbugs sind auch so gut wie unbekannt in WoW . Atmosphäre ist super in den meisten Gebieten z.b Silberwald .......





Spielgefühl : War fühlt sich sehr Rundenbasiert an also man Spielt eher Passiv als Aktiv Final Fantasie artig
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Quests wirken so als ob die unter Zeitdruck draufgeklatscht wurden sind und haben noch weniger besondere Aufgaben als in WoW dauernt kill denn , sammel das , untersuche das ....

Jetzt WoW : Quests sind seit Bc sehr abwechselnd z.b Braufest Widderrennen , Bombquests und natürlich die fantastisch witzigen Quests wie im Dk startgebiet sich hinter einem Baum verstecken oder sich als Baum tarnen...... Na gut 90 % sind immernoch kill quests aber die werden durch zwischen einlagen schön ,,geschmückt´´ .





Kampfsystem : War spielt sich wie oben beschrieben sehr rundenbasiert und passiv probleme gibts noch im pve balance manche Klassen sind viel zu stark im pve z.b Jünger kann es mit par champions und einem Helden aufnehmen ohne zu sterben ein feuermage schaft meistens nur 2 normale mobs zu töten ohne zu sterben .

Jetzt WoW : Sehr Aktives Kampfgefühl im PvP und Pve kommt es auf die Kampfposition an bestes beispiel Schurke möglichst hinter dem Gegner stehen jede Klasse hat ihre vor und nachteile im Kampf z.b Mage kann schnell mehrere Gegner töten aber hält nicht viel aus und muss aber dann reggen aber ein Schurke/Krieger können nur einen Gegner nach dem anderen machenn müssen aber nicht so lange reggen und halten viel mehr aus .




Story : Story in War ist nicht viel besser wenn nicht noch schlechter als in WoW und wenn jetzt einer kommt und sagt du hast keine ahnung !!!!11eineinself
doch ich habe ahnung so also bei mir und bei vielen anderen ist es so man drückt beim Questgeber einfach auf annehmen und fertig ist man hat keine ahnung um was es grade da geht aber es ist auch einem ziemlich egal ! Und jetzt eine Frage an euch selber ihr sitzt bestimmt auch 75% im szenario und wisst nichtmal um was es bei der 100 mal gemachten szenario quest geht weil ihr da einfach auf annehmen gedrückt habt oder ?

Jetzt WoW : In WoW drückt man bei der Quest auch nur auf annehmen aber man bekommt die Story ins Hirn geballert von was ich rede ? Von Questreihen wo immer Zwischensequenzen auftauchen die die Story vorantreiben , von Instanzen wo man auch sofort weiss um was es geht obwohl man keinen Hintergrund kennt und man wird oft gezwungen den Questtext zu lesen weil es keine Kartenmakierung gibt wie in war wo es zeigt wo man hin muss .




Spieler: In war wird garnicht miteinander geschriebe ich werde einfach eingeladen bei ÖQ kein Hi ode bye oder warum ich eingeladen wurde , nur in Gilden wird geschrieben . Ninjalooter haben War besetzt Spieler die anderen Spielern die sachen im rvr wegwürfeln bei ansprache auf diesen scheiß keine antwort geben .

Jetzt WoW : Gegenteil .

-------------------------------------------------------------------Linie ab da wo War punkten kann-------------------------------------------------------------------------



Gildensystem : War hat die Gilden in denn Vordergrund gerückt

Jetzt WoW:Gilden sind hier nur große Gruppen für Raids usw(ach egal aoc hat das beste Gildensystem mit denn Städten aber das ist eine andere geschichte)



--------- an diese Stelle sollte ich nach meinung von vielen Spielern das RvR system setzen aber nein das werde ich nicht warum ? Gründe :
1. Ninjalooter
2. Keine Abwechslung nach und nach
3. Um sich anzumelden muss man in ein bestimmtes Gebiet fliegen
4.Spieler spielen so gut wie nie zusammen
5. Wartezeiten sind abnormal lang (meistens)
6. Im Kampfgetümmel verliert man schnell denn überblick weil z.b alle chaos Typen gleich aussehen ok der typ mit dem übergroßen frisbee unter denn Füßen erkennt man sofort (In WoW erkennt man sofort mit welcher Klasse man es zu tun hat) .
7. Wirkt nicht wirklich rund

^^^^^das sind die Gründe ihr könnt jetzt rumheulen das ich das geschrieben habe aber so gut wie alles stimmt.


Jetzt mal ehrlich an alle War-fanatiker denkt ihr wirklich war wär das beste Spiel auf Erden ? RvR macht nach einiger Zeit wegen zu wenig abwechslung keinen Spass mehr , Pve müssen wir erst garnicht anfangen und von denn Quests erst recht nicht . Wenn ihr immernoch denkt war wär das beste Spiel auf Erden dann ritzt ihr euch bestimmt jeden Abend ,,War ist geil´´ mit einer Rasierklinge in den Arm rein ....

Ihr könnt mich jetzt ruhig zuflamen und macht euch keine Sorgen um die Rechtschreibfehler die hab ich extra eingebaut damit ihr sie suchen könnt .

Und nein ich bin kein WoWfanatiker der sich jeden Abend ,,Ich liebe WoW´´ in denn Arm ritzt ich hab so gut wie jedes Onlinerollenspiel gespielt von Ultima bis hin zu Tabula Rasa wenn dann ritz ich mir ,,Rollenspiele sind meine Familie ´´ in denn Arm <.<
 

AramisCortess

Quest-Mob
Mitglied seit
03.09.2008
Beiträge
87
Reaktionspunkte
0
Kommentare
10
Buffs erhalten
17
keks?
dreh doch einen film und schick ihn an PRO7 vll machen die ja dann deine ganz persönliche WOW werbung ...
poste deinen mist halt nicht im WAR forum wenn du ueber WOW schwärmen willst ok? danke
 

Ascían

Welt-Boss
Mitglied seit
30.07.2007
Beiträge
1.415
Reaktionspunkte
0
Kommentare
374
Buffs erhalten
793
keks?
dreh doch einen film und schick ihn an PRO7 vll machen die ja dann deine ganz persönliche WOW werbung ...
poste deinen mist halt nicht im WAR forum wenn du ueber WOW schwärmen willst ok? danke

Joa, also eigentlich wollt ich auch was dazu schreiben, aber du hast schon alles gesagt
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Selor Kiith

Raid-Boss
Mitglied seit
24.08.2007
Beiträge
8.605
Reaktionspunkte
64
Kommentare
438
Buffs erhalten
463
Eh und nun? Was erwartest du?
Das jetzt Millionen von armen kleinen fehlgeleiteten WAR-Spielern wieder zurück zu WoW strömen, damit es ja nicht ausstirbt und ja genug Leute bei WotLK sind um Tag für Tag die selben Instanzen durchzurushen?
 

Albatou

Dungeon-Boss
Mitglied seit
02.07.2008
Beiträge
507
Reaktionspunkte
0
Kommentare
168
Ist er jetzt für WoW oder nur gegen War? Hab keine Lust das alles durchzulesen, nur um dann vielleicht festzustellen, dass es Flame-Thread Nr.217 ist. Lohnt sichs den Textwulst durchzuackern?
 

Tikume

Raid-Boss
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
15.413
Reaktionspunkte
951
Kommentare
1.526
Buffs erhalten
1.308
Also Objektiv bist Du jedenfalls kein Stück
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.



Waffen: Wow hatte zu Release auch nicht sehr viele unterschiedliche Waffenmodelle.

Berufe: Wenn Du die Wow Berufe als nützlich und voller Tiefgang ansiehst hast Du noch kein MMo mit gutem Crafting System gesehen.

Grafik: Du vergleichst Warhammer und Wow und kritisierst dann bei Warhammer die matschigen Texturen - Realitätsverlust?
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Kampfsystem: Ich weiss nicht wo DU bei Warhammer das rundenbasierte siehst. Einen global Cooldown hast Du in Warhammer un in Wow. Dass Du z.B. das Kollisionssystem nicht mal erwähnst spricht Bände.

Story: Sorry, aber ich sehe nicht wo in Wow die Story bei den Quests besser sein sollte. Wie bei allen Questbasierten sind auch da 98% der Quests belanglos.
 

Nudinn

Quest-Mob
Mitglied seit
06.06.2007
Beiträge
80
Reaktionspunkte
0
Kommentare
3
ach die einen spielen wow, die anderen war, jedem das seine also lasst mal die threads sein, geht eh schon jedem am ar*** vorbei....
 

Pente

Welt-Boss
Mitglied seit
19.08.2007
Beiträge
2.333
Reaktionspunkte
18
Kommentare
174
Buffs erhalten
95
Tikume hat eigentlich schon alles dazu gesagt was man spontan dazu sagen kann. Ich mach hier zu weil ich nicht denke, dass wir planen irgendwann die Million Grenze mit "WoW vs WAR" Threads zu sprengen.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten