Hart war es .. aber effektiv

zNEj

Quest-Mob
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
89
Reaktionspunkte
0
Kommentare
95
Die Woche war ziemlich hart...

erst haben wir Mittwoch richtig versagt und haben es nicht geschafft Archimonde zum liegen zu bringen, nein wir haben uns an der ein oder anderen Stelle selten dämlich angestellt. Man merkt, das irgendwie das Wellensystem ziemlich ausgelutscht ist - und die Begeisterung vom Anfang jetzt einfach nur noch anödet. Zumindestens ist das meine Meinung ...

Naja, kann ja mal passieren so nen schlechter Tag .. aber nein es ging Donnerstag weiter! Archimonde wollte einfach nicht down gehen .. und warum .. Nein der Boss ist nicht schwer, aber es gibt Leutz - die wissen auch nach dem 9ten Raidtag immer noch net das das Feuer aua macht ^^ ... Irgendwann sollte es dann doch geschehen - leider musste man wieder bissl lauter werden
sad.png


Danach noch schnell die ersten beiden Bosse in BT gelegt und jaaa... endlich die Armschienen! Ein dickes Upgrade .. dicker als die ganze T6 Rüstung! So langsam gehts wieder vorwärts das die Werte besser harmonieren. Heute hoff ich das endlich mal die Stiefel droppen... dann hab ich mein Wunsch equip für Illidan zusammen, wobei das Trinket von Bloodboil für Phase 4 wäre schon net schlecht.

Nun denn ... hab mir angewöhnt, mir da keine Gedanken mehr drüber zu machen ... Loot ist nicht beeinflußbar und bei uns - meistens mehr als bescheiden!

Was macht so nen WOW Zocker am Freitag?
Na klar...

Karazhan...
Erstmal mit meinem Pala - dann gings mit krieger nach Zul´Aman und wieder diese Scheiss Time Quest - und somit den Bären (Bär Mount) um EINE Minute verpasst ...
Weils dann noch so früh war .. noch schnell mit dem krieger nach Karazhan ^^

Samstag, dann noch mit Magier nach Karazhan rein und dieser Run war heftig!
Bei Bossen 10 k Raid DPS ... wenn man sich mal vorstellt - das sind Werte die damals in Naxxramas vorgeherrscht haben. Kurator ging noch VOR der ersten Hervorrufungsphase down ... war schon genial ...^^
Danach ging´s mit meinem Pala direkt nach Magtheridon - der in der Random Gruppe auch sogar First Try Lag. Die Nathera - meine Freundin - lootete mir erstmal direkt die T4 Pala Brust weg... Buhh zu ihr! Doch grz hinterher ^^

Nachdem war überlegt haben, mit der Raidgruppe direkt TK zu gehen - es dann aber doch an unmotivierten Spielern mangelte ^^ - ging es ... nach Pechschwinghort.

Eine Instanz die mein Krieger nie wirklich gesehen hatte ... und naja - auch wenns schnell ging mit 20 Leuten, muss ich sagen die Instanz hat einen gewissen Flair und es war schön sie mal von innen zu sehen. Mal schaun, bald mal AQ40 und evtl. Naxx geplant... Freu mich schon...

Naja und heute... aufräumen im Schwarzen Tempel .... Bis Council sollte alles liegen - damit wir Dienstag da weitermachen können, was wir alle wollen.

Illidan legen!
 
Oben Unten