hin und wieder zurück, die Geschichte eines Spielers

Extaurin

NPC
Mitglied seit
04.12.2008
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Achja, damals, vor über 2jahren, in dem guten alten Guild Wars...
Man zog umher, spielte alle Klassen in wenigen Stunden auf 20 und hatte in hitzigen PvP-Schlachten immer etwas zu tun...
So ging das über 2000 Stunden weiter, bis dann das erste richtige Addon kam.
Eye of the North, endlich Rufgefarme, Spieler werden auch nicht mehr gebraucht dank Helden, und man fragt sich wirklich wieso man noch spielt... Selbst Heilen wird von NPC´s übernommen...
Nachdem dann Ursan auch noch bekannter wurde war Guild Wars für mich dann endgültig tot. Ich seh aus wie ein normaler Krieger, und hab fertigkeiten von einem Bären ^.^. Und wieso heist es "Hard"mode wenn man es mit NPC´s machen kann?
Nachdem es mir in Guild Wars nur noch darum ging die Kurzick Stadt zu verteidigen die meine Gilde mit dem BND gehalten hatte zu verteidigen, und ich nur noch dabei war um den anderen zu helfen und zu organisieren, gab ich es dann auf.

Doch was nun? Richtig, man geht zur Konkurenz, das böse verhasste WoW...
pöse pöse....
Nachdem man sich dann durchgeschlagen hat auf Stufe70 ging es richtig los, jede Minute Freizeit wird geopfert um weiter zu kommen und mehr zu posen. Dazwischen noch den ein oder anderen Twink hochziehn und Farmen...
Ich weiß ganz ehrlich nicht wieso ich WoW gespielt habe, ich stand eigentlich nur in OG herumm vor dem Ah und 2 oder 3mal die Woche ging es irgendwo Raiden ;/
Zwischendurch noch AoC und HDRO, aber das kann doch eh nichts was WoW nicht kann, oder doch?
Das erste mal HDRO...
*Crash, PC down, nix zu looten*
Gab wohl noch n par probleme mmh =), alle par Minuten stürzt einem alles ab :happy:
AoC, ebenfals schöne Grafik realistischer, und wow irgendwie hat es spaß gemacht ^.^
Wenn da nich alle 30min irgendwas is >.< Crashed, Bug, ups der Boden is weg und ich kann nich mehr auf dem Treppen laufen
biggrin.png


Nun nachdem ich weniger Zeit habe und das WoW Addon auch langsam meine Geduld überspitzt hat, geht es wieder zu HDRO.

Mitlerweile scheint es ausgereift zu sein, und bei mir zumindist läuft alles flüssig in der gewohnt schönen Grafik
top.gif


Mal sehen wie es weiter geht.
Kann mich mommentan nicht wirklich entscheiden was ich spielen soll.

Allgemein wäre ja n Tank was nettes, also nen Wächter =)
Gut, ab in Foren, bisschen informiert und blub super scheint wohl doch nich so toll sein ;/

Hüter? klingt doch super^^
Hällt viel aus, teilt nett aus, kann sich selber eventuell Heilen.
Also ran an den Hüter....aber irgendwie passt was nicht ;/

Ich kann mich mommentan noch nicht so richtig entscheiden, habe auchnoch einen WM angespielt auf 10, jedoch brauch ich einfach meine defensivmöglichkeiten, ich kann ohne die nicht
wink.png


Glaub ich werde nun den Hüter hochspielen, hoffentlich endet das nicht wie n Pala in WoW. Als Tank nicht anerkannt und als DD? Ich sag mal so, wenn mein Pala angeflüstert wird ist das meistens so "Tank oder Heiler?" "DD" "lol". Selbst nach dem großen Patch gibts ja noch viele vorurteile.
Mal schauen ob der Hüter ebenso wird, da man meienr meinung nach bei ihm viel falsch machen kann. Einfach aufgrund der Gambits würde ich sagen das diese Klasse wesentlich mehr aufmerksamkeit erfordert als andere.

Also auf ein neues.
hterrp2.png

Server: Vanyar
Hüter | Atregon

Hoffe ich bereue meine fast abgeschlossene Entscheidung nicht.

MFG Extaurin
 
Oben Unten