Ich lebe noch...

Yven

Rare-Mob
Mitglied seit
25.03.2007
Beiträge
124
Reaktionspunkte
0
Kommentare
298
Buffs erhalten
7
...naja...mehr oder weniger.
Beruflich läuft eigentlich alles...naja...zuviel Arbeit für zu wenig Mitarbeiter, aber besser so rum, als andersrum. Aber es soll sich ja in den nächsten Monaten einiges ändern...na da bin ich aber mal gespannt...bisher bin ich nun fast 2 Jahre bei dem Laden und eigentlich ist alles nur schlimmer geworden.
Aber...we will see...

Das nächste Addon steht vor der Tür und es stellt sich wie immer die Frage...was spiel ich.
Als Heiler hat man ja eigentlich immer nen Stammplatz...aber noch eine "Saison" heilen...ich denke nicht. Ich habs im Moment einfach über. MT (Lílli)...wird aufgrund des Schichtdienstes nicht realisierbar sein, ausserdem haben wir wieder inzwischen genug Tanks. Bleibt also noch...Purer DMG...*gg*...somit wird Nataljia mit dem Addon wohl auf Verstärker geskilled - Equip zum schnellen Leveln (und Urlaub *gg) hat sie ja schon...

...oder wird es doch ein anderer Char???

die letzten Wochen habe ich in einer Mammutaktion (dank des nochmehr vorhandenen Urlaubs) meine kleine Nayu von 30 auf 70 gelevelt (ca. 1-2 Wochen). Das kleine Schmusekätzen ging ziemlich ab im DMG, was aber auch daran liegen mag, das man nun wesentlich weniger EP braucht, mehr EP bekommt und irgendwie alles einfacher geworden ist. Die Anfangslevel in der Scherbenwelt sind mit 58 noch was knackig, da einfach das Equip fehlt, aber nach ein paar Quests ist das schnell ausgeglichen und man kann als Dudu wirklich fast alle Quests (selbst die meisten Gruppenquests bis 3 Spieler) alleine bewältigen, auch wenns hier und da mal bisschen knapp wurde.
Am Tage des Erreichens des "noch" höchsten Levelns wurden dann gleich mal ein paar Zombies verprügelt, Splitter gesammelt und schwubs war das erste "Set" komplett und man sah schonmal vorzeigbar aus.
blush.gif

Durch den gestrigen Kara-Run der leider durch ein Shutdown des gesamten Realmpools länger dauerte als vorgesehen, kamen dann noch ein paar weitere Teile dazu, so das man nun im Raid auf stolze 4117 AP bei 41% Krit verweisen kann. Da kann man echt schöne Zahlen sehen...doof nur, das mich beim DMG-produzieren diese immer leere Energieleiste behindert.
biggrin.png

Dann dachte ich mir, machste auf den neuen Stab schön Mungo drauf (das Procct ja nun auch in Tiergestalt), musste aber leider herausfinden das die Katze mit einem Attackspeed von 1s oder weniger für den Mungo-Procc einfach zu schnell ist.
cry.gif

Für Bär ist das Astrein, der haut eh nur mit irgendwas über 2s zu, da ist der Procc fast konstant aktiv, aber in Katze eben nicht - sprich...Mats fürn Popo und 35 Bew draufmachen. *grml*

Sie sieht gut aus, schnurrt oft rum, sowohl in IF, als auch in der Pampa und macht unheimlich Spaß - mag daran liegen das mir diese vielseitigen Klassen liegen.

Nur wer lässt schon ne Katze ins Raid?...Allein der Battlerezz reißt es nicht raus und Rudelführer haste auch beim Bär - sofern einer dabei ist.
Aber beim Schamanen ist es durch das Re-Design auch nicht einfach geworden. Die meisten wichtigen Totems wirken raidweit (mehr als zwei Schamanen braucht man nichtmehr um alles abzudecken - sofern einer von beiden Ele ist) und Heldentum hat den Raid-Debuff-Nerf abbekommen, so dass man, sofern es keine Wipes gibt auch hier mit zwei Schamanen auskommt.

Alles ein wenig suboptimal - aber naja...da wohl keine Katze wirds im Raid wohl oder übel auf den Enhancer rauslaufen. Oder ich entscheide mich für Bär - der dann ja auch in Katze switchen könnte, wenn sein Mob down ist. Die Skillung ist ja fast die gleiche
blush.gif

*gg*

Naja....erstmal genug geschrieben für ein Lebenszeichen...
tongue.png


Micha..
 
Oben Unten