Ich sehe das Licht

splen

Rare-Mob
Mitglied seit
19.09.2006
Beiträge
282
Reaktionspunkte
0
Kommentare
206
Buffs erhalten
199
... am Ende des Tunnels.

Meine Zauberin in Warhammer Online ist nun Level 34. Genauer gesagt 34,457869. Ein wenig Kaugummi-Feeling kommt ja schon langsam auch, aber wenn ich mich so erinnere, was man sich damals bei DAoC so an Level-Odyssee gepresst hat, ist das ja eigentlich schon etwas kalter Kaffee hier.

Aber, wie soll es anders sein, nach dem Twink ist vor dem Twink. Das "Heavy Metal" Event geht heute zu Ende und da ich fleißig gequestet hab, kann ich sofort mit der neuen Tank-Klasse der Dunkelelfen beginnen. Der "Schwarze Gardist" ist eine der Klassen, auf die ich schon spekuliere, seit sie angekündigt wurde. Ich hatte mich ja bisher auf die Zauberin festgelegt, da es in den letzten Online-Spielen immer etwas Probleme als Nahkämpfer gab, was den Server-Lag betrifft. Und da ich es langsamer angehen wollte, kam auch ein Supporter nicht in Frage.Von daher also die Caster-Variante.

Doch im Laufe des Spiels konnte ich sehen, dass es Mythic vom Prinzip her wirklich verstanden hat, Tanks gut ins Spiel zu integrieren und vor allem die Tank-Rolle auch sehr gut ins PvP einzubinden. Engstellen blocken, Schaden fressen, Supporter und andere Soft Targets beschützen, und einfach stehen bis zum bitteren Ende. In einem Wort: fett. Zugegeben: Dunkelelfen würden einem gewaltig den Marsch blasen, wenn man sie als "fett" bezeichnen würde, aber im Moment fällt mir einfach kein passenderes Attribut dafür ein.

Ich bin gespannt, wann es wirklich losgeht. Die US-Server werden heute gepatched. Evtl. kommen wir dann morgen dran ... oder doch schon heute? Morgen steht die erste Weihnachtsfeier ins Haus. Das würde schon wieder passen. Da fällt mir ein .... deja vu ... vor zwei Jahren gingen die DAoC-Classic-Server an den Start ... ebenfalls am Tag der Weihnachtsfeier .... Bin mir jetzt nur nicht sicher, ob das ein gutes oder ein schlechtes Omen ist. Damals hatten wir nen riesen Spaß ... aber der hielt leider nicht mal für ein Jahr an.

Egal. Nicht lange nachdenken. Einfach zocken und genießen. Und nicht stressen lassen in der "staaden Zeit", wie man bei uns sagt.

Bis dahin ...
 
Oben Unten