Ich Tarzan, Du Jane! - Das Musical

Igorator

Quest-Mob
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
69
Reaktionspunkte
0
Kommentare
96
Buffs erhalten
9
http://www.sat1.de/i...ontent_head.jpg

Wollt kurz mal meine Favoriten zum besten geben:
Für die Rolle der Jane
1. Elisabeth (stark, dennoch zart und verletzlich, Kraft in der Stimme)
2. Katrin (niedlich, ausdrucksstark, würde in der Rolle von Jane aufblühen)
3. Ina (jung, frisch, neugierig, kraftvoll)

Für Tarzan
1. Anton (super Stimme und Ausdruck)
2. Friedrich (strahlend, postitiv naiv, gute Statur für Tarzan)
3. hm hm Riccardo oder Felix .. schwer, aber ich könnt mir Riccardo besser in der Rolle vorstellen, sehr gefühlvoll, würde zur Einheit mit Jane)

Bei der ersten Live Show fand ich schade das es nicht um das Stück ging. "Irgendwelche" Popsongs .. viele Konten ihr Potenzial nicht zeigen. Bei Esther auch schade da sie ihre Stimme nicht ansatzweise durch das Lied entfalten konnte
sad.png


Im Prinzip könnte man die Leute eh nur in ihren angedachten Rollen richtig beurteilen.
Es uns, also den Zuschauern zu überlassen wer weiter kommt mag zwar auf die schnelle gedacht richtig erscheinen, weil es uns ja im richtigen Musical gefallen soll. Nur leider kann sowas auch ganz böse in die Hose gehen. Man nehme die Popstars Band " Nu Pagadi" .. die Truppe hätte funktioniert wenn nur die Jury entschieden hätte am Ende. Wer passt zu wem? vor allem auch zwischenmenschlich. Geht das auch gut? Wie sieht es mit dem Garant für langfristigen Erfolg aus?

Die Jury sollte das letzte Wort haben bei Tarzan und Jane.

Störend fand ich das "Buh" Gerufe an einigen stellen obwohl Michal mit seiner Kritik beispielsweise bei Franziska durchaus recht hatte. Sie muss noch mehr aus sich rauskommen, das brauch noch mehr Power.

Ich fänds in dieser Show schrecklioch wenn wir Verhältnisse wie bei DSDS kriegen würden.
 
Oben Unten